überschwemmung

Beiträge zum Thema überschwemmung

Sport
4 Bilder

Einbrüche, Brandstiftung, Diebstahl, Überschwemmung: Augen auf am LSV-Stadion Kampfbahn Schwansbell

Lünen. Vor gut zehn Jahren schreckte eine Einbruchserie im Stadion Schwansbell Lünen und die Fußballer des Lüner SV auf. Mindestens acht Einbrüche und eine Brandstiftung seit Sommer wurden registriert. Dazu verlor der LSV durch eine Überschwemmung seiner Geschäftsstelle unten in der Tribüne zahllose Unterlagen aus seiner inzwischen 75jährigen Geschichte. Im Februar 2011 wurden die Straftaten teilweise aufgeklärt. Wie die Polizei damals mitteilte, wurden drei tatverdächtige Lüner festgenommen....

  • Lünen
  • 03.01.21
LK-Gemeinschaft
Dieses Hochwasser-Bild aus Düsseldorf hat Bruni Rentzing Anfang Januar gemacht. Foto: Rentzing
78 Bilder

Foto der Woche: Hochwasser und Überschwemmungen

Der Januar 2018 ist zu nass und zu grau. Die Pegelstände des Rheins erreichen zum zweiten Mal innerhalb weniger Tage Höchststände. Die an dem Fluss liegenden Städte wie zum Beispiel Düsseldorf haben gestern bereits Schutzmaßnahmen getroffen. Einzelheiten dazu lest ihr hier. Heute sollen die Pegelstände ihre Höhepunkte erreichen. Der Schiffsverkehr ist nur eingeschränkt möglich, in Ufernähe sind Straßen und Wege gesperrt. Die aktuellen Hochwasserlagen sind hier nachzulesen.  Aus diesem Grund...

  • Velbert
  • 27.01.18
  • 54
  • 16
Überregionales
Heftiger Regen überflutete am Montag und in der Nacht Straßen in Hamm.

Kreis Unna hilft bei Unwetter-Flut in Hamm

Sandsäcke brachte die Feuerwehr Lünen in der Nacht nach Hamm, denn dort setzte Unwetter mit Starkregen ganze Straßen unter Wasser. Hilfe für die Menschen in der Nachbarstadt kam auch aus Werne, Bergkamen, Unna und Kamen. Die Unwetter mit Blitz, Donner und heftigem Regen verschonte am Montag den Kreis Unna, doch in der Nacht rollten die Helfer mehrerer Feuerwehren dann Richtung Hamm. "Die Feuerwehr Hamm bat uns gegen Mitternacht um überörtliche Hilfe mit vier Löschzügen. Im Einsatz waren ein...

  • Lünen
  • 29.07.14
  • 2
Ratgeber
Heftiger Regen und Gewitter drohen am Mittwoch im Kreis Unna.

Gewitter und starker Regen am Mittwoch

Regen, Regen, Regen! Das Wetter macht im Moment echt keinen Spaß und der Sommer eine ziemlich lange Pause. Mittwoch warnen die Meteorologen nun noch vor schweren Gewittern ab dem Nachmittag. Der Dauerregen wird uns den Vorhersagen der Wetter-Experten zufolge noch mindestens bis zum Mittag begleiten - und dann droht der große Knall. Mittwoch sind am Nachmittag und am Abend kräftige Gewitter drin, wieder begleitet von heftigem Starkregen oder unter Umständen Hagel. Die Niederschlagsmenge schätzen...

  • Lünen
  • 09.07.14
  • 2
Überregionales
Meteorologen warnen vor starkem Regen bis Dienstag.

Meteorologen warnen vor heftigem Regen

Immer Ärger mit dem Wetter? Montag drohen Gewitter und bis Dienstag unter Umständen starker Regen. Meteorologen warnen die Menschen im Kreis Unna. Unwetter verschonten den Kreis zwar bei der letzten Warnung in der vergangenen Woche, doch für Montag gibt es nun eine neue Vorhersage der Wetterdienste. Ab Mittag sind starke Gewitter mit Sturmböen möglich - und dann kommt den Meteorologen zufolge der Regen. Die Wetter-Experten erwarten ab Montagnachmittag für den Kreis Unna vermutlich größere...

  • Lünen
  • 26.05.14
Überregionales
Feuerwehrleute mussten Gullis öffnen, damit das Wasser abfließen konnte.
7 Bilder

Regen setzt Straßen und Keller unter Wasser

Starkregen, Gewitter und Hagel - die Meteorologen warnten am Mittwoch den ganzen Tag. Am Abend wurde die Vorhersage Realität. Lünen und Selm hatten viel Glück, die Nachbarstadt Bergkamen traf das Unwetter aber mit voller Wucht. Keller unter Wasser, Straßen überflutet - am Ende waren alle Löschgruppen der Feuerwehr Bergkamen im Einsatz. In Heil konnte ein Pumpwerk an der Nördlichen Lippestraße die Wassermassen nicht mehr halten und lief über, an der Erich-Ollenhauer-Straße überschwemmte Wasser...

  • Lünen
  • 01.05.14
  • 1
Überregionales
Trübe Aussichten und eine Unwetterwarnung bringt der Sonntag mit.

Wetter am Sonntag bringt viel Regen

Im Bett liegen und den Tag verschlafen? Vielleicht keine schlechte Idee. Der Sonntag bringt viel Regen mit, sagen Meteorologen. Die Unwetterwarnung für Starkregen und Gewitter ist aber aufgehoben. Dieser Tag fällt scheinbar völlig ins Wasser: Die Wetterexperten prognostizieren für den Sonntag viel Regen. Bis zum frühen Nachmittag gab es zunächst sogar eine Unwetterwarnung. So sollten in Lünen und Selm bis zu vierzig Liter pro Quadratmeter möglich sein, örtlich mehr. Gleichzeitig drohten bei uns...

  • Lünen
  • 08.09.13
  • 3
Überregionales
Land unter an der Münsterstraße. Wasser stand hoch auf der Straße.
12 Bilder

Heftiges Gewitter flutet Straßen und Keller

Blitz und Donner brachten am Mittag viel Regen mit. Eine Frau wurde im Auto vom Wasser eingeschlossen, Bäume kippten um. Die Feuerwehren mussten im Minutentakt ausrücken. Und der Regen hat wohl noch kein Ende. Innerhalb von Minuten verdunkelte sich am Donnerstagmittag der Himmel - dann kam das Wasser. Innerhalb von nur einer Viertelstunde wurden am Klärwerk Sesekemündung in Lünen achtzehn Liter Niederschlag gemessen. "So eine Menge ist sehr ungewöhnlich", Michael Steinbach, Pressesprecher beim...

  • Lünen
  • 20.06.13
  • 13
Natur + Garten
An der Lippe schossen Flutwellen aus den Pumpwerk-Rohren. Foto: Magalski
5 Bilder

Heftiges Unwetter zog über Lünen

Mit Blitz und Donner aber vor allem viel Wasser zog am Mittag ein heftiges Unwetter über Lünen. Die gute Nachricht: Über mögliche Schäden und Feuerwehreinsätze ist bisher nichts bekannt. Das Unwetter kam für viele überraschend. Fußgänger zogen sich ihre Jacken über den Kopf und hasteten durch die Innenstadt, doch viel nützte das nicht: Innerhalb von Sekunden war alles plitschnass. Dachrinnen konnten die Wassermassen nicht mehr fassen, auf den Straßen standen große Pfützen. Und am Pumpwerk an...

  • Lünen
  • 16.06.11
  • 7
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.