Elektro-Ladepause am Kamen Karree
Hier rollt ein Tesla nach dem anderen an

Die Tesla Ladestationen am Schattweg in Kamen sind derzeit gut ausgelastet. Fotos (3): Anja Jungvogel
3Bilder
  • Die Tesla Ladestationen am Schattweg in Kamen sind derzeit gut ausgelastet. Fotos (3): Anja Jungvogel
  • hochgeladen von Anja Jungvogel

Die acht Tesla Ladestationen am Schattweg in Kamen sind momentan gut ausgelastet.
Zwischen den Feiertagen ist oftmals keine Steckdose mehr frei, obwohl die sogenannten Supercharger rund um die Uhr, 24 Stunden und sieben Tage die Woche, geöffnet sind.
Elektroauto-Fahrer, beispielsweise aus den Niederlanden, aus Belgien und sogar aus den skandinavischen Ländern, nutzen die gute Anbindung. Einige beklagen sich allerdings, dass es zur Zeit zu langen Wartezeiten kommt.
Nutzer rezensieren zudem im Internet die gute Ladeleistung, allerdings meinen auch sie, dass ein Ausbau wünschenswert sei, da das Kamener Kreuz schließlich stark frequentiert wird.
Während einer Schnellladung können die umliegenden Fastfood-Restaurants besucht werden. Auch das sei ein Vorteil der Kamener Tesla-Stationen.
Die Stoßzeiten, besonders jetzt in den Ferien, liegen zwischen 10 und 21 Uhr. Der Lade-Standort am Kamen Karree war übrigens einer der ersten des kalifornischen Autoherstellers in Deutschland und besteht seit nunmehr fünf Jahren. Mittlerweile sollen sich die Ladezeiten dort durch stetige Modernisierungsmaßnahmen verkürzt haben.

Autor:

Anja Jungvogel aus Stadtspiegel Kamen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

22 folgen diesem Profil

Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen