Burg Winnenthal

Beiträge zum Thema Burg Winnenthal

LK-Gemeinschaft
Ein echter Hingucker: Die Falkner der "Skyhunters of Natur" führen den kleinen und großen Besuchern ihre wunderschönen Raubvögel vor. Der Uhu lässt sich durch neugierige Blicke nicht stören.
4 Bilder

Burg Winnenthal: Fröhliches Mittelalterfest mit Rittern, Gauklern und Musikanten

In der ältesten Wasserburg am Niederrhein inmitten einer großen Parkanlage mit altem Baumbestand hat sich das alljährliche Burgfest längst zu einem Tipp in der Mittelalter-Szene gemausert. Es wird für seine Schönheit, Authentizität und die freundliche Atmosphäre oft gelobt. Xanten. Auch in diesem Jahr findet man dort handverlesene Händler, Handwerker und Heerlager. Gaukler, Musikanten, Narren, die Märchenerzählerin und der Puppenspieler unterhalten rund um die Burg, alles unplugged und...

  • Xanten
  • 11.08.15
  •  1
  •  1
LK-Gemeinschaft
"Das fliegende Altenheim"
9 Bilder

Ein ganz besonderer Ausflug

Bewohner der Seniorenresidenz Burg Winnenthal beim Luftsportverein Goch e.V. Am frühen Nachmittag des 19.07.15 machte sich eine Gruppe aus der Burg Winnenthal, bei fast ausflugstauglichem Wetter, auf nach Goch-Asperden. Beim Luftsportverein Goch e. V. wollten hier einige Bewohner und Mitarbeiter der Burg Winnenthal zu Rundflügen über Xanten aufbrechen. Organisiert hatte das Ganze Herr Johannes Westerheide, Bewohner der Senioreneinrichtung und amtierender 1. Vorsitzender des...

  • Xanten
  • 21.07.15
  •  1
Überregionales
Die neu errichtete Villa
15 Bilder

Neue Villa in Burg Winnenthal

Mehr Einzelzimmer für die Senioren Feierliche Einweihung am 14. Juni 2015 Nachdem das Land NRW beschlossen hatte, den Anteil von Einzelzimmern zur Unterbringung von Senioren bis 2018 auf 80 % zu erhöhen, stellte dies viele Seniorenheime vor schier unlösbare Probleme, hätte es doch sehr aufwändiger und kostenintensiver Maßnahmen bedurft, diese Vorgaben umzusetzen. In der Seniorenresidenz „Burg Winnenthal“ beschloss man, die, wie der Eigentümer, Josef Bouquois sie in seiner Eröffnungsrede...

  • Xanten
  • 15.06.15
  •  3
Kultur
13 Bilder

Muttertagskonzert der Turmbläser St. Marien e.V. Dinslaken in der Seniorenresidenz "Burg Winnenthal"

Schon lange ist es her, dass der Leiter des "Sozialen Dienstes" auf der "Burg Winnenthal" gemeinsam mit drei anderen Musikern die Bläsergruppe "Die Turmbläser St. Marien e.V." in Dinslaken gründete. Seit vielen Jahren lädt Herr Michael Homburg die "Turmbläser" nun regelmäßig zu Konzerten auf die "Winnenthaler Burg" ein. In diesem Jahr gab die Blasinstrument-Gruppe am Muttertag ein Konzert, das nicht nur die Bewohner, sondern auch das Pflegepersonal, die Besucher und nicht zuletzt mich als...

  • Xanten
  • 10.05.15
  •  2
Überregionales
23 Bilder

Die wilden "Herdmanns" erleben die Weihnachtsgeschichte auf "Burg Winnenthal"

Nach einer ersten gelungenen Aufführung ihres Krippenspiels bei der Seniorenweihnachtsfeier in der Gaststätte "Zum Amphitheater" führten die vielen Kinder und Jugendlichen der Krippenspielgruppe aus Birten und Umgebung ihr Theaterstück "Hilfe, die Herdmanns wollen bei der Krippenfeier mitspielen!" am vierten Adventssonntag im Gesellschaftsraum der Seniorenresidenz "Burg Winnenthal" auf. Michael Homburg, der Leiter des "Sozialen Dienstes" hatte dafür gesorgt, dass die vielen Bewohner die...

  • Xanten
  • 21.12.14
  •  2
  •  5
Kultur

Ausstellung "Seelenlandschaften" im Gewölbekeller der Burg Winnenthal

Unter dem Titel “Seelenlandschaften“ präsentieren drei Künstlerinnen ab Donnerstag, 23. Oktober, Malerei, Lichtobjekte und edlen Schmuck im Gewölbekeller der Burg Winnenthal. Die Künstlerinnen Simone Ghin (Dresden), Sandra Ghin (Sonsbeck) und Sabine Schmidt (Sonsbeck) nähern sich dem Thema auf unterschiedlichste Art und Weise. Während Sabine Schmidt mit Hilfe von Druckluft und Flamme, alte Ölfässer in leuchtende Objekte für Haus und Garten verwandelt, die bei Dunkelheit ihren einzigartigen...

  • Alpen
  • 14.10.14
  •  5
Kultur
skyhunters in nature
2 Bilder

Mittelalterliches Burgfest

Auch in diesem Jahr feiert die Burg Winnenthal am 16. und 17.08.2014 wieder ihr mittelalterliches Burgfest. Nunmehr zum 11.Mal präsentieren zahlreiche Lager, Künstler, Musikanten, Handwerker und Händler ihr Können rund um die Wasserburg aus dem 11. Jahrhundert inmitten der riesigen Parkanlage mit ihrem alten Baumbestand. Das Umfeld stimmt und der Markt ist für sein authentisches Ambiente bekannt. Hier können die Besucher auf dem Markt und in rund 20 Lagergruppen das mittelalterliche Leben...

  • Xanten
  • 18.07.14
  •  1
Überregionales
21 Bilder

Gesundheitstag in der "Seniorenresidenz Burg Winnenthal"

Zum siebten Mal veranstaltete die „Seniorenresidenz Burg Winnenthal“ in Xanten einen interessanten Gesundheitstag, an dem großer Andrang herrschte. Die Institution hatte in Zusammenarbeit mit ihren 20 Kooperationspartner eine bunte Mischung aus praktischen Lebenshilfen für das Alter, Pflegedienstleistungen, beratenden Dienstleistungen und Dingen des täglichen Bedarfs zusammengestellt und präsentiert. Dabei war einer der Höhepunkte eine Modenschau bei der sich auch einige Bewohner als „Model“...

  • Xanten
  • 26.01.14
  •  1
Kultur
Timo Lorenz, Julia Zumkley und Benedikt Knutschke zeigen sich als ehrwürdige Könige. Im Hintergrund sitzt Eva Lorenz mit ihrer Gitarre.
26 Bilder

Die "Krippenspielgruppe Birten" tritt zum dritten Mal auf Burg Winnenthal auf

Voller freudiger Erwartung saßen am heutigen Sonntag viele betagte Damen und Herren im Gesellschaftsraum der Seniorenresidenz "Burg Winnenthal", und alle sahen sie mit fragenden Augen in Richtung von Frau Uta Bayer, die Leiterin des "sozialen Dienstes" des Hauses, und Frau Dorothea Sinsteden, die treusorgende Schwester des wohlbehüteten Burgbewohners Conny Sinsteden. "Wann beginnt die schöne Aufführung, auf die wir uns schon so lange freuen?", schien die Frage zu sein, die die SeniorInnen...

  • Xanten
  • 22.12.13
  •  5
  •  2
Überregionales
12 Bilder

Ein unterhaltsamer Nachmittag für die SeniorInnen auf der Residenz Burg Winnenthal

Dass der Besuch der Birtener Sängerin Dorothea Sinsteden, die auch als Laienschauspielerin von sich reden macht, den BewohnerInnen der Seniorenresidenz Burg Winnenthal sehr gut gefallen hat, ließen der anhaltende Beifall, das spontan ausgesprochene Dankeschön einer netten Dame aus dem Publikum und die gut ausgewählten Dankesworte des Leiters des "sozialen Dienstes" erkennen. Den letzte Song "I will always love you" von Whitney Houston widmete Dorothea ihrem unter einer unheilbaren Krankheit...

  • Xanten
  • 28.09.13
Überregionales
61 Bilder

Burg Winnenthal: Zeitreise ins Mittelalter

Es ist immer wieder ein Genuss: Das Mittelalterfest auf Burg Winnenthal zieht viele, viele Menschen in seinen Bann. Der Weg führt durch den Torbogen in die großzügige Anlage. Hier erwarten einen Ritter zu Pferde und zu Fuß. Ob Burgfräulein oder hartgesottener Krieger - der Schein trügt und so manch beeindruckendes Äußeres dient lediglich dem Blickfang. Gaukler, Musikanten und jede Menge buntes Lagerleben. Gewandete werden von Familien bestaunt. Die entspannte, friedliche Atmosphäre ist ein...

  • Xanten
  • 20.08.13
  •  2
  •  1
Kultur
14 Bilder

Mittelalter auf Burg Winnenthal - Tierisch gut ;-)

zum 10. Mal fand auf dem Gelände das mittelalterliche Burgfest statt. Neben den vielen interessanten Aktionen zog es Junior zu den Tieren. Ein bisschen Info für Interessierte. In der ersten Hälfte des 14. Jahrhunderts erbaut, gehört sie zu den ältesten erhaltenen Wasseranlagen am Niederrhein. Ihre Blütezeit erlebte die Anlage im 15. Jahrhundert, als sie, umgebaut und erweitert durch den Klever Herzog Adolf II., durch dessen Sohn Johann und seine Frau Elisabeth von Burgund bewohnt...

  • Wesel
  • 18.08.13
  •  4
Kultur
96 Bilder

Das "Mittelalterliche Burgfest" - ein tolles "Event" rund um eine historische Burg mit einem spektakulären Feuerwerk zum Abschluss des 1. Tages

Alles begann so schön wie im letzten Jahr: An der Kasse saßen wieder die zwei netten jungen Studentinnen, die auch schon im letzten Jahr "den Leuten das Geld" freundlich und fleißig "abgenommen" hatten, wobei der Eintritt mit 4 Euro für 'nen Erwachsenen durchaus erschwinglich war. Zahlreiche Sitzbänke im Innenhof luden zum Verweilen ein, viele gut bestückte Stände rund um die Burg zum Stöbern und Ausprobieren. Neu für mich war allerdings der Umzug der Ritter, Gaukler, Artisten und der Musiker...

  • Xanten
  • 17.08.13
  •  3
  •  1
Kultur
Blick auf die Seniorenresidenz Burg Winnenthal
9 Bilder

Burg Winnenthal (Xanten)

Burg Winnenthal liegt in unmittelbarer Nähe der alten Römerstadt Xanten inmitten einer großzügigen Parkanlage mit altem Baumbestand, Spazierwegen, Wiesen und einem alten Wassergraben. Sie ist die älteste Wasserburg des Niederrheins und wurde Ende des 14. Jahrhunderts als Grafengut und Witwensitz von Herzog Adolf I. von Kleve erbaut. Im Jahr 1822 wurde der Burg ein Hof vorgelagert und der Torturm errichtet. Aufwändige Restaurierungen und Neugestaltungen wurden im Jahre 1996 abgeschlossen....

  • Duisburg
  • 28.04.13
  •  18
  •  2
Vereine + Ehrenamt

Brand in der Seniorenresidenz Burg Winnenthal in Xanten

Sechs verletzte Personen mit Rauchgasvergiftungen und eine Person mit Brandverletzungen - Mindestens 250.000 € Schaden Die automatische Brandmeldeanlage der Seniorenresidenz Burg Winnenthal in Xanten - Birten löste am Freitag den 26. April nachts gegen 0.30 einen Alarm aus. Die ersten Kräfte der Feuerwehr Xanten stellten ein Feuer in einem Zimmer im ersten Obergeschoss fest. Daraufhin wurde die Löschgruppe Veen und die Drehleiter des Löschzugs Alpen zur Unterstützung alarmiert. Da der...

  • Xanten
  • 26.04.13
  •  13
Kultur
41 Bilder

Die Kinder von der "Birtener Krippenspielgruppe" haben auch bei ihren Auftritten auf "Burg Winnenthal" und am Heiligabend in der St. Viktor-Kirche ihr Publikum restlos begeistert

Ein zweites Mal hatte die Leiterin des "Sozialen Dienstes" Frau Uta Baier die Krippenspielgruppe an der St. Viktor-Gemeinde Birten in ihre Seniorenresidenz eingeladen, und dieser Einladung waren die Kinder mit ihren Eltern gern gefolgt. Der Magen-Darm-Virus hatte zwar für einige kranke "SchauspielerInnen" gesorgt, das Schauspiel bescherte allen BewohnerInnen der Burg dennoch größtes Vergnügen. Alle Kinder überzeugten in ihren Rollen, wobei Hannah Bovet nicht nur ihre Moderatorinnen-Rolle,...

  • Xanten
  • 25.12.12
  •  1
Kultur
83 Bilder

Ein kleiner Rundgang über das Burgfestgelände in Winnenthal - er beginnt bei den freundlichen jungen Damen an der Kasse, zwei Studentinnen von der Uni Bochum

Überall zeigten sich Menschen in Gewändern, die wir eigentlich nur aus dem Fernsehen kennen. Die FestteilnehmerInnen wohnten und schliefen in recht einheitlichen Zelten aus hellbeiger Plane, und gekocht wurde natürlich auch auf Feuerstellen. Das ist bestimmt ein erster und bleibender Eindruck für all die BesucherInnen, die sich mit Hilfe dieses Burgfestes dem Mittelalter nähern wollten. Die Festgelände glich ansonsten einem gewöhnlichen Zeltplatz, allerdings fühlte man sich im zentralen Bereich...

  • Xanten
  • 19.08.12
  •  5
Kultur
45 Bilder

Mittelalterfest auf Burg Winnenthal

Zwei Tage lang ging es auf Burg Winnenthal, der ältesten Wasserburg weit und breit, zurück ins Mittelalter. Altertümlich anmutende Musikklänge, der Geruch der Lagerfeuer und weithin leuchtende Zelte wiesen den zahlreichen Besuchern bereits von weitem den Weg. Vorführungen von Rittern, Wikingern und berittenen Burgdamen zogen große und kleine Besucher in ihren Bann. Der Wettergott hatte ein Einsehen - so dass das mittelalterliche Lagerleben auch bei den zahlreichen Ausstellern für gute Laune und...

  • Xanten
  • 21.08.11
  •  3
Kultur
13 Bilder

Die Wasserburg Winnenthal bei Xanten mit Umgebung

Die Burg Winnenthal ist die älteste Wasserburg des Niederrheins. Sie wurde Ende des 14. Jahrhunderts als Grafengut und Witwensitz von Herzog Adolf I. von Kleve erbaut. Im Jahr 1822 wurde der Burg ein Hof vorgelagert und der Torturm errichtet. Die aufwändige Restaurierung und Neugestaltung wurde im Jahre 1996 abgeschlossen. Heute verfügt die Seniorenresidenz über 173 Betten, verteilt auf Einzel- und Doppelzimmer mit komfortabler Ausstattung und ist für Rollstuhlfahrer geeignet. Burg...

  • Xanten
  • 25.10.10
  •  3
Kultur
44 Bilder

Ja, so war‘n die alten Rittersleut!

Ein farbenfrohes Spektakel bot sich den Besuchern des Mittelalter-Festes auf Burg Winnenthal. Besonders am Samstag bummelten Tausende über das großzügige Gelände und genossen das bunte Treiben. Vom auf Hochglanz polierten Kreuzritter bis zum rustikal wirkenden Wikinger war das Mittelalter eindrucksvoll vertreten. Es gab charakteristische Musik, barock aussehende Friesenpferde und jede Menge Lagerleben. Über dem Ganzen lag der Geruch von Lagerfeuer. Das kulinarische Spektrum gab vom Honigwein...

  • Xanten
  • 16.08.10
  •  1
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.