Kindergarten in Speldorf verabschiedet Vorschulkinder
Die „Wilden Hummeln“ feiern ein lebendiges Fest

Mit einem weinenden und einem lachenden Auge haben sich die Erzieherinnen des Evangelischen Familienzentrums Speldorf-West von ihren Vorschulkindern verabschiedet. Gemeinsam mit den „Wilden Hummeln“ feierten sie ein lebendiges Fest.

Zuerst wurde für das gemeinsame Mittagessen eingekauft, dann ging es zur Naturwerkstatt im Auberg. Mit Lupendosen konnten die Kinder Insekten beobachten und wer sich traute, durfte Sauerampfer probieren.

Zurück im Kindergarten gab es kühle Getränke und frisch gegrillte Würstchen für alle. Foto: privat

Autor:

Lokalkompass Mülheim aus Mülheim an der Ruhr

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.