Christian Titz

Beiträge zum Thema Christian Titz

Sport
Kevin Grund zeigte wie hier im Hinspiel gegen die U21 des 1. FC Köln  eine starke Leistung und war maßgeblich am Sieg der Essener beteiligt.

Platzverweis für Bundesliga-Profi Koziello
RWE siegt gegen zehn Kölner 1:0

Rot-Weiss Essens Start ins neue Jahr ist geglückt. Die Mannschaft von Trainer Christian Titz gewinnt mit 1:0 bei der U21 des 1. FC Köln und bleibt in der Spitzengruppe der Regionalliga West. Im Hinspiel taten sich die Essener lange schwer gegen eine gut stehende Kölner Mannschaft. Der Siegtreffer gelang den Rot-Weissen erst in der Nachspielzeit durch Jan-Lucas Dorow. Auch heute wurde es die erwartete schwere Partie. So neutralisierten sich beide Teams im ersten Durchgang lange im Mittelfeld....

  • Essen
  • 24.01.20
Sport
Essens Sportdirektor Jörn Nowak (r.) und RWE-Verteidiger Daniel Heber (r.) freuen sich auf die weitere Zusammenarbeit.

Neuer Vertrag in Essen
RWE verlängert mit Daniel Heber

Daniel Heber bleibt auch über den Sommer hinaus Spieler von Rot-Weiss Essen. Der auslaufende Vertrag des Verteidigers, der bereits einen großen Teil seiner Juniorenzeit bei RWE verbrachte, wurde am heutigen Dienstag verlängert. „Daniel hat sich auf der Innenverteidigerposition gut entwickelt und nimmt eine wichtige Rolle im Mannschaftsgefüge ein, weshalb wir ihm frühzeitig aufgezeigt haben, dass wir gern weiter mit ihm zusammenarbeiten wollen. Wir freuen uns, dass er sich dazu entschieden...

  • Essen-Nord
  • 21.01.20
Sport
RWO will im Derby bei Rot-Weiss Essen unbedingt Revanche für die 0:3-Pleite im Hinspiel nehmen.

Derby terminiert - Samstag letzter Test
RWO sonntags zu Gast bei RWE

Die Regionalliga-Spieltage 25 bis 32 sowie die Nachholspiele sind vom West Deutschen Fußball Verband (WDVF) jetzt terminiert worden. RWO spielt zwei Mal unter der Woche. Das Derby bei Rot-Weiss Essen steigt am Sonntag, 16. Februar, 14 Uhr, im Stadion Essen. Im Hinspiel setzte es für die von Mike Terranova trainierten Kleeblätter eine bittere 0:3-Klatsche gegen den ungeliebten Nachbarn von der Essener Hafenstraße. Das soll sich aus RWO-Sicht auf keinen Fall wiederholen. Bei einem Sieg würden...

  • Oberhausen
  • 15.01.20
  •  1
Sport
Felix Herzenbruch (r.) kehrt überraschend zu Rot-Weiß Oberhausen zurück. Sportdirektor Patrick Bauder freut es.

Transferhammer
Felix Herzenbruch kehrt zu RWO zurück

Fußball-Regionalligist Rot-Weiß Oberhausen sorgt am letzten Tag der Transferperiode für einen echten Hammer. Felix Herzenbruch kehrt zurück an die Lindnerstraße.  Der 27-Jährige war erst in diesem Sommer von Bundesliga-Aufsteiger SC Paderborn zu Oberhausens Erzrivalen Rot-Weiss Essen gewechselt. Es war 14 Uhr, als Felix Herzenbruch nach drei Jahren Abstinenz wieder den Rasen am Leistungszentrum betrat.  Der gebürtige Wuppertaler spielte bereits von 2013 bis 2016 für RWO und bestritt 88...

  • Oberhausen
  • 03.09.19
Sport
10 Bilder

Erster Sieg seit 2012
Joker schießen RWE zu 3:0 Derbysieg in Oberhausen

Rot-Weiss Essen gewinnt das Derby bei Erzrivale Rot-Weiß Oberhausen deutlich mit 3:0 (0:0) und zieht dadurch mit Spitzenreiter Rödinghausen (beide 16 Punkte) gleich. Die 9.674 Zuschauer im Stadion Niederrhein bekamen eine temporeiche Partie zu sehen. Man möchte meinen, das Ergebnis des Derbys würde schon vor Spielbeginn feststehen. Die letzten vier Duelle in der Liga gingen schließlich alle 1:1 Unentschieden aus. Das würde allerdings beiden Mannschaften herzlich wenig helfen, um sich in der...

  • Oberhausen
  • 01.09.19
  •  2
  •  1
Sport
So wie beim letzten Derbysieg gegen Rot-Weiss Essen wollen die Kleeblätter auch am morgigen Sonntag jubeln.
4 Bilder

Vor großer Kulisse
RWO will im Derby den ersten Heimsieg einfahren

Ganz Oberhausen fieberte der Partie bereits seit Wochen entgegen. Am Sonntag ist es dann endlich so weit, wenn der ungeliebte Nachbar aus Essen an der Lindnerstraße gastiert. Für beide Teams wird es ein echter Gradmesser. Die Haupttribüne im Stadion Niederrhein ist bereits seit Dienstag restlos ausverkauft. Und auch im restlichen Stadion wird das Kartenkontingent immer knapper. Kein Wunder: Die Stadien der beiden noch ungeschlagenen Mannschaften liegen gerade einmal zehn Kilometer...

  • Oberhausen
  • 30.08.19
Sport
lorian Bichler, Marcel Platzek, Kevin Grund und Oguzhan Kefkir (v.l.)wollen auch im Testspiel gegen den SC Paderborn jubeln.

Testspiel-Hammer
RWE testet gegen Bundesligisten

Von wegen spielfrei: Rot-Weiss Essen holt am Freitag, 6. September, einen Bundesligisten an die Hafenstraße. Vor heimischer Kulisse tritt die Mannschaft von Christian Titz in einem Testspiel gegen den SC Paderborn an. Eine Woche vor dem Bundesliga-Heimspiel gegen den FC Schalke 04 laufen die Paderborner in der Ruhrmetropole auf. Bei der Partie im Stadion Essen treffen einige alte Bekannte aufeinander. Nicht nur liefen zahlreiche Spieler in Reihen der Ostwestfalen wie Sven Michel, Christopher...

  • Essen
  • 30.07.19
Sport
Mit einer eingeschworenen Truppe rund um die Neuzugänge kämpft RWO auch in der kommenden Spielzeit um den Aufstieg in die 3. Liga

Spielplan ist da
RWO muss am ersten Spieltag zur Schalke-Reserve

Fußball-Regionalligist Rot-Weiß Oberhausen startet mit einem Auswärtspiel in die anstehende Saison. Die von Mike Terranova trainierten Kleeblätter gastieren am Samstag, 27. Juli, bei der U23 des FC Schalke 04. Eine Woche später empfangen die Rot-Weißen dann den SC Verl zum ersten Heimspiel.  Das Derby gegen Rot-Weiss Essen und dessen neuen Trainer Christian Titz steigt am Samstag, 31. August, um 14 Uhr im Stadion Niederrhein.  Die RWO-Spiele der Hinrunde im Überblick: 01, SA, 27.07.19, 14...

  • Oberhausen
  • 04.07.19
  •  1
Sport

Ex-Bochumer wechselt an die Hafenstraße
Rot-Weiss Essen gelingt erneuter Transfer-Coup

Rot-Weiss Essen hat auf dem Transfermarkt erneut ein Ausrufezeichen gesetzt und Oguzhan Kefkir vom KFC Uerdingen verpflichtet. Wie der Klub am Dienstagabend bekannt gab, erhält der ehemalige Dortmunder an der Hafenstraße einen Vertrag bis 2021. „Mit Oguzhan haben wir einen Spieler verpflichtet, der in den vergangenen Jahren erheblichen Anteil am Doppelaufstieg des KFC Uerdingen hatte. Von dieser Erfahrung können insbesondere die jungen Spieler im Kader profitieren“, sagte Sportdirektor Jörn...

  • Essen
  • 18.06.19
Sport
Freut sich auf die rot-weissen Fans: Chefcoach Christian Titz.

Am Mittwoch ab 19.07 beim Fanprojekt Essen in der Lehrstraße
Hüttenparty mit Christian Titz

Die EInladung steht. Bereits am morgigen Mittwoch, 19. Juni, wird beim Fanprojekt Essen in der Lehrstraße 1 gefeiert. Nur wenige Stunden nachdem die Rot-Weissen das erste Mal ihre Fußballschuhe geschnürt haben, besucht der neue Chef-Trainer Christian Titz die Heimat des Fanprojekts. Der neue Mann an der Linie freut sich, die RWE-Fans kennenzulernen. Beginn der Veranstaltung ist um 19.07 Uhr in Melches-Hütte in der Lehrstraße 1.

  • Essen-Borbeck
  • 18.06.19
Sport
Sportdirektor Jörn Nowak (l.) heißt den 22-jährigen Joshua Endres an der Hafenstraße willkommen.

Erster Neuzugang unter Titz
RWE verpflichtet ehemaligen Junioren-Nationalspieler

Rot-Weiss Essen hat sich die Dienste von Sturmtalent Joshua Endres gesichert. Der 22-Jährige wechselt aus der U23 von Fortuna Düsseldorf zu RWE und trägt bis 2020 das rot-weisse Trikot. „Joshua ist ein talentierter Junge, der sowohl zentral im Sturm als auch als hängende Spitze sowie auf den Flügeln eingesetzt werden kann. Er verschafft uns mit seiner Wendigkeit und Dynamik eine zusätzliche Option für die Offensive“, so Sportdirektor Jörn Nowak. Titz freut sich über Transfer Auch...

  • Essen
  • 12.06.19
Sport
Der 32-jährige Andre Kilian war bereits beim Hamburger SV Co-Trainer unter Christian Titz.

RWE bedient sich erneut beim HSV
André Kilian wird Co-Trainer von Christian Titz

Das Trainerteam von Regionalligist Rot-Weiss Essen erhält Zuwachs. André Kilian wechselt vom Hamburger SV an die Hafenstraße und unterschrieb dort einen Vertrag bis Sommer 2021. Der 32-jährige B-Lizenzinhaber arbeitete bereits bei den Hanseaten mit RWE-Chef-Trainer Christian Titz zusammen. Es hat keinen Tag gedauert, bis Christian Titz Kontakte zum Hamburger SV Früchte tragen. Der gestern vorgestellte Trainer holt seinen ehemaligen Co-Trainer vom HSV an die Hafenstraße. „Wir wollen unsere...

  • Essen
  • 07.06.19
Sport
Christian Titz (l.) soll den Erfolg bei Rot-Weiss Essen zurückbringen.

Ein Kommentar zum neuen RWE-Trainer
Jetzt soll es Titz machen!

Ein Kommentar von Christian Schaffeld Rot-Weiss Essen hat einen neuen Trainer - man könnte schon fast sagen: mal wieder. Der Trainerverschleiß beim Regionalligisten wirft Fragen auf. Zwölf Trainer versuchten sich in den letzten zehn Jahren an der Hafenstraße, langfristigen Erfolg brachte niemand. Jetzt soll es also Christian Titz richten. Dass ein Trainer, der vor einem Jahr noch den Hamburger SV in der Bundesliga trainiert hat, in die Regionalliga geht, ist schon ein Hammer. Kann sowohl...

  • Essen
  • 06.06.19
  •  2
Sport
Mit Christian Titz soll's bei Rot-Weiss Essen wieder nach oben gehen. Er ist seit dem 5. Juni 2019 Trainer an der Hafenstraße. Die Liste seiner Vorgänger ist lang...
10 Bilder

Der nächste bitte...
Wir zeigen die RWE-Trainer der letzten zehn Jahre in der Galerie

Christian Titz heißt der neue Hoffnungsträger bei Rot-Weiss Essen. Der 47-jährige ehemalige Bundesligatrainer ist bereits der zehnte Trainer seit 2009. Außer dem Trainergespann um Ralf Außem und Uwe Erkenbrecher (2010 bis 2014) konnte sich kein Trainer länger als ein Jahr im Amt halten. An der Hafenstraße herrscht Aufbruchstimmung - mal wieder. Unsere Galerie zeigt die Trainer der letzten Jahre. Neben fast vergessenen Namen landete ein Trainer in der englischen Premier League... Den...

  • Essen
  • 05.06.19
Sport
Auf eine erfolgreiche Zukunft in Rot-Weiss: Sportdirektor Jörn Nowak, Trainer Christian Titz und der Vorstandsvorsitzende Marcus Uhlig (v. l. n. r.).
7 Bilder

Trainer-Hammer in der Regionalliga
Ex-HSV-Trainer Christian Titz übernimmt RWE

Riesen Überraschung an der Hafenstraße. Ex-HSV-Trainer Christian Titz übernimmt zur neuen Saison Fußball-Regionalligist Rot-Weiss Essen und tritt damit die Nachfolge des gestern beurlaubten Karsten Neitzel an. Auf der heutigen Pressekonferenz erklärt Titz, dass er mit RWE in den nächsten zwei Jahren "nach oben" will. Es ist genau 12.04 Uhr, als Christian Titz zum ersten Mal den Medienbereich im Stadion Essen betritt und gut gelaunt die anwesenden Journalisten begrüßt. Der 47-jährige, der...

  • Essen
  • 05.06.19
Sport
In der Hinrunde traf Franco Di Santo (r.) per Elfmeter zur Führung der Schalker gegen den HSV. Für den S04-Stürmer war es der erste Treffer nach eineinhalb Jahren.

FC Bayern kann Meister werden und S04 den HSV dem Abstieg nahe bringen

Wenn der FC Bayern München am Samstag in Augsburg gewinnt, ist er am 29. Spieltag Deutscher Meister. Selbst, wenn der FC Schalke 04 am Sonnabend in Hamburg gewinnt und dabei vier Klub-Rekorde erreicht. Der ultimative Abstiegskampf-Knaller steigt derweil in Köln, wo der FSV Mainz 05 zu Gast sein wird. Sieben Siege in Folge? Fehlanzeige. Sechsmal in Serie ohne Gegentor gewinnen? Fehlanzeige. Vier Auswärtssiege nacheinander, ohne, dass der Gegner dabei ein Tor schießt? Fehlanzeige. Gewinnt der...

  • Gelsenkirchen
  • 06.04.18
  •  1
  •  2
Sport
Michy Batshuayi (am Ball) schoss das Tor des Tages zwischen Dortmund und Hannover. Dem Winter-Neuzugang gelang dabei ein echter Traumtreffer.
2 Bilder

RB Leipzig schlägt die Bayern - S04 und BVB siegen knapp

Weil die Premiere vom neuen HSV-Trainer misslang und der 1. FC Köln das Derby gewann, gab es am Tabellenende erstmals seit dem 2. Spieltag einen Wechsel. Der Kampf um die Champions League-Plätze bleibt derweil spannend, weil RB Leipzig den FC Bayern besiegte. Der FC Schalke und Borussia Dortmund waren siegreich, spielten aber nicht sehr überzeugend. Die gute Nachricht: Der BVB hat sich vom Europa League-Aus am vergangenen Donnerstag erholt und hat in der Bundesliga am 27. Spieltag gewonnen....

  • 18.03.18
  •  1
Sport
Zweimal trafen der FC Schalke 04 und der VfL Wolfsburg in dieser Saison bereits aufeinander. In der Liga gab es ein 1:1, im DFB-Pokal gewann der S04 mit 1:0.

Drittes Duell zwischen „Wölfe“ und S04 diese Saison

Wie verkraftet der BVB den schwachen Auftritt und das Aus in der Europa League vor dem Heimspiel gegen Hannover 96? Für die Leipziger lief es vor dem Top-Spiel gegen Bayern München international besser. Der S04 peilt derweil den fünften Sieg in Folge an und muss beim unruhigen VfL Wolfsburg antreten. Vier Spieler waren zu spät zum Treffpunkt gekommen, das Spiel gegen Hoffenheim wurde deutlich mit 0:3 verloren und Bruno Labbadia holte aus seinen ersten drei Partien mit den „Wölfen“ nur einen...

  • 16.03.18
  •  5
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.