cafe livres

Beiträge zum Thema cafe livres

Kultur
Auch durch die Schaufensterscheibe sind die Puppen ein echter Blickfang.
2 Bilder

Café Livres im Moltkeviertel setzt Schaufensterpuppen als Platzhalter ein
Nette Gäste im Café sorgen in Essen für den nötigen Abstand

Sie scheinen das Geschehen heimlich zu beobachten: Schaufensterpuppen im Café Livres. Foto: P. de Lanck Die rothaarige Veronica nippt schon seit Stunden an ein und demselben Kaffee, doch das stört das Team vom Café Livres am Moltkeplatz nicht. Denn Veronica ist Stammgast - und als Schaufensterpuppe nicht nur ziemlich anspruchslos, sondern auch besonders wertvoll. Sie dient als Platzhalter. Nehmen andere Gastronomen rotes Flatterband, um die Corona-Abstandsregelungen zu wahren, erledigen im...

  • Essen-Süd
  • 19.05.20
  •  2
  •  1
LK-Gemeinschaft
Platzhalter mit Charm
5 Bilder

Abstandhalten mal anders
im Café Livres Rellinghauser Straße

Abstandhalten mal anders Restaurants und Cafés müssen auf den Abstand der Tische von 1,5 Metern zueinander achten. Zum Teil werden Tische entfernt oder mit Flatterband gesperrt. Das Café Livres Rellinghauser Straße Ecke Molkestraße, hat da einen andere schönere Lösung gefunden. Man hat sich Puppen aus einem Theater geholt und diese als Platzhalter positioniert. Vorteil für viele, der Charm ist noch da, Frauen finden jemanden der ihnen zuhört und Männer können auch ihr Bier in...

  • Essen-Süd
  • 14.05.20
  •  3
  •  1
Kultur
Markus Behr liest am Mittwoch, 22. Januar, aus seinem Debütroman.

Platzreservierungen für Lesung notwendig - der Eintritt ist frei
"Vaterschaftstest" mit Markus Behr am 22. Januar im Café Livres im Südviertel

Markus Behr liest aus „Vaterschaftstest“ Markus Behr liest heute, Mittwoch, 22. Januar, um 19.30 Uhr im Café Livres, Moltkestraße 2a, aus seinem Debütroman „Vaterschaftstest“. Die Lesung findet im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Das Debüt im Livres“ statt, die seit Januar 2015 vom Literaturblog „Das Debüt“ durchgeführt und von der Literarischen Gesellschaft Ruhr e.V. gefördert wird. Der Eintritt ist frei. Platzreservierungen unter info@dasdebuet.de. Über den Roman: Zu Beginn der...

  • Essen-Süd
  • 21.01.20
Kultur
Markus Behr liest am Mittwoch, 22. Januar, aus seinem Debütroman.

Markus Behr liest aus „Vaterschaftstest“
Lesung im Café Livres im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Das Debüt im Livres“

Markus Behr liest am Mittwoch, 22. Januar, um 19.30 Uhr im Café Livres, Moltkestraße 2a, aus seinem Debütroman „Vaterschaftstest“. Die Lesung findet im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Das Debüt im Livres“ statt, die seit Januar 2015 vom Literaturblog „Das Debüt“ durchgeführt und von der Literarischen Gesellschaft Ruhr e.V. gefördert wird. Der Eintritt ist frei. Platzreservierungen unter info@dasdebuet.de. Über den Roman: Zu Beginn der Sommerferien erhält der Lehrer Fabian Weinert einen...

  • Essen-Süd
  • 07.01.20
Kultur

Gemeinsames Singen zum Wiederauffrischen von Melodie und Text
Im Café Livres werden Weihnachtslieder geübt

Für alle, die am Heiligen Abend nicht wieder da stehen wollen, ohne den Text zu kennen, gibt es im Café Livres ein "Weihnachtslieder-Auffrischung-und-Mitsing-Seminar". Am Samstag, 15. Dezember, geht es um 19.30 Uhr an der Moltkestraße 2a los. In gemütlicher vorweihnachtlicher Atmosphäre singen und üben die Teilnehmer gemeinsam altbekannte und neue Weihnachtslieder, einstimmig als auch mehrstimmig - so kündigen es die Veranstalter an. Und sie betonen: "Der Abend richtet sich an Jung und...

  • Essen-Süd
  • 12.12.18
Kultur
Andreas Linne.

Aalto-Mitarbeiter liest aus Liebslingsbüchern
Rezitator mal im Rampenlicht

In der zu Beginn dieser Spielzeit gestarteten Reihe „Künstlerlesen“ lesen  Mitarbeiter des Aalto-Theaters im Café Livres (Moltkestraße 2a) aus ihren Lieblingsbüchern vor. Am Dienstag, 4. Dezember 2018, um 19.30 Uhr präsentiert sich zum ersten Mal in der Reihe ein Rezitator, der von Berufs wegen eigentlich gar nicht im Rampenlicht steht. Der Aalto-Musikbibliothekar Andreas Linne sorgt unter anderem dafür, dass die richtigen Notenausgaben rechtzeitig zu Probenbeginn vor Ort und für jedermann...

  • Essen-Süd
  • 01.12.18
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.