Berufsfeuerwehr

Beiträge zum Thema Berufsfeuerwehr

Blaulicht
 Überschwemmung am Alten Postweg
2 Bilder

Feuerwehr Bottrop
Unwetter sorgte für zahlreiche Einsätze in Bottrop - Kirchhellen

Bottrop. Ein durchziehendes Starkregengebiet sorgte am Sonntagnachmittag. 04. Juli. 2021 für ca. 35 Einsätze im Bereich Kirchhellen und Grafenwald. Im Großteil der Fälle standen Keller unter Wasser.Im Freizeitgebiet Grafenmühle in Grafenwald stand ein ca. 200 m² großer Bereich der Straße unter Wasser. Hier wurde mit Sandsäcken ein Damm gebaut, um eine Überschwemmung der Gebäude zu vermeiden Die Straße Alter Postweg musste im Kreuzungsbereich zur Straße An der Harre aufgrund einer Überschwemmung...

  • Gelsenkirchen
  • 05.07.21
Blaulicht
In Gladbeck drohte ein Brand auf ein Wohngebäude überzugreifen.

Feuerwehr Gladbeck
Brand droht auf Wohngebäude überzugreifen

Gladbeck. Gegen 15:50 Uhr am Pfingstmontag wurde die Feuerwehr Gladbeck mit dem Einsatzstichwort "Zimmerbrand" zur Straße "Am Haarbach" alarmiert. Bereits auf der Anfahrt wurde durch die Leitstelle eine erste Lagemeldung abgegeben. Demnach sollte ein Anbau einer Doppelhaushälfte, in dem mehrere Gasflaschen gelagert sind, in Vollbrand stehen. Bei Eintreffen bestätigte sich die Lage. Durch den Einsatzleiter wurde umgehend "Stadtalarm" gegeben. Da das direkt angrenzende Wohngebäude durch das...

  • Gelsenkirchen
  • 25.05.21
Blaulicht
Verkehrsunfall auf der BAB 31

Feuerwehr Bottrop
Verkehrsunfall BAB 31. Männliche Person, 39 Jahre alt, in einem angrenzenden Feld, ca. 600 m von der Unfallstelle entfernt entdeckt.

Bottrop. Am Montagabend 10. Mai, 2021 wurde der Feuerwehr Bottrop, um 18:00 Uhr ein Verkehrsunfall in Höhe der Ausfahrt Dorsten - West auf der Autobahn 31 gemeldet. In dem verunfallten PKW sollte sich noch eine verletzte Person befinden. Feuerwehr und Rettungsdienst fanden zwar einen schwer beschädigten PKW in der Ausfahrt vor, von Insassen aber keine Spur. Die Einsatzkräfte entdeckten im und am PKW Blutspuren. Die massiven Beschädigungen des Fahrzeuges ließen auf schwere Verletzungen der...

  • Gelsenkirchen
  • 11.05.21
Blaulicht
Feuer in einem leerstehenden Gebäude in Gelsenkirchen-Ückendorf
2 Bilder

Feuerwehr Gelsenkirchen
Feuer im leerstehenden Schwesternhaus des ehemaligenKnappschaftskrankenhauses an der Knappschaftsstraße in Gelsenkirchen – Ückendorf.

Gelsenkirchen. Am Samstagabend. 01. Mai. 2021 meldeten Anwohner der Knappschaftsstraße im Stadtteil Gelsenkirchen – Ückendorf das aus dem ehemaligen Schwesternhaus das zum Knappschaftskrankenhaus welches zwischen 1903 und 1905 Erbaut wurde Rauch aufstieg. Gegen 17:45 Uhr rückte der Löschzug Altstadt mit dem Stichwort "Branderkundung" zu der gemeldeten Adresse aus. Als die Einheiten wenige Minuten später vor Ort eintrafen, drang bereits dichter Brandrauch aus dem Dachgeschoss des weitläufigen...

  • Gelsenkirchen
  • 02.05.21
Blaulicht
Die Gartenlaube brannte im Bereich der Dachkonstruktion

Feuerwehr Gelsenkirchen
Gartenlaubenbrand in Gelsenkirchen-Ückendorf

Gelsenkirchen. Zu einem Feuer in einer Gartenlaube in Ückendorf rückte die Feuerwehr Gelsenkirchen am Samstagabend. 03. April. 2021 aus. Gegen 19:15 Uhr ging der Notruf in der Leitstelle ein. Gemeldet wurde ein Laubenbrand auf dem Gelände eines dortigen Kleingarten. Kräfte der Wache Altstadt und ein Löschzug der Freiwilligen Feuerwehr trafen wenig später an der Einsatzstelle ein. Die weithin sichtbare Rauchentwicklung wies den Rettern bereits auf der Anfahrt den Weg. Vor Ort fanden die...

  • Gelsenkirchen
  • 04.04.21
Blaulicht
Dachstuhlbrand in Essen Überruhr

Feuerwehr Essen
Dachstuhlbrand in Überruhr-Holthausen - keine Verletzten

Am Freitagabend 12. März, 2021 meldeten um 18:05 Uhr Anrufer der Feuerwehr Essen einen Brand im Dachgeschoss eines Zweifamilienhauses in Essen-Überruhr-Holthausen. Die Einsatzkräfte konnten bereits auf der Anfahrt eine starke Rauchentwicklung wahrnehmen. Beim Eintreffen schlugen hohe Flammen aus mehreren geöffneten Dachfenstern. Alle fünf Anwohner und eine Katze hatten das Haus bereits vor dem Eintreffen der Feuerwehr verlassen und blieben unverletzt. Die Brandbekämpfung wurde durch zwei Trupps...

  • Gelsenkirchen
  • 13.03.21
Blaulicht
Zwei Personen bei Küchenbrand in Ückendorf Verletzt
2 Bilder

Feuerwehr Gelsenkirchen
Zwei verletzte Personen fordert ein Küchenbrand am Sonntag in Gelsenkirchen-Ückendorf

Gegen 13:45 Uhr am Sonntagmittag. 27. September. 2020 ging ein Notruf in der Leitstelle der Feuerwehr Gelsenkirchen ein. Der Anrufer berichtet dramatisch von einer Explosion mit Folgebrand in einer Wohnung an der Ückendorfer Straße in Gelsenkirchen. Aufgrund der Meldung wurde sofort auf das Einsatzstichwort "Brand 2" alarmiert und zwei komplette Löschzüge der Feuerwachen Altstadt, Hessler und Buer der Berufsfeuerwehr, sowie die Löschzüge 11-Altstadt und 18-Ückendorf der Freiwilligen Feuerwehr...

  • Gelsenkirchen
  • 28.09.20
Blaulicht
Über 2 Drehleitern und mehrere Strahlrohre wird die Brandbekämpfung durchgeführt.

Hoher Sachschaden nach Scheunenbrand
Über 2 Drehleitern und mehrere Strahlrohre wurde die Brandbekämpfung durchgeführt.

In den frühen Morgenstunden des heutigen Montagmorgen 15. Juni. 2020 entstand bei einem Scheunenbrand an der Bußmannstraße in Gelsenkirchen – Hassel hoher Sachschaden, der noch nicht beziffert werden kann. Gegen 05:35 Uhr wurde das Feuer von einem aufmerksamen Zeugen entdeckt. Er alarmierte die Rettungskräfte. Als Feuerwehr und Polizei eintrafen, brannte die 10 x 40 Meter große Scheune in voller Ausdehnung. In der Scheune lagerten Stroh und Heu. Zudem standen dort landwirtschaftliche Maschinen....

  • Gelsenkirchen
  • 15.06.20
Blaulicht
2. Dachstuhlbrand an der Uechtingstraße in Schalke-Nord
2 Bilder

"Ich glaub´ da brennt ein Dachstuhl!"
Dachstuhlbrand in der Üchtingstraße im Gelsenkirchener Stadtteil Schalke-Nord

Bei einem Dachstuhlbrand am Mittwochmorgen in Schalke-Nord wurde ein Mehrfamilienhaus stark beschädigt, alle Bewohner konnten sich vorher in Sicherheit bringen. Mit den Worten "Ich glaub´ da brennt ein Dachstuhl!" meldete um 03:38 Uhr ein Anrufer am Mittwochmorgen 29. Januar. 2020 der Leitstelle der Feuerwehr Gelsenkirchen einen Brand im Dachgeschoss eines Mehrfamilienhauses in der Üchtingstraße in Schalke-Nord. Daraufhin wurden der zuständige Löschzug der Feuerwache Buer sowie weitere...

  • Gelsenkirchen
  • 29.01.20
Blaulicht
Kellerbrand

Passant bemerkte Kellerbrand in der Altstadt und Informierte die Feuerwehr

Ein Passant meldete am Montagabend. 02. Dezember. 2019 kurz nach 19:00 Uhr über den Notruf 112 einem Kellerbrand an der Ringstraße nachdem er eine starke Verrauchung bemerkte hatte  welche raus dem Keller drang. Als die ersten Einsatzkräfte in der Gelsenkirchener - Altstadt eintrafen bestätigten sie die Verrauchung, und setzten einen Rauchvorhang zum Kellerabgang. Danach ging sofort ein Trupp mit Pressluftatmer und einem Strahlrohr zur Brandbekämpfung in den Keller vor. Nach kurzer Zeit war der...

  • Gelsenkirchen
  • 04.12.19
Blaulicht
Gelsenkirchener Feuerwehr rettet ca. 40. Bewohner bei einem Brand in einem Mehrfamilien Haus,.

Kellerbrand in einem mehrgeschossigen Wohnhaus an der Husemannstraße in Gelsenkirchen*** Feuerwehr Gelsenkirchen rettet fast 40 Menschen***

Gegen 02:00 Uhr am heutigen Freitag. 08. November. 2019 rückte die Gelsenkirchener Feuerwehr mit einem Großaufgebot zur Husemannstraße in die Gelsenkirchener Altstadt aus.Hier war der Treppenraum eines mehrgeschossigen Wohnhauses durch einen Kellerbrand komplett verraucht. Da den Bewohnern durch den Brandrauch zunächst der Fluchtweg abgeschnitten war, setzte die Feuerwehr zur Menschenrettung eine Drehleiter und mehrere Trupps ein. Parallel dazu übernahmen andere Einsatzkräfte die...

  • Gelsenkirchen
  • 08.11.19
Blaulicht
 Neun  Verletzte  Personen bei Wohnungsbrand in einem Mehrfamilienhaus in Bulmke-Hüllen

Brand im Mehrfamilienhaus
Neun Verletzte Personen bei Wohnungsbrand in einem Mehrfamilienhaus in Bulmke-Hüllen

Am Mittwoch. 22. Mai 2019 wurde kurz vor Mitternacht die Gelsenkirchener Feuerwehr zu einem ausgelösten Heimrauchmelder in den Gelsenkirchener Ortsteil Bulmke - Hüllen alarmiert. Die ersteintreffenden Einsatzkräfte erhöhten umgehend das Einsatzstichwort, da noch Personen in der Brandwohnung im 1. OG und im Treppenraum des insgesamt 6-stöckigen Wohnhauses vermutet wurden. Die betroffene Wohnung im 1. OG brannte in vollem Umfang. Dichter Brandrauch breitete sich aus der Brandwohnung auf den...

  • Gelsenkirchen
  • 23.05.19
LK-Gemeinschaft
Erheblicher Sachschaden beim Brand einer Elektrounterverteilung in einem Geschäftshaus in Buer.

Feuerwehr Gelsenkirchen Keller Brand in Gelsenkirchen Buer
Erheblicher Sachschaden beim Brand einer Elektrounterverteilung in einem Geschäftshaus in Buer.

Dichter schwarzer Rauch drang gegen 18:17 Uhr am Samstagabend 30.März 2019 aus einem Kellerschacht eines Wohn- und Geschäftshauses im Bereich Hochstr./Ophoffstr. im Gelsenkirchener Stadtteil Buer aus einem Kellerschacht. Als die Gelsenkirchener Feuerwehr in die Fußgängerzone ankam musste sie gewaltsam die Tür des betroffenen Kellers öffnen. Der Brand konnte schnell von einem Trupp, ausgerüstet mit Atemschutzgeräten und Strahlrohr, gelöscht werden. Personen wurden nicht geschädigt. Die...

  • Gelsenkirchen
  • 31.03.19
LK-Gemeinschaft
Wohnungsinhaber KAM MIT Rauchvergiftung ins  Krankenhaus

FEUERWEHR GELSENKIRCHEN: WOHNUNGSBRAND IN BUER
Wohnungsinhaber zog sich beim Wohnungsbrand in Gelsenkirchen – Buer Rauchvergiftung zu.

Gegen 20.00 Uhr wurde am Samstagabend. 30. März 2019 die Gelsenkirchener Feuerwehr unter dem Stichwort "Feuer, Menschenleben in Gefahr" in die Albertstraße in den Gelsenkirchener Stadtteil Buer gerufen. Aus einer Erdgeschosswohnung in der Albertstraße hatten Anwohner den ausgelösten Rauchmelder gehört. Der Wohnungsinhaber war noch kurz am Fenster der verrauchten Wohnung zu sehen und dann nicht mehr sichtbar. In der Wohnung war es aus bisher unbekannter Ursache zu einem Entstehungsbrand gekommen...

  • Gelsenkirchen
  • 31.03.19
Ratgeber
Symbolfoto - Hochleistungslüfter -

Feuerwehr Essen Feuer in der Gesamtschule Bockmühle in Essen - Altendorf

Am Dienstag. 25. Juli 2017wurde die Essener Berufsfeuerwehr gegen 23:44 Uhr über dieautomatische Brandmeldeanlage der Gesamtschule Bockmühle in Essen-Altendorf,Ohmstraße alarmiert.Nachdem die Feuerwehr vor OrtEingetroffen war, stellten die ersten Einsatz Kräfte eine starke Verrauchung im ersten und zweiten Obergeschoss sowie in einem Treppenraum festAtmschutztrupps mitWärmebildkamera gingen zur Erkundung vor. Zeitgleich versuchten Kräfte vonaußen, die Brandstelle zu entdecken. Nach langer...

  • Essen-West
  • 26.07.17
  • 1
Überregionales

Feuerwehr rettet Frau aus Brandwohnung

In den frühen Morgenstunden des heutigen Sonntag. 08. Mai 2016 kam es in der Wohnung eines Wohn- und Geschäftshauses in der Gelsenkirchener - Altstadt zu einem Brand. In der 2. Etage war eine Couch in Brand geraten. In der nun stark verrauchten Wohnung hielt sich zu dieser Zeit noch die Mieterin auf. Gegen 02:00 Uhr alarmierte ein aufmerksamer Nachbar die Rettungskräfte der Feuerwehr. Die Feuerwehrmänner der Feuerwache Wildenbruchstraße waren rasch zur Stelle und leiteten die Menschenrettung...

  • Gelsenkirchen
  • 08.05.16
  • 2
Ratgeber
Wohnungsbrand an der Rheinelbestraße

Bei einem Wohnungsbrand Rettet die Gelsenkirchener Feuerwehr eine Person über die Drehleiter.

In der Nacht zum Donnerstag 24. März 2016 Rettete die Gelsenkirchener Feuerwehr bei einem Wohnungsbrand in einem Mehrfamilienhaus in der Rheinelbestraße im Gelsenkirchener Ortsteil Ückendorf eine Frau über die Drehleiter. Sie erlitt eine leichte Rauchvergiftung. Das Feuer in einer Erdgeschosswohnung konnte schnell gelöscht werden. Gegen 02.38 Uhr wurde die Feuerwehr Gelsenkirchen durch eine Bewohnerin eines Mehrfamilienhauses an der Rheinelbestraße im Ortsteil Ückendorf alarmiert. Aufgeschreckt...

  • Gelsenkirchen
  • 24.03.16
LK-Gemeinschaft

Feuerwehr trifft auf Stormtrooper

Ab 10 Uhr öffnen sich am morgigen Samstag, den 31. August alle Türen der Hauptfeuerwache an der Seestrasse 3 in Gelsenkirchen. Die Besucher werden viel Action, aber auch Informatives erleben. Wie arbeitet die Leitstelle ? Wie geht die Feuerwehr bei einer Brandbekämpfung vor ? Wie finden Hunde verschüttet Personen ? Was machen eigentlich die Taucher der Feuerwehr ? All dies erfahren die Besucher bei Vorführungen, Ausstellungen und Besichtigungsmöglichkeiten. Buer mal von oben sehen - kein...

  • Gelsenkirchen
  • 30.08.13
Überregionales

Feuerwehr schwitzt für kranke Kinder

Während bei der Veranstaltung "Buer Live" am ersten Juni-Wochenende die buersche Hochstraße von Menschen gefüllt sein wird, schwitzen Feuerwehrleute 24 Stunden lang auf der vor dem Modehaus "H&M" aufgebauten Bühne auf einem Fahrradergometer sowie auf einem Laufband. "Viele Besucher der Veranstaltung Buer Live werden uns schon kennen", so Klaus Jacob, Brandoberamtsrat und Organisator der Spendenaktion, denn bereits zum 10. Male findet die Sportaktion zugunsten der Kinderklinik Buer statt. Eine...

  • Gelsenkirchen
  • 24.05.13
Überregionales
17 Bilder

Feuer im Stadthafen

Um 2:46 Uhr ist heute in der frühen Nacht der Feuerwehr ein Brand in der obersten Etage einer Trocknungsanlage eines Silos gemeldet worden. Das Silo befindet sich auf einem Firmengelände am Stadthafen. Die Gelsenkirchener Feuerwehr ist mit allen Kräften der Berufs- und Freiwilligen Feuerwehr im Einsatz. Das Feuer wird sowohl von innen als auch von außen bekämpft. Im Innenangriff wurde ein oszillierender Wasserwerfer, im Außenangriff drei Drehleitern mit Wenderohren eingesetzt. Bedingt durch...

  • Gelsenkirchen
  • 26.03.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.