Geschichten aus dem Paulusviertel
Beteiligen Sie sich an einer Ausstellung zur Geschichte des Paulusviertels der letzten Jahrzehnte bis heute !

Ein kleines einfaches Küchengerät kann einen ganz besonderen, ja sogar nostalgischen Wert für uns haben. Dieser Dosenöffner aus der Sowjetzeit stammt beispielsweise aus Kasachstan. Von dort ist er über Sachsen-Anhalt nach Recklinghausen mitgereist. Nie ging er verloren, noch immer erfüllt er seinen Zweck. Es ist ein Ding, dass ein Stückweit Kultur transportiert und vor allem eine Geschichte erzählt. In diesem Fall erzählt es die Geschichte einer Spätaussiedlerfamilie, die ihr neues – altes Zuhause in Recklinghausen gefunden hat. Die Wahrnehmung jedes Objekts hängt von ganz unterschiedlichen Faktoren und persönlichen Erfahrungen ab. Objekte aus dem Alltag haben das Potential Unsichtbares und Persönliches zu veranschaulichen und gleichzeitig einen Blick in die Geschichte zurückzuwerfen.

Haben Sie auch ein Objekt, an dem eine besondere Erinnerung hängt, die Sie mit anderen Menschen teilen möchten? Wir freuen uns, wenn Sie uns darüber berichten und Ihre Geschichte, geknüpft an ein Objekt, in einer temporären Ausstellung im Institut für Stadtgeschichte mit uns teilen.

Melden Sie sich gerne bis zum 1. September 2019 bei

Dr. Johanna Beate Lohff
Institut für Stadtgeschichte – RETRO STATION
Hohenzollernstr. 12
45659 Recklinghausen
0176 36 20 70 98
schichtamschacht@recklinghausen.d

Autor:

Schicht am Schacht. Das Paulusviertel nach der Kohle. aus Recklinghausen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.