Fahrzeug flüchtet vor Polizeikontrolle

Donnerstagnacht, 5. Juli, richteten Beamte der Polizeiwache Mülheim auf der Mendener Brücke eine Kontrollstelle ein und überprüften Fahrzeuge und Fahrzeugführer auf Fahr(-zeug)tauglichkeit. Gegen 23:45 Uhr beabsichtigten die Beamten, einen grünen VW Polo mit Mülheimer Kennzeichen anzuhalten. Der Wagen startete allerdings einen Fluchtversuch.

Die deutlich sichtbaren Anhaltesignale missachtete der Fahrer vorsätzlich und versuchte sich der Kontrolle durch Flucht zu entziehen. Ein extra für solche Fälle bereitgehaltenes Streifenwagenteam nahm die Verfolgung auf und stoppte das Fahrzeug auf der Mintarder Straße, Ecke Kölner Straße. Beim Anhaltevorgang sprangen plötzlich zwei 22-jährige Männer aus dem Fahrzeug, während ein weiterer 24-jähriger Mann auf der Rückbank sitzen blieb. Alle drei Personen gaben an, das Fahrzeug nicht geführt zu haben.

Sie wurden zur weiteren Sachverhaltsklärung der Polizeiwache an der Von-Bock-Straße zugeführt und dort vernommen. Nach Durchsicht des durch den Streifenwagen aufgezeichneten Videos erkannten die Beamten schnell, dass ein 22 Jahre alter Mülheimer das Fahrzeug geführt hatte. Zur Überprüfung seiner Fahrtauglichkeit ordneten die Beamten die Entnahme zweier Blutproben an. Das Kennzeichen des Fahrzeuges lag im Polizeisystem als gestohlen ein. Zudem war der 22-Jährige nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis.

Der Fluchtfahrer wurde festgenommen, die beiden Insassen durften nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen die Wache verlassen. Der Ermittler des Verkehrskommissariats 4 hat die weitere Sachbearbeitung übernommen.

Autor:

Sibylle Brockschmidt aus Mülheim an der Ruhr

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.