Mit gestohlenem PKW und ohne Führerschein unterwegs

In Ellinghorst nahm die Polizei in der Nacht zum ersten Advent zwei verdächtige junge Männer fest:

Auf der Straße Pestalozzidorf bemerkten zwei Zeuginnen am Sonntag (1. Dezember), gegen 3.45 Uhr, einen haltenden PKW in dem sich zwei junge Männer befanden. Nach kurzer Zeit sprangen die Männer aus dem PKW und liefen in Richtung Lökensweg davon.

Als die von den Zeugen informierten Polizeibeamten eintrafen, kamen auch die jungen Männer zurück. Bei Erblicken der Beamten, flüchteten die Männer über die Bottroper Straße in Richtung Beisenstraße. Hier konnten sie gestellt werden.

Es handelte sich um zwei Gladbecker im Alter von 16 und 18 Jahren. Der 18-Jährige gabe an, den Wagen gefahren zu haben. Er ist nicht im Besitz einer gültigen
Fahrerlaubnis. Der PKW habe nach seinen Angaben auf dem Lökensweg unverschlossen mit steckendem Zündschlüssel gestanden.

Beide wurden nach Abschluss der Maßnahmen den Erziehungsberechtigten übergeben. Der PKW wurde dem Eigentümer übergeben. Die weiteren Ermittlungen dauern an.

Autor:

Annette Robenek aus Gladbeck

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.