Europa-Union

Beiträge zum Thema Europa-Union

Politik

Europa - Jubiläumsveranstaltung
25 Jahre Europa Union Kreisverband Herne

Kreisverband Herne feierte sein Jubiläum Am 15. April 1994 gründete sich im Rathaus der Stadt auf Initiative von Horst Nierle der Kreisverband der Europa Union Herne. Unter anderem zählten zu den Gründungsmitgliedern Alt-OB Willi Pohlmann, Dr. Roland Kirchhof, Dr. Renate Sommer, Jürgen Cokelc, Jürgen und Barbara Steinbach und viele weitere begeisterte Europaanhänger. Dieses noch recht junge Jubiläum feierte der Kreisverband mit seinen Mitgliedern und Gästen im Veranstaltungszentrum Gysenberg....

  • Herne
  • 02.12.19
Politik
Leserbrief in der Frankfurter Rundschau vom 02./03. 06. 2016

Wilhelm Neurohr: „NACH DEM BREXIT: NICHT NUR DAVID CAMERION SOLLTE SEINEN HUT NEHMEN!“

Zu den Berichten und Kommentaren in der Recklinghäuser Zeitung vom 25.06.2016 über den Brexit: „NACH DEM BREXIT: NICHT NUR DAVID CAMERION SOLLTE SEINEN HUT NEHMEN!“ Der krisenhafte Niedergang der EU begann nicht erst mit dem jetzigen Brexit. Schon zweimal war Europa in einem ähnlichen Schockzustand nach einer unliebsamen Bürgerentscheidung: Als im Mai 2005 über 55 Prozent der Franzosen und im Juni 2005 sogar 61,5 Prozent der Niederländer per Referendum gegen den neoliberal geprägten...

  • Recklinghausen
  • 25.06.16
  • 1
Politik

Europa - Union Duisburg

Europa‐Union Duisburg startet künftig mit internationalem Vorstand Heinz‐Günter Clasen ist am Donnerstag einstimmig zum neuen Vorsitzenden des Kreisverbandes gewählt worden. Der gebürtige Brite Robert Tonks wurde ebenfalls einstimmig neuer 2.Vorsitzender. Beide lösen Brigitte Timmer und Stephan Krebs ab, die aus gesundheitlichen und beruflichen Gründen ihren Rücktritt erklärt hatten. Clasen, langjähriger Redakteur von Radio Duisburg, ist schon seit vielen Jahren „in Sachen Europa“ unterwegs....

  • Duisburg
  • 25.06.15
Politik
Bäumchen, rüttel dich und schüttel dich, wirf Gold und EURO über Dich und Mich

TTIP / CETA — Nachbetrachtung der Veranstaltung der EUROPA Union Lünen und Anregung zur Diskussion in der Bürgerschaft; das geht uns ALLE an!

In der Veranstaltungsreihe Europa-Woche 2015 der EUROPA-Union Lünen wurde Mitgliedern und interessierte Bürger*Innen am 08.05.2015 in der Alten Kaffeerösterei (hier) die Möglichkeit geboten, sich weitere Informationen zu den Freihandelsabkommen der EU mit USA und Kanada zu verschaffen. Die Veranstaltung war mit rund 40 Interessierten gut besucht, interessanterweise darunter auch 10 Jugendliche im Schulalter. Annähernd 40 Minuten referierte zur Einstimung der eingeladene Kulturwissenschaftler...

  • Lünen
  • 11.05.15
  • 1
Überregionales
Bürgermeister Daniel Zimmermann, Wolfram Kuschke, Vorsitzender des NRW-Landesverbandes der Europa-Union, und Stadtverbandsvorsitzender Manfred Klein (von rechts nach links) pflanzten gemeinsam einen Baum. Foto: MIchael de Clerque

Monheims Baum für Europa

Belgiens Wirtschaft steht im Mittelpunkt der Abschlussveranstaltung zur diesjähigen Europawoche Seit 1954 ist Monheim am Rhein Mitglied in der Europa-Union - das wurde nun auch naturnah gewürdigt. Bürgermeister Daniel Zimmermann, Wolfram Kuschke, Staatsminister a.D. und Vorsitzender des Landesverbandes NRW der Europa-Union, sowie Stadtverbandsvorsitzender Manfred Klein pflanzten aus dem Anlass vor dem Haupteingang der Volkshochschule einen Baum. Dabei handelt es sich nicht um irgendein Gewächs,...

  • Monheim am Rhein
  • 08.05.15
Überregionales
Präsentierten jetzt das Programm für die Monheimer Europa-Woche (v.l.) VHS-Leiter Wilfried Kierdorf, Bruno Kosmala, Schatzmeister der Monheimer Europa-Union und Vorsitzender Manfred Klein. Foto: de Clerque

Europa-Woche: Belgien besser kennenlernen

Belgien steht diesmal im Mittelpunkt der Monheimer Europa-Woche. Sechs Veranstaltungen bringen vom 5. bis 12. Mai das Nachbarland in all seinen Facetten den Bürgern näher. Nachdem in den vergangenen Jahren die EU-Neuzugänge vorgestellt wurden, widmen sich der Stadtverband der Europa-Union und die Volkshochschule (VHS) nun den älteren Mitgliedsländern. „Belgien ist so nah und doch relativ unbekannt“, sagt VHS-Leiter Wilfried Kierdorf. Das soll sich im Rahmen der Europa-Woche ändern. Die...

  • Monheim am Rhein
  • 17.04.15
  • 1
Politik
Gabriele Preuß Europaabgeordnete aus Gelsenkirchen

Skandal in Luftfahrtbranche: Ein undurchsichtiges Geflecht aus Tochterfirmen, Scheinwohnsitzen und Leiharbeit

SPD-Europaabgeordnete prangern Verhalten von EU-Kommission an und fordern Aufklärung Die EU-Kommission lobbyiert in den USA für Unternehmen, die anhand fragwürdiger Praktiken gezielt Steuer-, Sozial und Sicherheitsstandards umgehen. So lautet der derzeit im Raum stehende Vorwurf gegen die oberste europäische Behörde. Die SPD-Europaabgeordneten verlangen Aufklärung und fordern in einer schriftlichen Anfrage die EU-Kommission auf, dazu Stellung zu nehmen. Es geht dabei um folgenden konkreten...

  • Gelsenkirchen
  • 12.12.14
  • 1
Politik

Europa mitbestimmen! - Europawahl am 25. Mai 2014

„Die Europawahl am 25. Mai ist eine ganz besondere Wahl. Nie zuvor hatte das Europäische Parlament als direkt gewählte Vertretung der Bürgerinnen und Bürger so viel politischen Einfluss“, freut sich Dr. Roland Kirchhof, Vorsitzender der Europa-Union Herne. „Die Wähler können erstmals mitbestimmen, wer der nächste Präsident der Europäischen Kommission wird, da die Parteienfamilien 2014 europaweite Spitzenkandidaten aufgestellt haben“, betont Kirchhof. Welche Richtung die europäische Politik in...

  • Herne
  • 22.05.14
Kultur
Dr. Albert Friggieri, Botschafter von Malta bei seinem Vortrag im Bürgerhaus.
2 Bilder

Europawoche in Monheim: Großes Interesse an Maltas Geschichte

„Malta ist ein Schmelztiegel, in dessen bewegter Geschichte Nationen aus Nordafrika, aus Italien, Spanien und Portugal geherrscht haben und ihre kulturellen Spuren hinterließen“. So beschrieb Dr. Albert Friggieri, Botschafter von Malta, im Bürgerhaus Baumberg die Inselrepublik in seinem Vortrag „Malta gestern und heute – Bilder einer lebendigen Republik“. Eingeladen hatten die Monheimer Europa-Union, der Baumberger Allgemeine Bürgerverein und die VHS Monheim. Nach einem temperamentvollen...

  • Monheim am Rhein
  • 21.05.14
Kultur
Von links nach rechts: Daniel Zimmermann, Bürgermeister der Stadt Monheim; Dr. Albert Friggieri, Botschafter der Republik Malta; Dorothee Zwiffelhoffer, Abteilungsleiterin für Europa in der Staatskanzlei NRW und Manfred Klein, Vorsitzender der Monheimer Europa-Union.
2 Bilder

Europawoche in Monheim: Gelungene Eröffnung

„Tanz ist ein Telegramm an die Erde mit der Bitte um Aufhebung der Schwerkraft“. Mit dieser - von Fred Astaire ausgeliehenen - Anmerkung zur temperamentvollen Folkloreshow der maltesischen Gruppe „Paul „Curmi Dance Company“ eröffnete Manfred Klein, Vorsitzender der Monheimer Europa-Union die Monheimer Europawoche – Malta besetzen Ratssaal der Stadt Monheim. Zu den Gästen zählten – neben dem Bürgermeister Daniel Zimmermann als Hausherr- der Botschafter Maltas, Dr. Albert Friggieri, Frau Dorothee...

  • Monheim am Rhein
  • 21.05.14
Kultur
Von links nach rechts: Dr. Lutz Förster vom Bundesverbandes für Wirtschaftsförderung und Außenwirtschaft; Manfred Klein, Vorsitzender der Monheimer Europa-Union; Robert Butschen, Referent Außenwirtschaft IHK Düsseldorf;. Dr. Albert Friggieri, Botschafter der Republik Malta; Jörg Jung, Geschäftsführer Internationaler Wirtschaftsclub Düsseldorf; Michael Seifert, Inhaber der Seifert MTM Systems und Roland Liebermann, erster Beigeordneter der Stadt Monheim.

Europawoche in Monheim: Maltas Wirtschaft als Brücke zu Afrika

Mit dem „Wirtschaftsforum Malta“ im Ratssaal der Stadt Monheim endete die Monheimer Europawoche am 13. Mai 2014. Seit Jahren arbeitet die Monheimer Europa-Union bei der Organisation des Wirtschaftsforums im Rahmen der Europäischen Wochen mit der IHK Düsseldorf zusammen – dieses Mal erhielt ihr Vorsitzender Manfred Klein weitere Unterstützung durch den Bundesverband für Wirtschaftsförderung und Außenwirtschaft in Berlin sowie durch den Internationalen Wirtschaftsclub Düsseldorf und die...

  • Monheim am Rhein
  • 21.05.14
Kultur
Von links: Manfred Klein, Vorsitzender der Monheimer Europa-Union; Wilfried Kierdorf, Leiter der VHS Monheim;  Dr. Albert Friggieri, Botschafter der Republik Malta; ;Klemens Thiemann, Malteser Hilfsdienst Monheim und Dietmar Gawlinski, Mitglied der Deutsch-Maltesischen Gesellschaft.

Europawoche in Monheim: Der Malteserorden im Blickpunkt

Den Europawoche-Themenabend „ Die Malteser – Tradition und Fortschritt“ eröffnete Manfred Klein, Vorsitzender der Monheimer Europa-Union, mit dem Kurzfilm „Eine Bastion des Christentums – Die Ordensritter von Malta“ Der Film zeigte die Geschichte des Ritterordens, der im 11. Jahrhundert in Jerusalem gegründet wurde und nach seiner Vertreibung aus Palästina sich nach Zypern und später nach Rhodos zurückzog. 1530 erhielt der Orden von Karl V die Inselgruppe Malta als Lehen, wurde von da ab als...

  • Monheim am Rhein
  • 21.05.14
Kultur
Maria Galea, Manfred Klein und Wilfried Kierdorf, Leiter der Monheimer Volkshochschule, lassen es sich beim Malta-Abend schmecken. Foto: Michael de Clerque

Genussvolle Europawoche mit Malta im Mittelpunkt

Mehr als 100 Gäste aus Monheim und Malta wollten es sich nicht entgehen lassen, Malta mit allen Sinnen zu genießen. In Zusammenarbeit mit der Botschaft Maltas und der Volkshochschule (VHS) hatte Manfred Klein, Vorsitzender der örtlichen Europa-Union und Conférencier des Abends, einen bunten Strauß von Aktivitäten zusammengestellt. Es begann mit dem temperamentvollen Auftritt der Paul Curmi Dance Company, die extra für die Veranstaltungen der Monheimer Maltawoche aus Malta eingeflogen war....

  • Monheim am Rhein
  • 21.05.14
Politik

Ein Abend für Europa

Am Freitag, dem 9. Mai ist Europatag. Dies nehmen die Europa Union Bochum, die Deutsch-Französische Gesellschaft Bochum Ruhr und die Gesellschaft der Freunde der Städtepartnerschaft Bochum-Oviedo zum Anlass für einen Abend für Europa im Bermuda Dreieck KAP Bühne 18.00- ca. 20.00 Uhr „Es wird eher ein Abend der leisen Töne vor dem Hintergrund der Ereignisse in unserer ukrainischen Partnerstadt Donezk“ betonen Lothar Gräfingholt und Jürgen Mittag, die beiden Vorsitzenden der Europa Union Bochum....

  • Bochum
  • 08.05.14
  • 1
Überregionales
Werben für die Europawoche: VHS-Leiter Wilfried Kierdorf und Manfred Klein, Vorsitzender des Stadtverbandes der Europa Union. Foto: S. Polster

Europawoche: Malta mit allen Sinnen genießen

Zum neunten Mal findet vom 6. bis 13. Mai die Monheimer Europawoche statt. Diesmal steht die Republik Malta im Mittelpunkt. Geschichte, Kultur und Wirtschaft des Inselstaates im Mittelmeer werden den Monheimern in verschiedenen Veranstaltungen näher gebracht. „Malta schmückt Europa“, sagt Wilfried Kierdorf, Leiter der Volkshochschule (VHS) und schwärmt von der wunderschönen Landschaft, der reichen Kulturgeschichte und der wirtschaftlichen Bedeutung des Inselstaates als Bindeglied zwischen...

  • Monheim am Rhein
  • 11.04.14
  • 1
  • 1
Politik

„Europa ist mehr als nur Banken- und Euro-Krise“

Alle Europa- und Kroatien-Freunde sollten sich schon jetzt die Tage vom 15. Bis 23. April im Kalender notieren. Dann nämlich werden die Mitglieder der Monheimer Europa-Union das kleine Land an der Adria in den Fokus rücken – und das nicht nur touristisch, sondern auch wirtschaftlich und kulturell. In diesem Sommer wird Kroatien offiziell in die EU-Familie aufgenommen. „Wir wollen vor allen Dingen zeigen, dass Europa viel mehr als ‚nur‘ Politik, Banken und Euro-Krise ist“, so der Vorsitzende des...

  • Monheim am Rhein
  • 23.03.13
Politik
Der Monheimer Europa-Unionsvorsitzende Manfred Klein, Ehrenbürgermeisterin Ingeborg Friebe, Dr. Hans Georg Meyer, Landesvorsitzender der Europa Union, und NRW-Landtagspräsidentin Carina Gödecke mit Urkunde im Monheimer Schelmenturm.  Foto: Michael de Clerque

60 Jahre Engagement für die Einheit Europas

Ingeborg Friebe, Ehrenbürgermeisterin von Monheim und Landtagspräsidentin a.D., ist seit 60 Jahren Mitglied der Europa-Union Deutschland und hat sich in diesem Zeitraum für die Einheit Europas in hohem Maße engagiert. An diesem Mittwoch ehrte der Landesverband NRW Ingeborg Friebe nun in Anerkennung ihrer großen Verdienste in einer Feierstunde durch die Verleihung der Europa-Union-Medaille, einer der höchsten Auszeichnungen des Verbandes. Manfred Klein, Vorsitzender der Monheimer Europa-Union,...

  • Monheim am Rhein
  • 22.02.13
  • 2
Politik

Auch wir sind Europa - Bochum feiert am 10. Dezember 17.30 Uhr den Friedensnobelpreis für die EU

Die Verleihung des Friedensnobelpreises an die Europäische Union nehmen die Europa- Union Bochum, die Deutsch- Französische Gesellschaft Bochum und die Gesellschaft der Freunde der Städtepartnerschaft Bochum- Oviedo zum Anlass, spontan zu einer kleinen Feier einzuladen. „Jeder von uns ist ein Nobelpreisträger und wir sollten dies feiern, “ betonen die Initiatoren Lothar Gräfingholt und Prof. Dr. Jürgen Mittag, die beiden Vorsitzenden der parteiunabhängigen Europa Union Bochum.“Auch und gerade...

  • Bochum
  • 08.12.12
  • 1
Politik
3 Bilder

Europa-Union: MdEP Bernhard Rapkay spricht in der Kommende Brackel zur Staatschuldenkrise im Euro-Raum

Zur Staatsschuldenkrise im Euro-Raum, ihren Ursachen, ihren Auswirkungen und den Versuch ihrer Bewältigung, wird der Dortmunder SPD-Europaabgeordnete Bernhard Rapkay aus Kurl seine Auffassung beim Vortragsabend darlegen, zu dem der Kreisverband Dortmund der Europa-Union Deutschland am Freitag, 16. März, um 17 Uhr in die Kommende, Brackeler Hellweg 144, einlädt. Im Anschluss an seinen Vortrag gibt Rapkay die Gelegenheit zur Diskussion und zu vielen Fragen.

  • Dortmund-Ost
  • 12.03.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.