Podiumsdiskussion zur Zukunft der Gesundheitsversorgung am 16. Juni
Norden ohne Krankenhaus

Mal schnell in die Notaufnahme? Diese Zeiten sind vorbei.
  • Mal schnell in die Notaufnahme? Diese Zeiten sind vorbei.
  • Foto: LK-Archiv
  • hochgeladen von Lokalkompass Essen

Kiosk? Versorgungszentrum? Klinik? Nach der Schließung von Marienhospital und St. Vincenz-Krankenhaus sind weiterhin viele Fragen offen: Wie wird die medizinische Versorgung im Norden umfassend wiederhergestellt? Ist die Notfallversorgung gewährleistet? Muss Gesundheit tatsächlich immer nach den Regeln des Marktes organisiert sein? Und vor allem: Welche Sorgen und Ängste haben Bürgerinnen und Bürger?
Diese und viele weitere Fragen möchte die SPD-Ratsfraktion bei ihrer Gesundheitskonferenz am 16. Juni 2021 ab 18 Uhr gemeinsam mit Expertinnen und Experten diskutieren. An der Podiumsdiskussion nehmen teil:
Prof. Dr. Susanne Moebus, Leiterin des Instituts für Urban Public Health am Uniklinikum Essen
Rolf Buchwitz, stv. Vorstandsvorsitzender der AOK Rheinland/Hamburg
Christian Kolz, Hausarzt aus Altenessen
Klaus Peter Schellhaas, Landrat Darmstadt-Dieburg
Julia Jankovic, sozialpolitische Sprecherin der SPD-Ratsfraktion Essen
Martin Schlauch, stv. Fraktionsvorsitzender und Ratsherr aus Altenessen
Moderation: Isabel Razanica, Mitglied im Landesvorstand der NRW SPD.
Die Veranstaltung wird live auf den Facebook- und Youtube-Kanälen der SPD Essen sowie auf www.spdessen.de übertragen. Fragen können vorab per E-Mail an spd-fraktion@essen.de oder unter Tel. 0201/820230 gestellt werden.

Autor:

Lokalkompass Essen aus Essen-West

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen