Cafe

Beiträge zum Thema Cafe

LK-Gemeinschaft
Die Schließung des Dorfcafés in Volmarstein trifft auf viel Bedauern.

Mehr als nur ein Treffpunkt in Volmarstein
"Trauriges Signal für das Dorfleben": Das Dorfcafe in Volmarstein schließt

Die Schließung des Dorfcafés in Volmarstein trifft auf viel Bedauern. „Das ist, gerade vor dem Hintergrund der Coronapandemie, ein trauriges Signal für das Dorfleben," so der Wetteraner Bürgermeister Frank Hasenberg. "Es wäre – bei allen verständlichen und nachvollziehbaren Zwängen – schön, wenn diese Räumlichkeiten weiterhin der öffentlichen Nutzung zugänglich blieben", so Hasenberg. „Das möchte ich auch in Gesprächen mit den Beteiligten zum Ausdruck bringen. Um das menschliche Miteinander und...

  • Hagen
  • 05.06.20
Kultur
5 Bilder

Treffpunkt / Café / Gastronomie
Eröffnung Alstadener Café

Am Donnerstag, den 4. Juni, ist es endlich soweit. Das Alstadener Café öffnet die Türen für Besucher. Monatelang hat Heike Külzer die Räumlichkeiten der alten Post und des Oberbekleidungsgeschäfts renoviert. Trotz der Corona-Krise hat sie an ihrer Idee festgehalten einen neuen Treffpunkt in Alstaden zu eröffnen. Endlich sind die Renovierungsarbeiten abgeschlossen und das Alstadener Café erscheint in einem ganz besonderen Glanz. Die hellen Räume sind sehr liebevoll und gemütlich eingerichtet....

  • Oberhausen
  • 02.06.20
Vereine + Ehrenamt
3 Bilder

Evangelische Kirchengemeinde Harpen
Café am Sonntag - Verstärkung gesucht!

Verstärkung gesucht! Das Team vom Café am Sonntag freut sich nicht nur über weitere BesucherInnen, sondern auch über tatkräftige Hände. Das Café am Sonntag ist von März bis November wöchentlich geöffnet. Gegen Spende können Gäste Kaffee, Kuchen und Geselligkeit im Gemeindehaus Kattenstraße genießen. Die Kirche ist zur Besichtigung geöffnet. Folgende Aufgaben erwarten Sie als ehrenamtliche Mitarbeiterin oder Mitarbeiter: • Vorbereitungsarbeiten wie Kaffee kochen, Raum gestalten • Kaffee und...

  • Bochum
  • 12.08.19
  • 1
  • 2
Vereine + Ehrenamt
Ein fröhliches Kennenlernen beim ersten Café Knirps in Methler mit den Leiterinnen im Hintergrund (v.l.): Silke Firzlaff, Andrea Woller und Dipl. Andrea Goede (Leiterin der Ev. Familienbildung). Foto: Ev. Kirchenkreis Unna

Eltern-Kinder-Café
Spielspaß ohne Zwang im Café Knirps

Im neuen Café Knirps in Kamen-Methler, jeweils mittwochs von 9 bis 11.30 Uhr im Ev. KiFaz Methler, Otto-Prein-Straße 17a, können Eltern und ihre Kinder Kontakt mit anderen Eltern gleichaltrigen Kindern schließen. Kamen. Das Café Knirps in Methler ist bereits die siebte Einrichtung dieser Art im Ev. Kirchenkreis Unna. Die Ev. Familienbildung schloss dafür eine Kooperation mit dem Ev. Kinder- und Familienzentrum Methler (KiFaz Methler). Die Idee dafür schmiedeten die Kita-Leiterin Andrea Woller...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 19.01.19
Reisen + Entdecken
In einem ehemaligen Kirchengebäude ist ein neuer Treffpunkt für Eiberg entstanden.
9 Bilder

Neuer Treffpunkt für Eiberg

In einem ehemaligen Kirchengebäude am Schultenweg 137 in Essen-Eiberg hat das Franz Sales Haus vor einem Jahr das gemütliche „Eiberger Lädchen“ eingeweiht. Längst trifft sich hier die Nachbarschaft und nun wird die Infrastruktur des Stadtteils zusätzlich durch einen neuen Treffpunkt bereichert. Schöne Sonnenterrasse Ab dem 5. August 2014 kann man sich im Eiberger Café von 9-17 Uhr ein leckeres Frühstück sowie Kaffee und Kuchen schmecken lassen. Wenn das Wetter mitspielt, wird auch die...

  • Essen-Steele
  • 30.07.14
  • 1
  • 1
Ratgeber
Im "Café der Inklusion" können Erfahrungen und neue Ideen ausgestauscht werden. Einen leckeren Kaffee und Kekse gibt es natürlich auch.
2 Bilder

Mitten im Leben - Die Heimstatt Engelbert lädt ein

In diesem Jahr feiert die Aktion Mensch ihr 50-jähriges Bestehen. Unter dem Motto: „Schon viel erreicht. Noch viel mehr vor.“ soll beim Jubiläum auf das Erreichte zurück geblickt und in die Zukunft geschaut werden. In diesem Zusammenhang lädt die Heimstatt Engelbert am 5. Mai 2014, dem europäischen Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung, zum Austausch von Ideen ins „Café der Inklusion“ ein. Alle interessierten Essener Bürger können sich zwischen 13 und 19 Uhr in der...

  • Essen-Nord
  • 02.05.14
  • 1
Überregionales
3 Bilder

Beliebter Treffpunkt: Café im Bürgerhaus Oststadt

In der Ecke - kurz vor dem Eingang zum großen Saal, da sitzt er donnerstags. Wer? Der Mädels-Stammtisch! Und was macht er? Schlemmen - wie so viele andere Besucher, die donnerstags ins Bürgerhaus Oststadt kommen. Denn im Café im Obergeschoss heißt es dann von 9 bis 12 Uhr: „Frühstücken im Bürgerhaus“. Ihr Geschirr wegräumen und Nora sagen, wie gut es geschmeckt hat, das wollen die kleinen Gäste aus der Spielgruppe, die sich immer zur Frühstückszeit im Bürgerhaus trifft und dann auch vom...

  • Essen-Steele
  • 17.02.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.