Schlimmer wohnen in der Blumenstraße: Ratten, Brandschutzmängel und kaputte Heizungen
Kamen: Missstände aufgedeckt und Verfahren eingeleitet

Bereits letzten Sommer sind die Mieter auf die Straße gegangen, um auf die Missstände in ihren Wohnungen hinzuweisen. Foto: Archiv
  • Bereits letzten Sommer sind die Mieter auf die Straße gegangen, um auf die Missstände in ihren Wohnungen hinzuweisen. Foto: Archiv
  • hochgeladen von Anja Jungvogel

Letzte Woche fand landesweit eine große Aktion zur Aufdeckung Missständen in Wohnungen der DEGAG/Altro Mondo statt. In Kamen wurden insgesamt 21 Gebäude überprüft (wir berichteten).
Die ausgewerteten Ergebnisse der Kontrolle zeigen: Die Liste der Mängel ist lang und reicht von Brandschutzmängeln, defekten Heizungen, feuchtem Mauerwerk mit Schimmelbildung, über kaputten Aufzugs- und Elektroleitungen, bis hin zu Schäden an Fassaden und Rattenbefall sowie Vermüllung im Außenbereich. Unmittelbar nach der Aktion wurden zahlreiche ordnungsrechtliche Verfahren zur Beseitigung der Missstände eingeleitet.

„Die Aktion hat ein eindeutiges Zeichen gegenüber DEGAG/Altro Mondo gesetzt. Missstände in den verwalteten Häusern wurden aufdeckt und es wurde durchgegriffen. Die Kommunen haben mit der Landesbauordnung und dem Wohnungsaufsichtsgesetz einen Instrumentenkasten gegen Missstände. Mit der gemeindeübergreifenden Aktion haben wir die Kommunen dabei unterstützt, diesen auch wirksam einzusetzen“, so Ministerin Ina Scharrenbach. „Die Landesregierung hat – erstmals überhaupt in einem Bundesland – Vertreterinnen und Vertreter aus Städten, in denen das Unternehmen vermietet, an einen Tisch geholt. Die Ergebnisse der Kontrollen werden zentrales Thema bei dem nächsten Treffen zwischen Ministerium und beteiligten Kommunen sein. Wir werden weiterhin gegen Missstände zusammen mit den Kommunen vorgehen, um die Wohnsituation zum Wohle der Mieterinnen und Mieter zu verbessern.“

Die gesamte Mängelliste:

  defekte Brandschutztüren in Fluren und Kellern
 fehlende Kennzeichnung von Rettungswegen
 offene Stromkabel, Stromkästen nicht ordnungsgemäß gesichert
 defekte Steigleitungen
 beschädigte Rauchabzüge
 fehlende Rauchmelder in Wohnungen
 Defekte Hauseingangsbereiche
 Feuchtigkeitsschäden durch Undichtigkeiten zum Teil mit erheblicher Schimmelbildung
 Undichtigkeiten im Keller
 defekte Heizungen
 fehlende/zerbrochene Fensterscheiben
 defekte Haustüren
 defekte Klingel-und Sprechanlagen
 defekte Beleuchtung
 defekte Aufzüge
 mangelnde Warmwasserversorgung
 Schäden an sanitären Anlagen
 offene Schächte
 defekte/fehlende Abwasserrohre auf den Balkonen
 fehlende Fallrohre
 defekte Fassadenverkleidung
 defekte Spielplatzgeräte
 Straßenabläufe/Regenabläufe verstopft
 Vermüllung
 Rattenbefall im Außengelände

Lesen Sie zum Thema:

Aufzug kaputt: Gefangen im 6. Stock

Alles zugemüllt und ungepflegt

Mieter gehen auf die Straße

Autor:

Anja Jungvogel aus Stadtspiegel Kamen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

25 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen