Gladbeck: Wollten diese Jugendlichen einen Bus anzünden? Polizei sucht Verdächtige

Bereits im Februar sollen zwei Jugendliche versucht haben, Feuer in einem Bus der Linie 258 zu legen. Die Polizei sucht nun mit Lichtbildern nach den Tätern.

Zwei junge Männer hätten nach Angaben der Polizei am Abend des 19. Februar 2018 versucht, in einem Bus der Linie 258 ein Feuer zu legen, bevor sie an der Hermannstraße ausgestiegen seien. "Die Busfahrerin der Linie 258 bemerkte gegen 20.25 h noch rechtzeitig das Feuer und konnte es löschen, sodass kein größerer Schaden entstanden ist", teilte die Polizei mit.

Brennendes Tuch in den Innenraum geworfen

Wie sich durch die Videoaufnahmen aus dem Bus herausstellte, hatten die beiden Jugendlichen mit einem Feuerzeug ein Taschentuch angezündet und das brennende Tuch in den hinteren Bereich des Busses geworfen. Ein dritter Jugendliche begleitete das Duo, beteiligte sich aber offensichtlich nicht an der Tat. Bislang konnten die Tatverdächtigen und der Zeuge nicht identifiziert werden.

Daher sucht die Polizei jetzt mit Fotos und fragt:
Wer kennt die jungen Männer auf den Fotos?

Hinweise erbittet das Fachkommissariat für Branddelikte unter 0800 2361 111.


*************

UPDATE: Die Polizei teilte am 29. Juni mit, es gebe nun genügend Ermittlungsansätze und Hinweise, denen die Kripo jetzt nachgeht. Die Fotos seien zu löschen. Dieser Bitte wurde entsprochen.

Autor:

Oliver Borgwardt aus Gladbeck

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

13 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen