59-jährige Fahrerin aus Gladbeck war eventuell alkoholisiert
Mit Pkw gegen Grundstücksmauer

Ellinghorst. Schreck am frühen Morgen: Am Dienstag, 26. Februar, befuhr gegen 5.50 Uhr eine 59-jährige Gladbeckerin mit ihrem Pkw die Durchholzstraße in Ellinghorst. An der Einmündung zum Lökensweg kam die Frau mit ihrem Fahrzeug nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen eine Grundstücksmauer.

Die Fahrerin blieb unverletzt, der angerichtete Sachschaden wird von der Polizei aber mit stolzen 12.000 Euro angegeben.

Doch damit nicht genug: Da sich bei der Unfallaufnahme der Verdacht ergab, die 59-jährige könne unter dem Einfluss alkoholischer Getränke stehen, wurde die Frau zur Polizeiwache gebracht. Dort wurde ihr eine Blutprobe entnommen und den Führerschein zog die Polizei direkt ein.

Autor:

Uwe Rath aus Gladbeck

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

10 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.