Mitgliederversammlung der AWO Vogelheim: Vorstand entlastet, Mitglieder geehrt

Foto vor dem Ladenlokal der AWO Vogelheim mit den Jubilaren, v. links nach rechts: Irmgard Ottersbach, Marianne Kempf, Irmgard Schulze
2Bilder
  • Foto vor dem Ladenlokal der AWO Vogelheim mit den Jubilaren, v. links nach rechts: Irmgard Ottersbach, Marianne Kempf, Irmgard Schulze
  • hochgeladen von Karlheinz Freudenberg

Die AWO Vogelheim hat im Rahmen ihrer Jahreshauptversammlung den Vorstand
für das vergangene Jahr entlastet und zwei langjährig, aktive Mitglieder geehrt. Marianne Kempf, derzeit stellvertretende Vorsitzende und Irmgard Schulze, Revisorin des Ortsvereins erhielten durch die Vorsitzende Irmgard Ottersbach Urkunden und Anstecknadeln, sowie einen Blumenstrauß für die 25-jährige Treue zur Ortsgruppe der AWO in Vogelheim. Die weiteren Vorstandsmitglieder Heinrich Matron (Kassierer), Eleonore Sandow und Alice Rose (Schriftführung) bekundeten in bewährter Weise ihr Ehrenamt fortzuführen. Zum Seniorennachmittag dienstags ab 15 Uhr, dem monatlichen Erzählcafe (nächster Termin: Freitag 11.5., 15 Uhr zum Thema: Lebensgeschichten von Senioren mit Migrationshintergrund mit Otto Engel, Forum Russlanddeutsche) oder zu Informationen über Ausflüge und Reisen lädt die AWO Vogelheim ins Ladenlokal an der Vogelheimerstr. 217 ein. Weitere Informationen erhält man unter Tel. 661966, Irmgard Ottersbach oder über die Geschäftsstelle der AWO Essen, Seniorenarbeit, Tel. 1897-407 (Karlheinz Freudenberg)

Foto vor dem Ladenlokal der AWO Vogelheim mit den Jubilaren, v. links nach rechts: Irmgard Ottersbach, Marianne Kempf, Irmgard Schulze
AWO-Gruppe vor dem Ladenlokal, Vogelheimerstr.
Autor:

Karlheinz Freudenberg aus Essen-Nord

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen