Der Landschaftspark Duisburg-Nord (LaPaDu) an einem Novemberabend

Anzeige
Duisburg: Lapadu | Im ehemaligen Hüttenwerk von Thyssen wurde bis 1985 flüssiges Roheisen erzeugt, das zu unzähligen Gusseisen und Stahlprodukten weiterverarbeitet werde konnte. Auch die Nebenprodukte Gichtgas und Schlacke konnten noch als Heizgas bzw. Baustoff genutzt werden.
Die stillgelegte Anlage ist seit 1993 zu besichtigen. Die Lichtinszenierung des Künstlers Jonathan Park ist seit 1996 zu bestaunen, die ab 2009 auf die energiesparende LED-Technik umgerüstet wurde. Die neue Computersteuerung zeigt Störungen in Echtzeit an - nicht zuletzt, um auch Kabeldiebstahl zu vermeiden.
Bei der Fotosafari am Samstag konnte ich bei "durchschnittlichem" Wetter wieder ein paar neue Farben und interessante neue Ansichten entdecken ...

Infos zur Lichtinstallation
4 7
2 6
2 6
2 6
5
5
2 5
4
2 6
9
2 5
1 3
2 5
4
5
9
6
4
28
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
17 Kommentare
2.635
Manfred Wittenberg aus Düsseldorf | 07.11.2017 | 23:59  
32.864
Henry Sten aus Emmerich am Rhein | 08.11.2017 | 00:01  
14.120
Melanie Busche aus Menden (Sauerland) | 08.11.2017 | 06:16  
9.995
Marlies Bluhm aus Düsseldorf | 08.11.2017 | 07:44  
47.031
Günther Gramer aus Duisburg | 08.11.2017 | 10:11  
18.108
Dagmar Drexler aus Wesel | 08.11.2017 | 10:13  
11.382
Margot Klütsch aus Düsseldorf | 08.11.2017 | 10:30  
33.362
Jürgen Daum aus Duisburg | 08.11.2017 | 11:06  
11.793
Rainer Bresslein aus Wattenscheid | 08.11.2017 | 12:03  
2.184
Ute Ortmann aus Castrop-Rauxel | 08.11.2017 | 12:14  
29.924
Armin von Preetzmann aus Castrop-Rauxel | 08.11.2017 | 12:44  
4.689
Andrea Gruß-Wolters aus Duisburg | 08.11.2017 | 13:39  
2.641
Manfred Trauschke aus Essen-West | 08.11.2017 | 14:01  
1.109
Wolf Wigman aus Oberhausen | 09.11.2017 | 14:27  
55.500
ANA´ stasia Tell aus Essen-Ruhr | 11.11.2017 | 11:43  
25.700
Ulrike von Preetzmann aus Castrop-Rauxel | 11.11.2017 | 18:22  
4.832
Ralf Wittmacher aus Oberhausen | 11.11.2017 | 21:56  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.