Polizei Gladbeck setzt auf Foto-Fahndung
Wer kennt die Ladendiebin?

Bei der Suche nach einer Ladendiebin hat die Polizei nun ein Fahndungsfoto veröffentlicht.
2Bilder
  • Bei der Suche nach einer Ladendiebin hat die Polizei nun ein Fahndungsfoto veröffentlicht.
  • Foto: Polizei
  • hochgeladen von Uwe Rath

Auf die Mithilfe der Gladbecker Bevölkerung setzt die Polizei bei der Fahndung nach einer vermeintlichen Ladendiebin.

Die unbekannte Tatverdächtige war bereits am 29. Januar in der Rossmann-Filiale im Glückauf-Center an der Wilhelmstraße unterwegs. Der Gesuchten wird vorgeworfen, mehrere Kosmetikartikel eingesteckt zu haben, ehe sie anschließend ohne zu bezahlen den Kassenbereich passierte und den Drogeriemarkt verließ.

Dabei wurde die Frau (schwarze Haare und bekleidet unter anderem mit einer Lederjacke, einer schwarzen Hose und einem grauen Shirt) allerdings videografiert.

Wer sachdienliche Hinweise auf die Gesuchte machen kann, meldet sich bitte schnellstmöglich unter Tel. 0800-2361-111 bei der Polizei.

Bei der Suche nach einer Ladendiebin hat die Polizei nun ein Fahndungsfoto veröffentlicht.
Auf der Suche nach dieser Frau, die Ende Januar 2022 in der Rossmann-Filiale im Glückauf-Center mehrere Kosmetikartikel mitgehen ließ, ist derzeit die Gladbecker Polizei.
Autor:

Uwe Rath aus Gladbeck

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

39 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.