braune Tonne

Beiträge zum Thema braune Tonne

Ratgeber

Müllabfuhr nach Ostern
Leerung der Mülltonnen verschiebt sich

Das Betriebsamt der Stadt Witten erinnert so kurz vor Ostern noch einmal an die Terminverschiebungen bei der Müllabfuhr: Die Leerung der Tonnen verschiebt sich bis einschließlich 16. April. Das sieht im Einzelnen so aus: Dienstag, 6., für Freitag, 2. AprilMittwoch, 7., für Montag, 5. AprilDonnerstag, 8.,  für Dienstag, 6. AprilFreitag, 9., für Mittwoch, 7. April Samstag, 10., für Donnerstag, 8. April Montag, 12.,  für Freitag, 9. AprilDienstag, 13., für Montag, 12. AprilMittwoch, 14., für...

  • Witten
  • 01.04.21
Ratgeber
Die vielfach beworbenen kompostierbaren Biokunststoffbeutel gehören trotzdem nicht in die braune Tonne. Warum das so ist, steht im Beitrag.

Abfall-Tipps mit der KKA - STADTANZEIGR-Serie
Nicht alles gehört in die braune Biotonne

Niederrhein. Benutzte Kaffeefilter, Zwiebelschalen, Brotreste – was darf in die braune Biotonne? Dieser Frage gehen wir in unserer STADTANZEIGER-Serie mit Abfalltipps in Zusammenarbeit mit der KKA nach. Was in die braune Biotonne darf und was nicht, ist deutschlandweit sehr unterschiedlich geregelt und wird durch die Art der Weiterverarbeitung der Bioabfälle bestimmt. Im Kreis Kleve werden die gesammelten Bioabfälle im Kompostwerk Goch zu hochwertiger Komposterde verarbeitet. Damit dieser...

  • Emmerich am Rhein
  • 02.03.21
Politik

Coronavirus - COVID-19
Aufforderung an OB Geisel: Stelle an geeigneten Standorten Grünschnittsammelbehältnisse auf

Düsseldorf, 30. März 2020 „An die Geschäftsstelle der Ratsfraktion Tierschutz FREIE WÄHLER haben sich in den letzten Tagen vermehrt Bürger gewandt mit der Frage, dem Problem, wie und wo sie jetzt den Grünschnitt entsorgen können, da die braunen Tonnen den Mehrbedarf, der jetzt im Frühjahr zusätzlich entsteht, nicht aufnehmen können“, bemerkt Torsten Lemmer, Ratsherr a.D. und Geschäftsführer der Fraktion. „Die Recyclinghöfe in Garath und Lohausen sowie die Sammelstelle für Kleinanlieferer an der...

  • Düsseldorf
  • 30.03.20
Ratgeber
Bioabfälle machen im Haushalt einen großen Anteil der Abfälle aus. Foto: Möhlmeier

"Aktion Biotonne Deutschland": EUV informiert über das Thema
Was gehört in den braunen Behälter?

Ob Kartoffelschalen oder Kaffeesatz: Bioabfälle machen im Haushalt einen großen Anteil der Abfälle aus. Sie sind eine wichtige Ressource. Letztlich entsteht daraus Kompost, der als Dünger genutzt werden kann. Umso wichtiger ist es, richtig zu trennen, damit wertvolle Rohstoffe nicht verschwendet werden. Darauf will der EUV Stadtbetrieb im Rahmen der "Aktion Biotonne Deutschland", die noch bis zum 9. Juni läuft, aufmerksam machen. Weniger Fremdstoffe und zugleich mehr verwertbare Bioabfälle in...

  • Castrop-Rauxel
  • 19.05.19
LK-Gemeinschaft

Leeren und fegen am Morgen - dann ist Braune Tonne-Tag

Wenn der Morgen beinhaltet, dass ich ein paar Quadratmeter Fahrbahn vor dem Haus fegen muss, dann ist Braune Tonne-Tag. Wer ein Stück Grün sei eigen nennt, das die Bezeichnung Garten verdient, kommt um die Braune Tonne nicht herum. Komposthaufen hin oder her. Ich habe gelernt, sie planmäßig zu füllen: Was Schweres nach unten, das hilft, alles darüber hinauszubefördern; nichts quetschen, sonst bleibt es trotzdem stecken; nichts Feuchtes, das bleibt sonst kleben... Man könnte noch viel darüber...

  • Essen-Süd
  • 13.10.18
  • 2
  • 2
Überregionales

Schon wieder Brandstiftung: Mülltonnen in Goch brannten

Am Dienstag gegen 19.45 Uhr gerieten an der Leni-Valk-Straße zwei Restmülltonnen in Brand. Eine Mülltonne war an einer Garage neben einer Doppelhaushälfte, eine zweite Mülltonne an der Gebäudeseite eines Mehrfamilienhauses abgestellt. Die Feuerwehr löschte die brennenden Mülltonnen. Vermutlich waren sie durch unbekannte Täter angezündet worden.

  • Goch
  • 11.01.17
Politik
Die braune Tonne in Aktion

Braune Tonne sammelt Rechten Müll

Als Neuzugang der Kreispiraten ist nun die „braune Tonne“ fester Begleiter bei Informationsveranstaltungen und -ständen. Dort sammelt sie Flugblätter und anderes Informationsmaterial rechter Parteien und Verbänden, um damit den Verein „Exit Deutschland“ zu unterstützen. Die Tonne informiert auch ständig über Soziale Netzwerke, wie Facebook oder Twitter, über Füll- bzw. Spendenstand und Standorte. Unter dem Namen @braune_Tonne twittert diese über Standort und Spendenstand. Selbige Infos...

  • Recklinghausen
  • 07.06.16
Ratgeber

USK informiert: Hier wird die "Braune Tonne" später entsorgt

Die Umweltbetriebe der Stadt Kleve (USK) weisen darauf hin, dass am Freitag, den 21. August 2015, im Bezirk 5 keine Abfuhr der Braunen Tonne (Garten- und Parkabfälle) erfolgt. Die Abfuhr findet stattdessen am Montag, den 24. August 2015, statt. Von dieser Verlegung der Abfuhr sind im wesentlichem die Ortsteile Keeken, Donsbrüggen, Rindern, Bimmen und Wardhausen betroffen. Des Weiteren sind die Umweltbetriebe am Freitag, den 21. August 2015, nicht erreichbar. Der Wertstoffhof an der...

  • Kleve
  • 18.08.15
Ratgeber

Die Biotonne - Ein Erfolgskonzept für Recklinghausen

Seit 1996 gibt es die Biotonne im Stadtgebiet von Recklinghausen bereits. Ab 2015 soll sie per Gesetz flächendeckend in ganz Deutschland eingeführt werden. Und während sich viele Städte aktuell mit der Einführung der Biotonne befassen, blickt Recklinghausen bereits auf 18 Jahre Erfahrung mit der braunen Tonne zurück. Diese wertvolle Erfahrung wird derzeit an andere Städte, nicht nur aus dem Ruhrgebiet, weitergegeben und ist geschätzt. Schließlich war die Einführung einer neuen Abfall-Tonne in...

  • Recklinghausen
  • 28.10.14
Natur + Garten
Wenn es nach den Vorstellungen der Bundes- und Landesregierung geht, muss auch in Gladbeck jeder Haushalt ab dem Jahr 2015 über eine „Bio-Tonne“ verfügen.

Kommt auch in Gladbeck der Nutzungszwang für die "Braune Tonne"?

Gladbeck. Die Deutschen sollen/müssen mehr Bio-Abfälle produzieren. So jedenfalls stellt es sich der Gesetzgeber vor und es verdichten sich die Hinweise darauf, dass ab dem 1. Januar 2015 auch alle Gladbecker Privathaushalte über eine „Bio-Tonne“ verfügen müssen. Beim „Zentralen Betriebshof Gladbeck“ (ZBG) bleibt man aber trotzdem gelassen. „Bislang ist ja noch nichts amtlich,“ meint denn auch „ZBG“-Mitarbeiterin Brigitte Köhler. Auch die Zahlen, die der nordrhein-westfälische Umweltminister...

  • Gladbeck
  • 06.02.14
  • 3
Ratgeber

Erhöhte Aufmerksamkeit vor falschen Mitarbeitern der MEG in Mülheim!

Wieder einmal wird um erhöhte Aufmerksamkeit vor Einbrechern und Bösewichten gebeten, die sich Zutritt in Wohnungen und Häuser verschaffen wollen, um zu prüfen, ob sich ein Einbruch lohnt. Anlass ist ein aktueller Vorfall am Montagvormittag im Damaschkeweg in MH-Dümpten. Zwei Männer sprachen einen Bewohner an und gaben sich als Mitarbeiter der MEG aus. Sie wollten prüfen, ob im Garten ein Komposthaufen vorhanden wäre. Das wäre ja verpflichtend. Anscheinend war ihnen aufgefallen, dass der...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 30.04.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.