Bildergalerie

Beiträge zum Thema Bildergalerie

LK-Gemeinschaft
Alexandra Danker aus Marl fühlt sich pudelwohl im Kornfeld und will mit diesem Bild das "Gesicht des Sommers" im Stadtspiegel werden.

Einfach Ihr Bild hochladen
Wir suchen das Gesicht des Sommers 2019

Wir suchen auch in diesem Jahr das Gesicht des Sommers aus Recklinghausen, Herten, Marl, Datteln, Waltrop, Oer-Erkenschwick und Olfen. Wir suchen keine Topmodels, sondern ein nettes Sommergesicht. Ob 18 oder 88, Mann oder Frau - wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Ob es Schnappschüsse vom letzten Strandurlaub oder aus dem heimischen Garten sind oder ob die Bilder gar bei einer Fotosession entstanden sind, spielt keine Rolle. Portraits oder Ganzkörperbilder - auch egal. Die Fotos müssen...

  • Recklinghausen
  • 10.07.19
  •  2
  •  22
Kultur
74 Bilder

RE leuchtet 2018 - 13. Auflage startet heute: Erste Fotostrecke

Wenn vom 19. Oktober bis zum 4. November die Recklinghäuser Altstadt wieder in den buntesten Farben erstrahlt, dann sorgt die Neue Philharmonie Westfalen (NPW) zumindest an den Sonntagabenden im Rahmen von „Recklinghausen leuchtet“ für die Begleitmusik. Die Bläsergruppe „New Westfalian Brass“ spielt am 21. Oktober, 28. Oktober und 4. November jeweils ab 18 Uhr im Willy-Brandt-Park. Das Programm zeichnet sich durch große Vielfalt aus, reicht von Barock bis Rock, umfasst Werke von J.S. Bach bis...

  • Recklinghausen
  • 19.10.18
  •  3
  •  4
Überregionales
Foto: Bludau
21 Bilder

Dramatischer Einsatz: Feuer zerstört Werkstatt für Menschen mit Behinderungen

Wulfen. Als der Notruf aus dem Stadtteil Wulfen in der Kreisleitstelle Recklinghausen gestern (15. Oktober) gegen 12:40 Uhr einging, begann für die Einsatzkräfte zunächst ein dramatischer Großeinsatz, da von einer vermissten Person in einer brennenden Werkstatt für Menschen mit Behinderungen ausgegangen werden musste. Als die ersten Kräfte die Einsatzstelle erreichten, waren die Mitarbeiter der Werkstatt für Menschen mit Behinderungen bereits mit der Evakuierung des Gebäudes beschäftigt....

  • Dorsten
  • 16.10.18
Überregionales
Blick vom Hafen auf die Innenstadt von St. Peter Port auf Guernsey.
5 Bilder

Reportage: Leinen los (4) - Guernsey und Jersey - Schraubenabenteuer inklusive

Guernsey und Jersey – mehrfach segelten wir in den letzten Jahren mit unserem Boot von Holland nach England. Doch nie hat die Urlaubszeit gereicht, um zu diesen vielgepriesenen Inseln zu gelangen. Daher stand für uns fest, dass wir auf unserer Reise gen Süden von der französischen Küste aus einen Abstecher zu den britischen Inseln unternehmen. Inzwischen haben wir zwar schon die Biscaya erreicht, doch möchte ich es nicht versäumen, Ihnen von diesem Highlight unserer Reise und einem unserer...

  • Waltrop
  • 10.10.18
  •  4
Vereine + Ehrenamt
Landrat Cay Süberkrüb sowie der Dattelner Bürgermeister André Dora zeigten sich bei ihrem Besuch beeindruckt, wie vielseitig das THW in Schadenslagen tätig werden kann.
45 Bilder

Großer Ausbildungstag des Technischen Hilfswerkes (THW)

Am Samstagmorgen, den 06. Oktober 2018, trafen sich sieben Ortsverbände des THW aus dem Regionalbereich Gelsenkirchen, um auf dem alten Uniper Kraftwerksgelände in Datteln an verschiedenen Ausbildungsstationen ihre fachgruppenspezifischen Einsatzfähigkeiten für den Einsatzfall im Bereich der Katastrophenhilfe und des Bevölkerungsschutzes zu vertiefen. Dabei übten unter anderem Bergungsgruppen in den Kesselhäusern verschiedene Manöver zur Menschenrettung, während die Fachgruppen...

  • Datteln
  • 07.10.18
  •  1
  •  2
Sport
45 Bilder

Basketball-Derby: Citybasket - Hertener Löwen 77:81

DieLöwen haben wieder zugebissen. mit 81:77 bezwangen die Löwen die Recklinghäuser in eigener Halle. Bis auf den letzten Platz war die Alfons Schütt Arena besetzt und genauso war die Stimmung. Die Wende für die Hertener kam im dritten Viertel. Bis zur Halbzeit lagen sie zurück und konnten  dann mit einem Punkt Vorsprung in die letzten 10 Minuten gehen. Eine agressive Devense konnten die Recklinghäuser nicht durchbrechen und gaben schließlich in den letzten 30 Sekunden auf. Der Hertener...

  • Recklinghausen
  • 30.09.18
Überregionales
Den ganzen Tag über verteilt, rückten nach und nach 63 Gruppen an, um am Lippspieker  ihre Einsatzbereitschaft eindrucksvoll unter Beweis zu stellen. Fotos: Bludau
25 Bilder

„Wasser marsch“ hieß es für die Feuerwehren aus dem Kreis am Halterner Lippspieker

Haltern/Kreis. Seit über vier Jahrzehnten ist es gute Tradition, dass der alljährliche Leistungsnachweis der Freiwilligen Feuerwehren des Kreises Recklinghausen in der Seestadt Haltern ausgetragen wird. Am vergangenen Samstag (15.9.) war es wieder soweit. Den ganzen Tag über verteilt, rückten nach und nach 63 Gruppen an, um am Lippspieker ihre Einsatzbereitschaft eindrucksvoll unter Beweis zu stellen. Eine Gruppe bestand dabei aus neun Feuerwehrangehörigen plus entsprechendes Fahrzeug. Das...

  • Haltern
  • 17.09.18
  •  2
LK-Gemeinschaft
13 Bilder

Stimmen Sie ab: Wer wird das Gesicht des Sommers 2018?

Finale! Ab jetzt wird gevoted: Wir suchen auch in diesem Jahr wieder das Gesicht des Sommers aus Recklinghausen, Herten, Marl, Datteln, Waltrop, Oer-Erkenschwick und Olfen. Zahlreiche Damen - und auch ein paar Herren - haben mitgemacht und tolle Foto hochgeladen. Eine Jury hat zwölf Kandidaten ausgewählt, die es ins Finale geschafft haben. Und nun sind Sie dran, liebe Leserinnen und Leser: Voten Sie für Ihre Favoritin oder Ihren Favoriten. Eine Woche lang, also bis Mittwoch, 12. September,...

  • Recklinghausen
  • 05.09.18
  •  6
Natur + Garten
Gemeine Wespe [Vespula vulgaris] - ihr Oberkiefer (Mandibel) ist weit geöffnet
7 Bilder

Neues zum Buchsbaumzünsler: Fressfeind entdeckt!

In meinem Garten hat die Gemeine Wespe [Vespula vulgaris] die Raupen des Buchsbaumzünslers als Nahrung für die Brut entdeckt. Diese Beobachtung machte ich am 27. August 2018, als ich die Buchsbaumhecke nach Raupen absuchte und die gefundenen in einem kleinen Zinkeimer sammelte. Während der Suche umschwirrten mich dauernd Wespen, was mich wunderte. Das war bisher nicht der Fall. Als ich ein besonders lautes Brummen aus Richtung Eimerchen hörte und nachsah, kam mir schon eine Wespe mit einer...

  • Dinslaken
  • 30.08.18
  •  75
  •  53
LK-Gemeinschaft
70 Bilder

Mopar Nationals 2018: Jubiläum auf Zeche Ewald in Herten - Fotostrecke

Heißt, heißer, Mopar Nationals. Trotz tropisch-hoher Temperaturen kamen wieder zahlreiche Autofans - sogar aus den Nachbarländern - zum Schaulaufen der schönen, stolzen und bestens gepflegten US-Klassiker, darunter Chrysler, Dodge, Plymouth, DeSoto und Imperial, nach Herten. Rund 300 tollte Benzinkutschen waren zu bewundern. Die jüngsten der feinen rollenden Ausstellungsstücke waren maximal Baujahr 1978. Zum zehnten Mal war das Gelände der ehemaligen Zeche Ewald Treffpunkt dieses spannenden...

  • Herten
  • 07.08.18
  •  2
Kultur
53 Bilder

Fotos: Wacken 2018 - wo ist der Schlamm?

Huch, kein Matsch? Ist das noch Wacken? Die üblichen Ballermann-Vorwürfe der ach so "trven" Metalfans (meist von denen, die kein Ticket bekommen haben) werden in diesem Jahr von der gnadenlosen Mallorca-Sonne untermauert. Zum Glück ist musikalisch mit Bands wie Running Wild, Judas Priest, Nightwish oder Ghost alles in bester Ordnung und mit Friesenjung Otto Waalkes rockt ein echtes Nordlicht die Louder-Stage am Freitag - nordish by nature sozusagen. Hier gibt es Bilder vom Mega-Metal-Monster...

  • Herten
  • 04.08.18
  •  17
  •  13
Kultur
42 Bilder

Fotos: Kiss-Schlabberzunge rockt die Turbinenhalle

Es war DAS Event für Kiss-Fans in diesem Jahr: Für ein einziges Konzert kam Ober-Kiss und Schlabberzunge Gene Simmons anlässlich des zehnjährigen Bestehens des Musikmagazin "Rocks" nach Deutschland. Im Gepäck hatte er seine Solo-Band und spielte die ungeschminkte Wahrheit! Auf Kiss-Songs musste man natürlich nicht verzichten - im Gegenteil. Das Programm war gespickt mit Klassikern und -noch interessanter - Songs, die die Band noch nie oder schon ewig nicht mehr gespielt hat (etwa "She's...

  • Herten
  • 21.07.18
  •  4
Natur + Garten
3 Bilder

Unsere Vögel leiden

Unsere Vögel leiden! Egal, ob ich mich in der Natur oder in Siedlungen umschaue, immer wieder sehe ich das gleiche Bild. Unser Vögel brauchen Wasser! Es ist ein Leichtes ihnen zu helfen. Einfach ein Schüsselchen mit Wasser auf dem Balkon/Terasse stellen, oder auf dem Fenstersims. Sie werden es Euch danken, in dem sie Euch, mit Ihrem gesang erfreuen.

  • Bergkamen
  • 16.07.18
  •  28
  •  41
Natur + Garten
42 Bilder

Blumenwiese

Zwischen Datteln und Waltrop, der Waldstraße entlang ... hat man klugerweise wenigstens auf einer Seite den Wegsaum teils mit Bäumen neu bepflanzt und zwischen dem Weg und den Anpflanzungen eine Blumenwiese angelegt. Dieser Blick wiederholt sich wenigstens einmal, wenn man weiter in Richtung Waltroper Bahnhof radelt. in Datteln sieht man solche Pflanzen nicht, darum kann ich sie mir nicht merken. Die aktuelle Pflanze dürfte "Genfer Günsel, Heide-Günsel" sein? Ajuga genevensis. Pflanzen...

  • Datteln
  • 20.06.18
  •  4
  •  5
Kultur
Christian Stratmann: Der Prinzipal des Mondpalast Wanne-Eickel und des RevuePalast Ruhr auf Ewald in Herten spielte auch 2018 für den Stadtspiegel wieder den Auktionator. Dank an ihn und an die Ruhrfestspiele Recklinghausen.
18 Bilder

Frank Hoffmann toppt John Malkovich: Stadtspiegel-Benefizversteigerung von Promibildern

Frank Hoffmann toppt John Malkovich: Für die Zeichnung des scheidenden Intendanten der Ruhrfestspiele Recklinghausen blätterte ein Bieter bei der Stadtspiegel-Promibilder-Versteigerung satte 60 Euro hin – bei einem Mindestgebot von 10 Euro pro Bild. Die Zeichnung des Hollywood-Superstars John Malkovich, der in diesem Jahr das Publikum mit „The Music Critics“ entzückte, erzielte 45 Euro und damit das zweitbeste Ergebnis. Bericht: Kerstin Halstenbach/ Fotostrecke: Reiner Kruse Insgesamt 450...

  • Recklinghausen
  • 07.06.18
  •  1
Sport
61 Bilder

37.Internationales Marktplatzspringen in der Woche des Sports

„Das Internationale Marktplatzspringen ist ein ganz besonderer Höhepunkt im Veranstaltungskalender unserer Stadt, auf den ich mich jedes Jahr freue“, sagt Bürgermeister Christoph Tesche. „Ich bin froh, dass wieder viele internationale Sportler den Weg nach Recklinghausen finden werden und hoffe, dass der Regen uns diesmal verschont.“ Im letzten Jahr sorgte der Dauerregen dafür, dass bei den Männern 5,14 Meter zum Sieg reichten. Bei den Frauen gab es gar keine Siegerin. Das soll in diesem Jahr...

  • Recklinghausen
  • 02.06.18
Kultur
42 Bilder

Fotos: Kustom Kulture Forever ist gestartet

Blitzende Chromboliden, Tattoos, Skateboard und Lifestyle: Kustom Kulture Forever heißt es auf dem Gelände der ehemaligen Zeche Ewald in Herten am Wochenende, 25. und 26. Mai. Seit 2013 findet in Herten eine der größten Kustom Kulture Shows Europas statt. Auf der Showfläche zu sehen sind etwa 250 Fahrzeuge der Kategorien " pre 1965 Hot Rods & Kustom Cars", " pre 1979 Lowrider", "pre 1979 Vans im 60-70 Style", "pre 1979 radical Aircooled VW’s" sowie rund 150 Chopper und Bobber Bikes in der...

  • Herten
  • 25.05.18
  •  3
Kultur
Gruppenbild mit Joko und Klaas, da hüpfte das Fan-Herz.
111 Bilder

Grimme-Preis 2018 Teil 2: Promi-Parade mit Joko und Klaas auf dem roten Teppich vor dem Marler Theater

Nach der ersten Flanier-Etappe der Fernseh-Stars und -Sternchen vor dem Grimme-Institut folgte am Abend Teil zwei der Promi-Parade auf dem roten Teppich vor dem Theater Marl. Dort badeten dann auch Joko Winterscheidt und Klaas Heufer-Umlauf in der Menge, stellten sich brav für Selfies an die Absperrung, schrieben geduldig Autogramme und ließen gut gelaunt das Blitzlichtgewitter der Fotografen über sich ergehen. Immerhin führte der rote Filzbelag die Qualitäts-Macher des Fernsehens direkt...

  • Marl
  • 14.04.18
  •  2
Kultur
Auch mit Zigarette gab's Autogramme von Schauspieler Peter Kurth, der für Babylon Berlin einen Grimme einheimste.
227 Bilder

Grimme-Preis 2018: Fernseh-Stars ohne Berührungsängste beim ersten Aufgalopp vorm Grimme-Institut

Die erste Autogramm-Jagd vor dem Grimme-Institut fiel eher mau aus. Zwar kamen fast alle prämierten Stars und Sternchen, der Rote Teppich vor dem Eingang hatte nach geraumer Zeit förmlich Schmauchspuren, doch die Fans der Fernseh-Größen blieben dem Promi-Aufmarsch vor dem rustikalen Grimme-Altbau fast gänzlich fern. Die Interessierten, die sich allerdings verlaufen hatten, trafen auf extrem umgängliche Preisgekrönte, die sich beim angegrauten Frühlingswetter in Geberlaune zeigten. Jeder...

  • Marl
  • 13.04.18
  •  2
Natur + Garten
36 Bilder

Lippeauen im März 2018

Zweiter Teil der Betrachtungen Diesmal der Tierwelt gewidmet. Neben zwei Störchen, die nur aus der Entfernung zu erleben waren, eine Sammlung, nah und fern, von einer Herde Aubrac Rinder! Dazu suchte und fand ich den folgenden Artikel: Wandertour 2016 von opaju Über die Lippe als Fluss hier Die Bilder sind etwas nachgefärbt und geschnitten und hier in der Reihenfolge der Aufnahmen..

  • Datteln
  • 30.03.18
  •  5
  •  4
Kultur
17 Bilder

Lippeaue auf der kölschen Seite

Und auch auf dem münsterländischen Teil der Lippe wurde inzwischen einiges an Erde bewegt. Erdbewegungen Blick auf die Erde und gelegentlich Wasser. Die Tiere etc. im zweiten Teil...

  • Datteln
  • 26.03.18
  •  2
  •  2
Überregionales
Eine Sonderführung durch die Ausstellung "Schichtwechsel" im Deutschen Fußballmuseum in Dortmund genießen Lokalkompass-Leser mit Museumsführerin Dorothea Csitneki.
23 Bilder

Kicken im Schatten der Zechen: Lokalkompass-Leser sahen neue Ausstellung im Dortmunder Fußballmuseum als erste

Durch das Ende des Bergbaus steht das Ruhrgebiet vor deutlichen Veränderungen. „Schichtwechsel – FußballLebenRuhrgebiet“ heißt eine aktuelle Sonderausstellung im Dortmunder Fußballmuseum, die sich den Verbindungen zwischen Fußball und Bergbau widmet. Lokalkompass-Leser konnten einen exklusiven Eindruck gewinnen. „Sie sind heute die erste Gruppe, die die Sonderausstellung sieht“, begrüßen Dorothea Csitneki und Henry Mühlhausen die circa 40 Leser, die bei der Steilpass-Verlosung gewonnen...

  • Dortmund-City
  • 26.03.18
  •  1
  •  13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.