Dachstuhlbrand

Beiträge zum Thema Dachstuhlbrand

Blaulicht

Feuer bricht aus
Dachstuhlbrand in Altendorf: Brandwohnung unbewohnbar - Kripo ermittelt wegen Ursache

Am 21. Dezember wurde die Feuerwehr Essen gegen 04.40 Uhr zu einem Dachstuhlbrand in der Dorstenerstrasse in Altendorf alarmiert. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte waren Flammen zu erkennen, die aus einer straßenseitigen Dachgaube schlugen. Der Brand drohte auf die Dachkonstruktion über zugreifen. Die Brandbekämpfung wurde über eine Drehleiter im Außenbereich der Dachgaube und einem Angriffstrupp unter Atemschutz mit einem C-Rohr im Innenangriff bekämpft. Der Brand konnte schnell...

  • Essen-West
  • 21.12.18
Blaulicht
Wohnungsbrand mit einer Verletzten Person
3 Bilder

FW - Feuerwehr Gelsenkirchen Wühnungsbrand in Schalke
Eine Verletzte Person bei Wohnungsbrand in Gelsenkirchen Schalke und erheblicher Sachschaden

Gelsenkirchen. Am Montagmorgen 10. Dezember. 2018 ist bei einem Wohnungsbrand in der Möntingstraße in Gelsenkirchener Ortsteil Schalke erheblicher Sachschaden entstanden. Gegen 09.14 Uhr wurde die Feuerwehr Gelsenkirchen über einen Wohnungsbrand der Möntingstraße informiert. In einem dreieinhalb geschossigen Wohnhause brannte eine Dachgeschosswohnung. Noch auf der Anfahrt erreichte die Leitstelle ein weiterer Notruf, dass sich noch Personen im Gebäude befinden deren Fluchtweg verraucht...

  • Gelsenkirchen
  • 11.12.18
Blaulicht

Brand
Stockum: Feuer im Dachstuhl eines Rohbaus

Anwohner meldeten der Feuerwehr Düsseldorf am Freitag, 7. Dezember, einen Brand in einem leer stehenden Haus in Stockum.   Anwohner meldeten über die Notrufnummer 112 der Feuerwehr Düsseldorf am frühen Freitagmorgen Flammen im zweiten Obergeschoss eines leer stehenden Wohngebäudes. Bereits fünf Minuten später trafen die ersten Einsatzkräfte der Feuerwache Flughafenstraße vor Ort ein. Da große Teile des Daches in Flammen standen, wurden umgehend weitere Feuerwehreinheiten zur...

  • Düsseldorf
  • 07.12.18
Blaulicht
Ein Dachstuhl brannte auf dem Kiesweg in Schmachtendorf. Foto: Feuerwehr

Dachstuhlbrand in Schmachtendorf

Zu einem Brand musste die Feuerwehr Oberhausen am Montagabend, 12.November, ausrücken. Gegen 20.20 Uhr wurden die Beamten alarmiert, weil der Dachstuhl einer Doppelhaushälfte am Kiesweg in Schmachtendorf brannte. Berufsfeuerwehr und Freiwillige Feuerwehr rückten mit zwei Löschzügen, Rettungsfahrzeuge und 40 Feuerwehrleuten aus. Zunächst war unklar, ob die Bewohnerin des Hauses noch im Haus war. Diese Befürchtung erwies sich glücklicherweise als falsch. Die Bewohnerin warauf der Arbeit...

  • Oberhausen
  • 13.11.18
Überregionales
Zwei Zimmer im Erdgeschoss dieses Hauses an der Spyckstraße standen in Flammen
3 Bilder

Niemand verletzt: Brand in leerstehendem Mehrfamilienhaus an der Spyckstraße

Am Freitagabend (28. September 2018)  wurden die Löschzüge Kleve und Kellen zu einem gemeldeten Dachstuhlbrand in die Spyckstraße gerufen. Bei dem Gebäude handelte es sich um ein nicht bewohntes Mehrfamilienhaus. Bei Eintreffen standen zwei Zimmer einer Wohnung im Erdgeschoss in Flammen. Zwei Trupps unter schwerem Atemschutz durchsuchten das Gebäude nach Personen, während ein weiterer Trupp das Feuer schnell unter Kontrolle bringen konnte. Glücklicherweise wurden keine Personen...

  • Kleve
  • 28.09.18
Überregionales

Dachstuhlbrand an Mehrfamilienhaus in Duisburg–Hochemmerich

Heute (25.9) ging in der Leitstelle der Feuerwehr Duisburg um 12.36 Uhr die Meldung ein, dass es eine Rauchentwicklung aus einem Dachgeschoss eines Mehrfamilienhauses an der Hüttenstraße in Duisburg-Hochemmerich gebe. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr die zuerst am Brandort eingetroffen sind, bestätigten einen ausgedehnten Dachstuhlbrand. Vom Einsatzleiter wurden neben parallel eingeleiteten Basismaßnahmen weitere Kräfte über die Leitstelle nachgefordert. Es konnte schnell geklärt werden,...

  • Duisburg
  • 25.09.18
  •  1
Überregionales
dpa

Moers - In Mehrfamilienhaus brannte Dachstuhl!

Laut polizeilicher Informatione kam es am Donnerstag, 20. September, gegen 16 Uhr in einem Mehrfamilienhaus auf der Neustraße zu einem Brand. Im Rahmen von Dacharbeiten entstand ein Schwelbrand in der Decke des Dachgeschosses. Während der Löscharbeiten wurden das betroffene Haus sowie das Nachbarhaus vorsorglich evakuiert und die Neustraße komplett gesperrt. Der entstandene Sachschaden wird bislang auf etwa 45.000 Euro geschätzt.

  • Moers
  • 21.09.18
Überregionales
Dachstuhlbrand an der Goethestraße. Foto: Feuerwehr

Dachstuhlbrand in einem Mehrfamilienhaus in Oberhausen

Oberhausen. Am Donnerstagnachmittag gegen 17.45 Uhr wurde die Feuerwehr Oberhausen zu einemDachstuhlbrand auf der Goethestraße alarmiert. Insgesamt rückten zwei Löschzüge, zwei Rettungswagen, ein Notarzteinsatzfahrzeug und ein Kommandowagen zur Einsatzstelle aus. Ein durch Zufall vor Ortbefindlicher Rettungswagen der Feuerwehr konnte vor Eintreffen der Löschzüge bei der Räumung des Wohnhauses unterstützen und so größere Personenschäden verhindern. Zwei Bewohner erlitten...

  • Oberhausen
  • 24.08.18
LK-Gemeinschaft
Eis ist cool — das ist unbestreitbar!

Anne Will Eis

Mein Gott, ist das heiß. Und die gelben Seiten verweigern mir auch noch die Auskunft darüber, ob es ISO-zertifizierte Regenmacher-Schamanen gibt. Es sieht schlecht aus. Meine Wohnung hat sich mittlerweile auf 31° aufgeheizt und — so ehrlich möchte ich sein — gestern hatte ich einen eindeutigen, expliziten Traum mit einer Eisskulptur. Allerdings schmolz sie zu schnell dahin, um sich in Details zu verlieren. Ich ernähre mich auch nur noch von Eiswürfeln, Eisrauten, Eisdreiecken, eben allen...

  • Wesel
  • 26.07.18
  •  9
  •  4
Überregionales

Wespennest entfernt - Dachstuhl in Rheinberg ausgebrannt

Im Dachstuhl eines Mehrfamilienhauses auf dem Winterswicker Weg kam es am Freitagabend gegen 21.30 Uhr zu einem Brand, bei dem neben dem Dachstuhl auch eine leerstehende Wohnung betroffen war. Der 50-jährige Hauseigentümer wurde vorsorglich in ein Krankenhaus verbracht. Es entstand ein Sachschaden von mehreren Tausend Euro. Ursächlich für den Brand könnten die Arbeiten eines Schädlingsbekämpfers sein, der zuvor mittels Insektenspray und Feuer ein Wespennest auf dem Dachstuhl entfernt hatte. Die...

  • Rheinberg
  • 23.07.18
Überregionales
Altkalkarer Straße: Bei Eintreffen brannte der Dachstuhl bereits in voller 
Ausdehnung.

Dachstuhl an der Altkalkarer Straße brannte komplett aus

Zu einem Dachstuhlbrand auf der Altkalkarer Straße musste die Frewiliige Feuerwehr Kalkar am Sonntag (08. Juli 2018) gegen 4.40 Uhr ausrücken. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte brannte der Dachstuhl bereits in voller Ausdehnung. Das Übergreifen des Feuers auf ein Nachbargebäude konnte durch die Feuerwehr verhindert werden. Personen wurden nicht verletzt. Das Haus ist derzeit nicht bewohnbar. Die beiden Bewohner wurden durch Mitarbeiter des Ordnungsamtes Kalkar anderweitig untergebracht. Die...

  • Kalkar
  • 08.07.18
Überregionales

Ausgedehnter Dachstuhlbrand am Nachmittag, eine verletzte Person

AmFreitag Nachmittag war es auf der Bochumer Straße in Dorsten zu einem ausgedehnten Dachstuhlbrand gekommen. Bei Eintreffen der ersten Einsatzkräfte stand eine Dachgeschosswohnung bereits in Vollbrand. Nur durch einen massiven Löschangriff konnte ein Übergreifen auf Nachbargebäude verhindert werden. Durch den Brand erlitt eine Person eine Rauchgasintoxikation und leichte Brandverletzungen. Im Einsatz befanden sich die hauptamtliche Wache sowie drei Löschzüge der Freiwilligen Feuerwehr. Die...

  • Marl
  • 07.07.18
Natur + Garten
Diese Aufnahme überließ ein aufmerksamer Leser der Redaktion.
4 Bilder

300.000 Euro Schaden bei Dachstuhlbrand an der Wackenbrucher Straße / Kripo ermittelt

In der Nacht auf Sonntag (17. Juni) gegen 00 Uhr geriet aus bisher ungeklärter Ursache der Dachstuhl eines Reihenendhauses auf der Wackenbrucher Straße in Brand. Die Kreispolizei berichtet dazu: Personen wurden nicht verletzt. Die Schadenshöhe beträgt rund 300.000 Euro. Das Haus wird von einer sechsköpfigen Familie bewohnt. Diese kam zunächst in der Nachbarschaft unter. Der Brandort wurde beschlagnahmt. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

  • Wesel
  • 17.06.18
  •  1
Überregionales

Dachstuhlbrand im Stadtteil Grumme - Brandermittler können das einsturzgefährdete Haus noch nicht betreten

Um 20:58 Uhr erreichten mehrerer Anrufe die Leitstelle, die einen Brand in einer Dachgeschosswohung an der Josephinenstr. meldeten. Aufgrund der beschriebenen Lage, alarmierte die Leitstelle die Löschzüge der Innenstadtwache und der Wache in Werne. Als die ersten Kräfte an der Einsatzstelle eintrafen, schlugen bereits meterhohe Flammen aus dem Dachgeschoss. Sieben Personen, davon zwei Kinder, hatten bereits vor Eintreffen der Kräfte das Gebäude unverletzt verlassen. Da zu diesem...

  • Bochum
  • 27.05.18
  •  3
Überregionales
2 Bilder

Dachstuhlbrand in Hofstede

Seit 2.22 Uhr war die Feuerwehr Bochum an der Poststraße in Hofstede im Einsatz. Dort war der Dachstuhl eines Mehrfamilienhauses in Brand geraten. Verletzte gab es glücklicherweise nicht. Es erreichten mehrere Anrufe die Leitstelle der Feuerwehr Bochum und meldeten einen Dachstuhlbrand in einem Mehrfamilienhaus an der Poststraße. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte schlugen Flammen aus dem Spitzboden des Hauses und der Brand drohte auf die Dachgeschosswohnungn sowie den Rest der...

  • Bochum
  • 22.05.18
  •  1
Überregionales
4 Bilder

Feuerwehr: Dachstuhlbrand in voller Ausdehnung - keine Verletzten

In den  Morgenstunden von Freitag, 18. Mai 2018 kam es zu einem Dachstuhlbrand. Verletzt wurde hierbei glücklicherweise niemand.Die Feuerwehr Recklinghausen wurde  zur Auguststraße nach Recklinghausen-Hochlarmark alarmiert. Die ersten Meldungen sprachen von einem Brand auf dem Balkon im Dachgeschoss eines Mehrfamilienhauses. Bereits auf der Anfahrt der ersten Kräfte der Feuerwehr mehrten sich die Notrufmeldungen und sprachen inzwischen von einem ausgedehnten Dachstuhlbrand. Bei Ankunft der...

  • Marl
  • 19.05.18
Überregionales
Dachstuhlbrand im Mehrfamilienhaus

Recklinghausen: Dachstuhlbrand im Mehrfamilienhaus - keine Verletzten

In den nächtlichen Morgenstunden von Freitag, 18. Mai, kam es zu einem Dachstuhlbrand in Recklinghausen. Verletzt wurde hierbei glücklicherweise niemand. Die Feuerwehr Recklinghausen wurde um 3.37 Uhr zur Auguststraße nach Recklinghausen-Hochlarmark alarmiert. Die ersten Meldungen sprachen von einem Brand auf dem Balkon im Dachgeschoss eines Mehrfamilienhauses. Bereits auf der Anfahrt der ersten Kräfte der Feuerwehr mehrten sich die Notrufmeldungen und sprachen inzwischen von einem...

  • Recklinghausen
  • 18.05.18
Überregionales

Technischer Defekt an der Sauna: Dachstuhl in Sonsbeck-Labbeck brannte / 20.000 Euro Schaden

Am Sonntag, den 13.05.2018, gegen 15:50 Uhr, musste die Feuerwehr aufgrund eines Dachstuhlbrandes in Sonsbeck-Labbeck zur Straße "Am Tüschenwald" ausrücken. In einem dortigen Einfamilienhaus hat sich, wie sich im Nachhinein herausstellte, vermutlich auf Grund eines technischen Defektes in einer Sauna im Obergeschoss des Hauses ein Brand gebildet, der durch die Feuerwehr aber schnell eingedämmt werden konnte. Menschenleben waren glücklicherweise nicht in Gefahr. Nach Angaben der Feuerwehr...

  • Sonsbeck
  • 13.05.18
Überregionales
Großeinsatz durch den Dachstuhlbrand eines Reitstalles

Großeinsatz der Feuerwehr durch den Dachstuhlbrand eines Reitstalles

Am späten Samstagabend kam es um 23.55 Uhr zu einer Meldung über ein Feuer im Dachbereich eines zirka 100 Meter mal 50 Meter großen Landwirtschaftlichen Gebäudes am Eschenbruch. Die ersten Erkundungen vor Ort ergaben, dass es in einem Wohnbereich zu einem Brand gekommen war. Der Brand hatte sich auf eine Fläche von zirka 30 Meter mal 20 Meter auf das Dach ausgebreitet. Durch anwesende Personen wurden schon vor dem Eintreffen sieben Pferde unbeschadet in Sicherheit gebracht. Zwei Personen zogen...

  • Marl
  • 13.05.18
Ratgeber
Lohn-Plus auf den Dächern: Gesellen im Dachdeckerhandwerk müssen ab sofort mindestens 12,90 Euro pro Stunde bekommen, so die IG BAU.

IG BAU: Löhne auf den Dächern steigen um 2,3 Prozent

Gelsenkirchen: Neuer Mindestlohn für 270 Dachdecker Der Job in der Höhe zahlt sich aus: Für die rund 270 Dachdecker in Gelsenkirchen gilt ein neuer Facharbeiter-Mindestlohn. „Dachdecker, die einen Gesellenbrief in der Tasche haben, müssen jetzt mindestens 12,90 Euro pro Stunde bekommen“, so Georg Nießing von der IG BAU Emscher-Lippe-Aa. Das Plus für Vollzeit-Beschäftigte liegt damit bei rund 120 Euro im Monat. Alle Dachdeckerbetriebe müssen sich an die Lohnuntergrenze halten. Die...

  • Gelsenkirchen
  • 20.03.18
Überregionales
Symbolbild der Gelsenkirchener Feuerwehr.

Gelsenkirchen. Im Kinderzimmer einer Dachgeschosswohnung an der Kortmannstraße

 im Gelsenkirchener Ortsteil Sutum brach um ca. 17.30 Uhr ein Feuer aus. Die Eltern konnten sich mit ihrem 6- jährigen Kind selbst aus der Wohnung retten und informierten dabei auch einen weiteren Hausbewohner, so dass sich beim Eintreffen der Feuerwehrkräfte keine Personen mehr im Gebäude befanden. Nach kurzer Untersuchung durch den Notarzt konnten alle wieder entlassen werden. Die Brandbekämpfung wurde von außen über die Drehleiter und im Inneren mit 2 Strahlrohren durchgeführt, sie...

  • Gelsenkirchen
  • 03.11.17
Überregionales
2 Bilder

Feuerwehr löscht Dachstuhlbrand

Dachstuhlbrand in Gelsenkirchen-Beckhausen. Im Kinderzimmer einer Dachgeschosswohnung an der Kortmannstraße brach um ca. 17.30 Uhr am 2.11. ein Feuer aus. Die Eltern konnten sich mit ihrem 6-jährigen Kind selbst aus der Wohnung retten und informierten dabei auch einen weiteren Hausbewohner, so dass sich beim Eintreffen der Feuerwehrkräfte keine Personen mehr im Gebäude befanden. Nach kurzer Untersuchung durch den Notarzt konnten alle wieder entlassen werden. Die Brandbekämpfung wurde von...

  • Marl
  • 03.11.17
Überregionales

Dachstuhlbrand in Mehrfamilienhaus: Großer Sachschaden, keine Verletzten

Am späten Abend des vergangenen Samstag, wurde die Feuerwehr Essen um 21.34 Uhr zu einem Dachstuhlbrand in der Straße "Auf dem Felde" im Ortsteil Katernberg gerufen. Bei Eintreffen der ersten Kräfte der Feuerwehr der nahegelegenen Feuerwache Altenessen brannte bereits die linke Hälfte des Dachstuhls und es schlugen bereits Flammen aus dem Dach des dortigen 3 stöckigen Wohnhauses. Zum Zeitpunkt des Brandes befand sich eine 60 jährige Bewohnerin des Hauses im Eingangsbereich zur Straße und...

  • Essen-Nord
  • 02.10.17
Überregionales

Ein heißer Freitag bei der Feuerwehr

Gleich drei parallele Feuerwehreinsätze gab es am Freitagabend, 8. September. Um 17.41 Uhr wurde der Leitstelle der Feuerwehr Mülheim ein schwerer Verkehrsunfall auf der Autobahn 40 in Fahrtrichtung Duisburg, Höhe der Ausfahrt Styrum gemeldet. Es wurde ein Rüstzug mit sieben Einsatzfahrzeugen zur Einsatzstelle entsandt. An dem Verkehrsunfall waren zwei Personenkleinbusse und mehrere PKW beteiligt. Insgesamt waren dort 19 betroffene Personen, von denen vier Personen rettungsdienstlich...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 11.09.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.