Online-Reservierung für Tiergartenbesuch in Kleve nicht mehr nötig
Neue Einlassregeln im Tiergarten Kleve

Spannende Tierarten, wie ein "Gürteltier" ist in diesem Jahr an den Niederrhein gezogen; zu sehen im Tiergarten Kleve.
2Bilder
  • Spannende Tierarten, wie ein "Gürteltier" ist in diesem Jahr an den Niederrhein gezogen; zu sehen im Tiergarten Kleve.
  • Foto: Zur Verfügung gestellt von: (nur mit dieser PresseInfo) Tiergarten Kleve
  • hochgeladen von Helena Pieper

„Wir nähern uns mit großen Schritten wieder der Normalität“, freut sich der Klever Tiergartenleiter Martin Polotzek über die weiteren Lockerungen, die mit der neuen Corona-Schutzverordnung einhergehen.

Seit kurzem ist keine Online-Reservierung mehr für einen Tiergartenbesuch in Kleve nötig. Besucher können sich wieder ganz normal an der Kasse ihre Tickets kaufen oder direkt mit ihrer Jahreskarte den Tiergarten betreten.

Spontan und unkompliziert

Polotzek: „Die vergangenen Monate waren für uns nicht leicht. Wir hatten eine Wiedereröffnung unter besonderen Umständen. Daher möchte ich allen Mitarbeiter/innen und allen Besucher/iInnen danken, die dazu beigetragen haben, dass wir bestmöglich unter diesen besonderen Umständen wieder öffnen konnten. Und mit dem Wegfall der Vorab-Reservierung ist ein Tiergartenbesuch nun auch wieder spontan und unkompliziert möglich.“

Spannende Tierarten am Niederrhein

Trotz der Corona-bedingt herausfordernden ersten Jahreshälfte können sich die Besucher auf zahlreiche Veränderungen freuen. Polotzek: „In den letzten Monaten hat sich einiges bei uns getan: So haben wir eine neue Poitou-Eselgruppe, die Erdmännchen haben eine neue Außenanlage bekommen und mit Gürteltier, Mara und Strauß sind dieses Jahr schon drei spannende Tierarten zu uns an den Niederrhein gezogen.“

Eigenes Bild von Neuerungen machen

Wer sich selbst ein Bild der Neuerungen machen möchte, kann das täglich zwischen 9 und 18 Uhr tun. Eine Online-Reservierung ist seit kurzem nicht mehr erforderlich.

Die Maskenpflicht wurde weiter gelockert: Gäste müssen nur noch in der Warteschlange, an der Kasse sowie auf den Sanitäranlagen eine Maske tragen. Weitere Informationen unter www.tiergarten-kleve.de

Spannende Tierarten, wie ein "Gürteltier" ist in diesem Jahr an den Niederrhein gezogen; zu sehen im Tiergarten Kleve.
Spannende Tierarten, wie ein "Mara" sind in diesem Jahr an den Niederrhein gezogen; zu sehen im Tiergarten Kleve.
Autor:

Lokalkompass Kleve aus Kleve

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

17 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen