Brauchtumsfeuer

Beiträge zum Thema Brauchtumsfeuer

Blaulicht
Über die gesamten Ostertage führten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Ordnungsämter Kontrollen durch.

Osterfeuer- und Covid-Kontaktverbot
Wenig Einsätze für Ordnungsamt und Polizei über Ostern

Polizei und Ordnungsämter vermelden recht ruhige Ostertage. Ostern 2020 wird sicherlich in die Geschichte eingehen. Nie war es bei strahlendem Sonnenschein an allen Ostertagen so ruhig auf den Straßen und Plätzen, noch nie war die Luft am Ostersamstag so sauber wie in diesem Jahr - Oster- bzw. Brauchtumsfeuer waren in Hattingen und Sprockhövel verboten. In Hattingen gab es seitens der Mitarbeiter des Ordnungsamtes keine Einsätze hinsichtlich verbotener Osterfeuer, in Sprockhövel wurden vom...

  • Hattingen
  • 14.04.20
Blaulicht

Osterfeuer trotz Verbots abgebrannt
Wetter: Zahlreiche Feuerwehr-Einsätze am Osterwochenende

Obwohl das Umweltministerium NRW das Abbrennen vonOsterfeuern untersagt hat, wurde die Löscheinheit Alt-Wetter und der Einsatzführungsdienst im Zeitraum von 16.34 bis 21 Uhr insgesamt fünf Mal an Ostersamstag mit dem Stichwort "Brauchtumsfeuer" alarmiert. Bei den meistenEinsatzstellen war kein Eingreifen der Feuerwehr erforderlich, da die Feuer durch die Betreiber gelöscht werden konnten. An allen Einsatzstellen war ebenfalls das Ordnungsamt vor Ort, welches die Personalien aufgenommen hatte....

  • Wetter (Ruhr)
  • 13.04.20
Reisen + Entdecken
So munter ging es in früheren Jahren zum Beispiel bei den Hamminkelner Jungschützen zu.

Kreisverwaltung Wesel betont nochmals das Brauchtums-Verbot
Osterfeuer in diesem Jahr aufgrund von Corona untersagt

In diesem Jahr können Osterfeuer bzw. Brauchtumsfeuer in bisheriger Tradition nicht stattfinden. Die Presseabteilung der Kreisverwaltung teilt (trotz aller geltenden Selbstverständlichkeit) mit ... Osterfeuer werden üblicherweise als sogenannte Brauchtumsfeuer als rechtliche Ausnahmen zugelassen, soweit diese im Rahmen einer öffentlichen Veranstaltung für jedermann zugänglich sind und von Glaubensgemeinschaften, Organisationen oder Vereinen ausgerichtet werden. Aufgrund der geltenden...

  • Wesel
  • 07.04.20
  • 1
Natur + Garten
Im April werden in der Region wieder zahlreiche Osterfeuer brennen. Die Anmeldung ist ab sofort bei der Stadt Moers möglich.

Vereine können ab sofort Osterfeuer anzeigen
Vorschriften beachten!

Die Anzeige von Osterfeuern ist ab sofort beim Fachdienst Ordnung der Stadt Moers möglich. Bis spätestens Freitag, 27. März, muss der Anzeigebogen vollständig ausgefüllt und unterschrieben bei der Stadtverwaltung eingegangen sein. Die Meldung durch die Veranstalter ist in Moers seit 2018 verpflichtend. Erlaubt sind ausschließlich Osterfeuer, die der Brauchtumspflege dienen. Eigene Sicherheit und Tierschutz beachten Dazu zählen keine Veranstaltungen von Privatpersonen, sondern nur von in der...

  • Moers
  • 06.03.20
Ratgeber
Ab 17. Februar können in Waltrop Osterfeuer angemeldet werden. Private Feuer sind nicht erlaubt.

Anmeldung für Osterfeuer in Waltrop ab 17. Februar möglich
Diese Jahr strengere Kontrollen

Das Ordnungsamt der Stadt Waltrop weist auf die Anmeldung für die Brauchtumsfeuer an den diesjährigen Ostertagen (11. bis 13. April) hin.  Das Anmeldeverfahren funktioniert genauso wie in den letzten Jahren. Die Osterfeuer können Interessierte ab Montag, 17. Februar, anmelden. Die Vordrucke für eine Genehmigung können bereits im Internet unter den Suchbegriffen „Brauchtumsfeuer“ oder „Osterfeuer“ herunter geladen werden oder sind direkt im Rathaus beim Ordnungsamt oder im Bürgerbüro zu...

  • Waltrop
  • 15.02.20
Politik

Grüne für neue Verordnung
Keine privaten Osterfeuer in Bedburg-Hau

Nach dem Osterfest gab es heiße Diskussionen in Bedburg-Hau zum Thema Osterfeuer. Drei Tage roch es nach Qualm im ganzen Ort. Die Feuerwehr musste 6 mal ausrücken und Günter van Meegen, stellvertretender Ortsverbandsvorsitzender von Bündnis 90/Die Grünen wunderte sich über manche Feuer, die sicher nicht den Vorgaben zum Schutz von Mensch, Tier und Umwelt entsprachen. Aber vor allem die Menge von 252 Osterfeuer schien rekordverdächtig. Je ein Feuer auf 50 Einwohner. In den letzten Monaten tagte...

  • Bedburg-Hau
  • 29.11.19
  • 2
Politik
2 Bilder

Bedburg-Hau Brauchtumsfeuer: Strengere Kontrollen und Bearbeitungsgebühr

In der Ratssitzung am 12. September wurde der Tagesordnungspunkt „Brauchtumsfeuer (Osterfeuer)“ vertagt und eine interfraktionelle Arbeitsgruppe von Ratsmitgliedern zur Beratung und Erörterung dieser Thematik eingerichtet. Aus der Vorlage zur Hauptausschusssitzung (19.11.2019) und zur nächsten Ratssitzung am 28.11.2019: Zukünftig sollen alle Glaubensgemeinschaften, Organisationen, Vereine und Nachbarschaften die Möglichkeiten haben ein Osterfeuer durchzuführen. Die bisherige Regelung, dass...

  • Bedburg-Hau
  • 12.11.19
  • 3
  • 2
Politik

Bedburg-Hau: Neue Verordnung für die Durchführung von Brauchtumsfeuer

Am 12. September wird sich der Hauptausschuss und am 19. September der Rat mit dem Thema Brauchtumsfeuer beschäftigen. Bürgermeister Peter Driessen hatte dies bereits angekündigt, nachdem zu Ostern in der Gemeinde 252 angemeldete Osterfeuer brannten. Die Feuerwehr musste 6 mal ausrücken. Eine generelle Überprüfung der Osterfeuer gab es bisher nicht. Es wurde nur stichprobenartig überprüft ob die bisher geltende „Osterfeuerverordnung“ eingehalten wurde. So blieb es dann auch nicht aus, dass...

  • Bedburg-Hau
  • 05.09.19
  • 4
  • 2
Politik

"252 Osterfeuer sind zuviel!" Grüne Bedburg-Hau

"252 Osterfeuer sind zuviel!" Davon ist die Fraktion von Bündnis 90 / Die Grünen im Gemeinderat von Bedburg-Hau überzeugt. Je ein Feuer auf 50 Einwohner hat nichts mehr mit Brauchtum zu tun. Dass Vorschriften einzuhalten sind und auch mal überprüft werden, sollte selbstverständlich sein. Mehrfach wurde festgestellt, dass dies zu Ostern 2019 nicht geschehen ist. Wie auch schon beim Silvesterfeuerwerk, sind jetzt Rufe nach schärferen Vorschriften und mehr Kontrolle zu hören. Die Grünenfraktion...

  • Bedburg-Hau
  • 26.04.19
  • 1
  • 1
Sport
In Duisburg finden sicherlich alle Interessierten ein Osterfeuer in ihrer Nähe.

Über 100 private und öffentliche Osterfeuer angemeldet - hier ein Überblick
Duisburg wieder ganz Feuer und Flamme

Über 100 öffentliche und private Osterfeuer wurden in diesem Jahr beim Ordnungsamt angemeldet. Es gibt also wieder reichlich Gelegenheit für Jung und Alt, eines dieser beliebten Brauchtumsfeuer zu besuchen. Hier ein Überblick über die Osterfeuer von Kirchengemeinden und Vereinen (ohne Anspruch auf Vollständigkeit): 20. April Im Norden:  20. April, 16 bis 22 Uhr: AWO-Integrations gGmbH, Lernbauernhof, Am Ingenhammshof 1 in Obermeiderich.  20. April, 16 bis 22 Uhr: Reit- und Fahrverein Hubertus...

  • Duisburg
  • 19.04.19
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Wie hier an der Kantstraße lodern an den Ostertagen wieder zahlreiche Brauchtumsfeuer. Archivfoto: Greitzke

Hier lodert es zu Ostern
Die genehmigten Brauchtumsfeuer in Iserlohn und Hemer

An vielen Stellen dürfte es auf Iserlohner und Hemeraner Stadtgebiet am Ostersamstag und Ostersonntag wieder mächtig qualmen und lodern. Denn auch in diesem Jahr laden viele Vereine in den Ortsteilen wieder zu den beliebten Osterfeuern ein. Von Christoph Schulte Iserlohn/Hemer. Nachfolgend die Liste der von den Ordnungs- und Umweltbehörden in den Rathäusern genehmigten Brauchtumsfeuer: Osterfeuer des ASSV Letmathe erst ab 18 Uhr! Iserlohn Ostersamstag, 20. April: IBSV 3. Kompanie Zug...

  • Hemer
  • 18.04.19
Vereine + Ehrenamt
In Heidhausen lädt die Spielplatzinitiative Brosweg am Samstag, 20. April, wieder zum Osterfeuer auf das Gelände am Brosweg. Beginn ist um 17 Uhr, das Osterfeuer wird voraussichtlich gegen 19 Uhr entfacht.

Osterfeuer
Kettwig auf den Ruhrwiesen und Heidhausen am Brosweg

In Kettwig und Heidhausen brennen am Wochenende die Osterfeuer: In Kettwig lädt der Fördervereins des Löschzugs Vor der Brücke zum ersten Osterfeuer auf den Ruhrwiesen (Zugang zur Alten Fähre) am Samstag, 20. April, ein. Die Veranstaltung beginnt um 17 Uhr mit einer Andacht der evangelischen Gemeinde Kettwig. Unter anderem gibt es Grillwurst vom Freilandschwein. In Heidhausen lädt die Spielplatzinitiative Brosweg ebenfalls am Samstag, 20. April, zum Osterfeuer auf das Gelände am Brosweg. Beginn...

  • Essen-Kettwig
  • 17.04.19
Ratgeber
Die Karte zeigt die Veranstaltungsorte der 23 Osterfeuer, die am 20. und 21. April abgebrannt werden.

Eine Übersicht über alle angemeldeten Brauchtumsfeuer
23 Osterfeuer in Castrop-Rauxel

23 Osterfeuer gibt es am Samstag (20. April) und Sonntag (21.) im Stadtgebiet. Hier eine Übersicht über die angemeldeten Brauchtumsfeuer und Veranstaltungszeiten: 20. April: - KGV Castrop-Merklinde e.V., Kleingartenanlage Wittener Straße 310, 14 bis 22 Uhr - Kolpingjugend Frohlinde, Gemeindegelände an der Hubertusstraße, 21.30 bis 0 Uhr - Evangelische Kirchengemeinde Habinghorst, Gemeindewiese Wartburgstraße 115, 17 bis 22 Uhr - KGV Henrichenburg, Bolzplatz in der Kleingartenanlage, Borghagener...

  • Castrop-Rauxel
  • 14.04.19
Ratgeber
27 angemeldete Osterfeuer wird es in diesem Jahr in Unna geben.

Unna brennt für die Feiertage
27 Brauchtumsfeuer brennen an Ostern in Unna

Seit vielen Jahren bemüht sich die Kreisstadt Unna aus ökologischen Gründen, die Zahl der Osterfeuer möglichst gering zu halten. Maßnahmen wie z.B. der Zusammenschluss mehrerer Vereine oder Interessengruppen zu einer größeren Veranstaltung haben sich dabei als praktikabel erwiesen. In diesem Jahr konnten daher 27 Osterfeuer genehmigt werden. Die Zusammenlegung von Osterfeuern ist ein erfreulicher Interessenausgleich zwischen ökologischen Belangen und der traditionellen Brauchtumspflege, den wir...

  • Unna
  • 10.04.19
Ratgeber
Osterfeuer dürfen ausschließlich am Karsamstag, 20. April 2019 oder am Ostersonntag, 21. April 2019 oder am Ostermontag, 22. April 2019 abgebrannt werden.

Schönes Brauchtum, aber
Osterfeuer müssen bei der Gemeinde Schermbeck angemeldet werden

Im Hinblick auf die bevorstehenden Osterfeiertage weist die Gemeindeverwaltung Schermbeck darauf hin, dass das Abbrennen von Osterfeuern nur dann zulässig ist, wenn es sich um Brauchtumsfeuer handelt. Nach dem Beschluss des OVG NRW vom 07.04.2004 sind Brauchtumsfeuer Feuer, deren Zweck nicht darauf gerichtet ist, pflanzliche Abfälle durch das Verbrennen zu beseitigen. Brauchtumsfeuer dienen der Brauchtumspflege und sind dadurch gekennzeichnet, dass eine in der Ortsgemeinschaft verankerte...

  • Schermbeck
  • 10.03.19
Natur + Garten

Wo 2018 das Osterfeuer brennt

Na, klar! Jeder hat sein Lieblingsfeuer. Und Kenner gehen mehr als zu einem Feuer. Ab Donnerstag brennen die ersten. Osterfeuer im Ruhrgebiet. Der Blog ruhr.today hat eine Liste zusammen gestellt - in Kooperation mit dem Verein zur Förderung des Brauchtumsfeuer. Mehr als 60 Blogs in Bochum, Wattenscheid und den Nachbarstädten. Leider hat die Zahl der Feuer in den letzten Jahren nachgelassen. Behördliche Vorschriften machen es schwieriger. In vielen Städten müssen Feuer Woche vorher angemeldet...

  • Wattenscheid
  • 28.03.18
Ratgeber
3 Bilder

Osterfeuer in Marl, Orte und Termine

Die Stadt Marl nimmt bis zum 27. März Anträge für Osterfeuer entgegen. Es gelten strenge Auflagen für Veranstalter. Für private Feuer gibt es keine Genehmigung. Das Osterfest steht vor der Tür und bei der Stadt Marl sind bislang 20 Osterfeuer genehmigt worden. Anträge nimmt das Ordnungsamt bis zum 27. März entgegen. Osterfeuer bis zum 27. März beantragen Wie die Stadtverwaltung mitteilt, werden ausschließlich Osterfeuer genehmigt, die der Öffentlichkeit und somit allen Bürgern zugänglich sind....

  • Marl
  • 14.03.18
Überregionales
Nach Vier Samstagen des Sammelns war alles bereit und die Verantwortlichen zufrieden. (Foto: Privat)
2 Bilder

Tolle Stimmung beim Osterfeuer der Hervester Schützen

Hervest. Schon seit vielen Jahrzehnten ist es beim Allgemeinen Bürgerschützenverein Hervest-Dorsten Brauch, das Osterfeuer am Ostersonntag zu entzünden. So kamen am vergangenen Ostersonntag circa 300 Gäste zur Vereinswiese an der Wasserstraße / Ecke Joachimstraße um mit den Schützen das Abbrennen des Osterfeuers mitzuerleben. Bei gegrillten Würstchen und kalten sowie heißen Getränken vergnügten sich die Gäste bestens. Während alle auf das Entzünden des Feuers warteten, sorgte der DJ Arwed...

  • Dorsten
  • 20.04.17
Kultur
Auch die Kleinsten waren vom Wulfener Osterfeuer begeistert.
20 Bilder

Spaß am Brauchtumsfeuer in Wulfen

Wulfen. Das traditionelle Osterfeuer der freiwilligen Feuerwehr Wulfen war am Abend des Ostersonntags wieder einmal ein schöner Anziehungspunkt für Jung und Alt. Trotz eines kleineren Regenschauers zu Beginn der Veranstaltung gegen 18 Uhr besuchten am Abend noch mehrere hundert Gäste das Feuer auf dem Feld am Friesenweg. Neben vielen Wulfenern waren auch wieder viele Auswärtige hier, um das schön lodernde Brauchtumsfeuer zu bestaunen. Bis spät in Nacht hinein saßen und standen die zahlreichen...

  • Dorsten
  • 18.04.17
Ratgeber
3 Bilder

40 Osterfeuer brennen 2017 in Marl

Bereits am Gründonnerstag geht’s los, an der Sickingmühler Straße 175 beim Marler Pinscher und Schnauzer Club e.V. Dort brennt das erste Marler Osterfeuer des Jahres 2017. An den Ostertagen werden in Marl wieder zahlreiche Osterfeuer entfacht. Osterfeuer brennen in vielen Stadtteilen in Marl Karsamstag (15.4.) feiert der Hundeverein MV Sickingmühle, die IGBCE Ortsgruppe Marl-Drewer II und viele weitere Vereine mit dem traditionellen Brauchtumsfeuer das Osterfest. Auch am Ostersonntag (16.4.)...

  • Marl
  • 13.04.17
Ratgeber
Osterfeuer: Erlaubt sind nur öffentliche Brauchtumsfeuer.

Spielregeln fürs Osterfeuer

Karfreitag ist "feuerfrei" - Sicherheitsabstände einhalten Wer zu Ostern traditionell ein sicheres Feuer entfachen will, muss einiges beachten und das Feuer bis Freitag, 17. Februar, angemeldet haben. Antragsvordrucke erhält man im Zimmer 143 des Rathauses oder unter www.witten.de als Download. Erlaubt sind nur öffentliche Brauchtumsfeuer, die jedermann zugänglich sind. Wichtig: Diese dürfen nicht am Karfreitag brennen, weil das ein stiller Feiertag ist. Was die Veranstalter sonst noch beachten...

  • Witten
  • 07.02.17
Ratgeber
3 Bilder

Sicherheitstipps der Feuerwehr zu den Osterfeuern in Marl

Ostern ist auch immer die Zeit der Brauchtumsfeuer. Auch in Marl lodern rund um die Osterfeiertage 40 Osterfeuer. Die Feuerwehr verweist deshalb auf folgende Sicherheitstipps zu Osterfeuern. -> Verwenden Sie nur trockene Pflanzenreste und unbehandeltes Holz. Denken Sie daran, das Brennmaterial kurz vor dem Anzünden noch einmal umzuschichten, damit Ihr Osterfeuer nicht zur Flammenfalle für Tiere wird. -> Halten Sie eine Zufahrt für die Feuerwehr und den Rettungsdienst frei. Der...

  • Marl
  • 23.03.16
  • 3
Vereine + Ehrenamt
4 Bilder

Osterfeuer 2016 in Marl, Orte und Termine

RIESEN OSTERFEUER beim Biker Treff Vogel Auch in diesem Jahr findet das RIESEN OSTERFEUER mit der IGBCE am 26.03.2016 beim Biker Treff Vogel statt. Schon ab 17:00 Uhr steigt die Osterparty mit Speis & Trank, das dieses Jahr wieder RIESIGE- Osterfeuer wird dann pünktlich um 19:00 Uhr entfacht. In diesem Jahr wird das Osterfeuer schon zum 32. Mal veranstaltet.Sie feiern zusammen mit den rund 1000 erwarteten Gästen und bewundern wieder eins der schönsten Osterfeuer im Kreis Recklinghausen. Hülser...

  • Marl
  • 20.03.16
  • 4
Ratgeber
3 Bilder

Über 30 Osterfeuer werden in Marl brennen

Das Osterfest rückt näher und im Ordnungsamt sind bislang über 30 Anträge auf Osterfeuer eingegangen. Die Stadtverwaltung weist darauf hin, dass nur Feuer genehmigt werden, die zweifelsfrei der Brauchtumspflege dienen und öffentlich zugänglich sind. Keine Osterfeuer an Karfreitag Grundlage für die Genehmigung ist die entsprechende Ordnungsbehördliche Verordnung der Stadt Marl vom 18. Februar 2008. Danach werden nur Brauchtumsfeuer genehmigt, die von örtlichen Glaubensgemeinschaften,...

  • Marl
  • 19.03.16
  • 3
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.