Bade-Unfälle fordern zwei Tote im Kreis Unna

Im Kreis Unna - hier die Einsatzstelle in Bergkamen - starben am Mittwoch zwei Menschen bei Bade-Unfällen.
  • Im Kreis Unna - hier die Einsatzstelle in Bergkamen - starben am Mittwoch zwei Menschen bei Bade-Unfällen.
  • Foto: Magalski
  • hochgeladen von Daniel Magalski

Retter kämpften um ihr Leben, hatten aber am Ende keine Chance: In Bergkamen und Selm ertranken am Mittwoch zwei Menschen bei Bade-Unfällen.

Zeugen schlugen am Abend erst in Bergkamen Alarm: In Höhe der Brücke am Ostenhellweg war ein Mann aus Werne von der Spundwand in den Datteln-Hamm-Kanal gesprungen und versank aus ungeklärter Ursache im Wasser. Die Zeugen, ein Mann und eine Frau aus Werne, die den Verunglückten flüchtig kannten, sprangen noch selbst uns Wasser, ihre mutige Suche hatte aber keinen Erfolg. Taucher der Feuerwehr Hamm, die zur Unterstützung der Feuerwehr Bergkamen anrückten, fanden den Vermissten dann rund eine halbe Stunde nach dem Notruf und brachten ihn ans Ufer. Rettungskräfte begannen sofort mit der Wiederbelebung und unter laufender Reanimation kam der Verunglückte in ein Krankenhaus, dort starb er aber noch am Abend. Notfallseelsorger betreuten die Zeugen.

Unglück beim Triathlon-Training

In Selm kam es fast nur Minuten später zu einem Unfall am Ternscher See. Ein Lüner trainierte hier mit einer Triathlon-Gruppe, entschied sich aber beim beim gemeinsamen Schwimmen für einen kürzeren Rückweg. Mitglieder der Gruppe vermissten ihn nach ihrer Rückkehr an Land und fanden ihn schnell dank einer von dem Mann zur Sicherheit mitgeführten Schwimmboje. Die Hilfe kam allerdings zu spät, die Reanimationsmaßnahmen der Ersthelfer und alarmierten Rettungskräfte an Land blieben ohne Erfolg. Die Kriminalpolizei vermutet nach den ersten Ermittlungen in beiden Fällen tragische Unglücke.

Thema "Datteln-Hamm-Kanal" im Lokalkompass:
> Hubschrauber kreist nach Fund am Kanal

Autor:

Daniel Magalski aus Lünen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

16 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.