Halbzeit beim Stadtradeln
Hattingen tritt fleißig in die Pedale

Die Klimaschutzbeauftragte Svenja Zimmermann freut sich über den kilometerreichen Zwischenstand beim Stadtradeln.,
  • Die Klimaschutzbeauftragte Svenja Zimmermann freut sich über den kilometerreichen Zwischenstand beim Stadtradeln.,
  • Foto: Stadt Hattingen
  • hochgeladen von Martin Poche

Der Tacho ist auf Halbzeit gestellt: Seit dem 1. Mai radeln viele Bürgerinnen und Bürger aus und für Hattingen beim diesjährigen Stadtradeln mit. Das Ergebnis kann sich sehen lassen. 40.370 Kilometer gehen bis jetzt auf das Kilometer-Konto der Stadt.

Ein toller Erfolg, wie die Klimaschutzbeauftragte der Stadt Hattingen, Svenja Zimmermann, findet: „Ich freue mich sehr über diesen erfolgreichen Zwischenstand. Da wir zum ersten Mal bei dem bundesweiten Wettbewerb des Klima-Bündnis teilnehmen, konnte natürlich niemand von uns einschätzen, wie die Resonanz bei den Bürgerinnen und Bürgern ausfallen wird. Der Stand verdeutlicht aber, dass viele Spaß am Radeln haben, etwas für die eigenen Gesundheit tun und sich der Wichtigkeit von umweltbewusster Fortbewegung bewusst sind.“

Anmeldung noch möglich

Radeln für ein gutes Klima! So lautet das Motto des Wettbewerbs. Bereits zur Halbzeit des Aktionszeitraums sind die bisher 349 aktiv Radelnden gemeinsam rund 40.370 Kilometer für Hattingen geradelt und haben somit im Vergleich zur PKW-Nutzung 6 Tonnen CO2 eingespart.
Anmelden können sich Interessierte noch bis zum 21. Mai unter www.stadtradeln.de/hattingen und einem bereits vorhandenen Team beitreten oder ein eigenes Team gründen.

Bei Fragen können sich interessierte Radelnde bei Svenja Zimmermann melden. Entweder telefonisch unter (02324) 204 5215 oder per Mail unter s.zimmermann@hattingen.de. Weitere Informationen zum Stadtradeln in Hattingen gibt es auf der Homepage der Stadt unter www.hattingen.de/stadtradeln. Am Ende des Wettbewerbs prämiert das Klima-Bündnis die fahrradaktivsten Kommunen in verschiedenen Kategorien.

Autor:

Martin Poche aus Düsseldorf

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen