Sackhüpfen und Kasperle-Theater
Kindergarten feiert mit allen Ehemaligen

Sackhüpfen stand damals bei den Kindern hoch im Kurs und gehört deshalb zum Geburtstags-Programm.
4Bilder
  • Sackhüpfen stand damals bei den Kindern hoch im Kurs und gehört deshalb zum Geburtstags-Programm.
  • Foto: Kita St. Marien
  • hochgeladen von Daniel Magalski

Gudrun Sieding spielte vor fünfzig Jahren selbst im Kindergarten Sankt Marien, heute ist sie die Chefin. Im Oktober feiert die Kita den runden Geburtstag.

Nonnen, die auf der Baustelle für den neuen Kindergarten helfen, sind auf den alten Bildern zu sehen, lachende Kinder beim Karneval und beim Ausflug mit dem Omnibus. Gudrun Sieding blättert durch die Erinnerungen, erzählt mit einem Lächeln Geschichten zu den Fotos. Der Kindergarten ist ihr Leben und das ist nicht nur eine Floskel. Frau Benning, ihre Erzieherin, wusste es immer: "Gudrun, du machst später mal was mit Kindern." Zu Kindergarten-Zeiten schon animierte die kleine Gudrun Sieding nämlich die anderen Kinder zu Spielen im Stuhlkreis und nach vielen Jahren als Erzieherin in Sankt Marien ist sie seit zwei Jahren die Leiterin der Einrichtung.

Spiele wie zur Kita-Eröffnung

Im Personalraum hängen seit Wochen die Pläne für den Geburtstag und das Team feilt noch immer am Programm für den 27. Oktober. Start des Tages ist ein Gottesdienst um zehn Uhr in der Marien-Kirche und im Anschluss geht es weiter im Kindergarten. "Spiele, die zur Zeit der Kindergarten-Eröffnung beliebt waren, wollen wir anbieten, gemeinsam in alten Fotos stöbern und alle Generationen, die jemals hier in der Kita waren, sind zum Jubiläum eingeladen", so Sieding. Zum Abschluss gibt es ein Kasperle-Theater, denn das ist auch heute noch ein echter Renner bei den Kids.

Thema "Kinder" im Lokalkompass:
> KitaPlus hilft Emmi und ihrer Mama

Autor:

Daniel Magalski aus Lünen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

15 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.