Dachstuhlbrand

Beiträge zum Thema Dachstuhlbrand

Blaulicht

Feuerwehr kann die Flammen nicht eindämmen
Runde 100.000 Euro Schaden bei Dachstuhlbrand in Birten, ein leicht verletzter Anwohner

Am Samstag, 9. Januar, kam es gegen 22:30 Uhr aus bisher nicht geklärter Ursache auf der Rheinberger Straße in Xanten-Birten zu einem Dachstuhlbrand an einem zurzeit leerstehenden Einfamilienhaus. Trotz sofort eingeleiteter Löscharbeiten brannte der Dachstuhl komplett aus. Die Polizei berichtet zur Sache: Durch die Rauchgase wurde ein 30-jähriger Anwohner leicht verletzt. Vorsorglich wurde er zur ambulanten Behandlung einem Krankenhaus zugeführt. Der entstandene Schaden beläuft sich nach ersten...

  • Xanten
  • 10.01.21
Blaulicht

Feuerwehr Bochum: Brand in einer Dachgeschosswohnung
Brand in einer Dachgeschosswohnung in Bochum-Laer

Gegen 20 Uhr wurde die Feuerwehr zu einem gemeldeten Dachstuhlbrand in die Havkenscheider Straße gerufen. Die Nachbarn eines Mehrfamilienhauses haben Brandgeruch im Haus bemerkt. Bei Eintreffen der Einsatzkräfte zeigte sich wie Brandrauch aus den Fenstern der Dachgeschosswohnung des Hauses drang. Eine Person machte sich aus dem Fenster kurzzeitig bemerkbar. Sofort wurden Maßnahmen zur Menschenrettung eingeleitet. Dazu drangen Einsatzkräfte in die Brandwohnung ein und konnten der dort...

  • Bochum
  • 25.12.20
  • 2
  • 1
Blaulicht
4 Bilder

Kein ruhiger Start in die weihnachtlichen Tage: Dachstuhlbrand in der Nacht

Die Feuerwehr Recklinghausen wurde um 04.18 Uhr zur Dortmunder Straße gerufen. Beim Eintreffen brannte es in voller Ausdehnung im Bereich des Dachstuhls eines mehrgeschossigen Gebäudes. Durch den Einsatzleiter wurden umgehend weitere Kräfte nachgefordert. Zeitgleich wurde mit der Brandbekämpfung über Wenderohre zweier Drehleitern begonnen. Ein anfänglicher Innenangriff von Trupps unter Atemschutz im Dachstuhl war nicht mehr möglich und musste abgebrochen werden. Die Meldung über eine anfänglich...

  • Marl
  • 24.12.20
Blaulicht
Dachstuhlbrand Dortmunder Straße in Recklinghausen
4 Bilder

Dachstuhlbrand in der Nacht
Kein ruhiger Start in die weihnachtlichen Tage für die Feuerwehr Recklinghausen

In der Nacht auf Heiligabend 24. Dezember.2020 kam es um 04:18 Uhr in der Früh zu einem Dachstuhlbrand auf der Dortmunder Straße in Recklinghausen. Verletzt wurde hierbei niemand. Die Feuerwehr Recklinghausen wurde um 04:18 Uhr zur Dortmunder Straße gerufen. Beim Eintreffen brannte es in voller Ausdehnung im Bereich des Dachstuhls eines mehrgeschossigen Gebäudes. Durch den Einsatzleiter wurden umgehend weitere Kräfte nachgefordert. Zeitgleich wurde mit der Brandbekämpfung über Wenderohre zweier...

  • Recklinghausen
  • 24.12.20
Blaulicht

Großeinsatz der Feuerwehr
Dachstuhl in Menden stand in Flammen

Mehrere Anrufer meldeten am vergangenen Samstag um kurz vor drei Uhr nachmittags, ein Feuer mit starker Rauchentwicklung an der Bergerstraße in Mülheim-Menden. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte wurde festgestellt das der Dachstuhl eines zweigeschossigen Wohnhauses in Vollbrand stand. Aufgrund des zu erwartenden langen und intensiven Einsatzes, wurde sofort auch Vollalarm für die Freiwillige Feuerwehr ausgelöst. Bewohner befanden sich nicht im Haus. Einsatzkräfte der Berufsfeuerwehr...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 02.11.20
Blaulicht
Wie heftig das Feuer gewütet hat, ist erst bei Tageslicht zu erkennen. Alle Dachsparren sind verkohlt, mehr als die Hälfte der Pfanneneindeckung ist zerstört. Das Haus ist unbewohnbar.

Essen-Heisingen, Malmedystraße, 10.10.2020, 22.36 Uhr
Dachstuhlbrand in Essen - Heisingen, Mehrfamilienhaus unbewohnbar

In der vergangenen Nacht ist in Essen – Heisingen der Dachstuhl eines Mehrfamilienhauses aus den 1960er Jahren komplett abgebrannt. Bereits auf der Anfahrt waren die Flammen zu erkennen, der Brand hatte zwei Dachgeschosswohnungen erfasst. Das als Doppelhaus errichtete Gebäude mit etwa 30 Metern Breite war über den Spitzboden augenscheinlich durchgängig verbunden. Auf diesem Weg breitete sich das Feuer rasend schnell aus weiter aus.Ein Mieter, der die drohende Katastrophe bemerkte, weil er einen...

  • Gelsenkirchen
  • 11.10.20
  • 1
Blaulicht
Dachstuhlbrand in der Braunschweigerstraße in Gelsenkirchen - Ückendorf
2 Bilder

Dachstuhlbrand in Gelsenkirchen Ückendorf verursacht hohen Sachschaden

Die Feuerwehr Gelsenkirchen wurde am Sonntagabend. 27. September. 2020 gegen 23:09 Uhr zu einem Brand nach Ückendorf gerufen. Anrufer berichteten von einem Dachstuhlbrand eines 4 geschossigen Gebäudes in der Braunschweiger Straße. Aufgrund dieser Meldung wurden die Feuerwachen Altstadt und Hessler der Berufsfeuerwehr, sowie der Löschzug 18-Ückendorf der Freiwillige Feuerwehr zur Einsatzstelle alarmiert. Noch auf der Anfahrt zur Einsatzstelle erreichten weitere Notrufe die Rettungsleitstelle und...

  • Gelsenkirchen
  • 28.09.20
Blaulicht
Dachstuhlbrand in Gelsenkirchen- Buer

Abschlussmeldung der Gelsenkirchener Feuerwehr
Ausgedehnter Dachbrand in Gelsenkirchen Buer

Der Dachbrand in der De-la-Chevallerie-Str. in Gelsenkirchen Buer, der am Donnerstag. 24. September. 2020 um kurz vor 3:00 Uhr nachts ausgebrochen war, hat die Feuerwehr Gelsenkirchen noch bis in den heutigen Tag Freitag. 25. September. 2020 beschäftigt. Zwar konnte der Großteil der Einsatzkräfte die Einsatzstelle am Donnerstagnachmittag verlassen, zu weiteren Nachlösch- und Kontrollmaßnahmen verblieben jedoch ein Löschfahrzeug und eine Drehleiter bis in die frühen Morgenstunden des heutigen...

  • Gelsenkirchen
  • 25.09.20
Blaulicht
Ein Hochsitz stand bereits in Flammen und drohte auf den angrenzenden Wald überzugreifen. Fotos: Feuerwehr
2 Bilder

Waldbrandgefahr in Hüsten: 70 Einsatzkräfte vor Ort
Hochsitz stand in Flammen

Am frühen Mittwochabend wurden die beiden Hauptwachen aus Arnsberg und Neheim, sowie die Einheiten Hüsten, Neheim, Arnsberg, Oeventrop, Bruchhausen und Niedereimer zu einem Waldbrand in die Delecker Straße, hinter dem KInderheim Marienfrieden gerufen. Ein Hochsitz stand bereits in Flammen und drohte auf den angrenzenden Wald überzugreifen. Die Feuerwehr hatte den Brand schnell unter Kontrolle. Aufgrund der aktuellen Trockenheit waren die Einsatzkräfte mit 70 Helfern vor Ort. Nach etwas mehr als...

  • Wochenanzeiger Arnsberg / Sundern
  • 24.09.20
Blaulicht

Einsatz für die Feuerwehr Langenfeld
Dachstuhlbrand auf dem Hugo-Zade-Weg

Am Donnerstag, 13. August, um 13.08 Uhr, wurde die Feuerwehr Langenfeld zu einem vermutlichen Dachstuhlbrand mit ausgelöstem Rauchwarnmelder auf den Hugo-Zade-Weg gerufen. Rauchentwicklung im Dachgeschoß Umgehend wurden die Kräfte der Hauptamtlichen Wache mit dem Rettungsdienst, der Löschzug Stadtmitte und die Löscheinheit Richrath alarmiert. Zusätzlich noch der Führungsdienst und eine Einheit zur Führungsunterstützung. Durch den ausgelösten Rauchwarnmelder wurde die Bewohnerin des Reihenhauses...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 14.08.20
Blaulicht
Die Feuerwehr Duisburg musste innerhalb kürzester Zeit zu zwei Bränden im Stadtgebiet ausrücken. Glücklicherweise wurden bei beiden Bränden keine Personen verletzt.

Kellerbrand in Alt-Homberg und Dachstuhlbrand in Baerl
Zwei Einsätze innerhalb kürzester Zeit

Gegen 23:26 Uhr am 11. August wurde die Feuerwehr Duisburg zu einem Kellerbrand in einem Mehrfamilienhaus auf der Brückenstraße in Alt-Homberg alarmiert. Beim Eintreffen der ersten Kräfte drang Brandrauch aus den Kelleröffnungen, eine Person galt noch als vermisst. Durch die Feuerwehr wurde unverzüglich eine Menschenrettung und Brandbekämpfung eingeleitet. Die vermisste Person konnte schließlich gefunden werden, sie hatte das Gebäude eigenständig über die Terasse verlassen können und war nach...

  • Duisburg
  • 12.08.20
Blaulicht

Einsatz für die Feuerwehr Langenfeld
Dachstuhlbrand auf der Pastor-Löh-Straße

Am Montag, 3. August,  gegen 14.10 Uhr, wurde die Feuerwehr Langenfeld zu einem Dachstuhlbrand auf die Pastor-Löh-Straße gerufen. Umgehend wurden die Kräfte der Hauptamtlichen Wache, des Löschzugs Stadtmitte und die Löscheinheit Richrath alarmiert. Zusätzlich noch der Führungsdienst und eine Einheit zur Führungsunterstützung. Die erste Erkundung durch die Kräfte der Feuerwehr bestätigte eine Rauchentwicklung im Bereich des Dachstuhls an der Fußfette. Umgehend wurde die Brandbekämpfung mit 2...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 04.08.20
Blaulicht
9 Bilder

Feuerwehr Bochum
Brand eines Gartenmaschinenhändlers in Bochum Stiepel

Am Dienstagnachmittag brannte das Gebäude eines Gartenmaschinenhändlers in Bochum Stiepel, Verletzte gab es keine. Um 15.50 Uhr erreichte die Meldung eines Dachstuhlbrandes an der Haarstraße in Bochum Stiepel die Leitstelle der Feuerwehr. Umgehend wurden zwei Löschzüge der Berufsfeuerwehr dorthin alarmiert. Bereits auf der Anfahrt war eine deutliche Rauchentwicklung sichtbar. Bei Eintreffen der ersten Einsatzkräfte schlugen bereits meterhohe Flammen aus dem Dach des Werkstattgebäudes eines...

  • Bochum
  • 07.07.20
Blaulicht

Nach Blitzeinschlag
Dachstuhl brannte auf der Bahnhofstrasse in Kalkar

In der Nacht von Freitag auf Samstag (27.06.2020) kam es durch einen Blitzeinschlag gegen 0.30 Uhr zu einem Dachstuhlbrand auf der Bahnhofstrasse in Kalkar. Beim Eintreffen der Feuerwehr brannte ein Teil des Dachstuhles. Die Bewohner hatten das Haus bereits unverletzt verlassen. Durch das schnelle Eingreifen der Feuerwehr konnte Schlimmeres verhindert werden. Es wurde eine zweite Drehleiter aus Bedburg-Hau und der Atemschutzcontainer aus Goch angefordert. Einzelne Glutnester unter den...

  • Kalkar
  • 27.06.20
  • 1
Blaulicht
Feuerwehr Duisburg: Die Feuerwehr Duisburg wurde heute gegen 12.30 Uhr zu einem Dachstuhlbrand eines Mehrfamilienhauses auf der Kolpingstraße in Alt-Hamborn gerufen.

Feuerwehr Duisburg: Dachstuhlbrand eines Mehrfamilienhauses in Alt-Hamborn
Eine Person konnte mittels Drehleiter aus dem Dachgeschoss gerettet werden

Die Feuerwehr Duisburg wurde heute gegen 12.30 Uhr zu einem Dachstuhlbrand eines Mehrfamilienhauses auf der Kolpingstraße in Alt-Hamborn gerufen. Von F. Firlus Beim Eintreffen der Einsatzkräfte drang bereits dichter Rauch aus dem Dachstuhl des Hauses. Es wurde umgehend mit der Brandbekämpfung begonnen. Eine Person konnte mittels Drehleiter aus dem Dachgeschoss gerettet und dem Rettungsdienst übergeben werden. Die Feuerwehr Duisburg ist insgesamt mit 51 Einsatzkräften, zwei Löscheinheiten und...

  • Duisburg
  • 24.06.20
Blaulicht

Dachstuhlbrand
Feuer am Hoonkesweg in Rhade

Die Feuerwehr Dorsten wurde am heutigen Morgen (28. Mai) zu einer unklaren Rauchentwicklung auf der Erler Straße gerufen. Bereits auf der Anfahrt zur Einsatzstelle bekam der Einsatzleiter durch die Kreisleitstelle in Recklinghausen detailliertere Informationen über einen möglichen Dachstuhlbrand auf dem Hoonkesweg. Daraufhin wurden weitere Einsatzmittel alarmiert. Bei Eintreffen an der Einsatzstelle brannte ein Anbau. Der Brand hatte bereits auf das Wohngebäude mit Garage und ein...

  • Dorsten
  • 28.05.20
Blaulicht
Brand beim Eintreffen der Einsatzkräfte
3 Bilder

UPDATE: Tatverdächtiger in Untersuchungshaft
Ausgedehnter Wohnungsbrand in der Iserlohner Piepenstockstraße breitet sich zu einem Dachstuhlbrand aus - Brandstiftung

In der Nacht zu gestern (27.05.2020), kurz nach Mitternacht, kam es zu einem Brand in einem Mehrfamilienhaus in der Piepenstockstraße. Das Feuer war in einer Dachgeschosswohnung eines mit 12 Personen bewohnten Hauses ausgebrochen. Allen Bewohnern gelang vor Beginn der Löscharbeiten der Feuerwehr unverletzt das Haus zu verlassen. An der Brandstelle wurde der 37-jährige Freund einer dort wohnenden Frau angetroffen und vorläufig festgenommen. Im Rahmen seiner anschließenden Vernehmung räumte der...

  • Iserlohn
  • 27.05.20
Blaulicht
Diesen Dahstuhlbrand in der Letmather Straße "Im Oberdorf" musste die Feuerwehr Iserlohn am heutigen Sonntag bekämpfen.
15 Bilder

Feuerwehr Iserlohn
Letmather Dachstuhl brannte in voller Ausdehnung

Um kurz vor 13:30 Uhr wurde die Feuerwehr Iserlohn am heutigen Sonntagmittag (10. Mai) zu einem Dachstuhlbrand nach Letmathe in die Straße "Im Oberdorf" gerufen. Enorme Rauchentwicklung Auf der Anfahrt zur Einsatzstelle war eine enorme Rauchentwicklung erkennbar, weshalb die Alarmstufe auf Zugalarm -Feuer 2- erhöht und weitere Kräfte der Feuerwehr nachalarmiert wurden. Beim Eintreffen brannte der Dachbereich des Wohnhauses in voller Ausdehnung. Alle anwesenden Bewohner hatten das Haus...

  • Iserlohn-Letmathe
  • 10.05.20
Blaulicht
3 Bilder

Feuerwehr Bochum
Dachstuhlbrand in Bochum

Am Sonntagabend musste die Feuerwehr Bochum zu einem Dachstuhlbrand in die Stembergstraße in Bochum Bergen ausrücken. Verletzt wurde niemand. Die Meldung über den Brand erreichte die Leitstelle der Feuerwehr um 19.40 Uhr. Beim Eintreffen des Löschzuges der Innenstadtwache quoll dichter Rauch aus dem Dach des Einfamilienhauses und auch erste Flammen waren sichtbar. Die beiden Bewohner hatten das Gebäude zu diesem Zeitpunkt bereits unverletzt verlassen. Sofort begannen die Einsatzkräfte mit dem...

  • Bochum
  • 03.05.20
  • 1
Blaulicht
Ganz oben im Dachfirst brannte es.
2 Bilder

Dachstuhlbrand an der Bergstraße in Eving-Lindenhorst
Feuer im Dachfirst schnell gelöscht

Am frühen Donnerstagabend (30.4.) wurden Bewohner an der Bergstraße in Eving-Lindenhorst durch einen lauten Knall aufgeschreckt. Anschließend bemerkten sie einen Brand im Dachstuhl ihres Hauses und alarmierten über den Notruf 112 die Feuerwehr. Die Feuerwehr-Leitstelle entsandte daraufhin Einheiten der zuständigen Feuerwache 2 (Eving) und der Feuerwache 1 (Mitte) zur Einsatzstelle. Sie stellten vor Ort ein Feuer im First auf der Rückseite des Gebäudes fest. Daraufhin erfolgte die Räumung der...

  • Dortmund-Nord
  • 01.05.20
Blaulicht
Die Feuerwehr wurde zu einem Dachstuhlbrand nach Recklinghausen-Süd gerufen.

Dachstuhlbrand in Recklinghausen-Süd
Feuerwehr löscht Flammen in Reihenmittelhaus

Am Samstag, 18. April, wurde die Feuerwehr um 15.49 Uhr zu einem Dachstuhlbrand zu der Straße "Auf der Jungfernheide", Recklinghausen, gerufen.  Beim Eintreffen der ersten Kräfte befand sich noch eine männliche Person auf einem Vordach, die sich selbst retten konnte.  Aus ungeklärter Ursache war es nach Handwerksarbeiten auf einem Vordach oberhalb der Haustür zu einem Brand im Dachbereich des zweieinhalbgeschossigen Reihenmittelhauses gekommen. Die Feuerwehr löschte den Brand im Dachbereich...

  • Recklinghausen
  • 20.04.20
Blaulicht
2 Bilder

Eine Person verletzt
Dachstuhl brannte in Griethausen

Zu einem kleineren Dachstuhlbrand an der Oberstraße in Griethausen kam es am Karfreitag kurz vor 22 Uhr.  Die Bewohner konnten das Reihenhaus selbstständig verlassen. Eine verletzte Person wurde vom Rettungsdienst behandelt und ins Krankenhaus gebracht. Das Feuer war im Bereich der Dachdurchführung eines Schornsteines entstanden und hatte sich im Gebälk ausgebreitet. Die innenliegenden Räume waren allerdings kaum betroffen und nahezu rauchfrei. Mit Hilfe einer Drehleiter konnte das Dach...

  • Kleve
  • 11.04.20
  • 1
  • 1
Blaulicht
Das Brandobjekt in Blankenstein

200.000 Euro Schaden
Ermittlungen nach Dachstuhlbrand dauern noch an

Nach dem Brand des Wohn- und Geschäftshauses am vorletzten Freitag in Blankenstein sind die Ermittlungen der Brandermittler der Kriminalpolizei noch nicht beendet. Die Polizei schätzt den Schaden auf rund 200.000 Euro. Wir berichteten bereits über den Dachstuhlbrand des Wohn- und Geschäftshauses am Marktplatz in Blankenstein, der sich am vorletzten Freitag zu einem Großeinsatz für 70 Einsatzkräfte von Feuerwehr, Rettungsdienst, Polizei, THW, Ordnungsamt und Stadtwerke entwickelte. Auf...

  • Hattingen
  • 07.04.20
Blaulicht
Mit einem Großaufgebot rückte die Gladbecker Feuerwehr am Montagabend zu einem Dachstuhlbrand an der Josefstraße in Rentfort aus. Das Feuer richtete erheblichen Sachschaden an, Menschen wurden aber zum Glück nicht verletzt.

Gladbecker Feuerwehr mit einem Großaufgebot vor Ort
Dachstuhl in Rentfort stand in Flammen

Kurz vor 21 Uhr wurde am Montagabend (30. März) die Gladbecker Feuerwehr zu einem Dachstuhlbrand an der Josefstraße in Rentfort gerufen. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte hatte sich der Brand bereits von der Hauseingangstür in den Zwischendeckenbereich unterhalb der Dachpfannen ausgebreitet. Mit Wasser aus einem Strahlrohr sowie mit Hilfe des Hochdruck-Schneid-Löschsystems "Cobra" konnte der Brand schnell unter Kontrolle gebracht werden. Bei den betroffenen Gebäuden handelte es sich um Häuser,...

  • Gladbeck
  • 31.03.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.