Impfzentrum in der Messe Essen - Terminabsprache per Telefon oder auch online
Ab 1. Februar geht`s los: Mit den Ü-80-Jährigen und medizinischem Personal der ambulanten Pflege

Das Impfzentrum in der Gruga öffnet am 1. Februar.
  • Das Impfzentrum in der Gruga öffnet am 1. Februar.
  • Foto: Malteser Neckar-Alb
  • hochgeladen von Christa Herlinger

Am Montag, 1. Februar, geht es los. Dann öffnet das Impfzentrum Essen in der Messe Essen (Halle 4). Die Termine für die Coronaschutzimpfung werden über die Kassenärztliche Vereinigung Nordrhein vergeben. Für eine telefonische Terminvergabe steht die gebührenfreie Patienten-Hotline 0800 116 117 01 zur Verfügung. Eine Online-Anmeldung ist auf der Internetseite www.116117.de möglich. Ohne vorherige Terminvergabe kann keine Impfung erfolgen.

Zunächst steht das Impfzentrum allen Essenern über 80 Jahre offen sowie dem medizinischen Personal der ambulanten Pflegedienste in Essen. Das Impfzentrum Essen wird Montag bis Sonntag von 14 bis 20 Uhr geöffnet sein. Zunächst werden sechs Impfstrecken mit medizinischem Personal besetzt sein.

Anreise per ÖPNV, mit dem Auto oder Rad

Das Impfzentrum Essen in der Halle 4 der Messe Essen ist über die Ruhrbahn-Linie U11 erreichbar (Haltestelle Messe Ost / Gruga). Für Anreisende mit dem PKW stehen die gebührenpflichtigen (1 Euro/Std.) Messeparkplätze P1 und P6 zur Verfügung. Inhaber eines Schwerbehindertenausweises (G) haben die Möglichkeit, direkt vor der Halle 4 zu parken. Erreichbar ist das Parkdeck über die Lührmannstraße. Fahrradfahrende erreichen die Halle 4 (in unmittelbarer Nähe der Grugaparkt-Therme) bestmöglich über den Haupteingang der Messe Essen (Messeplatz 1).

Weitere Informationen zur Schutzimpfung und dem Ablauf vor Ort erhalten Interessierte auf www.essen.de/coronavirus_impfung.

Autor:

Christa Herlinger aus Essen-Borbeck

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

15 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen