Einsatz

Beiträge zum Thema Einsatz

Blaulicht

Feuerwehr Iserlohn informiert:
Langwieriger Einsatz bei Brand einer Absauganlage

Iserlohn.  Am heutigen Montag, 11. November, wurde die Feuerwehr Iserlohn um kurz vor 7 Uhr zu einem Brand nach Iserlohn -Oestrich gerufen. Bei einem metallverarbeitenden Betrieb in der Straße "Im Mühlental" hatte eine Absauganlage Feuer gefangen. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte brannte das Innere der Anlage in voller Ausdehnung und sorgte für eine stärkere Rauchentwicklung im Freien. Betriebsangehörige hatten bereits erste Löschversuche mit mehreren Handfeuerlöschern unternommen. Im...

  • Iserlohn
  • 11.11.19
Überregionales

Iserlohn: Angebranntes Essen löst Rauchmelder aus

In einem Mehrfamilienhaus an der Bieler Straße bemerkten Nachbarn am Dienstagmorgen um 11:21 Uhr das Piepen eines ausgelösten Heimrauchmelders und Brandgeruch aus einer Wohnung im vierten Obergeschoss. Die alarmierten Einsatzkräfte der Feuerwehr schafften sich gewaltsam Zutritt zur Wohnung. Die Wohnung war stark verraucht, Personen befanden sich zum Glück nicht darin. Die Ursache war schnell gefunden. In der Küche befand sich ein Topf mit angebranntem Essen auf dem eingeschalteten Herd. Die...

  • Iserlohn
  • 14.11.17
Überregionales
Foto: Christopher Starke, Einsatzstellendokumentation Feuerwehr Hemer
10 Bilder

Sirenenalarm am Pfingstmontag in Hemer

Sirenenalarm am Montagabend in Hemer. Rauchmelder in der Turnhalle am Schulzentrum Parkstraße hatten ausgelöst, daraufhin rückte die Feuerwehr aus. Um kurz vor 22 Uhr wurde der Nachrichtenzentrale der Feuer- und Rettungswache in Westig die Auslösung der Brandmeldeanlage am Schulzentrum Parkstraße angezeigt. Umgehend machte sich die Löscheinheit der Feuerwache, bestehend aus Löschgruppenfahrzeug, Drehleiter und Rettungswagen, auf den Weg Richtung Parkstraße. Die erste Erkundung von...

  • Hemer
  • 06.06.17
Überregionales
Wer kennt dieses Fahrrad? Foto: Polizei MK

Polizei sucht Rad-Eigentümer

Im Rahmen eines Einsatzes am Dröscheder Berg in Iserlohn am 9. August (der STADTSPIEGEL berichtete) wurden fünf Jugendliche im Umfeld eines entwendeten Jeeps angetroffen. Im Rahmen des Einsatzes wurde ein Mountainbike sichergestellt, dessen Herkunft bislang unbekannt ist. Die Polizei in Iserlohn (Tel.: 9199-0 oder 9199-6112) fragt nun: Wer kann Angaben zur Herkunft des Fahrrades oder zum rechtmäßigen Eigentümer des abgebildeten Fahrrades machen?

  • Iserlohn
  • 24.08.16
Überregionales
6 Bilder

Feuerwehr Iserlohn: Frau aus Wohnung gerettet

Der Einsatzzentrale der Feuerwehr Iserlohn wurde vergangene Nacht um 00.57 Uhr eine Rauchentwicklung im 2. Obergeschoß eines Mehrfamilienhauses an der Barbarastraße gemeldet. An der Einsatzstelle konnten Rauchspuren an einer Wohnungstür durch einen vorgehenden Trupp festgestellt werden. Die Wohnungstür musste gewaltsam geöffnet werden, um in die verrauchte Wohnung zu gelangen. Hier wurde eine bewusstlose, weibliche Person gefunden und konnte schnell gerettet werden, heißt es in der Meldung der...

  • Hemer
  • 24.04.15
Überregionales
2 Bilder

Feuerwehreinsatz: Balkon und Dach in Flammen

Die Feuerwehr Iserlohn wurde heute Morgen um 4.21 Uhr zu einem Feuer nach Sümmern in die Straßee Am Hofe gerufen. Aus bisher unbekannter Ursache brannten Teile eines Balkons und des Daches an einem Einfamilienhaus, teilt die Iserlohner Feuerwehr mit. Die drei Hausbewohner blieben unverletzt. Durch die zuerst eintreffende Löschgruppe Sümmern wurde ein C Rohr im Außenangriff vorgenommen, um eine weitere Brandausbreitung auf das Dach zu verhindern. Außerdem wurde in Trupp unter Atemschutz im...

  • Hemer
  • 12.07.14
Überregionales
Einsatz mit Atemschutz in der Nacht von Sonntag auf Montag

Kohlenmonoxid durch das Benutzen von arabischen Wasserpfeifen?

Der Einsatzzentrale der Feuerwehr Iserlohn wurden am Sonntagabend um 23:54 Uhr zwei bewusstlose Personen in einer Bar an der Arnsberger Straße gemeldet. Darauf hin rückten zwei Rettungswagen und ein Notarzt zur Einsatzstelle aus. Kurz nachdem die Besatzungen die Bar betraten, lösten die mitgeführten CO- Melder aus. Die nicht mehr bewusstlosen Personen, sowie alle anderen Gäste und der Pächter wurden von den Besatzungen aufgefordert die Bar zu verlassen. Durch die Rettungsdienstbesatzung...

  • Iserlohn
  • 07.04.14
Ratgeber
Vorne das Fahrzeug des 82-Jährigen, hinten das Einsatzfahrzeug der Feuerwehr.

Eine Nachbemerkung zum Unfall mit dem Rettungsfahrzeug

Grundsätzliches über die Einsatzfahrten der Polizei und der Rettungskräfte. Den nachstehenden Text haben wir von der Kreispolizeibehörde erhalten: Am Montag, 31. März, gegen 14.10 Uhr, kam es auf der Sümmerner Straße/ Gertrudisstraße zu einem Verkehrsunfall mit einer schwer-verletzten Person und zwei leicht-verletzten Personen. Ein 43-jähriger Rettungswagenfahrer befuhr die vorfahrtberechtigte Sümmerner Straße unter Inanspruchnahme von Sonder- und Wegerechten in Richtung Menden. In Höhe...

  • Iserlohn
  • 01.04.14
Sport

Danke Roosters, dass wir dieses Sensations-Saison-Finale erleben durften

Was war das für ein sensationelles Eishockey-Saison-Finale, das in erster Linie von den Außenseitern aus Iserlohn bestimmt worden war. Drehen wir die Zeitschiene mal kurz drei Monate zurück. Den angeschlagenen Roosters gelang zu Weihnachten in Mannheim ein unglaublich souveräner 5:2-Erfolg. Der war das Aufbruchsignal, das schier unmögliche Kräfte freisetzte, zumal Mike York und Michael Wolf auch noch ausfielen. Die Mannschaft rückte noch enger zusammen, die Leidenschaft wuchs mit jedem...

  • Iserlohn
  • 29.03.14
Sport

Die Stimmungshölle am Seilersee

Wieder an alte Höllenzeiten am Seilersee erinnerte die prächtige Stimmung am Dienstagabend beim Play-Off-Spiel der Roosters gegen München. Münchens Spieler und ihr Trainer hatten im Vorfeld der zweiten Play-Off-Partie auf die "sechste Komponente" der Iserlohn Roosters hingewiesen. Und sie sollten nicht enttäuscht werden. Beeindruckt zeigten sich auch der anwesende Bundestrainer Pat Cortina und der DEL-Geschäftsführer Gernot Tripcke. "Was ist mit den Roosters los? So habe ich die ja in...

  • Iserlohn
  • 13.03.14
Sport

Einfach toll: Mathias Lange sichert Österreich weiteres Olympia-Spiel

Roosters-Torhüter Mathias Lange, der vor seinem Olympia-Abflug mit der österreichischen Nationalmannschaft für ein weiteres Jahr bei den Roosters unterschrieben hat, macht in Sotschi von sich reden. Im ersten Spiel der Österreicher gegen Finnland (4:8) stand er nicht im Tor, hatte aber seinen ersten Einsatz beim 1:6 gegen Canada. Er kam beim Stand von 1:6 im letzten Drittel und wehrte alle 15 Schüsse auf sein Gehäuse ab. Lange wehrte 34 der 35 Norweger-Schüsse ab Mit dieser Leistung...

  • Iserlohn
  • 16.02.14
Überregionales

Drei weitere Polizeieinsätze in Deilinghofen

Von der Kreispolizeibehörde erhielten wir über drei neue Vorfälle in der Zentralen Unterbringungs Einrichtung (ZUE) in Deilinghofen Kenntnis. Hier der Bericht: Die Reihe gewalttätiger Vorkommnisse in der ZUE Hemer vom vergangenen Wochenende setzt sich offenbar unvermindert fort. In der Nacht zu Dienstag sorgte ein 26-jähriger Asylbewerber marokkanischer Herkunft für einen weiteren Polizeieinsatz in der Flüchtlingsunterkunft Hemer-Deilinghofen. Der Mann hatte aus unbekannten Gründen zunächst...

  • Iserlohn
  • 29.01.14
Überregionales

Polizei meldet wieder Einsätze in Deilinghofen

An der Zentralen Unterbringungseinrichtung für ausländische Flüchtlinge in Hemer-Deilinghofen bleibt es nach wie vor "deutlich unruhig". Hier der ausführliche Wochenend-Bericht der Kreispolizeibehörde. Am Freitagabend (24.01.2014), gegen 21.30 Uhr, erfolgte ein erster Polizeieinsatz an der Unterkunft wegen eines Drogenfundes. Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes hatten in einem der Hausflure unverkennbaren Marihuana-Geruch bemerkt. Als sie der Sache nachgingen, entdeckten sie mehrere Tütchen...

  • Iserlohn
  • 27.01.14
  •  1
Überregionales
5 Bilder

Feuerwehr Iserlohn weiter leistungsfähig halten

1.675 Einsatzfälle im Brandschutz und in der Hilfestellung und in 15.405 Alarmierungen im Rettungsdienst - das ist absoluter Rekord für die Feuerwehr Iserlohn; gerettet wurden 217 Menschen. Bei der Jahresdienstbesprechung gestern Abend im Audimax der Fachhochschule Südwestfalen standen neben einem Rückblick auf das Jahr 2013 außerdem Beförderungen sowie Ehrungen auf dem Programm - darunter die von Heinrich Haape, der für 70 Jahre Freiwillige Feuerwehr ausgezeichnet wurde. "Alle 32 Minuten...

  • Hemer
  • 26.01.14
Überregionales
2 Bilder

Ein Balkonbrand in Kalthof

Nachstehend die Presseinformation der Berufsfeuerwehr über einen Balkonbrand. In der Nacht zum Samstag wurde die Feuerwehr Iserlohn gegen 02:54 Uhr zu einem Balkonbrand in den Sterkenkamp nach Kalthof gerufen. Bei Eintreffen der Berufsfeuerwehr konnte eine rußgeschwärzte Fassade entdeckt werden. Ein Mieter führte die Einsatzkräfte auf einen Balkon, auf dem Balkonmöbel gebrannt hatten. Das Feuer wurde vor dem Eintreffen der Feuerwehr bereits gelöscht, so dass keine weiteren Maßnahmen...

  • Iserlohn
  • 18.01.14
Überregionales

Iserlohner Feuerwehr in der Silvesternacht im Dauereinsatz

Im Dauereinsatz war die Iserlohner Berufsfeuerwehr in der Silvesternacht. Hier die Presseinformation als Beleg dafür: Anders als in den Vorjahren verlief der Jahreswechsel 2013/2014 diesmal deutlich unruhiger ab. Neben einer Vielzahl von Rettungsdiensteinsätzen die das normale Geschehen und Silvesterfolgen betrafen, war auch der Brandschutz massiv gefordert. Bereits am Silvestervormittag rief eine Brandmeldeanlage eines Altenheims in Letmathe die Feuerwehr auf den Plan. In einer Wohneinheit...

  • Iserlohn
  • 01.01.14
Überregionales
Mit einem Großaufgebot an Einsatzkräften sowie der Sondereinheit Rettungshunde wurde das Waldgebiet am Mooskampweg durchsucht. Die Polizei war mit einem Hubschrauber im Einsatz.
3 Bilder

Hilferufe aus dem Wald / Einsatzkräfte brechen Suche ab

„Die Feuerwehr selber hat keine Stimmen oder Schreie hören können“, erklärt Jenz Erl, Pressesprecher der Berufsfeuerwehr Iserlohn. Rund 50 Einsatzkräfte der Feuerwehr waren am Freitagabend im Einsatz. Personen hatten Hilferufe aus einem Waldstück am Mooskampweg gehört. Die Suche blieb erfolglos. Heute Vormittag veröffentliche die Pressestelle der Feuerwehr Iserlohn folgenden Abschlussbericht: Der Feuerwehr Iserlohn wurde an der Einsatzstelle glaubhaft von einigen Personen berichtet, mehrfach...

  • Iserlohn
  • 07.12.13
Überregionales
3 Bilder

Um 2 Uhr morgens von der Fahrbahn abgekommen

Die Pressestelle der Berufsfeuerwehr Iserlohn übermittelte der Redaktion den nachstehenden Bericht über einen Unfall der vergangenen Nacht. "Auf der BAB 46 zwischen den Anschlussstellen Stadtmitte und Seilersee in Fahrtrichtung Hemer kam heute Nacht um 1:59 Uhr ein PKW von der Fahrbahn ab. Dabei wurden auf einer Länge von etwa 30 Meter die Stützen der Leitplanke und ein Verkehrsschild abgerissen. Das Fahrzeug kam auf dem Grünstreifen zum Stillstand und ging sofort in Flammen auf. Der Fahrer...

  • Iserlohn
  • 13.11.13
Überregionales
2 Bilder

Feuerwehr im Doppeleinsatz in Letmathe

Um 10.29 Uhr rückte die Feuerwehr Iserlohn zu einem Kaminbrand nach Letmathe zur Bahnhofstr. 1 aus. Der brennende Kamin wurde von der Drehleiter aus gefegt und gereinigt. Hierzu wurde auch ein Trupp unter Atemschutz in den Keller eingesetzt. Neben der Berufsfeuerwehr war der Löschzug 3 mit den Löschgruppen Letmathe und Stübbeken im Einsatz. Während des Einsatzes ereignete sich unabhängig von dem Kaminbrand ein internistischer Notfall in unmittelbarer Nähe der Einsatzstelle. Die...

  • Iserlohn
  • 22.03.13
Politik

Dagmar Freitag: Der Schützenvogel wird nicht geschrumpft!!!

Die SPD-Bundestagsabgeordnete für den Märkischen Kreis, Dagmar Freitag, hatte sich bereits im Februar wegen der neuen Schießstandrichtlinie schriftlich an das Bundesinnenministerium gewandt, einer aus Sicht der Abgeordneten unsinnigen Verordnung, die nur noch kleinere Vögel zum Vogelschießen zulassen wollte. Auch die Sauerländischen Schützenvereine hatten in den vergangenen Tagen ihren Protest und ihre Kritik an der Richtlinie deutlich gemacht. Das Bundesinnenministerium verkündete Dagmar...

  • Iserlohn
  • 14.03.13
  •  1
Sport
So wollen die Fans der Iserlohn Roosters ihre Mannschaft sehen. Mit Kampf, Leidenschaft und jeder Menge Einsatz,so wie in dieser Szene Mark Bell (li.), sollen zumindest noch zwei Heimsiege bis zum Ende herausspringen.
2 Bilder

Roosters: Gelingt das Eishockey-Wunder?

Können die Iserlohn Roosters in den verbleibenden vier Hauptrunden-Spielen noch das Wunder vom Seilersee schaffen? Unser Mitarbeiter André Günther hat dazu folgendes geschrieben: Sechs Niederlagen in Serie sorgen dafür, dass sich die Iserlohn Roosters in dieser Saison vermutlich wieder pünktlich in den Urlaub verabschieden können. Die Play-Off‘s werden ohne die Sauerländer stattfinden. Die Enttäuschung um die beiden Niederlagen am vergangenen Wochenende hielt sich weitestgehend in...

  • Iserlohn
  • 27.02.13
Sport
Ich bei der Kleidersack-Abgabe vor dem Florenz-Marathon-Start.

Die Feuerwehr kam, und ich lief über 50 Minuten

Mein erster Wettkampf in 2013 war ein ganz besonderer. Ich bin, wie in den vergangenen Jahren auch, in Flierich über zehn Kilometer gestartet. Meine offizielle Zeit wurde mit 50:04 Minuten gestoppt (2012 = 51:26). Eine Zeit unter 50 Minuten war "locker" drin, aber auf den letzten 300 Metern fuhr die Freiwillige Feuerwehr mit Blaulicht und Signalhorn über dieses letzte Teilstück der Laufstrecke zu einem Einsatz (1-Famlien-Haus brannte in der Nähe der Laufstrecke). Die LäuferInnen mussten...

  • Iserlohn
  • 13.01.13
Überregionales
5 Bilder

Die Einsätze der Berufsfeuerwehr zu Silvester

Die Sylvesternacht bei der Feuerwehr Iserlohn gestaltete sich, verglichen mit den Silvesternächten der Vorjahre, durchschnittlich. Insgesamt 62 Einsätze beschäftigten den Brandschutz- und den Rettungsdienst Ihrer Feuerwehr in dieser Nacht. Kurz nach Mittagnacht war an der Altenaer Straße ein Baum in Brand geraten. Eine Rakete war in diesem hängen geblieben. Gegen 00:47 Uhr wurde in der Hövelstraße ein brennender Balkon gemeldet. Beim Eintreffen wurde ersichtlich, dass auf dem Balkon...

  • Iserlohn
  • 02.01.13
Überregionales

Serien-Einsätze der Polizei in der Flüchtlings-Unterkunft

Nachstehend eine Presseinformation der Kreispolizeibehörde. Nach den gewalttätigen Vorfällen vom Montag in der zentralen Unterbringungseinrichtung für Flüchtlinge in Hemer-Apricke kam es im Laufe des Dienstags (13.11.2012) zu weiteren Vorkommnissen. Am späten Nachmittag erschien eine Gruppe von zehn Flüchtlingen Hilfe suchend auf der Polizeiwache Hemer. Die Personen trugen vor, dass sie in der Innenstadt unterwegs gewesen seien, dort auf die Tatbeschuldigten getroffen seien und im...

  • Iserlohn
  • 14.11.12
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.