Informationsveranstaltung am Helios Klinikum Duisburg
1. Internationaler Darmkrebstag

Ein begehbares Darmmodell veranschaulicht krankhafte Veränderungen im Inneren des Darms.
  • Ein begehbares Darmmodell veranschaulicht krankhafte Veränderungen im Inneren des Darms.
  • Foto: www.organmodelle.de
  • hochgeladen von Lokalkompass Duisburg

Darmkrebs ist bei Frauen die zweit- und bei Männern die dritthäufigste Krebserkrankung. Die gute Nachricht: Er kann durch Vorsorgeuntersuchungen frühzeitig erkannt und behandelt werden. Beim 1. Internationalen Darmkrebstag am Helios Klinikum Duisburg veranschaulicht ein acht Meter langes, begehbares Darmmodell krankhafte Veränderungen im Inneren des Darms. In Vorträgen und Gesprächen mit den Experten auf Deutsch, Türkisch, Arabisch, Russisch und Rumänisch werden weitere Details zu Vorsorge, Diagnose und Therapie beleuchtet.

Vorträge und Gespräche

Die Veranstaltung findet statt am Samstag, 9. Februar, von 11 bis 15 Uhr im Abteizentrum neben der Helios St. Johannes Klinik, An der Abtei 1 in Alt-Hamborn.
Das Parken im Helios-Parkhaus an der Dieselstraße ist im Veranstaltungszeitraum frei.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Weitere Informationen hier

Autor:

Lokalkompass Duisburg aus Duisburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

18 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen