Essen-Horst

Beiträge zum Thema Essen-Horst

Politik
2 Bilder

CDU Horst-Eiberg lädt am 7. Februar zur Diskussion ein:
Bürger-Bus für Horst

Teilerfolg für Friseurin Conny Vatter (rechts) und ihr in Eigeninitiative gegründetes Bus-Team. Jetzt will die CDU Horst-Eiberg das Bürger-Bus-Thema aufnehmen. Bezirksvertreterin Nicole Markner hat sich gemeldet. Am Donnerstag, 7. Februar, soll im Café Ruhrmann mit den Bürgern diskutiert werden. Mehr dazu demnächst bei uns! Foto: Janz KOMMENTAR: Besser spät als nie...Schon im vergangenen Jahr wurde die Bus-Linie 167 von Horst Richtung Steele ersatzlos gestrichen. Vor allem für in ihrer...

  • Essen-Steele
  • 31.01.19
  •  2
  •  2
Sport
Am kommenden Sonntag wartet im Viertelfinale des Kreispokals Regionalligist TUSEM Essen II auf das Wolfsrudel. Foto: Gohl

Horster Wolfsrudel tritt gegen TUSEM II an
Handball in Essen: Pokal-Kracher für die MTG

Während der Handball-Weltmeisterschaft steht für die Handballer der MTG bereits der erste Höhepunkt im neuen Jahr an. Am kommenden Sonntag (20.1., 16 Uhr, Margarethenhöhe) wartet im Viertelfinale des Kreispokals Regionalligist TUSEM Essen II auf das Wolfsrudel. Sporthalle platt, Heimrecht futsch Eigentlich hätten die Horster Heimrecht gehabt und es sollte ein großes Event in der Wolfskuhle geben, aufgrund der Hallen-Sperrung musste das Heimrecht aber getauscht werden. Alle Spieler sind...

  • Essen-Steele
  • 16.01.19
  •  1
Blaulicht
2 Bilder

2. Dezember: Raubüberfall in der Steeler "Ruhrau"
Essen-Horst: Wer erkennt die Täter?

Die Polizei Essen bittet um Hilfe: Zwei junge Männer (17,18) wurden in der Nacht zu Sonntag (2. Dezember) gegen 2:15 Uhr auf der Straße "Ruhrau" angegriffen und ausgeraubt. Die Essener liefen auf dem Gehweg der Straße "Ruhrau" in Richtung Steele. Plötzlich griffen zwei Männer sie von hinten an. Einer der Täter schlug den 18- Jährigen nieder und forderte ihn auf, seine Jacke auszuziehen. Um Schlimmeres zu vermeiden, zog er seine Jacke aus und übergab sie ihm. Am Boden liegend trat der Täter ihm...

  • Essen-Steele
  • 15.01.19
  •  1
Blaulicht

Die Polizei Essen ermittelt und sucht Zeugen
Essen-Horst: Feuer am Mierendorffweg - es war Brandstiftung!

In der Nacht zum 1. Weihnachtstag (25. Dezember 2018, 4:30 Uhr) kam es auf der Straße Mierendorffweg, Ecke Geschwister-Scholl-Straße, zu einem Brand. Zunächst ging man voneinem technischen Defekt an einer dortigen Leuchtreklame aus. Die kriminalpolizeilichen Ermittlungen ergaben jedoch, dass es sich um eine Brandstiftung handelt. Das Kriminalkommissariat 11 sucht daher dringend nach Zeugen, die möglicherweise an der Örtlichkeit verdächtige Personen beobachtet haben oder sonstige...

  • Essen-Steele
  • 14.01.19
  •  1
Blaulicht

Ruhrau: Zwei junge Männer wurden ausgeraubt
Essen-Horst: Überfall am Samstagmorgen

Die Polizei Essen berichtet: Zwei junge Männer (17,18) wurden aufder Straße "Ruhrau" angegriffen und ausgeraubt. Dazu berichteten wir gestern. Wir möchten darauf hinweisen, dass die Tat nicht am Sonntagmorgen, sondern am Samstagmorgen (1. Dezember, gegen 2:15 Uhr) - also in der Nacht von Freitag auf Samstag - stattgefunden hat. Der Haupttäter ist zirka 170 cm groß und um die 20 Jahre alt. Er hat ein südländisches Aussehen, einen schwarzen Bart und trug dunkle Kleidung. Sein...

  • Essen-Steele
  • 04.12.18
Blaulicht
Symbolfoto: Feuerwehr Essen / Mike Filzen

Kriminalpolizei ermittelt am Beulenhof
Schwerverletzter bei Brand in Essen-Horst

Die Feuerwehr Essen berichtet: Bei einem Wohnungsbrand in Essen Horst sind in der vergangenen Nacht zwei Menschen verletzt worden. Ein 51-jähriger Mann wurde durch den Brand schwer verletzt, ein weiterer Mieter musste mit Verdacht auf eine Rauchvergiftung ebenso vom Rettungsdienst behandelt werden. Im Dachgeschoss eines Mehrfamilienhauses kam es aus unbekannter Ursache zu einem Feuer. Der 51-jährige Mieter der betroffenen Wohnung verletzte sich bei Löschversuchen und erlitt...

  • Essen-Steele
  • 30.11.18
  •  1
Überregionales
Unser Foto zeigt (v.l.): Dipl.-Ing. Norbert Heising (Architekt), Friederike Wilberg (Pfarrerin), Thorsten Lelgemann (Beerdigungsinstitut und Spender) und Friedhelm Niggeling (i.A. des Presbyteriums). Foto: Janz

Renovierte Trauerhalle auf dem ev. Hülsebergfriedhof in Essen-Horst

Unwirtlich wirkte die Trauerhalle samt Verabschiedungsraum auf dem evangelischen Friedhof an der Hülsebergstraße in Horst. 50 Jahre lang war dort nichts geschehen. Jetzt erscheint die Trauerhalle in neuem Glanz. Außen erhielt sie einen neuen Anstrich und innen ist, durch Versetzen der Tore, ein größerer, heller Raum entstanden. Er gibt Platz für Trauerfeiern in kleinerer Runde, die deutlich zunehmen. Eine goldene Wand in Wischtechnik mit einem Kreuz darauf zieht den Blick auf sich und schafft...

  • Essen-Steele
  • 29.10.18
  •  1
  •  1
Überregionales

Essen-Horst, Sachsenring: Auto-Dieb macht sich zum Voll-Horst!

Die Polizei Essen berichtet: Horst: Ein aufmerksamer Zeuge verhalf der Polizei am gestrigen Mittwoch (26. September) zur Festnahme eines mutmaßlichen Autoknackers. Der Essener alarmierte die Polizei um 14:10 Uhr, nachdem er auf dem Sachsenring beobachtet hatte, wie sich ein Mann durch die eingeschlagene Seitenscheibe eines geparkten Fiats in den Innenraum beugte. Offensichtlich wollte er dort etwas entwenden. Darauf angesprochen lief der Verdächtige davon. Aufgrund der guten...

  • Essen-Steele
  • 27.09.18
Überregionales

Essen-Horst: Motorradfahrer stürzt schwer - Polizei sucht Zeugen!

Die Polizei Essen berichtet: Aus noch ungeklärter Ursache stürzte Dienstagnachmittag (26. Juni) ein Motorradfahrer im Essener Stadtteil Horst. Gegen 17:25 Uhr sah eine Zeugin (42) in Höhe der Dahlhauser Straße 136 einen Kradfahrer, der plötzlich stark abbremste. Der 62 Jahre alte Kawasaki-Fahrer verlor über das blaue Zweirad die Kontrolle und stürzte. Der Bochumer zog sich schwere Verletzungen zu, die in einem Krankenhaus behandelt werden. Der Schwerverletzte kann sich zum jetzigen Zeitpunkt...

  • Essen-Steele
  • 27.06.18
Sport
Jörg Ludwig Fotos: Lew
13 Bilder

Sport in Essen: MTG Horst bleibt die Nummer 1!

Essens mit 3.620 Mitgliedern größter Sportverein muss geduldig sein! Zahlreiche Besucher aus Vereins- und Geschäftswelt, Verbänden, Verwaltung und Politik besuchten den Jahresempfang der MTG Horst. Deren Vorsitzender Jörg Ludwig erläuterte, warum auch Essens größter Club sich oftmals in einer besonderen Disziplin beweisen muss: Geduld aufbringen. Auf 130 neue Mitglieder kann die MTG stolz sein und auf viele Aktive, die großes ehrenamtliches Engagement zeigen, z.B. auch bei der Ausrichtung des...

  • Essen-Steele
  • 06.02.18
  •  2
  •  6
Politik
Der Horster SPD-Ratsherr Dennis Heidrich.  Foto: Archiv

Mecklenbecks Wiese: Dennis Heidrich zur Bebauung in Horst

Der Ausschuss für Stadtentwicklung und Stadtplanung hatte am vergangenen Donnerstag die Aufnahme der Fläche „Mecklenbecks Wiese“ in Essen-Horst in das Arbeitsprogramm Bauleitplanung 2016/2017 auf der Tagesordnung. Welche konkreten Pläne gibt es bereits? Rücken dort bald schon die Bagger an? Hierzu „3 Fragen an…“ den Horster SPD-Ratsherrn Dennis Heidrich. 1. Was bedeutet die Aufnahme in das Arbeitsprogramm konkret? Benötigt der Stadtteil Horst weiteren Wohnraum? Die Aufnahme in das...

  • Essen-Steele
  • 03.02.17
  •  2
  •  2
Sport
Nicht nur beim traditionellen MTG-Sommerfest treffen in Horst Sport und Politik zusammen. Der MTG-Vorsitzende Jörg Ludwig (hinten links) beschreibt das Verhältnis als „parteiübergreifend gut“. Archivfoto: Janz
2 Bilder

Jörg Ludwig: "Wir sind MTG"

„Einmal MTG, immer MTG...“, so ungefähr könnte man das Zusammengehörigkeitsgefühl innerhalb des Traditionsvereins MTG Horst beschreiben. Mit dem Vorsitzenden Jörg Ludwig haben wir über die Positionierung von Großvereinen in Essen, neue Aufgaben, altbewährte Stärken und einen Zukunftsausblick gesprochen. Mit 14 Abteilungen und einem einzigartigen Sport- und Gesundheitszentrum bleibt die MTG Essens mitgliederstärkster Verein. Wie erfindet sich der Traditionsverein jedes Jahr aufs Neue...

  • Essen-Steele
  • 12.01.16
  •  1
  •  3
Überregionales

Hündin Lucy immer noch vermisst - zuletzt in Überruhr gesehen!

Die pechschwarze Lucy (Pudelmix) aus Essen-Horst wird seit Samstag, 3. Januar, vermisst. Seit ihrem Verschwinden ist Lucy mehrfach gesehen worden - u.a. am Eisenbahnmuseum und an den Ruhrwiesen in Bochum-Dahlhausen und zuletzt in Überruhr. Kapsel mit blauen Glitzersteinen am Halsband Lucy besitzt ein sehr wolliges Fell und wird als „schwarzes Wollknäuel“ beschrieben. Sie ist etwa 50 cm lang und 30 cm groß. Das Tier ist ängstlich und scheu, aber sehr lieb und nicht bissig. Am Lucys...

  • Essen-Ruhr
  • 16.04.15
Natur + Garten
In der Lake, schöner Eingang zum Kellergewölbe.
54 Bilder

Spaziergang von Essen Horst aus nach Bochum Dahlhausen und zurück.

Am gestriegen Samstag lud das Wetter wiedererwarten zum spazieren gehen ein. Also schnell die Kamera geschnappt und ab nach Essen Horst zum Haus Großjung. Dort angekommen war es erst noch schön, aber auf halben Weg nach Bochum Dahlhausen kam es zu einem Graupelschauer nach dem anderen. Als Unterstellmöglichkeiten mußten die kleinen Fussgängerunterführungen unter der Bahnlinie herhalten. Bis zum ehemaligen Rittersitz Burg Horst ( Haus Horst) und dem Ehrenmal kam es immer wieder zu kleinen...

  • Essen-Steele
  • 01.02.15
  •  14
  •  18
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.