abgeordneter

Beiträge zum Thema abgeordneter

Politik
Drei Tage lang hat der Schüler Mirkan Alpaslan (r.) den SPD-Abgeordneten Stefan Zimkeit im Landtag vertreten.

Schüler Mirkan Alpaslan aus Dinslaken ersetzt Abgeordneten Stefan Zimkeit (SPD) im Landtag
Wie funktioniert Politik eigentlich genau?

Wer die "Fridays for Future"-Bewegung in Dinslaken mitverfolgt, dem dürfte Mirkan Alpaslan kein Unbekannter sein, gehört der 17-Jährige doch zum harten Kern der Initiative vor Ort. Kein Wunder also, dass auch die hiesige Politik auf den Schüler des Theodor-Heuss-Gymnasiums (THG) aufmerksam geworden ist. "Jedes Jahr bin ich auf der Suche nach einem engagierten Jugendlichen, der mich während des 'Jugend-Landtags' vertritt", sagt der SPD-Abgeordnete Stefan Zimkeit. Zwei Rückmeldungen habe er...

  • Dinslaken
  • 12.07.19
Politik
Vom Klassenzimmer in den Bundestag.

CDU-Bundestagsabgeordneter Hubert Hüppe zu Gast im Hansa-Berufskolleg

Zwei Stunden vor Zeugnisausgabe erwartete die angehenden Abiturientinnen und Abiturienten des Wirtschaftsgymnasiums des Hansa-Berufskollegs Unna Besuch aus Berlin. Der heimische CDU-Bundestagsabgeordnete Hubert Hüppe stellte den Schülerinnen und Schülern seine Arbeit vor und beantwortetet zahlreiche Fragen. Wie beurteilen Sie Waffenexporte an Saudi-Arabien? Warum haben Sie beim Thema fremdnützige Forschung gegen Ihre Fraktion gestimmt? Sind Sie für die Wiedereinführung der Wehrpflicht? Was...

  • Unna
  • 19.07.17
Politik
Peter Beyer
4 Bilder

Peter Beyer (MdB): "Die Politik ist nun Zuhause angekommen"

Was genau macht so ein Bundestagsabgeordneter eigentlich alles? Wissen Sie es? Wirklich? Peter Beyer, CDU-Bundestagsabgeordneter für den Wahlkreis Velbert, Heiligenhaus, Wülfrath und Ratingen, hat schon häufig erlebt, dass Bürger nicht wissen, was alles zu seinen Aufgaben zählt und was eben nicht. Daher hat er als Service einen Fragenkatalog erstellt, den er Interessierten gerne mitgibt. Außerdem empfängt er regelmäßig Besuchergruppen aus seinem Wahlkreis in Berlin, um ihnen zu zeigen, wo die...

  • Velbert
  • 17.02.17
Politik
Der Bundestagsabgeordnete Axel Schäfer ist stellvertretender Vorsitzender der SPD-Bundestagsfraktion und aktuell zuständig für die Bereiche Angelegenheiten der Europäischen Union sowie Wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung.

"Weiter so" darf es nicht geben - Interview mit Axel Schäfer zum Brexit

Für den Bundestagsabgeordneten Axel Schäfer ist Europa eine der zentralen Handlungsebenen deutscher Politik und ein roter Faden, der sich durch sein gesamtes politisches Leben zieht. Von daher war die Bestürzung über das Votum für den Austritt des Vereinigten Königreiches aus der EU erst einmal groß. Im Interview mit dem Stadtspiegel gibt er eine Einschätzung zum Thema "Brexit". Das Interview wurde geführt am Donnerstag, 30. Juni. Herr Schäfer, ist gut eine Woche nach dem Brexit der erste...

  • Bochum
  • 05.07.16
  •  1
Politik
Der SPD-Bundestagsabgeordnete Ralf Kapschack nahm viele Anregungen der Achtklässler mit nach Berlin.

Abgeordneter Ralf Kapschack besucht Ruhr-Gymnasium

Einen besonderen Gast hatten die Klassen 8b und 8d des Ruhr-Gymnasiums kürzlich zu Besuch in ihren Räumen. Anlässlich des bundesweiten Aktionstags für mehr Kinderrechte diskutierte der Wittener Bundestagsabgeordnete Ralf Kapschack mit den Schülern, inwieweit Kinder und Jugendliche in politische Entscheidungsprozesse eingebunden werden können. Drei Stunden Zeit für Fragen und Anregungen Auf Einladung der UNICEF-AG der Schule nahm sich Ralf Kapschack gut drei Stunden Zeit für die Fragen...

  • Witten
  • 25.11.15
Politik
Hartmut Ganzke im Gespräch mit Dr. Ralf Wegener

Abgeordneter informierte sich über die Arbeit des THW Unna-Schwerte

Um sich ein Bild über die wichtige Arbeit des Technischen Hilfswerk (THW) als Zivil- und Katastrophenschutzorganisation zu machen, traf sich der SPD-Landtagsabgeordnete Hartmut Ganzke zu einem Gespräch mit Dr. Ralf Wegener, dem Ortsbeauftragten des THW Unna-Schwerte, im Stützpunkt an der Florianstraße in Unna. Das THW ist eine Bundesorganisation für technische und humanitäre Hilfeleistungen im In- und Ausland und teilt sich in knapp 670 Ortsverbände auf. Rund 60 aktive Ehrenamtliche des...

  • Unna
  • 04.03.15
  •  1
  •  2
Politik
Arno Klare, SPD-Bundestagsabgeordneter, fühlt sich in Berlin wohl, hat aber von der Stadt noch wenig gesehen.

Arno Klare (SPD): „Bin Mitglied im Wunschausschuss“

„Ich hatte Glück und bin als ordentliches Mitglied in meinem Wunschausschuss, für Verkehr und digitale Infrastruktur.“ Das erzählt der direkt gewählte SPD-Bundestagsabgeordnete des Wahlkreises Mülheim-Essen, Arno Klare, im MW-Gespräch. „Inzwischen habe ich mich eingelebt und kenne alle Wege und Räume“, erzählt er. Dank seiner erfahrenen Mitarbeiter sei Routine bei den Abläufen eingetreten. „Der größte Teil der Arbeit findet aber nicht im Plenarsaal statt“, stellt Klare fest. Von...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 16.07.14
  •  1
Überregionales
Auf dem Foto  (vorne v. l.) 1. Saban Baysan (UETD Gladbeck e.V), Kahraman Nadir (Vors. Ditip Gladbeck), Necati Duman (Vors. UETD Gladbeck e.V), Özcan Ulupınar (AKP-Abgeordneter Zonguldaks, Nafi Cemal Tosyalı (Generalkonsul Münster), Dursund Döngel (Vorstand UETD Deutschland), Yasar Cördük (Vors. UETD NRW), Kasim Ogan (Hoca Ditip Gladbeck).

Türkischer Abgeordneter besucht Gladbeck

Der AKP-Abgeordnete Zonguldaks Özcan Ulupınar (1970 in Gelsenkirchen geboren) besuchte auf Einladung der UETD Gladbeck. Das Interesse war groß, die Räume der Ditip Moschee an der Wielandstraße waren mit über 300 Personen gefüllt. Grund des Besuches des Abgeordneten Özcan Ulupınar war, nicht über die aktuelle Situation in der Türkei zu berichten, sondern die Sorgen, Probleme und Anregungen der türkischen Bürger zur Heimkehr in die Türkei mitzunehmen. Es wurden viele Fragen und Anregungen an...

  • Gladbeck
  • 13.01.14
Überregionales
Michael Kauch, für die FDP als Dortmunder seit zehn Jahren im Bundestag, spricht das Thema Schwulsein auch in Schulen immer offen an.

CSD ist Samstag ein Heimspiel

Samstag hat Michael Kauch ein Heimspiel. Natürlich geht der Politiker, der Dortmunder Bundestagsabgeordnete, zum Christopher Street Day (CSD). Und das ist für den 46-Jährigen kein Wahlkampftermin. „Ich war in einem Jahr schon mal auf elf CSDs“, erzählt Michael Kauch lachend. Seit vier Jahren lebt der FDP-Politiker in einer Lebenspartnerschaft mit seinem Mann Henry, jetzt ist er stolzer Vater einer kleinen Tochter. Während viele den CSD in der City heute als große bunte Party erleben, sieht...

  • Dortmund-City
  • 23.08.13
Politik
35 Bilder

LK Besuch im Landtag - Der Bericht und die Bilder

Endlich war es soweit und einige LK-Reporter und Interessierte sollten den Landtag des Landes NRW besuchen. Hervorgegangen war die Idee auf der Wahlparty am 13.5.2012 von Rene Schneider, der für den Wahlkreis 57, das sind die Gemeinden Kamp-Lintfort, Rheinberg, Alpen, Xanten, Sonsbeck und Vluyn. An diesem Abend wurde er angesprochen, wie es denn Aussehen würde, ihn im Landtag mal zu besuchen und einen Blick ins Landesparlament zu werfen. Er sagte sofort zu und versprach uns einen Termin noch in...

  • Düsseldorf
  • 14.12.12
  •  12
Politik
Noch-SPD-Kanzlerkandidat: Peer Steinbrück. Foto: Dt. Bundestag / Lichtblick / Achim Melde

Steinbrück jetzt auswechseln?

Dass Peer Steinbrück nicht der einzige Politiker ist, der sich durch Vorträge gutes Zusatzgeld verdient hat, ist klar. Schade nur, dass er als Kanzlerkandidat gerade eine politische Offensive gegen die Bankenwelt reitet, obwohl ausgerechnet die ihn als bezahlten Redner am meisten engagiert hat. Mag sein, dass die SPD glaubt, dass dieser Konflikt bis zur Bundestagswahl ausgestanden sein wird. Ob CDU, CSU und FDP da aber mitspielen? Sollte Rot also nicht lieber jetzt die Reißleine ziehen,...

  • Essen-Steele
  • 09.10.12
  •  8
Überregionales
Martin Schröder zeigte Marc Ratajczak, wie eine Dichtheitsprüfung funktionie
2 Bilder

Abgeordneter will‘s wissen

Der Landtagsabgeordnete Mark Ratajczak tauschte gestern seinen Abgeordnetensessel mit dem Beifahrersitz eines Servicefahrzeuges der Rohr- und Kanaleinigungsfirma Noster. Zusammen mit dem Betriebsleiter Martin Schröder und dem Monteur Kevin Hammes war der Abgeordnete als wissbegieriger Praktikant unterwegs, um sich über die umstrittene Dichtheitsprüfung aus erster Hand zu informieren. Zahlreiche Bürgerinitiativen laufen Sturm gegen das Landeswassergesetz, nach dem bis Ende 2015 alle...

  • Heiligenhaus
  • 11.02.12
Politik
Jürgen Klute im EU-Parlament. Pro Jahr gibt es 44 Sitzungswochen. Die meisten Sitzungswochen finden in Brüssel statt.

Was macht eigentlich ein Europaabgeordneter?

Was macht eigentlich ein Europaabgeordneter? Und warum? Von vielen wird das Europaparlament immer noch als Abschiebestation für ausgediente Politiker angesehen, eine Institution mit wenig Macht. Dass das ganz anders ist, konnte Jürgen Klute von der Partei Die Linke im Gespräch mit dem STADTSPIEGEL deutlich machen. Seit 2009 ist Klute Mitglied im EU-Parlament und gehört dort dem Wirtschafts- und Währungsausschuss an. Das schließt eine Menge Lobbyarbeit mit ein. „Für mich ist Lobbyarbeit gar...

  • Herten
  • 26.04.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.