Online-Plattform ZEIT-RÄUME.RUHR ist verlängert! Erinnerungsorte können noch bis 30. Juni 2018 hochgeladen und bewertet werden

Startseite des Portals ZEIT-RÄUME Ruhr
  • Startseite des Portals ZEIT-RÄUME Ruhr
  • Foto: Copyright: Ruhr Museum; Gestaltung: FREIWILD Kommunikation
  • hochgeladen von Andrea Gruß-Wolters

Die interaktive Online-Plattform www.zeit-raeume.ruhr sammelt Erinnerungsorte aus dem Ruhrgebiet länger als geplant. Ursprünglich sollte die Aktion bis zum 31. Dezember 2017 laufen, nun können noch bis zum 30. Juni 2018 die Orte der Erinnerung auf der Internetplattform hochgeladen, dokumentiert, veröffentlicht und diskutiert werden.

Grund dafür ist das aktuelle „Kohlejahr“. Mit der Schließung der Zeche Prosper Haniel im Ruhrgebiet endet 2018 nicht nur der deutsche Steinkohlenbergbau, sondern auch der seit 1958 andauernde Strukturwandel im Ruhrgebiet.

Diese Zäsur in der Geschichte des Ruhrgebiets und ihre Erinnerungskraft möchten die Kooperationspartner noch bis zum 30. Juni 2018 nutzen, um noch mehr wichtige Orte des Reviers, die das kollektive Gedächtnis der Region prägen, zu finden. Bis zur Tagung auf Zollverein Ende Juni 2018 wird nun weiter gesammelt. Die fünf beliebtesten ZEIT-RÄUME RUHR Beiträge erhalten dann in der Publikation zum Projekt einen Ehrenplatz.

Mit dem Projekt ZEIT-RÄUME RUHR führen das Institut für soziale Bewegungen und das Ruhr Museum im Auftrag des Regionalverbands Ruhr und des Landes Nordrhein-Westfalen auf diesem Portal einen öffentlichen Dialog mit der Bevölkerung der Region.

Auf der interaktiven Onlineplattform ZEIT-RAEUME.RUHR werden Erinnerungsorte gesammelt, veröffentlicht und diskutiert. Mit dem Blick auf die Erinnerung zu verschiedenen Zeiten ergeben sich die ZEIT-RÄUME RUHR - für das Jetzt und die Zukunft des Ruhrgebiets.

Eine Information des Ruhr Museums, die gerne weiterleite.

Übrigens: Der Internet-Auftritt "Zeit-RÄUME. RUHR" gewann den German Design Award 2018 in der Sparte „Excellent Communications Design“.

Autor:

Andrea Gruß-Wolters aus Duisburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

31 folgen diesem Profil

3 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen