Brandgeruch

Beiträge zum Thema Brandgeruch

Blaulicht
Brandgeruch und ausgelöste Rauchwarnmelder gemeldet wurden der Monheimer Feuerwehr aus diesem Mehrfamilienhaus an der Friedenauer Straße in Monheim.
2 Bilder

Brandgeruch und ausgelöste Rauchwarnmelder im Wohnhaus an der Friedenauer Straße in Monheim
AKTUALISIERT: Monheimer Feuerwehr rettet 18 Personen aus brennendem Mehrfamilienhaus

Brandgeruch  und ausgelöste Rauchwarnmelder in ihrem sechsstöckigen Mehrfamilienhaus an der Friedenauer Straße in Monheim am Rhein bemerkten Anwohner am Samstag, 3. Juli, gegen 23.10 Uhr und alarmierten daraufhin Feuerwehr und Polizei. Die Hauptamtliche Wache, in der gleichen Straße bereits zur Personenrettung im Einsatz, hatte nur wenige Meter bis zur Einsatzstelle. Bei Eintreffen der - erst vor Kurzem in Dienst gestellten - neuen Drehleiter riefen mehrere Personen in mehreren Geschossen...

  • Monheim am Rhein
  • 05.07.21
Blaulicht

Feuerwehr Heiligenhaus rückt aus
Brandgeruch in Heiligenhauser Haus

Am Mittwochvormittag um 10.27 Uhr alarmierte die Kreisleitstelle die Feuerwehr Heiligenhaus in die Bachstraße. Dort nahm eine Person Brandgeruch wahr. Die anrufende Person war bettlägerig und konnte sich selbst nicht ins Freie begeben. "Auf der Anfahrt zur Einsatzstelle informierte uns die Kreisleitstelle über den Umstand der Person. Daher war für uns klar, dass wir in die Wohnung müssen, um sie zu kontrollieren und die Person zu retten", berichtet Pressesprecher Marco Bayer. Einsatzleiter Nils...

  • Heiligenhaus
  • 01.07.21
Blaulicht

Feuerwehr Bochum: Brand in einer Dachgeschosswohnung
Brand in einer Dachgeschosswohnung in Bochum-Laer

Gegen 20 Uhr wurde die Feuerwehr zu einem gemeldeten Dachstuhlbrand in die Havkenscheider Straße gerufen. Die Nachbarn eines Mehrfamilienhauses haben Brandgeruch im Haus bemerkt. Bei Eintreffen der Einsatzkräfte zeigte sich wie Brandrauch aus den Fenstern der Dachgeschosswohnung des Hauses drang. Eine Person machte sich aus dem Fenster kurzzeitig bemerkbar. Sofort wurden Maßnahmen zur Menschenrettung eingeleitet. Dazu drangen Einsatzkräfte in die Brandwohnung ein und konnten der dort...

  • Bochum
  • 25.12.20
  • 2
  • 1
Blaulicht

Feuerwehr Bochum: Brand in einem Serverraum des St.Josef-Hospitals
Brand in einem Serverraum am St. Josef-Hospital - Automatische Löschanlage verhindert Schlimmeres

Am heutigen Samstag kam es zu einem Brand in einem Serverraum des St.Josef-Hospitals. Um 17:15 Uhr ging der automatische Brandmeldealarm bei der Leitstelle der Feuerwehr ein. Als der zuständige Löschzug der Innenstadtwache an der Einsatzstelle eintraf, war deutlicher Brandgeruch im Serverraum wahrnehmbar. Eine Kohlendioxid-Löschanlage hatte den Entstehungsbrand zu diesem Zeitpunkt bereits abgelöscht. Der Raum wurde mit einer Wärmebildkamera kontrolliert und mit einem Hochleistungslüfter...

  • Bochum
  • 12.09.20
Blaulicht
Die Feuerwehr Kamen hatte heute einen Einsatz am Seniorenheim am Koppelteich. Foto: Feuerwehr

Feuerwehr Kamen rollt mit Leiterwagen an
Brandalarm im Seniorenheim

Um kurz vor elf Uhr wurde die Feuerwehr Kamen am heutigen Sonntagvormittag (6. September) zu einem und Pflegeheim am Koppelteich gerufen. am Koppelteich gerufen. Der Brandmelder im Gebäude hatte angeschlagen. Gleichzeitig erreichte die Leitstelle ein Anruf von Beschäftigten des Heims, die Brandgeruch meldeten. Die Feuerwehr erhöhte daher schon auf der Anfahrt das Alarmstichwort, wodurch weitere Einheiten nachalarmiert wurden. Vor Ort stellte sich heraus, dass ein automatischer Brandmelder in...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 06.09.20
Blaulicht
In einem Moerser Mehrfamilienhaus brannte im Keller ein Trockner. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr hatten das Feuer schnell unter Kontrolle.

Im Keller brannte ein Trockner -Feuerwehr hatte den Brand schnell unter Kontrolle
Schreck für Hausbewohner

Am Donnerstagabend gegen 22.10 Uhr stellte ein 40-jähriger Moerser in einem Mehrfamilienhaus am Goldaper Weg Brandgeruch fest. Als auch noch ein Brandmelder auslöste, warnte er die Mitbewohner, die das Haus unverletzt verließen. Die alarmierte Feuerwehr brachte den Brand anschließend zügig unter Kontrolle. Ursache für das Feuer war ein im Keller in Brand geratener Trockner. Ein Gebäudeschaden entstand nicht. Nach dem Einsatz der Feuerwehr konnten die Hausbewohner in die Wohnungen...

  • Moers
  • 21.08.20
Blaulicht

Feuerwehr Bochum : Brandrauch in einem Patientenzimmer
Brandrauch in einem Patientenzimmer des Martin-Luther-Krankenhauses - Beherztes Eingreifen eines Mitarbeiters verhindert Schlimmeres

Am 31.07. gegen 08:15 Uhr wurde die Feuerwehr über die automatische Brandmeldeanlage des Martin-Luther-Krankenhauses alarmiert. Sofort entsandte die Leitstelle der Feuerwehr die Löschzüge aus Wattenscheid und der Innenstadt zum Martin-Luther-Krankenhaus. Bereits auf der Anfahrt erhielt die Feuerwehr vom Krankenhaus die Nachricht, dass ein Patientenzimmer verraucht ist. Bei Eintreffen am Krankenhaus wurde unverzüglich ein Löschangriff eingeleitet, der glücklicherweise dann doch nicht mehr...

  • Wattenscheid
  • 31.07.20
LK-Gemeinschaft

U-Bahnhof geräumt
Technischer Defekt an elektrischer Anlage

Um 10.54 Uhr bemerkte der Fahrer der einfahrendenU-18 im U-Bahnhof Stadtmitte Brandgeruch im Wagen einer U-Bahn. Sofort ließ er die Bahn räumen. Die Einsatzleitung der hinzugerufenen Feuerwehr Mülheim ließ die Bahnsteige sowie den kompletten U-Bahnhof räumen. Die weiteren Erkundungen der Feuerwehr ergaben, dass es sich vermutlich um einen technischen Defekt an der elektrischen Anlage eines U-Bahnwagens handelte. Ein weiterer Einsatz der Feuerwehr war nicht nötig.Die Einsatzstelle wurde an...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 27.05.20
Blaulicht
Die Feuerwehr Ennepetal musste am Montag, 11. Mai, und in der Nacht zu Dienstag, 12. Mai, mehrmals ausrücken.

Einsätze für die Feuerwehr Ennepetal
Umgestürzter Baum, Hilfeleistung und Brandgeruch

Am Montag, 11. Mai, und in der Nacht zu Dienstag wurde die Feuerwehr Ennepetal zu mehreren Einsätzen gerufen. Gegen 13 Uhr rückte das Hilfeleistungslöschfahrzeug in die Kahlenbecker Straße aus. Dort wurde ein auf der Straße liegender Baum entfernt. Später, um 19.39 Uhr, wurde das Hilfeleistungslöschfahrzeug zu einer Unterstützung für den Rettungsdienst in die Rüggeberger Straße gerufen. Brandgeruch in der KampstraßeIn der Nacht zu Dienstag, 12. Mai, rückte der hauptamtliche Löschzug und der...

  • wap
  • 12.05.20
Blaulicht
Brandgeruch bemerkten Dachdecker bei ihren arbeiten an der Römerstraße, Daraufhin warnten sie die Hausbewohner und alarmierten die Feuerwehr und die Polizei.

Die Kriminalpolizei übernahm die Ermittlungen zur Brandursache
Brand einer Unterkunft

Am Dienstagmittag gegen 12 Uhr führte eine Firma Arbeiten am Dach eines achtstöckigen Hochhauses an der Römerstraße durch. Aus bislang ungeklärter Ursache entstand hierbei ein Brand. Die Dachdecker, die den Geruch bemerkten, warnten die Bewohner und alarmierten Feuerwehr und Polizei. Alle Bewohner konnten rechtzeitig das Haus verlassen. Die Feuerwehr löschte die Flammen. Das Ordnungsamt erschien ebenfalls vor Ort und kümmerte sich um die Bewohner. Für die Dauer der Löscharbeiten, die derzeit...

  • Moers
  • 21.04.20
Blaulicht
Am heutigen Morgen wurde die Feuerwehr Dorsten zu einem Brandgeruch in einer Bankfiliale gerufen.

Technischer Defekt
Brandgeruch in Dorstener Commerzbank löst Feuerwehreinsatz aus

Am heutigen Morgen (2. April) wurde die Feuerwehr Dorsten zu einem Brandgeruch in der Filiale der Commerzbank an der Essener Straße gerufen. Bei Eintreffen der Hauptamtlichen Wache stellten die Brandschützer fest, dass es vermutlich durch einen technischen Defekt an einem der SB-Automaten im Vorraum zu dem Brandgeruch gekommen war. Personen kamen nicht zu schaden. Der Einsatz konnte schnell beendet werden. Aufgrund der derzeitigen Situation verblieben die Einheiten Hervest I, Altstadt und...

  • Dorsten
  • 02.04.20
Blaulicht
Symboldbild: Feuerwehr beim Feldbrand-Einsatz.
2 Bilder

Rauch und Gestank beschäftigen Dortmunder Osten
Strohballenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr in Wickede

Mit der Meldung eines unklaren Feuerscheins im Bereich der Wickeder Straße wurde die Feuerwehr heute (Montag, 5.8.) gegen 00.30 Uhr alarmiert. Vor Ort wird klar: Es brennen rund 100 Strohballen. Bewohner des Dortmunder Ostens müssen seither mit einer starken Geruchsbelästigung umgehen. Noch auf der Anfahrt erkannten die ersten Einheiten das Ausmaß des Brandes. Es brannte eine große Strohernte an einem Feldrand. Der fortentwickelte Brand bedrohte durch die hohe Wärmestrahlung die angrenzenden...

  • Dortmund-Ost
  • 05.08.19
Blaulicht

Feuerwehrbericht
Brandgeruch an Strohpresse

Laut Feuerwehrbericht wurde die am Mittwoch, den 24. Juli 2019 um 20:50 Uhr, die Drevenacker Einheit der Feuerwehr Hünxe alarmiert, da der Fahrer einer Strohpresse Brandgeruch an seiner Maschine wahrgenommen hatte. Die Strohpresse wurde vom Besitzer entleert und sauber gemacht. Durch eine anschließende intensive Erkundung, auch mittels Wärmebildkamera, konnte die Ursache für den Brandgeruch ermittelt werden. Weitere Maßnahmen durch die alarmierte Einheit Drevenack waren nicht erforderlich, so...

  • Hünxe-Drevenack
  • 25.07.19
Blaulicht
Bei diesem Einsatz hat sich wieder herauskristallisiert: 
Rauchmelder retten Leben!

Feuerwehr Ratingen:
Ausgelöster Heimrauchmelder alarmierte die Feuerwehr

Ratingen. Am Vormittag um 10.56 Uhr wurde die Feuerwehr Ratingen zu einem ausgelösten Heimrauchmelder in die Otto-Hahn Straße alarmiert. Beim Eintreffen an der Einsatzstelle konnte ein ausgelöster Heimrauchmelder sowie Brandgeruch aus dem ersten OG  wahrgenommen werden. Auf Schellen und Klopfen erfolgte keine Reaktionaus der Wohnung. Da für die Einsatzkräfte der Feuerwehr Ratingen nicht erkenntlich war, ob sich Personen in dieser Wohnung befanden, wurde die Wohnungstür gewaltsam geöffnet. Der...

  • Ratingen
  • 17.07.19
Blaulicht

Feuerwehr löschte leerstehendes Gebäude
Brandgeruch in Vennhausen

Bereits auf der Anfahrt war der Brandgeruch für die Einsatzkräfte der Feuerwehr Düsseldorf im Bereich Vennhausen deutlich wahrnehmbar. Durch umfangreiche Erkundungsmaßnahmen konnte Am Kleinforst ein brennendes, leerstehendes Gebäude ausfindig gemacht werden. Mittels vier Löschrohren konnten die Flamme bekämpft und im Anschluss die letzten Glutnester mit Löschschaum beseitigt werden. Zur Ermittlung der Brandursache hat die Kriminalpolizei ihre Arbeit aufgenommen. Der Sachschaden liegt in einem...

  • Düsseldorf
  • 06.03.19
Blaulicht
Symbolfoto eines Toasters

Brot war schuld
Toast sorgt für Feuerwehreinsatz

In die Orthopädische Klinik wurde die Freiwillige Feuerwehr Wetter am Dienstag, 22. Januar,  um 16.24 Uhr gerufen. Die Rauchmelder der automatischen Brandmeldeanlage hatten Qualm erkannt und den Alarm ausgelöst. Nach sechs Minuten waren die Einsatzkräfte aus Volmarstein, Grundschöttel und Alt-Wetter vor Ort. EntwarnungDer Einsatzleiter konnte aber zum Glück schnell Entwarnung geben. Ursache für die Rauchentwicklung war ein angebranntes Toast in einem Toaster in einer Küche im ersten...

  • Hagen
  • 23.01.19
Überregionales

Rauchwarnmelder verhindert Schlimmeres: Feuergefahr in Mehrfamilienhaus in Dinslaken

Aufgrund eines ausgelösten Rauchwarnmelders rückte die Feuerwehr Dinslaken am Dienstagnachmittag, 9. Oktober, aus. Vor Ort konnte deutlich der Warnton eines Rauchwarnmelders wahrgenommen werden sowie ein leichter Brandgeruch. Ein Trupp unter schwerem Atemschutz ging über die Drehleiter zur Erkundung in die betroffene Wohnung vor. Nachdem die Ursache für die Alarmierung gefunden wurde, konnte die Belüftung der Wohnung eingeleitet werden. Da ein gewaltfreier Zugang durch die Wohnungstür am Anfang...

  • Dinslaken
  • 10.10.18
Überregionales
Die Einsatzfahrzeuge auf der Elfringhauser Straße
3 Bilder

Verdächtiger Brandgeruch bestätigte sich nicht

Ein Anrufer meldete am Samstagabend gegen 21 Uhr der Rettungsleitstelle verdächtigen Brandgeruch auf der Elfringhauser Straße im Bereich der Gemüsescheune. Die Einsatzkräfte der Hauptwache und die Feuerwehrkräfte des Löschzuges Elfringhausen wurden alarmiert. Während die Einsatzkräfte den Bereich rund um die Gemüsescheune untersuchten, versuchte der Einsatzleiter über die Rettungsleitstelle, mit dem Anrufer, der den Brandgeruch gemeldet hatte, Kontakt aufzunehmen. Nach etwa 30 Minuten rückten...

  • Hattingen
  • 06.10.18
Überregionales
OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Küchenbrand mit zwei verletzten Personen - angebranntes Essen auf dem Herd

Die Feuerwehr wurde um 12:50 Uhr am 20. März 2017 durch die Polizei über einen Zimmerbrand informiert. Die Meldungen, die die Polizei erhalten hatte, sprachen bereits von einem deutlich wahrnehmbaren Brandgeruch und ausgelösten Rauchwarnmelder. Die Leitstelle alarmierte daraufhin die Löschzüge der Feuer- und Rettungswache, sowie den Rettungsdienst mitsamt Notarzt. An der Einsatzstelle wurde durch einen vorgehenden Angriffstrupp unter Atemschutz zusammen mit der zuerst eintreffenden Polizei eine...

  • Marl
  • 20.03.17
Überregionales
Die Einsatzfahrzeuge auf der Goethestraße
6 Bilder

Feuerwehreinsatz auf der Goethestraße - Brandgeruch

Über den Notruf 112 meldeten am Dienstagabend Bewohner eines Hauses an der Goethestraße in Niedersprockhövel Brandgeruch. Diese Meldung veranlaßte die Leitstelle der Feuerwehr, mit dem Einsatzstichwort "Brandalarm" die 25 Feuerwehrkräfte der Löschzüge Niedersprockhövel und Obersprockhövel zu alarmieren und zur Einsatzstelle zu beordern. Bei dieser Alarmierung wurde die dichte Wohnbebauung dieses Wohnkomplexes an der Goethestraße berücksichtigt. Aus verschiedenen Richtungen ertönten daher die...

  • Hattingen
  • 17.01.17
Überregionales

Viele, teils kuriose Einsätze der Feuerwehr über die Ostertage. Keine größeren Schäden

Einige teils kuriose Einsätze haben die Feuerwehr während der Feiertage beschäftigt. Größeren Schaden gab es nirgends zu vermelden. Karfreitag kollidierte ein Langohr mit einem Auto Schlechte Nachrichten vom Osterhasen gab es schon zu Karfreitag. Wegen eines freilaufenden Hundes rückten die beruflichen Kräfte um 11.10 Uhr auf die Autobahn A 44 aus. Statt eines Hundes bargen sie jedoch nur ein Langohr, das die Kollision mit einem Auto nicht überlebt hatte. Ob es sich bei den sterblichen Resten...

  • Velbert
  • 07.04.15
Überregionales
4 Bilder

Großeinsatz der Feuerwehr im Einkaufszentrum

Gegen 10:30 Uhr wurde am heutigen Samstag Großalarm bei der Feuerwehr ausgelöst. Es wurde Brandgeruch aus einen Einkaufzentrum am alten Rathaus gemeldet. Auch haben wohl einige Feuermelder angesprochen. Die Feuerwehr rückte mit 6 Einsatzfahrzeugen aus und auch die Polizei war mit zwei Einsatzwagen anwesend. Das gesamte Einkaufszentrum wurde komplett evakuiert und alle Eingänge gesperrt. Die Kundschaft musste alles stehen und liegen lassen und sich sofort aus dem Gebäude entfernen. Durch die...

  • Kamp-Lintfort
  • 23.08.14
  • 10
Überregionales
Die Bewohner des Zimmers in der Hauskampstraße waren zum Zeitpunkt des Brandes nicht vor Ort.

Zimmerbrand in Styrum

Mittagessen auf dem Herd vergessen Zu einem Zimmerbrand kam es am Montag, 5.Mai, gegen 14.30 Uhr in der Hauskampstraße. Ein aufmerksamer Nachbar bemerkte Brandgeruch im Treppenhaus eines Mehrfamilienhauses. Bereits fünf Minuten später waren die ersten Fahrzeuge der Feuerwehr vor Ort. Insgesamt war die Feuerwehr Mülheim mit sieben Fahrzeugen und 22 Kräften im Einsatz. Der Brandgeruch war durch vergessenes Essen entstanden. Bewohner der betroffenen Wohnung waren zu diesem Zeitpunkt nicht vor Ort....

  • Mülheim an der Ruhr
  • 06.05.14
Überregionales
4 Bilder

Patient wurde aus Rettungswagen gerettet

Gegen 0.40 Uhr kam es frühen Donnerstagmorgen zu einem nicht alltäglichen Einsatz für Feuerwehr und Rettungsdienst in Dorsten Barkenberg. Als die Besatzung eines Rettungswagens von einer nächtlichen Behandlung aus einer Wohnung am Surick, zusammen mit ihrem Patienten, zurück zum Fahrzeug kamen, bemerkten sie, dass es seltsam nach Brand roch. Bei genauer Betrachtung des Rettungswagen (RTW) sahen sie, wie sich dichter Rauch im Innenraum ausbreitete. Die beiden Rettungsassistenten reagierten...

  • Dorsten
  • 23.04.14
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.