Angebot

Beiträge zum Thema Angebot

LK-Gemeinschaft
Ferienspiele auf Abstand: Michael Schmerler und Mitorganisatorin Tanja Bessem machen dies in der Palme 7 möglich.
2 Bilder

Freie Plätze für die nächsten Ferienwochen noch über Ferienspatz buchbar
Ferien unter Palmen auch in diesem Sommer möglich

Die virtuelle Mauer ist die Grenze. Sie trennt die Kinder der gelben Gruppe von denen der grünen. Doch wenn es darum geht, die Werwölfe vom Düsterwald im Spiel lebendig werden zu lassen, dann können die Kids dies über die virtuellen Grenzen hinweg gemeinsam tun. Die 560 Quadratmeter großen Räumlichkeiten in der Palme 7 am Altenessener Palmbuschweg machen dies möglich. von Christa Herlinger Seit Beginn der Sommerferien läuft in der Einrichtung der Jugendhilfe in unmittelbarer Nähe des...

  • Essen-Borbeck
  • 14.07.20
  • 1
  • 1
Natur + Garten
„Hämmern wie ein Specht, Heulen wie ein Wolf“ heißt das NABU-Ferienprogramm der Kreisgruppe Wesel.

Angebot für Kinder ab sechs Jahre in der zweiten Ferienwoche (6. bis 10. Juli) / Jetzt anmelden
NABU-Kreisgruppe Wesel lädt zum Naturerlebnis ein

Kinder aus Wesel und Umgebung können sich auf tolle Ferienabenteuer freuen. Denn die NABU-Kreisgruppe Wesel bietet in den Sommerferien im gesamten Kreisgebiet ein vielfältiges Ferienprogramm mit naturkundlichen Inhalten und Schwerpunkten für Kinder im Alter von sechs bis zwölf Jahren an. Das Ferienprogramm bietet kleinen Forschern spannende Erlebnisse rund um die Natur. So findet in der zweiten Ferienwoche vom 6. bis 10. Juli in Wesel, in der Zeit von 10 bis 13.30 Uhr, das...

  • Wesel
  • 26.06.20
Vereine + Ehrenamt

Sommerferienangebot für Kinder und Jugendliche / Anmelden und mitmachen
Weseler Karo baut ein Insekten-Hotel und veranstaltet eine Turnierwoche

Das Jugendzentrum Karo in Wesel bietet Kindern und Jugendlichen kostenlose Sommerferienangebote. So wird beispielsweise ein Insekten-Hotel gebaut und es findet eine Turnierwoche statt. Insekten-Hotel Das Angebot zum Thema "Wir bauen ein Insekten-Hotel" veranstaltet das Karo von Mittwoch bis einschließlich Freitag (8. bis 10. Juli). Es richtet sich an Kinder ab einem Alter von 6 Jahren. Start ist an allen Tagen um 12 Uhr. Das kostenlose Angebot endet jeweils um 14 Uhr. In der Ankündigung...

  • Wesel
  • 25.06.20
Vereine + Ehrenamt
Im Mehrgenerationenhaus Bogen in der Weseler Innenstadt stehen über 25 Schuhkartons mit spannenden Erlebnissen zum Ausleihen bereit mit Inhalten zum Lesen, Entdecken, Spielen, Experimentieren oder Basteln. Gedacht ist dieses Angebot für jedes Alter.

Lesen, Entdecken, Spielen, Experimentieren, Basteln: Angebote für Babys, Kinder, Jugendliche und Erwachsene
Weseler MGH "Bogen" bietet "Erlebnisse aus dem Schuhkarton für Kinder und Senioren"

Im Mehrgenerationenhaus Bogen in der Weseler Innenstadt stehen über 25 Schuhkartons mit spannenden Erlebnissen zum Ausleihen bereit. Ob Lesen, Entdecken, Spielen, Experimentieren oder Basteln, für drinnen oder für draußen, es ist für Kinder jeder Altersklasse etwas dabei. Sogar schon Babys können mit den „Erlebnissen aus den Schuhkartons“ neue Erfahrungen sammeln. Durch die Kooperation mit dem Seniorenbeirat sind jetzt auch die ersten Schuhkartons für Senior*innen dabei. Hier gibt es...

  • Wesel
  • 17.06.20
  • 1
LK-Gemeinschaft
Das Bürgerhaus in Kamen-Methler bietet neue Kursangebote für Kinder und Jugendliche an. Foto: Archiv

Kreatives Freizeitangebot
Bürgerhaus Methler mit neuen Angeboten für Jugendliche und Kinder

Für die nächsten zwei Wochen plant das Bürgerhaus Methler wieder ein breit gefächertes Angebot an kreativen Kursen für Kinder und Jugendliche. Kamen. Neben Geocachen, Outdoorgames, Tischtennis, Basteln oder einem Gitarrenkurs können Kinder auch wieder Nähen oder Töpfern lernen. Auf der Facebookseite des Bürgerhauses Methler ist eine Übersicht über die genauen Zeiten und Termine er einzelnen Angebote eingestellt: Montag, 15. Juni, 14.30, 16 sowie 17.30 Uhr: Tischtennis-Schichten für zwei...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 13.06.20
Ratgeber
Alle Kinder der 3.-6. Schulklassen sollen Schwimmen lernen. (Symbolbild)

"NRW kann schwimmen"
Osterferienangebot der Schwimmschule im Hallenbad Wulfen

Alle Kinder der 3. bis 6. Schulklassen sollen Schwimmen lernen. Teilnehmen dürfen ausschließlich Nichtschwimmer, sowie unsichere Schwimmer der Klassen 3-6 aller Schulformen. Die Kurse finden vom 6. bis zum 17. April statt. Die Gruppengröße umfasst acht bis zwölf Schülerinnen und Schüler. Es wird eine geringe Teilnehmereigenleistung von 10 Euro erhoben. Die Anmeldung kann dienstags und mittwochs in der Zeit von 16 Uhr bis 18 Uhr sowie freitags von 15 Uhr bis 18.30 Uhr und samstags von 9 Uhr...

  • Dorsten
  • 12.03.20
Sport
Justus Lüke (links) und Thorsten Gerling (rechts) teilen ihre Gruppe auf

TV Eintracht Brambauer
Wir trennen uns - Erweiterung des Badmintonangebots

Badminton kommt gut an beim TV Eintracht. Die Gruppe der Kinder und Jugendlichen ist auch nach dem Ausscheiden von Übungsleiter Alexander Kemna weiter angewachsen. Um der inzwischen entstandenen großen Alters- und Leistungsspanne entgegenzuwirken, hat der Verein beschlossen, sein Angebot in diesem Bereich zu erweitern. Ab dem 12. März wird die Gruppe für Kinder und Jugendliche aufgeteilt. Die jüngeren Kinder (9 - 12 Jahre) erlernen die Grundkenntnisse dann spielerisch von 17:15 bis 18:30 Uhr...

  • Lünen
  • 05.03.20
LK-Gemeinschaft
Der Fachbereich Familie und Jugend lädt Eltern und Erziehungsberechtigte ein, jegliche Fragen im Rahmen eines Infoabends zum Thema "Kindertagespflege" persönlich zu klären. Archiv-Foto: B. Emde

Kindertagespflege
Infoabend rund um das Thema Tagespflege

Soll mein Kind, wenn ich wieder nach der Elternzeit anfange zu arbeiten, in eine Kindertageseinrichtung oder zu einer Kindertagespflegeperson? Kann ich anhand meiner Arbeitszeiten flexibel die Betreuungszeiten buchen? Wie sehen die Räumlichkeiten und der Tagesablauf einer Kindertagespflegestelle aus? Und welche Personen bieten Tagespflege überhaupt an? Es sind Fragen wie diese, mit denen sich Eltern früher oder später auseinandersetzen müssen. Kreis Unna. Der Fachbereich Familie und Jugend...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 01.02.20
Wirtschaft
Auch Robotik zählt zu den Projekten des Kinder- und Jugendtechnologiezentrums, im Bild Bundesfreiwilliger Fynn Höper, CoBike Projektleiter Max Hörbelt und KITZ.do-Leiterin Dr. Ulrike Martin. 14.000 Besucher nutzten 2019 die Angebote zum Experimentieren und Forschen, wovon viele kostenlos sind.
2 Bilder

14.000 Kinder erlebten in Dortmund Projekte im KITZ.do: Neue MINT-Angebote
Neugier macht Schüler im Kindertechnologiezentrum schlau

Das Kinder- und Jugendtechnologiezentrum, kurz KITZ.do, stellte jetzt am Rheinlanddamm 201 sein neues Programm vor. Neben den laufenden Angeboten für Schulklassen und Kitas gibt es viele freie Angebote für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene aller Altersstufen – von IT-Workshops über naturwissenschaftliche und technische Angebote bis hin zu berufsvorbereitenden Workcamps.  Mit dem Ausbau der 3D-Druck-Werkstatt von vier auf acht 3D-Drucker verstärkt KITZ.do die Sparte...

  • Dortmund-City
  • 17.01.20
Sport

Ein neues Angebot ist auch dabei
Es gibt noch freie Plätze bei den Kursen der SG Schönebeck

Ein neues Angebot für Kleinkinder mit einem Elternteil startet bei der SG Schönebeck im Sport- und Gesundheitszentrum an der Ardelhütte. Immer mittwochs von 11 bis 12 Uhr wird hier die Motorik der Kleinsten gefördert und der Bewegungsdrang gestillt. Es darf sich jedes Kind nach Lust und Laune ausprobieren und bekommt dabei vom Elternteil und der Übungsleiterin entsprechende Anregungen. Auch für andere Kurse gibt es bei der SG Schönebeck noch freie Plätze: "Aerobic-Step-BOP"...

  • Essen-Borbeck
  • 16.01.20
Vereine + Ehrenamt
Die Schulmaterial-Kammer "Taschen-Füller" bietet Hefte, Stifte, Mappen und vieles mehr. Renate Kiewel (rechts) und weitere engagierte Ehrenamtliche helfen bei dem neuen Angebot der Stiftung Leuchtturm, um Familien mit geringen finanziellen Mitteln zu unterstützen.

"Taschen-Füller" ist ein neues, regelmäßiges Angebot für einkommensschwache Familien
Stiftung füllt Schultaschen

Ein Schultornister, ein Farbmalkasten, Lineal und Schere sowie viele weitere Dinge werden von Schulkindern für den Unterricht und die Hausaufgaben benötigt. Alles nicht günstig und für manche Eltern somit eine finanzielle Belastung. Mit der Aktion "Taschen-Füller" möchte die Stiftung Leuchtturm genau den Familien helfen, die nicht wissen, wie sie es schaffen sollen, die Schultaschen ihrer Jungen und Mädchen zu füllen.[/text_ohne] Jeden ersten Donnerstag im Monat - das nächste Mal also am 5....

  • Velbert
  • 28.11.19
  • 1
Kultur
In den Herbstferien bietet das Sauerland-Museum an zwei Terminen ein besonderes Programm für Kinder zwischen 7 und 11 Jahren an.

Ferienprogramm im Sauerland-Museum
Kinder werden selbst zum Künstler

In den Herbstferien bietet das Sauerland-Museum an zwei Terminen ein besonderes Programm für Kinder zwischen 7 und 11 Jahren an. Einen spielerischen und kindgerechten Zugang zur aktuellen Ausstellung "August Macke – ganz nah" bekommen die Teilnehmer durch die Handpuppe Wolf, dem mutigen und zuweilen tollpatschigen Hund der Familie Macke. Mit den Museumspädagogen plaudernd erzählt er vom Leben und den Werken August Mackes.Anschließend werden die Kinder selbst zum Künstler: Mit Mackes Farben...

  • Arnsberg
  • 13.10.19
  • 1
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Annika Brölsch, Gruppenleiterin der Offenen Ganztagsschule (OGS), mit Kindern der dritten und vierten Klasse der Regenbogenschule in Neviges, die nach der letzten Schulstunde noch weiter betreut werden.

Neues aus der Regenbogenschule in Neviges
Awo kümmert sich um die Mittags- und OGS-Angebote

Durch eine Vergaberechtsänderung musste die Stadt Velbert für das neu angelaufene Schuljahr 2019/2020 die Trägerschaften für die Mittags-Betreuung und Offene Ganztagsschule (OGS) neu vergeben. Während sich in den meisten Grundschulen dieselben Träger und Mitarbeiter wie zuvor um die Jungen und Mädchen kümmern, gibt es drei Einrichtungen, bei denen ein Wechsel stattfand. Die Regenbogenschule in Neviges ist eine davon. "Die Aufgaben, für die vorher die Bergische Diakonie zuständig war, werden...

  • Velbert-Neviges
  • 11.10.19
Kultur
 Ausgerechnet die neue Reihe zum Thema „Klima &“ erweist sich in den Kinderferientagen als Stiefkind.

Klimaschutz in den Ferien
Noch viele Plätze frei bei Angeboten der Kinderferientage (KiFeTa) in Dinslaken

Wer hätte das gedacht? Ausgerechnet die neue Reihe zum Thema „Klima &“ erweist sich in den Kinderferientagen als Stiefkind. Möglicherweise treffen interessierte Kinder und das Programmheft der Ferientage nicht aufeinander. Es sind derzeit noch Karten zu haben für die Veranstaltung am Mittwoch, 31. Juli, im Museum Voswinckelshof über den eigenen CO2-Fuß- und Handabdruck. Gemeinsam mit der Klima-Aktivistin Lisa-Marie Schmidbauer von Germanwatch wird es darum gehen, was Menschen im Alter...

  • Dinslaken
  • 23.07.19
Ratgeber
Auch 2019 bietet das Team der Stadtbibliothek Voerde, Im Osterfeld 22, in den Sommerferien wieder Veranstaltungen für Kindergartenkinder sowie Großeltern und deren Enkel an.

Regelmäßige Angebote
Ferienspaß für Klein und Groß in Voerder Stadtbibliothek

Auch 2019 bietet das Team der Stadtbibliothek Voerde, Im Osterfeld 22, in den Sommerferien wieder Veranstaltungen für Kindergartenkinder sowie Großeltern und deren Enkel an. Jeden Mittwoch um 10 Uhr sind Kindergartenkinder im Alter von drei bis sechs Jahren eingeladen, sich ein Bilderbuchkino anzuhören und anzusehen. Im Anschluss an die Geschichte basteln die Kinder eine Kleinigkeit. Donnerstags um 10 Uhr sind Großeltern und Enkel eingeladen, gemeinsam in der Bibliothek verschiedene Brett-...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 28.06.19
Reisen + Entdecken
Auch im Jahr 2019 bietet die Ferienmaus den Kindern und Jugendlichen ein tolles Programm.

Sommerferien 2019
„Ferienmaus“ startet: Sommerprogramm mit neuen Angeboten

Auch in den Sommerferien 2019 ist keine Zeit für Langeweile: Der Fachbereich Jugend und Soziales der Stadt Hagen bietet mit der „Ferienmaus“ vom 15. Juli bis 23. August für Kinder von acht bis zwölf Jahren ein abwechslungsreiches Ferienprogramm an. In der ersten Ferienwoche (15. bis 19. Juli) findet zudem ein Workshop für Kinder von sechs bis acht Jahren statt. Der Workshop für die Jüngeren dreht sich um das Thema „Ponys, Ponys, Ponys“ und wird von Schulsozialarbeiterinnen der Hagener...

  • Hagen
  • 21.06.19
Ratgeber

Angebot in den Osterferien
Kostenlos ins Museum

In den Osterferien kostenlos ins Museum? Das bietet die Kultur Card Kindern und Jugendlichen zwischen zehn und 14 Jahren gemeinsam mit der Familie. Die Kultur Card ermöglicht ihnen freien Eintritt in ausgewählte Museen.  Interessierte Familien können sich in dieser Woche je eine Kultur Card in der Geschäftsstelle der VHS Castrop-Rauxel abholen. Mit der Kultur Card erhalten Familien ab Freitag (12. April) bis Sonntag (28. April) freien Eintritt in die Kunstsammlung NRW in Düsseldorf und in...

  • Castrop-Rauxel
  • 09.04.19
Ratgeber
Bei den "Kinderspieltagen" gibt es einiges zu entdecken.

Kinderspieltage in Sundern
"Fangen, Verstecken, Neues entdecken": Start am 27. März

Das achte Jahresprogramm mit dem Titel "Kinderspieltage" startet dieses Mal zum Thema "Berufe": Am 27. März um 15.30 Uhr ist der neue Treffpunkt am Spielplatz am Segel-Club Amecke. Unter dem Motto "Fangen, Verstecken, Neues entdecken" steht für Kinder im Grundschulalter Bewährtes und Neues auf dem Programm. Für die diesjährigen Termine hat das Orga- und Betreuungsteam Susanne Thoß und Inka Schulte-Illingheim das Thema "Berufe" ausgewählt: Förster, Bäcker, Bauer, Steinmetz, Künstler, Arzt und...

  • Sundern (Sauerland)
  • 26.03.19
Vereine + Ehrenamt
Im Jugendzentrum (JUZ) Voerde wird für kleine und große Kinder ein vielfältiges Programm geboten.

Beliebte Aktionen beibehalten und neue geschaffen
Buntes Programm für große und kleine Kinder im Jugendzentrum Voerde

Ab sofort gilt im Jugendzentrum ein neues Programm für Kinder und Jugendliche ab sechs Jahren. Wie in jedem Halbjahr wurde das Angebot an den Bedürfnissen und Interessen der Besucher orientiert verändert. Beliebte Aktionen wurden beibehalten und neue geschaffen. So bietet das Jugendzentrum zukünftig donnerstags den Fotoclub an, hier wird Kindern und Jugendliche das Fotografieren und deren Bearbeitung näher gebracht. Außerdem stehen wieder neue Bastelaktionen wie das Basteln für...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 31.01.19
Ratgeber
Wie erziehe ich richtig? Eine verbindliche Antwort auf diese Frage wird es wohl auch beim Elterntalk in Dinslaken nicht geben. Dennoch bietet sich mit dem Angebot der Stadt Eltern eine gute Gelegenheit, sich untereinander auszutauschen und sich den einen oder anderen Tipp abzuholen.

Austausch unter Eltern
Stadt Dinslaken sucht Gastgeber für Elterntalk

Das Projekt Elterntalk in Dinslaken sucht interessierte Eltern, die als Gastgeber einen Elterntalk veranstalten möchten oder als Gäste dabei sein wollen. Elterntalk richtet sich an alle Mütter und Väter, die sich in einer Gesprächsrunde über Erziehungsfragen austauschen möchten. Eine Gastgeberin oder ein Gastgeber lädt andere Eltern zu sich nach Hause ein. Eine Mutter oder ein Vater moderiert das Gespräch ehrenamtlich. Der Talk dauert etwa zwei Stunden und für die teilnehmenden Eltern...

  • Dinslaken
  • 31.01.19
Überregionales
Bei Temperaturen ab 30 Grad besteht ein erhöhter Flüssigkeitsbedarf.

Gesundheitsamt Hagen warnt vor Austrocknung bei älteren Menschen

"Durch die andauernde Hitze besteht gerade bei älteren Menschen die Gefahr, dass sie zu wenig trinken." Darauf weist der Fachbereich Gesundheit und Verbraucherschutz der Stadt Hagen anlässlich der hohen Temperaturen hin. Bei Temperaturen ab 30 Grad besteht ein erhöhter Flüssigkeitsbedarf. "Besonders älteren Menschen fällt es schwer, genug zu trinken, da das Durstgefühl im Alter abnimmt", sagt Dr. Claudia Sommer, Fachbereichsleiterin Gesundheit und Verbraucherschutz. Insbesondere ältere...

  • Hagen
  • 16.07.18
Ratgeber

Abwärtsspirale aufhalten: Wenn Mama oder Papa psychisch krank sind, hilft die Caritas in schwierigen Lebenslagen

Wenn Vater oder Mutter psychisch erkranken, vielleicht sogar arbeitsunfähig werden und die Familie zusätzlich finanzielle Sorgen plagen, sind oft auch die Kinder die Leidtragenden. Sie müssen nicht nur lernen zu verstehen, was mit Mama oder Papa nicht stimmt, sondern auch lernen, mit der Krankheit ihrer Eltern und den Folgen - Stichwort: Kinderarmut - umzugehen. Hilfestellung in dieser schwierigen Lebenslage geben die Mitarbeiter der Caritas Dinslaken. Den Weg zur Caritas finden Betroffene...

  • Dinslaken
  • 13.06.18
LK-Gemeinschaft
Auch die Kleinsten kann man schnell für Bücher begeistern.

Ganz früh übt sich: Team der Stadtbibliothek bietet Angebot für die ganz Kleinen - die Bücherbabys

"Mama, Auto!" - Hochkonzentriert beugt sich der kleine Lennard (20 Monate) über ein Buch und zeigt mit dem Finger auf ein rotes Fahrzeug. Lesen kann er zwar noch nicht, dennoch ist er ein gern gesehener Gast in der Stadtbibliothek. "Zahlreiche Studien", sagt Eileen Janßen, Mitarbeiterin im städtischen Fachbereich Schutz und Frühe Förderung, "haben gezeigt, dass es sehr gut ist, wenn die Kinder früh mit Büchern in Kontakt kommen." Abgesehen vom Spaß, den die Kleinen haben, würde vor allem die...

  • Dinslaken
  • 21.02.18
Kultur
Luftschlössser Kunstwerk von Peter Lang
2 Bilder

Kunst-Workshop für Kinder

Der Niederrheinische Kunstverein bietet am Samstag, 17. Februar, um 11 Uhr einen Workshop für Kinder (7-10 Jahre) an. Treffpunkt ist die Städtische Galerie im Centrum, Eingang Kornmarkt. Carla Gottwein wird mit der Gruppe die aktuelle Ausstellung "Luftschlösser" mit Werken des Künstlers Peter Lang besuchen. Im Anschluss können bis 13 Uhr im Haus Eich eigene Bilder gestaltet werden. Farben und Materialien stehen bereit. Kosten: 5 € pro Kind. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Anmeldung...

  • Wesel
  • 07.02.18
  • 1
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.