Räuber bedrohte Ladendetektiv mit Messer

Wegen räuberischen Diebstahls in der Innenstadt fahndet die Polizei seit dem 17. Januar nach einem jungem Mann.
Wie die Polizei Essen mitteilt, hatte gegen 12.30 Uhr ein Ladendetektiv den Mann am Limbecker Platz beim Diebstahl von Kleidungsstücken beobachtet.
Aufgefordert, mit ins Büro zu kommen, zog dieser ein Messer und bedrohte den Angestellten. Als der Mitarbeiter sich zurückzog und die Polizei alarmierte, rannte der Unbekannte davon. Auf der Treppe zu den U-Bahn-Gleisen am Berliner Platz verlor sich seine Spur. Beschrieben wird er wie folgt: südländisches Äußeres, 20-25 Jahre, 1,75 - 1,80m groß, bekleidet mit einer schwarzen Kapuzenjacke, dunkelblauer Jeans, hellen Turnschuhen, von unauffälliger Statur.
Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0201 - 8290 bei
der Polizei zu melden.

Autor:

Sabine Pfeffer aus Essen-Süd

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.