Einbrecher tarnt sich als Betrunkener

Polizisten erwischten in der Nacht einen Mann auf frischer Tat.
  • Polizisten erwischten in der Nacht einen Mann auf frischer Tat.
  • Foto: Magalski / Themenbild
  • hochgeladen von Daniel Magalski

Kein Glück hatte in der Nacht ein Lüner: Der Mann wollte offensichtlich in einen Discounter in Brambauer einbrechen, dabei erwischte ihn die Polizei. Der Täter tarnte sich dann als Betrunkener, doch auch das rettete ihn nicht vor den Handschellen.

Eine Zivilstreife der Polizei fuhr um 0.30 Uhr auf den Parkplatz des Einkaufszentrums an der Mengeder Straße in Brambauer und entdeckte vor der Tür eines Discounters den Mann. Der Lüner flüchtete, als er die Zivilstreife sah, dabei fiel etwas zu Boden - und hatte dann eine vermeintlich clevere Idee! Der Mann lief wie ein Betrunkener auf die Polizisten zu, die hielt er in diesem Moment offenbar noch für Anwohner. Ein Irrtum! Die Beamten traten in Aktion, nahmen den Mann fest und wie durch ein Wunder hatte auch der Rauschzustand des Lüners ein Ende. Im Anschluss fanden die Polizisten bei dem Lüner verschiedenes Einbruchswerkzeug, auf dem Boden einen Draht und an der Tür des Discounters entsprechende Schäden. Den Mann erwartet ein Strafverfahren wegen des versuchten besonders schweren Fall des Diebstahls.

Thema "Einbruch" im Lokalkompass:
> Einbrecher machen in Selm fette Beute

Autor:

Daniel Magalski aus Lünen

Daniel Magalski auf Facebook
Daniel Magalski auf Instagram
Daniel Magalski auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

35 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen