Brandenburg

Beiträge zum Thema Brandenburg

Wirtschaft
Schutzzaun an der Grenze zu Dänemark

Auch das noch
Weiter Seuchen in Deutschland

Weiter Probleme in Deutschland Als hätte man nicht schon mit dem Corona Virus genug zu tun. Jetzt kommt noch die Afrikanischen Schweinepest nach Deutschland. Nach Brandenburg ist nun auch in Sachsen die Afrikanischen Schweinepest aufgetreten. Der Fundort eines infizierten Wildschweins liegt in der Nähe der polnischen Grenze in der Oberlausitz. In Polen gibt es seit 2014 schon die Afrikanische Schweinepest. Dänemark hatte schon vor 2 Jahren reagiert und einen Wildschweinzaun entlang der...

  • Essen-Süd
  • 01.11.20
Ratgeber
Die Geschäfte sind am Sonntag in der Moerser Innenstadt geöffnet.

Erinnerungen an die Deutsche Einheit und ein abwechslungsreichen Kulturprogramm
Einzelhandel öffnet am Sonntag in der Innenstadt

Wer am kommenden Sonntag shoppen gehen möchte, findet dafür am 4. Oktober in der Moerser Innenstadt ausreichend Gelegenheit. Von 13 bis 18 Uhr dürfen dort die Läden öffnen. Dies hatte der Rat für die Veranstaltung „Tag der Einheit und des Zusammenhalts in Corona-Zeiten“ beschlossen. Neben einem abwechslungsreichen Kulturprogramm gibt es auch Beiträge zur Erinnerung die Deutsche Einheit und zum 30-jährigen Bestehen der Partnerschaft mit der Stadt Seelow in Brandenburg.

  • Moers
  • 02.10.20
LK-Gemeinschaft
Maske für Kinder
7 Bilder

Schutzmasken für Kinder fertigen und reinigen
Die Maskenpflicht wird ausgeweitet und sicher kommen

Schutzmasken für Kinder Die Maskenpflicht wird sicher kommen. Jetzt ist es Passiert, ab 27.4 müssen Masken auch in Essen getragen werden. Bis jetzt sind es nur Empfehlungen in der Öffentlichkeit, Bus und Bahnen sowie beim Einkaufen Mund und Nasenschutz zu tragen. Solange es noch nicht die Möglichkeit gibt Masken zu kaufen, muss man sich selber helfen. Von Burda wurde jetzt ein Schnittmuster veröffentlicht, damit auch Masken für Kinder selbst hergestellt werden können. Bis...

  • Essen-Süd
  • 21.04.20
LK-Gemeinschaft
Peter Buers, Thomas Kellermann und Siegfried Brandenburg mit Sammelbox und Umfragekarten. In diesen Tagen fällt für die Umfrageaktion des Schonnebecker Werbeblocks der Startschuss. Sechs Wochen wird gesammelt, dann geht`s an die Auswertung.

Werbeblock Schonnebeck e.V. startet Umfrage im Stadtteil
Sechs Wochen lang können die Bürger ihre Meinung sagen

Was gefällt dir nicht in Schonnebeck? Was fehlt? - Das möchte der Schonnebecker Werbeblock von den Bürgern im Stadtteil wissen. 30 Briefkästen wurden in den letzten Tagen an Mitgliedsbetriebe verteilt. In ihnen sollen die ausgefüllten Umfragekarten gesammelt werden. Heute fällt der offizielle Startschuss. von Christa Herlinger 2.500 Exemplare der handlichen grünen Umfragekarten sind gedruckt. "Wir hoffen auf viele Rückläufer", so Siegfried Brandenburg, frisch wieder gewählter...

  • Essen-Borbeck
  • 04.03.20
Politik
Bürgermeister Jörg Schröder (erster von rechts) und seine Delegation informierten sich im Kinder- und Jugendbüro unter anderem über die Tummelferien.

Gäste aus Seelow informierten sich über die Jugendarbeit
Freunde zu Gast

Traditionell zur Moerser Kirmes war eine kleine Delegation aus der brandenburgischen Partnerstadt Seelow zu Gast in der Grafenstadt. Doch nicht nur das größte Volksfest am Niederrhein stand auf dem Programm, sondern vor allem Informationen über die Jugendarbeit in Moers. Lena Brandau (Leiterin des Kinder- und Jugendbüros) berichtete Bürgermeister Jörg Schröder sowie Vertreterinnen und Vertretern aus Politik, Jugend- und Kultureinrichtungen in Seelow über die Arbeit in Moers. 30 Jahre...

  • Moers
  • 06.09.19
Blaulicht
Eine Welle von falschen Bußgeldbescheiden, die im Bereich Brandenburg per E-Mail verschickt wurden, hat jetzt auch den Zuständigkeitsbereich des Polizeipräsidiums Recklinghausen erreicht.

Angebliche Geschwindigkeitsüberschreitungen
Warnung vor falschen Bußgeldbescheiden

Eine Welle von falschen Bußgeldbescheiden, die im Bereich Brandenburg per E-Mail verschickt wurden, hat jetzt auch den Zuständigkeitsbereich des Polizeipräsidiums Recklinghausen erreicht. Eine Recklinghäusern brachte eine verdächtige E-Mail zur Anzeige, mit dem angeblichen Absender der Polizei des Landes Brandenburg. Das Schreiben ist in Form eines fiktiven Bußgeldbescheides formuliert, mit dem eine angebliche Geschwindigkeitsüberschreitung im Straßenverkehr geahndet werden soll. Auffällig...

  • Dorsten
  • 21.06.19
Kultur
Mord unterm Birnbaum - ja, auch darum geht es in diesem druckfrisch im Februar erscheinenden Kriminalroman von Johannes Wilkes.

Krimi für Genießer
"Der Fall Fontane" von Johannes Wilkes

Dieser druckfrische Kriminal-Roman ist in mehrfacher Hinsicht für Leseratten ein gefundenes Fressen. "Der Fall Fontane" enthält eine spannende Jagd auf einen Mörder, beschreibt eine moderne Beziehungskiste, entführt mit viel Fantasie in die Mark Brandenburg und bedeutet für Menschen puren Genuss, die Theodor Fontane zu ihren Lieblingsschriftstellern zählen. Der Autor Johannes Wilkes erweist sich nicht nur als Kenner der menschlichen Seele, sondern auch als Fontane-Experte, ohne damit zu...

  • Herten
  • 12.02.19
  • 1
Kultur
Der ausgestellte Cartoon von Jami zeigt einen toten Wal und zwei Wale als Ermittler der Todesursache. Einer in der Kluft von Meisterdetektiv Sherlock Holmes sagt zum anderen: „Watson, diesen Wal haben nicht die Japaner abgeschlachtet, haben sie nicht.“ Am Himmel zieht ein Flugzeug seine Bahn und lässt ein Spruchband hinterherwehen mit der Aufschrift: „Walkrimi“.

Hildener Künstler stellt in Brandenburg aus

Bei der Jahresausstellung "Manche mögen's heiß! - die Cartoonlobby leugnet den Klimawandel u.v.m." der Cartoonlobby im Cartoonmuseum Brandenburg in Luckau ist eine Arbeit des Hildener Künstlers Jan Michaelis alias Jami zu sehen. Die Ausstellung wurde am vergangenen Wochenende eröffnet. Die Karikatur von Jami ist eines von 150 Exponaten. Andreas Nicolai alias Nico ist Geschäftsführer der Cartoonlobby und Leiter des Cartoonmuseum Brandenburg. Er verkörpert den Slogan des Berufsverbandes: „Wir...

  • Hilden
  • 02.07.18
  • 1
Ratgeber
16 Bilder

Spreewald

Highlights auf dem Spreewald Kahnfahrt auf dem Spreewald zwischen Burg und dem Eisenbahnmuseum mit Besichtigung der Schinkelkirche (Wiederaufbau 19. Jahrhundert) im Dorf Straupitz.

  • Herne
  • 24.08.17
  • 2
  • 3
LK-Gemeinschaft
12 Bilder

Schiffshebewerk Niederfinow

Das Schiffshebewerk Niederfinow am Oder-Havel-Kanal Hier einige Technische Daten: Bauzeit u Kosten: 1927-1934. 27,5 Milli. Reichsmark. Hebewerk: 94m lang, 27m breit, 60m hoch. Der Trog: 85m lang, 12m breit, 2,50m Wassertiefe. Gewicht mit Wasser: 4300 t. Hubhöhe : 36m. Dauer eines Hubes: 5 Minuten. Dauer der Schleusung 20 Minuten. Gegengewicht aus Beton 4300 t, sie sind mit dem Trog durch 256 Stahlseile 52 mm Durchmesser verbunden. Die Seile laufen über Seilscheiben von...

  • Herne
  • 30.07.17
  • 1
  • 1
Kultur
Bildhauerin Liane Senf mit einem ihrer Werke. Foto: privat

Lösseler Kunst in Brandenburg - Liane Senf zeigt ihre Werke bei "reFORMationen"

Liane Senf, Bildhauerin aus Lössel, zeigte einige ihrer Werke im Rahmen der Ausstellung "reFORMationen" in Brandenburg. Sie wurde auf Vorschlag der Partnerschaftsbeauftragten des Märkischen Kreises vom Partnerkreis Elbe-Elster eingeladen, im Rahmen der Reformationsprojekte anlässlich des Lutherjahres 2017 an der Ausstellung mit anderen bildenden Künstlern dieses Landkreises sowie Gästen aus Polen, Wales, Nordsachsen, Wittenberg und Teltow-Fläming im Museum Schloss Doberlug/Brandenburg...

  • Hemer
  • 07.06.17
Sport

Erle 08 reist nach Brandenburg

Am Samstag, den 08.04.2017, reist der Erler SV 08 nach Brandenburg. Die Erler U10 folgt der Einladung des SV Blau Weiß Hohen Neuendorf. Die Grün-Weißen nehmen am Oberhavel-Kids-Cup teil. Das Turnier ist mit großen Namen des deutschen Fußballs besetzt. Neben Hertha BSC Berlin, Dynamo Dresden oder auch Viktoria Köln nehmen 18 Mannschaften an diesem Turnier teil. ,,Wir reisen mit dem Ziel an zu gewinnen. Mit unserer Kaderbesetzung ist das nicht unrealistisch. Wir verstecken uns nicht hinter...

  • Gelsenkirchen
  • 29.03.17
Sport
Von links: Lennart Kötters, Hendrik Winkel, Marina Plänker, Julian Risse ( RC Marl ) und Luca Fels ( RV Gelsenkirchen ).
2 Bilder

Dorstens Ruderer trotzen Wind und Wellen

Bremen/Gent/Brandenburg/Dorsten. Schlag auf Schlag ging es für Dorstens Ruderer am vergangenen Wochenende. Gleich drei Events in drei verschiedenen Städten standen für den Ruderverein an. Für Charlotte Reinhardt und Jason Osborne ging es bei den Europameisterschaften in Brandenburg um die internationale Konkurrenzfähigkeit im Hinblick auf mögliche olympische Ehren. Für Carolin Doerfler, Benedikt Müller, Lukas Müller, Cedric Kulbach und Timo Piontek hieß es die internationale...

  • Dorsten
  • 13.05.16
Natur + Garten
Sommer, Sonne BlumenMeer
35 Bilder

Plötzlich - ein Klang!

Erste Lerche Zwischen Gräben und grauen Hecken, den Rockkragen hoch, beide Hände in den Taschen, schlendere ich durch den frühen Märzmorgen. Falbes Gras, blinkende Lachen und schwarzes Brachland, so weit ich sehen kann. Dazwischen, mitten in den weißen Horizont hinein, wie erstarrt, eine Weidenreihe. Ich bleibe stehen. Nirgends ein Laut. Noch nirgends Leben. Nur die Luft und die Landschaft. Und sonnenlos wie den Himmel fühle ich mein Herz. Plötzlich - ein Klang! Ein...

  • Arnsberg
  • 27.06.15
  • 5
Politik
Das neue in Stand by Modus befindliche Terminal des neuen Flughafens
63 Bilder

Eine ungewöhnliche Flughafenführung

Flughafen Berlin Brandenburg in Stand By Modus Mit meinen Kollegen war ich vergangenes Wochenende in Berlin und wir haben mal an einer ungewöhnlichen Flughafenführung teilgenommen. Sonst kennt man ja Flughafenführungen wo man sieht wie Starts und Landungen abgewickelt werden wie am Düsseldorfer International Airport oder dem Dortmunder Flughafen. Doch wir waren am neuen Großstadtflughafen der sich immer noch im Bau befindet und nahmen dort mit etwa 50 anderen an einer der wohl...

  • Lünen
  • 11.05.15
Überregionales
eine kleine Auswahl der mitgebrachten Postkarten ...
56 Bilder

S I E LEBT ... und scheint nie zu schlafen

...NUN, Einige von Euch wissen, dass ich Beiträge mit ZU vielen Fotos irgendwie nicht so mag ... nun... diesmal setze ich Euch einen Solchen vor ... hoffe, Ihr vezeiht, denn ich hätte noch mehr als viermal so viele gehabt ... dennoch, Viel Spaß: eine Kurz-Reise Sie lebt, diese Stadt, kein Zweifel! Es ist irgendwie immer Bewegung zu spüren. Immer! Manchmal auch ein Hauch von Freiheit. Wobei, das mit der Freiheit, nicht immer so war... zur Zeit, als diese Stadt geteilt war,...

  • Essen-Ruhr
  • 03.05.15
  • 26
  • 12
Kultur
DSC 2015 - BEYOND SKIES mit „Weit weg“
5 Bilder

Ein grenzüberschreitender Ausnahmetag für die deutschsprachige Musik

Nach rund achtmonatiger Suche stehen die Sieger beim diesjährigen Musikpreis deutscher Rock-, Pop- und Schlagermusik fest, die Göppinger Band Beyond Skies gewinnen den Deutschmusik Song Contest 2015 Spannender hätte es bei einen Musikwettbewerb nicht sein können, die 31 Song Contest-Teilnehmer liefern sich ein Kopf-an-Kopf-Rennen im Finale. Das Moderatoren-Team der vierstündigen Final-Show erklärte das musikalische Ereignis zu einem Ausnahmetag für die deutschsprachige Musik. Am 10. April...

  • Gladbeck
  • 11.04.15
Kultur
Deutschmusik Song Contest: Endergbnis Fan-Voting
5 Bilder

Voting-Sieger: SIX, Die Kaiser und Helio gewinnen Wildcard fürs DSC-Finale

Die Jüterboger Rockband „Six“, das österreichische Trio „DIE KAISER“ und die Wriezener Deutschrock-Band „Helio“ sind die ersten offiziellen Finalteilnehmer beim Deutschmusik Song Contest 2015 Durch ein Voting vom 15. bis 22. Februar 2015 hatten Fans, wie auch alle Kultur- und Musikinteressierte am Contest, die Möglichkeit bekommen ihre favorisierenden Künstler/Bands ins Finale zu schicken. Für die drei Erstplatzierten gab es eine Wildcard zu gewinnen und sichert den Siegern eine Teilnahme am...

  • Gladbeck
  • 23.02.15
Politik

Nun wird die AfD entlarvt !!

Frau Claudia Kade von der „WELT“ möchte heute Morgen im ZDF Morgenmagazin die AfD entlarven. Der Duden meint Entlarvung sei synonym mit Aufdeckung, Bloßlegung, Demaskierung, Enttarnung, Enthüllung, Entschleierung. Warum fragt sie nicht bei Andreas Kemper (Soziologe) oder Alexander Häusler (Sozialwissenschaftler) nach? Die haben das doch schon vor längerer Zeit gemacht und die Ergebnisse liegen in schriftlicher Form vor. Da gibt es z.B. die von der Heinrich Böll Stiftung finanzierte...

  • Bochum
  • 16.09.14
  • 10
  • 5
Politik

ZDF Politbarometer vom 4.9.2014

Landtagswahlen am 14. September 2014 Projektion Brandenburg: SPD: 33 % CDU: 25 % Linke: 21 % AfD 8 % Grüne: 6 % Sonstige zusammen 7 %, darunter auch die FDP. (Wahl 2009: SPD: 33,0 %; Linke: 27,2 %; CDU: 19,8 %; FDP: 7,2 %; Grüne: 5,7 %; Sonstige zusammen: 7,1 %). Projektion Thüringen: CDU 36 % Linke: 26 % SPD: 16 % AfD: 8 % Grüne: 6 % Sonstige zusammen 8 %, darunter auch die FDP. (Wahl 2009: CDU: 31,2 %; Linke: 27,4 %; SPD: 18,5 %; FDP: 7,6 %; Grüne: 6,2 %; Sonstige...

  • Bochum
  • 04.09.14
  • 1
  • 3
Natur + Garten
7 Bilder

So eine BUGA gab es noch nie...

Eine besondere BUGA... Das gab es noch nie. Diese BUGA wird anders. Das behaupten zwar viele, aber diesmal stimmt es. Fünf Orte entlang der Landesgrenze zwischen Sachsen-Anhalt und Brandenburg haben sich ein Herz gefasst Ihres zu erobern: Brandenburg an der Havel, Premnitz, Rathenow, Amt Rhinow/OT Stölln und die Hansestadt Havelberg. Die Havelregion liegt im größten Naturpark des Landes Brandenburg, dem Naturpark Westhavelland und reicht bis in das Biosphärenreservat Mittelelbe,...

  • Arnsberg
  • 22.06.14
  • 3
Sport

15 Hanseaten rudern bei Deutschen Meisterschaften

Nach dem langen Wintertraining und den ersten Regatten in Bremen, Köln und Hamburg steht nun der Saisonhöhepunkt bevor: die Deutschen Jahrgangsmeisterschaften U17/U19/U23, die am Wochenende (26. bis 29. Juni 2014) auf dem Beetzsee in Brandenburg ausgetragen werden. Von Donnerstag bis Samstag stehen Vorläufe, Hoffnungsläufe und Halbfinals auf dem Programm, Samstag und Sonntag ist "Finaltag". 15 Dortmunder Ruderer wurden nominiert und hoffen, vielleicht sogar einen Platz "auf dem Treppchen"...

  • Dortmund-City
  • 20.06.14
Sport
Das Quintett hat sich formiert. C. Hirschmann, P. Breslauer, B. Müller, R. Gutsmann und H. Hau (v. li.).

Etappenfahrt nach Seelow in Brandenburg

25 Jahre nach dem Mauerfall Schon zum siebenten Mal bestreiten Harald Hau und Rainer Gutsmann von Blau-Gelb Oberhausen eine Etappenfahrt. In diesem Jahr lautet das Motto „25 Jahre Mauerfall“. Vom 18. bis 22. Juni 2014 fahren sie vom Rheinland ins Oderland nach Seelow in Brandenburg. Wie in den vergangenen Jahren werden sie von Radsportfreunden aus Moers begleitet. Erstmalig dabei ist mit Birgit Müller eine Mitfahrerin. Darüber hinaus komplettieren Peter Breslauer und Christian Hirschmann das...

  • Oberhausen
  • 12.06.14
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.