Baustelle

Beiträge zum Thema Baustelle

LK-Gemeinschaft
Die Straße Großer Wall in Emmerich wird ab dem 8. Juni für den Autoverkehr in beide Richtungen zwischen Steintor und Einmündung Hohenzollernstraße voll gesperrt.

Sanierungsarbeiten in Emmerich
Großer Wall ab dem 8. Juni voll gesperrt

Ab der kommenden Woche startet der Landesbetrieb Straßen.NRW mit den Straßensanierungsarbeiten auf dem Großen Wall/L7. Deshalb wird die Straße Großer Wall ab Mittwoch, 8. Juni, für den Autoverkehr in beide Richtungen zwischen Steintor und Einmündung Hohenzollernstraße voll gesperrt. Zugleich werden in dem Bereich auch die privaten Kanalanschlüsse erneuert. Die Arbeiten in dem Abschnitt sollen mindestens sechs Wochen dauern. Eine großräumige Umleitung für den Auto- und LKW-Verkehr über die B220...

  • Emmerich am Rhein
  • 03.06.22
LK-Gemeinschaft

Bauarbeiten an der Brücke
B67: Kurze Vollsperrung bei Rees-Empel

Am Montagabend, 30. August, sperrt die Straßen.NRW-Niederlassung Niederrhein die Brücke über die Bahngleise im Bereich Rees-Empel für zwei Stunden von 20 bis 22 Uhr. Rees. Grund für die Sperrung ist der Umbau der Verkehrsführung im Rahmen der Bauarbeiten am Bauwerk. Eine Umleitung wird durch Empel eingerichtet und ist vor Ort ausgeschildert. Hintergrund: Grund für die Baumaßnahme ist die Erneuerung der Brückenkappen (nicht befahrene Randausbildungen der Brücke) inklusive der dazugehörigen...

  • Rees
  • 26.08.21
Fotografie
..... die Rückseite, von einem Privatweg aus im Bild festgehalten...
11 Bilder

Emmerich
Es geht voran..

Hier mal ein paar Bilder von der Baustelle Heideweg / Polderbusch  (vormals Saal Hebben) Diese Seitenstraße wird wohl demnächst keine "ruhige" Straße bleiben....   😀

  • Emmerich am Rhein
  • 01.05.21
Ratgeber

Achtung, Baustelle!
Martinus- und Abteistraße erhalten neue Leitungen

EMMERICH AM RHEIN. Die Stadtwerke Emmerich beginnen ab Montag, 12. April, mit der Verlegung von neuen Versorgungsleitungen in der Abtei- und der Martinusstraße im Ortsteil Elten. Die Arbeiten sollen rund drei Wochen dauern. Für die Dauer der Baumaßnahme wird die Abteistraße in Form einer Wanderbaustelle halbseitig gesperrt sein. Die Martinusstraße wird in zwei Bauabschnitte unterteilt und voll gesperrt. Der erste Bauabschnitt beginnt am 12. April von der Sandstraße kommend bis Einmündung...

  • Emmerich am Rhein
  • 11.04.21
Wirtschaft
Der Abwasserbetrieb der Stadt Rees und der Landesbetrieb Straßenbau NRW planen die Erneuerung des Kanals zur Regenwasserbeseitigung parallel zur Reeser Straße. Die Vorarbeiten sind abgeschlossen, allerdings verschiebt sich der Ausbautermin. Das Bauvorhaben startet Dienstag, 5. Januar 2021.

Abwasserbetrieb der Stadt Rees informiert über aktuellen Stand seiner Baustelle auf der Reeser Straße
Arbeiten am Regenwasserkanal in Rees-Empel verzögern sich - Bauvorhaben-Start Januar 2021

Die Erneuerung des Kanals zur Regenwasserbeseitigung parallel zur Reeser Straße planen derzeit der Abwasserbetrieb der Stadt Rees und der Landesbetrieb Straßenbau NRW. Inzwischen sind die Vorarbeiten abgeschlossen. Entgegen der ursprünglichen Planung verschiebe sich jedoch der Ausbautermin. Die Verzögerungen seien auf die aktuelle Corona-Situation sowie auf Verzögerungen im Genehmigungsverfahren zurückzuführen, heißt es in der Stellungnahme. So startet das Bauvorhaben am Dienstag, 5. Januar...

  • Emmerich am Rhein
  • 26.11.20
Wirtschaft
2 Bilder

Bahnstrecke Emmerich-Oberhausen: Bündelung von Baumaßnahmen in teilweiser Vollsperrung
Umfangreiche Bauarbeiten vom 28. April bis 10. Mai

Die Deutsche Bahn bündelt umfangreiche Baumaßnahmen auf der Ausbaustrecke Emmerich-Oberhausen. Für den durchgehenden dreigleisigen Ausbau der Strecke baut die DB in verschiedenen Teilabschnitten auf der Strecke insgesamt sieben Gleisquerungen, verlegt 5,5 Kilometer Kabel und führt rund 120 Bohrungen zur Kampfmittelsondierung durch. In einer aktuellen Pressemitteilung formuliert das Büro für Öffentlichkeitsarbeit der Deutschen Bahn: Die komplexen Maßnahmen werden in der 10-tägigen Teilsperrung...

  • Wesel
  • 23.04.20
Politik
Andre Deutenberg (links) und Jochen van Bebber und von Straßen NRW erklärten die geplante Bauausführung.

Verkehr Emmerich
Brückenneubau in 80 Tagen

Brücke über die A3 wird für drei Millionen Euro erneuert Im Roman von Jules Verne geht es in 80 Tagen um die Welt. In Emmerich wird in 80 Tagen die Autobahnbrücke Stokkumer Str./Rietbroek komplett erneuert. Die ca. 60 Jahre alte Brücke Stokkumer Straße/Rietbroek ist für Fahrzeuge bis zwölf Tonnen vorgesehen und wird damit heutigen Belastungen nicht mehr gerecht und muss erneuert werden. Durch eine neue innovative Bauweise ist eine kurze Bauzeit von nur 80 Tagen geplant. Früher mussten für...

  • Emmerich am Rhein
  • 08.10.19
Ratgeber

Bauarbeiten Weseler Straße in Emmerich
Vollsperrung ab Montag, 23. September

Emmerich. Ab Montag, 23. September, beginnen die Bauarbeiten zur grundhaften Erneuerung des Fahrbahnaufbaus der Weseler Straße (Kreisstraße 16) in Emmerich zwischen der Bundesstraße 220 und der Speelberger Straße. Die Fahrbahn muss für diese Arbeiten voll gesperrt werden. Der Rad- und Gehweg bleibt frei. Im Einmündungsbereich „Diepe Kuh Weg“ ist das Überqueren der Weseler Straße nur noch für Fußgänger möglich. Die Bauarbeiten werden etwa acht Wochen dauern. Eine Umleitung wird über die Weseler...

  • Emmerich am Rhein
  • 20.09.19
Politik
So sieht die Situation nach den Umbaumaßnahmen momentan aus.
2 Bilder

In der Goebelstraße lief nicht alles nach Plan
Ein langwieriger Ausbau der Straße mit viel Ärger

Ist erst einmal der Wurm in einem Projekt, dann kochen schnell die Emotionen hoch. Die Anwohner der Goebelstraße können davon ein Lied singen, ein langes Lied. Denn eigentlich sollte ihre Straße längst fertig sein, doch bis heute liegt noch kein Asphalt auf der Fahrbahn. Das ärgert viele, die sich von der Stadt und den verantwortlichen Personen mit ihren Problemen im Stich gelassen fühlen. Wir fragten bei beiden Seiten einmal nach. Vieles ist hier an der Goebelstraße nicht so gelaufen, wie es...

  • Emmerich am Rhein
  • 15.02.19
Ratgeber
André Deutenberg, Projektleiter Brückenbau von Straßen NRW erläuterte die Arbeiten an der Brücke Speelberger Straße.
3 Bilder

Pilotprojekt in Segmentbauweise an der Autobahnbrücke Speelberger Straße
40 Prozent schneller fertig

Viele der rund 10.000 Brücken, die Straßen NRW in Nordrhein Westfalen betreut, sind mittlerweile in die Jahre gekommen und müssen in den nächsten Jahren durch einen Neubau ersetzt werden. So auch die Brücke an der Speelberger Straße. Mit innovativen Bauverfahren will Straßen NRW die Sperrzeiten für die Verkehrsteilnehmer verkürzen. Ein Pilotprojekt ist die nun in Angriff genommene Brücke Speelberger Straße. Sie wird in Segmentbauweise gebaut. "Unser oberstes Ziel bei all den neuen innovativen...

  • Emmerich am Rhein
  • 23.01.19
LK-Gemeinschaft
8 Bilder

Wochenende - Brückensperrung - Rheinbrücke Emmerich
Früh Spät und Nachtschicht ;-) !

Früh Spät und Nachtschicht ;-) !Und das bei klirrender Kälte ! Ja, die Arbeiter dort sind nicht zu beneiden ! Sie arbeiteten in Schichten, damit die Sperrung so schnell wie möglich aufgehoben werden konnte. Heute morgen war es dann so weit. Die Sperrung wurde weggenommen und der Verkehr konnte wieder Zweispurig aufgenommen werden. Durch Geschwindigkeitsbeschränkungen und Berufsverkehr wird es halt weiter zu Behinderungen kommen. Übt Nachsicht und Geduld, lieber etwas länger Unterwegs sein als...

  • Emmerich am Rhein
  • 21.01.19
  • 13
  • 2
Überregionales
So sah es Mittwoch und Donnerstag in Elten aus. Ein Lastwagen nach dem anderen versuchte so gut wie möglich durch den Ort zu kommen. Foto: Jörg Terbrüggen
3 Bilder

Was war das für ein Desaster

Das Gute vorne weg: Niemand ist zu Schaden gekommen. Nur ein Findling wurde "verletzt" und später abtransportiert. Doch es hätte durchaus Schlimmeres passieren können, als sich Mittwoch und Donnerstag ein Laster nach dem anderen durch die schmalen Straßen Eltens versuchte hindurch zu schlängeln. "Das hätte nicht sein müssen", meinte nicht nur Ortsvorsteher Albert Jansen. Das Chaos war eigentlich vorprogrammiert, da hier offensichtlich viele Stellen schlicht weg gepennt haben. Denn hätte man...

  • Emmerich am Rhein
  • 19.10.18
Kultur
Auf einer Firmenwand bei Johnson Matthey wird Oliver Kretschmann eines seiner Lichtprojekte präsentieren. Foto: Oliver Kretschmann
3 Bilder

Samstag startet das Projekt "Lichtblicke Innenstadt" in Emmerich

Oliver Kretschmann ist gelernter Kulturpädagoge und arbeitet in einem Museum am Niederrhein. In seiner Freizeit ist er ungezwungen und zur eigenen Freude künstlerisch-kreativ tätig. Seit 2006 widmet sich der 32-Jährige der Arbeit mit ganz unterschiedlichen Medien, die ihn von Acrylmalerei und plastischen Arbeiten über Light Painting und verschiedenen Reproduktionstechniken zu Installationen mit Overheadprojektoren führte. "Lichtblicke Innenstadt" heißt sein neuestes Projekt. Es ist schon...

  • Emmerich am Rhein
  • 17.10.18
  • 2
Ratgeber
An der Lindhorstbrücke gehen die Arbeiten zügig voran. Die einzelnen Teile werden der Reihe nach eingepasst. Fotos: Jörg Terbrüggen
13 Bilder

A3 gesperrt: Blechlawine schlängelt sich durch Elten

Viel Geduld ist zurzeit in Elten gefragt. Denn seit heute schieben sich minütlich lange Blechlawinen durch den Ort. Es kommt vor allem in Höhe des Hotel Wanders und der evangelischen Kirche immer wieder zu kleineren Staus, weil die Lastwagen mit ihren langen Auslegern nur mühevoll durch die Kurven kommen. Der Grund dafür sind die Arbeiten an der Brücke über die A3 am Lindhorstweg.Es ist beinahe still im Bereich der Autobahn. Kein Rauschen der vorbei donnernden Lastwagen ist zu hören. Und außer...

  • Emmerich am Rhein
  • 17.10.18
Politik
Die CDU informierte sich am Montag auf der Baustelle des künftigen Gesundheitszentrums. Fotos: Jörg Terbrüggen
2 Bilder

An der Kaserne in Emmerich geht es voran

Es ist schon beeindruckend, wie sich die Situation auf dem ehemaligen Kasernengelände geändert hat. Davon überzeugten sich am Montag Mitglieder der CDU bei einem Rundgang. Direkt neben dem ehemaligen Kommandeursgebäude entsteht mit großen Schritten der Gesundheitspark. Die Resonanz auf die Einladung war riesengroß. Das freute auch den Beigeordneten Dr. Stefan Wachs. Endlich mal eine Baustelle, auf der es läuft. "Wir haben es hier mit einer sehr guten Verwaltung zu tun", lobte dann auch der...

  • Emmerich am Rhein
  • 17.04.18
Überregionales
Lange Zeit stand das Haus in der Nähe der Europa-Hauptschule leer. Jetzt entsteht dort ein neues Bürogebäude. Fotos: Jörg Terbrüggen
2 Bilder

Ein neues Bürogebäude

Es wird viel spekuliert und seit einigen Wochen auch diskutiert, was denn wohl aus dem ehemaligen Wohnhaus auf dem Gelände an der Europahauptschule entsteht? Einige Mauern sind bereits abgerissen, zwei andere stehen noch. Und momentan ruht der Betrieb wegen der klirrenden Kälte. Doch der Eigentümer hofft, dass es bald weiter gehen kann. Die Zeiten, in denen dort Kinder im Garten spielten sind längst vorbei. Die Familie ist ausgezogen, das Haus blieb unvermietet. Doch das äußere Erscheinungsbild...

  • Emmerich am Rhein
  • 27.02.18
  • 1
Ratgeber
Achtung, Autofahrer: Die A3 wird im Juli zwischen Rees und Emmerich voll gesperrt. Foto: lokalkompass.de

A 3 zwischen Rees und Emmerich voll gesperrt

Die Autobahn 3 wird zwischen Rees und Emmerich gesperrt. Von Montag, 24. Juli, 20 Uhr, bis Donnerstag, 27. Juli, 15 Uhr, ist hier kein Durchkommen. Das teilt die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Niederrhein mit. In dieser Zeit werden Brückenschalungen, Traggerüste sowie ein Behelfsfundament auf der A3 abgebaut, die für den Brückenbau der neuen Anschlussstelle L 90/Netterdensche Straße benötigt wurden. Umleitungen sind ausgeschildert. Der Verkehr in Richtung Niederlande wird ab der...

  • Emmerich am Rhein
  • 18.07.17
  • 1
Ratgeber

Sperrungen auf NRW-Autobahnen am kommenden Ferienwochenende

Straßen.NRW nutzt die verkehrsärmere Zeit am kommenden Ferienwochenende (12. bis 14. August) für umfangreiche Bau- und Sanierungsarbeiten auf den NRW-Autobahnen. Ziel ist es dabei, das anschließende Rückreisewochenende zum Ende der Sommerferien in NRW möglichst frei von Vollsperrungen zu halten. Autobahnen - vor allem klassische Pendlerstrecken wie die A40 - müssen an Wochenenden und speziell in den Sommerferien in der Regel deutlich weniger Verkehr verkraften. Viele Arbeiten an den Fahrbahnen...

  • Hattingen
  • 10.08.16
  • 2
  • 2
Ratgeber
Der gesamte Verkehr aus Kleve kommend muss nach der Rheinbrücke rechts auf die L 7 umgeleitet werden.
Fotos (6): Jörg Terbrüggen
6 Bilder

Sperrung der B 220: Hier ist bald Geduld gefragt

Wenn Ende August die B 220 in beide Richtungen wegen Brückenarbeiten für drei Monate gesperrt wird, dann müssen Autofahrer nicht nur Umwege in kauf nehmen. Sie müssen auch viel Geduld mitbringen. Denn der Verkehr wird über stark frequentierte Straßen umgeleitet. Es gibt sicherlich zwei ganz besondere Stoßzeiten: der morgendliche und abendliche Berufsverkehr. Alles was von Kleve kommend über die Rheinbrücke nach Emmerich fährt stößt mit dem Verkehr zusammen, der sich auf dem Weg zur Autobahn...

  • Emmerich am Rhein
  • 26.07.16
  • 2
Ratgeber
Anhand eines Modells verdeutlichte Klaus Münster, wie klein der Spielraum für die Arbeiten ist. Ohne eine Anhebung des Brückenüberbaus um einen halben Meter ist da gar nichts zu machen. Foto: Jörg Terbrüggen
2 Bilder

Brücke auf der B 220 wird zur Großbaustelle

Da rollt etwas gewaltiges auf viele Verkehrsteilnehmer zu. Denn ab dem 22. August wird die Brücke B 220 (Klever Straße) über die B 8 (Eltener Straße) für drei Monate saniert. Das hat eine Vollsperrung zur Folge, der Verkehr muss großräumig umgeleitet werden. "Wir reden da über 15. bis 17.000 Autos pro Tag", so Ulrich Runge von der Emmericher Stadtverwaltung. Damit sich die betroffenen Verkehrsteilnehmer rechtzeitig auf die Baustelle einstellen können, werden bereits 20 Tage vorher entsprechende...

  • Emmerich am Rhein
  • 14.04.16
Ratgeber
Am Samstag wird mit der Einrichtung der Baustelle auf der A 3 begonnen.

Achtung! Baustelle auf der A3

Die Straßen.NRW-Autobahnniederlassung Krefeld erneuert auf der A3 in Richtung Oberhausen, vor der Anschlussstelle Rees, beide Fahrstreifen auf circa vier Kilometer Länge. Begonnen wird am heutigen Samstag, den 24. Oktober mit der Einrichtung der Baustellenverkehrsführung und dem Bau einer Mittelstreifenüberfahrt. Das Ende der Arbeiten ist für Ende Februar 2016 geplant. Von Samstag (24. Oktober) bis zum Montag (2. November) steht zur Einrichtung der Verkehrsführung und zum Bau einer...

  • Emmerich am Rhein
  • 23.10.15
Ratgeber

Straßen NRW: Hier die 32 größeren Autobahn-Baustellen zum Ferienstart

Zwar hat Straßen.NRW zu Ferienbeginn am nächsten Wochenende (26. bis 28. Juni) 32 Baustellen auf seinen Autobahnen eingerichtet, dennoch sollen sie einem flüssigen Start in den Urlaub nicht entgegenstehen. Große Sperrungen von Autobahnen stünden am ersten Ferienwochenende nicht an, so Straßen NRW in einer Pressemitteilung, und auch einzelne Fahrspuren würden nicht gesperrt. Im Gegenteil: In den eingerichteten Baustellen sollen immer so viele Fahrstreifen wie möglich offen bleiben, dabei...

  • Hattingen
  • 24.06.15
  • 4
  • 7
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.