Essen-Horst

Beiträge zum Thema Essen-Horst

Politik
Überraschung! Oliver Kern und Peter Sager (AWO Essen) kamen gleich mit dem AWO-Bürgerbus nach Horst. Conny Vatter (im Bus) sowie SPD Bezirksfraktionsvorsitzende Michaela Heuser und Jochen Sixel waren begeistert. Foto: privat
2 Bilder

AWO Essen-Geschäftsführer Oliver Kern unterstützt "Bus anne Ruhr"
Conny Vatter: "Ab Mitte Oktober fährt der AWO-Bürgerbus in Essen-Horst!"

Ein Ersatzbus-Oktoberfest-Frühschoppen startete am vergangenen Samstag bei Conny Vatter im Salon "Frisur anne Ruhr". Überraschungsgast an der Horster Straße 54 war AWO Essen-Geschäftsführer Oliver Kern. Er kam per Bus... Mit dem kleinen Oktoberfest sollten wieder Spenden in das Ersatzbus-Projekt fließen "Bus anne Ruhr", das die Frisörin in Eigenleistung stemmt (wir berichteten).  Denn als politische Lösung steht, dass die Ruhrbahn die Bus-Linie 167 von Horst nach Steele und zurück wieder an...

  • Essen-Steele
  • 24.09.19
  •  2
  •  2
Politik
So sehen die Abfallcontainer am Nietzscheweg aus - eine Leerung einmal wöchentlich reicht nicht.
2 Bilder

Fallbeispiele von Anwohnern aus Horst und Freisenbruch
Essen: Die "Grüne Hauptstadt"... vermüllt und verdreckt

Essen hat den Strafen-Katalog für Ordnungsdelikte nach eigenen Angaben "drastisch" erhöht. Essen setzt auf "Parkhüter", um der Verunreinigung von Grünflächen vorzubeugen. Hört sich in der Theorie gut an, bringt in der Praxis aber gar nichts... Beispiel 1, Lindkensfeld in Horst, Anwohner berichten: Angrenzend an die Wohnhäuser befindet sich eine Spielwiese, auf der vor einiger Zeit durch die Stadt Essen u.a. Fußballtore aufgestellt wurden. Leider wird die Wiese mittlerweile völlig...

  • Essen-Steele
  • 19.09.19
  •  4
Politik
Conny Vatter (rechts) kann Unterstützung gebrauchen. Jetzt schmeißt sie erst einmal ein Ersatzbus-Oktoberfest. Foto: Janz
2 Bilder

AWO Essen-Geschäftsführer Oliver Kern: "Wir unterstützen Frisörin Conny Vatter."
Essen-Horst: AWO-Bürgerbus als Ersatz für Buslinie 167

Ein Ersatzbus-Frühschoppen startet am Samstag, 21. September, 10 bis 14 Uhr, bei Conny Vatter im Salon "Frisur anne Ruhr", Horster Straße 54. Mit diesem kleinen Oktoberfest sollen wieder Spenden in das Ersatzbus-Projekt fließen, das die Frisörin immer noch in Eigenleistung stemmt. Warum eigentlich? Als politische Lösung steht, dass die Ruhrbahn die Bus-Linie 167 von Horst nach Steele wieder an den Steeler Markttagen anbieten soll. Voraussichtlicher Termin: Ende des Jahres. Bis dahin...

  • Essen-Steele
  • 12.09.19
  •  1
  •  1
Sport
Maik Paulus ist der neue Trainer der Horster. 
Foto: MTG Horst

MTG-Handballer kämpfen am Wochenende wieder um Punkte
"Wölfe" zurück aus der Sommerpause

Nach einer schweißtreibenden dreimonatigen Vorbereitung steht am kommenden Wochenende für die erste Mannschaft der MTG-Handballer endlich der erste Spieltag der Saison 2019/20 in der Verbandsliga an. Am ersten Spieltag kommt es direkt zum Stadtderby gegen den Kettwiger SV in der vorübergehenden neuen Heimhalle an der Klapperstraße (So., 15. September, 15 Uhr) – die Halle an der Wolfskuhle ist ja bekanntlich weiterhin bis mindestens August 2020 gesperrt. Die Mannschaft hat sich nicht...

  • Essen-Steele
  • 10.09.19
Sport

Schultenweg: Reiter des RFV Steele-Horst
Ab Freitag: Herbstturnier mit über 1.200 Starts

Mit zahlreichen guten Platzierungen im Gepäck kamen die Pferde und Reiter des RFV Steele-Horst von den Stadtmeisterschaften am Maashof am vergangenen Wochenende zurück. In der Gesamtwertung aller Essener Reitvereine kam der RFV Steele-Horst auf Rang drei. Jetzt dürfen sich die Pferde eine kurze, wohlverdiente Verschnaufpause auf der Weide gönnen. Die Reiter müssen direkt wieder ran, um noch die eigene Anlage für das kommende Wochenende vorzubereiten. Von Freitag, 6. September, bis Sonntag,...

  • Essen-Steele
  • 03.09.19
Sport

43. Internationales Nachwuchs- Schwimmfest im Kettwiger Freibad
SV Horst 1919-Schwimmer erfolgreich

Die SV Horst 1919-Schwimmer starteten beim 43. Internationalen Nachwuchs- Schwimmfest im Kettwiger Freibad. Dort belegte die 8x50m Lagen-Staffel in der Besetzung Victoria Staffler, Kirill Novik, Rieke Müller, Katharina Webera, Fang Xing Liu, Nico Weidauer, Berit Brauksiepe und Jonas Hasselmann Platz 3. Ebenso schwamm die 4x50m Kraul-Staffel, die durch Justus Köhne, Juri Sandrock, Leni Cirak und Sophie Bem besetzt wurde, auf den Podestplatz 3. Nico Weidauer, Kirill Novik, Berit Brauksiepe und...

  • Essen-Steele
  • 08.07.19
Vereine + Ehrenamt
7 Bilder

Mitmachprogramm am Vereinsheim "In der Lake"
Sonntag: Sommerfest der MTG Horst

Die MTG Horst lädt am Sonntag, 7. Juli, 14 Uhr, zum Sommerfest am Vereinsheim (In der Lake) in Horst ein. U.a. sind Mitmachaktionen wie Bungee-Run, Bubbleplast sowie Bastel- und Spielstationen geplant. Dazu lockt eine große Tombola und die MTG-Abteilungen kümmern sich um das leibliche Wohl der Besucher - auch am Cocktailstand. Fotos: Janz / Lew

  • Essen-Steele
  • 03.07.19
  •  1
Sport
8 Bilder

Sonntag, 7. Juli: Treffen der Vereinsfamilie
In der Lake: Sommerfest der MTG Horst

Die MTG Horst lädt am Sonntag, 7. Juli, 14 Uhr, wieder zum Sommerfest am Vereinsheim (In der Lake) in Horst ein. U.a. sind Mitmachaktionen wie Bungee-Run, Bubbleplast sowie Bastel- und Spielstationen geplant. Dazu lockt eine große Tombola und die MTG-Abteilungen kümmern sich um das leibliche Wohl der Besucher - und stellen sich mit Darbietungen vor. Fotos: Janz / Lew

  • Essen-Steele
  • 18.06.19
  •  1
  •  2
Blaulicht

Essen-Horst, Fleherweg: Polizei sucht Zeugen
Wohnwagen und Pkw ausgebrannt

Die Polizei Essen berichtet: Nach einem Brand am Montag, 3. Juni,auf einem Grundstück am Fleherweg sucht die Polizei nach Zeugen. Zwischen 19.15 Uhr und 20.35 Uhr brach auf dem Grundstück, auf dem sich auch mehrere Gewerbehallen befinden, ein Feuer aus. Dabei brannten ein VW Polo sowie zwei Wohnwagen komplett aus. Die Feuerwehr konnte den Brand löschen. Es entstanden Schäden in Höhe von mehreren Tausend Euro. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht nach Zeugen, die...

  • Essen-Steele
  • 04.06.19
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Historische Ruhr-Schifffahrt. Fotos: Steeler Archiv
2 Bilder

Steeler Archiv & Heimat- und Burgverein Burgaltendorf kooperieren
Freitag, 10. Mai: Ruhr-Schifffahrt und Horster Schleuse

Die Teams des Steeler Archiv und des Heimat- und Burgverein Burgaltendorf kooperieren: So wird am Freitag, 10. Mai, 16 Uhr, die Geschichts- und Denkmaltafel "Aussichtspunkt Horster Schleuse" der Öffentlichkeit übergeben. An der Schleuse auf Burgaltendorfer Seite wird die Tafel stehen, auf der dann historische Informationen zu den gegenüber liegenden Gebäuden (auf der Horster Seite: Villa Vogelsang und der ehemalige Industriekomplex mit Mühle, Karbidfabrik, Zeche und Wasserkraftwerk) zu lesen...

  • Essen-Steele
  • 07.05.19
  •  2
  •  1
Politik
Versprechen eingelöst: Die CDU in Horst brachte am 16. April im "Gasthaus Großjung" Gesprächspartner der Ruhrbahn und der Stadtverwaltung mit den Horster Bürgern um Frisörin Conny Vatter an einen Tisch. Foto: Janz
3 Bilder

Conny Vatter hat gewonnen! - Stadt und Ruhrbahn wollen die Bürger bald wieder nach Steele fahren
In Essen-Horst ein Muss - bald fährt ein Bus!

"Lesen Sie eigentlich Ihre Mails nicht?" Es war ein frostiger Start zwischen Conny und dem KURIER an einem nasskalten Weihnachtsmarkttag in Steele. Doch dann startete die "Frisörin anne Ruhr" mit ihrem "Bus anne Ruhr" (und ein bisschen auch mit uns) ein starkes Stück bürgerliches Engagement in Steele-Horst. Nachdem die Bus-Linie 167 eingestellt wurde, war es in Horst verkehrstechnisch vor allem für ältere oder gehbehinderte Menschen "zappenduster". Frisörin Conny Vatter ("Frisur anne Ruhr"...

  • Essen-Steele
  • 20.04.19
  •  1
Politik
Frisörin Conny Vatter (rechts, "Frisur anne Ruhr") brachte die Diskussion um die eingestellte Bus-Linie 167 ins Rollen. Fotos: Janz
3 Bilder

An den Markttagen wird Essen-Steele wieder angefahren
Bus für Essen-Horst: CDU hat die Lösung!

Nachdem die Bus-Linie 167 eingestellt wurde, war es in Horst verkehrstechnisch zappenduster. Frisörin Conny Vatter übernahm die Initiative und organisierte kurzerhand von ihr privat und durch Spenden bezahlte Busfahrten von Horst nach Steele und zurück (wir berichteten). Vermittelt durch den KURIER nahm die CDU vor Ort den Gesprächsfaden mit den Bürgern auf. Bezirksvertreterin Nicole Markner und Ratsherr Friedhelm Krause (auch Aufsichtsratsmitglied bei der Ruhrbahn) luden Vertreter von...

  • Essen-Steele
  • 17.04.19
  •  2
Politik
Foto: SPD

Essen-Horst: Politik zwischen Föhn und Haarbürste...
SPD-MdL Frank Müller lud zur Bürger-Sprechstunde im "Salon anne Ruhr" ein

Ob SPD-MdL Frank Müller (3.v.l.) das Zeug zum Frisuren-Model hat, wissen wir nicht. Aber diskutieren kann man mit ihm und spontan ist er auch. So hatte ihn Conny Vatter (2.v.r.) (Organisatorin des privaten Busprojekts in Horst) gefragt, ob er seine Bürgersprechstunde nicht näher bei ihr machen könnte. Und Frank Müller versprach: "Ich mache das sogar in Ihrem Friseursalon." Und deshalb startete die Diskussion mit den Bürgern jetzt bei "Frisur anne Ruhr"an der Horster Straße. Frank Müller hatte...

  • Essen-Steele
  • 09.04.19
  •  1
  •  2
Sport
Unser Foto zeigt die MTGler Paul Griese und Nils Kurowski bei der Abwehrarbeit gegen den Solinger TB. Foto: MTG

Erneute Niederlage in der Verbandsliga
MTG Horst: Ist bei den Handballern die Luft raus?

Bei den Handballern der MTG scheint die Luft nach dem verpassten Oberliga-Aufstieg raus zu sein. Die 23:25 (11:13)-Niederlage gegen den Tabellenneunten der Verbandsliga Solinger TB war bereits die fünfte Rückrundenniederlage im sechsten Spiel. Bereits nach einer Viertelstunde lag das Wolfsrudel mit 4:9 im Hintertreffen. Danach lief es zwar besser und die Horster, die dieses Mal für den urlaubsbedingt verhinderten Daniel van den Boom von Oliver Neumann betreut wurden, konnten sich bis kurz...

  • Essen-Steele
  • 21.03.19
  •  1
Politik
Nach der Streichung der Bus-Linie 167 hatte die Horster Frisörin Conny Vatter ("Frisur anne Ruhr"), das private Projekt "Bus anne Ruhr" ins Leben gerufen.
5 Bilder

Für Horst ein Muss - der Bürgerbus!
CDU lädt zur Bürger-Diskussion mit Ruhrbahn und Stadtverwaltung ein

Essen-Horst: Die CDU Horst-Eiberg möchte die Gespräche zum Thema "Mobilität in Horst" fortsetzen. Bürgerinfo am 16. AprilDazu erklärt CDU-Bezirksvertreterin Nicole Markner: "Wie in unserer Bürgersprechstunde im Februar versprochen, ist es uns gelungen, Gesprächspartner der Ruhrbahn und der Stadtverwaltung zu gewinnen. Wir nehmen die Diskussion in einer Bürgerversammlung am Dienstag, 16. April, 18.30 Uhr, im Gasthaus "Großjung", In der Laake 20, wieder auf. Wir freuen uns auf eine faire und...

  • Essen-Steele
  • 12.03.19
Politik
Frisörin Conny Vatter (rechts) hat bisher einen "privaten" Bustransfer für Bürger organisiert.  Foto: Janz

SPD-Bürgersprechstunde in Essen-Horst - Conny Vatter wird für Buslinie 167 kämpfen
Die Frisörin vonne Ruhr und ihr Bus anne Ruhr...

Am Dienstag, 5. März, 17 Uhr, stehen SPD-Landtagsabgeordneter Frank Müller und die SPD-Bezirksfraktionsvorsitzende Michaela Heuser im Restaurant „Zur Krone“, Dahlhauser Straße 178, bereit für Fragen der Bürger (Anmeldung: Mo-Fr, 9-17 Uhr, unter Tel.: 820 23 31 oder per Mail an: guido.kleineheilmann@landtag.nrw.de). Dass dann auch über den Wegfall der Buslinie 167 gesprochen wird, dafür möchte Conny Vatter sorgen, die bisher privat organisiert, dass Horster Bürger zum Einkaufen nach Steele...

  • Essen-Steele
  • 28.02.19
Politik
Bereits 2017 wurden auf der Ackerfläche in Horst Baumaterialien und Baufahrzeuge "geparkt". Angeblich nur für die Renaturierung des Eibergbaches... Foto: Janz

Änderung des Regionalplans läuft bereits - Bürgerbeteiligung läuft heute um 23.59 Uhr ab
Essen-Horst: Mecklenbecks Wiese schon bald Bauland?

Aktuell erhalten wir Hinweise von besorgten Lesern: So soll der Regionalverband Ruhr (RVR) mit der Stadt einen "Deal" eingefädelt haben. Angeblich soll die bisher landwirtschaftlich genutzte Mecklenbecks Wiese am Sachsenring (gegenüber Bhf Eiberg) in "Siedlungsfläche" umgewandelt werden. Damit wäre es leichter, diese Fläche als Bauland auszuweisen und einen Bebauungsplan aufzustellen. Bisher hatte die Lokalpolitik stets beteuert, dass so etwas nicht, bzw. nur in einem zumutbaren Rahmen,...

  • Essen-Steele
  • 28.02.19
  •  3
Politik
Richard Röhrhoff  Foto: Rempe
2 Bilder

Essen Marketing-Geschäftsführer Richard Röhrhoff will in die Luft gehen
Kein Bus in Horst, aber eine Seilbahn für Essen...

Wie kann man Feinstaub reduzieren und den Öffentlichen Personennahverkehr attraktiver machen? Mit neuen U-Bahnen, Busspuren oder einer City-Maut? Nein, Essen Marketing-Geschäftsführer Richard Röhrhoff könnte sich Seilbahnen vorstellen - keine Staus, keine Umweltbelastung und dazu eine touristische Attraktion. 2016 war die gleiche Idee eine Lachnummer Die Idee ist nicht neu. Bereits 2016 hatten Kai Hemsteeg und Wilfried Adamy (Essener Bürger Bündnis) die Prüfung von Seilbahnen als...

  • Essen-Steele
  • 26.02.19
  •  2
  •  1
Vereine + Ehrenamt

Essen-Horst: Drei Tage Karneval in der Gaststätte „Zur Krone“
"Horster Ritter: Doppeltes "Helau"

Restkarten für Karnevalsveranstaltungen Die traditionsreiche Karnevalsgesellschaft Horster Ritter feiert wieder an drei Tagen Karneval in der Gaststätte „Zur Krone“, Dahlhauser Straße 178, in Horst. Für die Veranstaltungen am Freitag, 1. März, um 20 Uhr, und am Sonntag, 3. März, um 18 Uhr, sind jeweils noch einige Restkarten zum Preis von 10 Euro erhältlich. Einlass ist 90 Minuten vor Programmbeginn. Nach dem ca. 4 stündigen Programm, das ausschließlich von Horster Eigengewächsen gestaltet...

  • Essen-Steele
  • 19.02.19
  •  2
Blaulicht

Essen-Horst: Samstagnacht war die Feuerwehr im Einsatz
Tossens Büschken: Feuer im Fachwerkhaus

Die Feuerwehr Essen berichtet: In der Nacht zum Sonntag erreichten die Leitstelle der Feuerwehr Essen mehrere Notrufe wegen eines Dachstuhlbrandes in der Straße Tossens Büschken in Essen Horst. Als die ersten Kräfte eintrafen, schlugen bereits die Flammen aus dem Dach eines leerstehenden Fachwerkhauses. Da das Gebäude einsturgefährdet war, wurde ein Löschangriff von außen allen Seiten mit zwei B-Rohren, 4 C-Rohren sowie über die Drehleiter vorgenommen. Dazu musste eine...

  • Essen-Steele
  • 10.02.19
  •  1
Sport
6 Bilder

Neujahrsempfang beim mitgliederstärksten Verein in Essen
MTG Horst-Familientreffen

 Mit einer nochmals gestiegenen Mitgliederzahl von 3.660 ist und bleibt die MTG Horst Essens größter Sportverein. Darauf war man beim Neujahrsempfang "In der Lake" natürlich stolz, aber auf eine ganz besondere Weise: Man sieht sich weiterhin als eine sportliche Großfamilie - vielleicht ist dies das Erfolgsgeheimnis der MTG. Familiär und so gar nicht abgehoben sind auch stets die Neujahrsreden, die der Vereinsvorsitzende Jörg Ludwig halten "muss". Er, der lieber die Volleyballerinnen...

  • Essen-Steele
  • 05.02.19
  •  1
Blaulicht
2 Bilder

Gleich zweimal rückte die Feuerwehr Essen am Wochenende nach Essen-Horst aus
Breloher Steig: Brände im "Spitzer Gewerbepark"

Gleich zweimal  rückte die Feuerwehr Essen am Wochenende in den Stadtteil Essen-Horst zum Breloher Steig zu einem Brand aus. Dort existiert ein Gewerbegebiet, ehemals Sitz der Firma Koppers, heute als "Spitzer Gewerbepark" bekannt. Die auf unterschiedlichste Art und Weise von verschiedenen Mietern genutzten Hallen stehen sehr eng, viele Hallendächer sind mit Photovoltaikanlagen bedeckt. Das Feuer entdeckten die Einsatzkräfte im Obergeschoss und Dachstuhl einer zweigeschossigen Halle (30 Meter...

  • Essen-Steele
  • 04.02.19
Politik
2 Bilder

CDU Horst-Eiberg lädt am 7. Februar zur Diskussion ein:
Bürger-Bus für Horst

Teilerfolg für Friseurin Conny Vatter (rechts) und ihr in Eigeninitiative gegründetes Bus-Team. Jetzt will die CDU Horst-Eiberg das Bürger-Bus-Thema aufnehmen. Bezirksvertreterin Nicole Markner hat sich gemeldet. Am Donnerstag, 7. Februar, soll im Café Ruhrmann mit den Bürgern diskutiert werden. Mehr dazu demnächst bei uns! Foto: Janz KOMMENTAR: Besser spät als nie...Schon im vergangenen Jahr wurde die Bus-Linie 167 von Horst Richtung Steele ersatzlos gestrichen. Vor allem für in ihrer...

  • Essen-Steele
  • 31.01.19
  •  2
  •  2
Sport
Am kommenden Sonntag wartet im Viertelfinale des Kreispokals Regionalligist TUSEM Essen II auf das Wolfsrudel. Foto: Gohl

Horster Wolfsrudel tritt gegen TUSEM II an
Handball in Essen: Pokal-Kracher für die MTG

Während der Handball-Weltmeisterschaft steht für die Handballer der MTG bereits der erste Höhepunkt im neuen Jahr an. Am kommenden Sonntag (20.1., 16 Uhr, Margarethenhöhe) wartet im Viertelfinale des Kreispokals Regionalligist TUSEM Essen II auf das Wolfsrudel. Sporthalle platt, Heimrecht futsch Eigentlich hätten die Horster Heimrecht gehabt und es sollte ein großes Event in der Wolfskuhle geben, aufgrund der Hallen-Sperrung musste das Heimrecht aber getauscht werden. Alle Spieler sind...

  • Essen-Steele
  • 16.01.19
  •  1
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.