Unfall auf der Unteren Saarlandstraße
Feuerwehr barg Verletzten aus Auto

2Bilder

Im Kreuzungsbereich der Bismarckstraße und der Unteren Saarlandstraße ereignete sich am heutigen Donnerstagvormittag ein Verkehrsunfall mit zwei Fahrzeugen.

Gegen 10.15 Uhr gingen bei der Leitstelle der Berufsfeuerwehr Mülheim an der Ruhr mehrere Notrufe ein. Daraufhin wurden durch die Leitstelle umgehend ein Hilfeleistungszug, zwei Rettungswagen sowie ein Notarzteinsatzfahrzeug zur Einsatzstelle entsandt. Beim Eintreffen der Feuerwehr befand sich noch eine verletzte, aber nicht eingeklemmte Person in einem der verunglückten Autos, eine weitere betroffene Person konnte das zweite beteiligte Fahrzeug eigenständig und unverletzt verlassen.

Aufmerksame Passanten leisteten bis zum Eintreffen der Rettungskräfte erste Hilfe. Die verletzte Person wurde unverzüglich durch den eintreffenden Rettungsdienst medizinisch versorgt. Nach Abstimmung mit dem Notarzt führte die Berufsfeuerwehr eine schonende Rettung aus dem Fahrzeug durch.

Anschließend wurde die Person durch den Rettungsdienst in ein Mülheimer Krankenhaus gefahren. Für die Einsatzdauer von etwa einer Stunde kam es in beiden Richtungen zu Verkehrsbehinderungen.

Autor:

Regina Tempel aus Mülheim an der Ruhr

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.