Eventlocation

Beiträge zum Thema Eventlocation

LK-Gemeinschaft
"Theo" das Luftschiff der Mülheimer, in seiner Halle am Flughafen Essen/Mülheim.  Foto: PR-Foto Köhring

Eventlocation Auf dem Flughafen Essen/Mülheim geplant
WDL mit großen Visionen

Große Pläne haben die Geschäftsführer der WDL für die "Eventlocation mit Strahlkraft" Rund 80 geladene Gäste aus der Eventbranche und der Presse, kamen der der Einladung der Westdeutschen Luftwerbung Theodor Wüllenkemper (WDL) nach. Sie erwartete eine Vorstellung der neuen Pläne für das Gelände der WDL am Flughafen Essen/Mülheim. Erstmals wurde ein hybrides Veranstaltungsformat in der Luftschiffhalle durchgeführt. Interessierte, die nicht live vor Ort teilnehmen konnten, hatten somit die...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 08.10.20
Wirtschaft
Die WDL-Luftschiffhalle kann auch als Eventlocation genutzt werden.
2 Bilder

Flughafen Essen/Mülheim
WDL-Luftschiffhalle präsentiert sich als Eventlocation

Auf Einladung der Westdeutschen Luftwerbung Theodor Wüllenkemper GmbH & Co. KG (WDL) bekamen rund 80 Gäste aus der Veranstaltungs- und Eventbranche sowie auch Medienvertreter die neuen Pläne für das Gelände der WDL am Flughafen Essen/Mülheim vorgestellt.  Mit dem Event wurde außerdem erstmals ein hybrides Veranstaltungsformat in der Luftschiffhalle durchgeführt. Interessierte, die nicht live vor Ort teilnehmen konnten, hatten somit die Möglichkeit, dem Geschehen per Livestream zu...

  • Essen-Süd
  • 08.10.20
  • 1
  • 1
Reisen + Entdecken
30 Bilder

Hauptsache es ist schön :-)
Im alten Klärwerk in Krefeld Uerdingen

Eigentlich sollte ihr Büro ins Klärwerk einziehen. So war der Plan, als die 4 Freunde und Arbeitskollegen diesen ehemaligen Lost Place kauften. Doch schon bald siegte das Interesse an der Geschichte und der Technik dieses Baus. Das Büro der Firma Querfeldeins zieht nun ins Werksleiterhaus gleich nebenan.  "Hauptsache es ist schön", so steht es in großen Lettern über dem Eingang geschrieben. Und wie es das ist! Mich interessieren sowieso alte und geschichtsträchtige Orte und ich freue mich,...

  • Kleve
  • 30.01.20
  • 14
  • 5
Kultur
10 Bilder

KRACHGARTEN Open-Air 2019
Krachgarten: Konzept kann weiter ausgebaut werden

16 Bands verteilt auf drei Tage, Besuch der Bürgermeisterin und allerbestes Wetter: Das alljährliche Open-Air-Festival im KRACHGARTEN Wesel kann auch diesmal als Erfolg verbucht werden. Am Sonntag kam sogar Bürgermeisterin Ulrike Westkamp zur Stippvisite. Gemeinsam mit weiteren Mitgliedern des Weseler Stadtrats ließ sie sich von Jürgen Möllenbeck bei einem 45-minütigen Rundgang über das Gelände und durch die zahlreichen Probe- und Kreativräume führen. Das Feedback war durchaus positiv:...

  • Wesel
  • 21.09.19
  • 2
LK-Gemeinschaft
Bis in die Nacht wird im Autohaus gefeiert.

The Club
Autohaus wird zur Partylocation - Wir verlosen 5 x 2 Freikarten

Am Samstag, 6. April, öffnet der Audi-Showroom im Autohaus Gottfried Schultz, Ruhrorter Straße 13, in Mülheim nun zur inzwischen 17. Party seine Pforten und lädt erneut zu The Club ein. Inzwischen kann man das Ganze schon als "Tradition“ bezeichnen. Bereits im neunten Jahr wird der Auto-Showroom als Partylocation genutzt: zweimal im Jahr verwandelt er sich in einen exklusiven Eventort mit aufwendigen Lichteffekten, einer hochwertigen Soundanlage, stylischen Bars und Lounge-Möbeln. Das...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 20.03.19
Kultur
Sorgen selbst in stürmischen Zeiten für einen reibungslosen Ablauf vor und hinter den Kulissen: Jenny Baran, Paul Otto, Marc Lenz und Inge Kammerichs (von links).

Stadthalle: Besser, schöner, eleganter

Nicht nur der Zahn der Zeit nagt ständig am Denkmal Stadthalle: Auch immer höhere Ansprüche erwarten Kunden wie Gäste vom Kultur- und Kongresszentrum Stadthalle. Seit 2002 managt die Mülheimer Stadtmarketing und Tourismus GmbH (MST) nach einem Ratsbeschluss die Stadthalle. „Eine gute Entscheidung“, erklärt MST-Geschäftsführerin Inge Kammerichs. „Seitdem ist viel passiert“, erinnert sie sich am vergangenen Mittwoch während eines Pressegesprächs in der Stadthalle. Für das 17-köpfige Team, das...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 17.02.17
  • 1
Kultur
Hinter dem Tresen mit Fußballhintergrund schenkt Berndt Stähler seinen Hafenlikör aus.
2 Bilder

Kleines Juwel in der Nordstadt: Das Rockaway Beat

Ist es ein Gitarrengeschäft, ein Café, eine Kneipe oder einer Versorgungsstation für Devotionalien der 60er Jahre? Das Rockaway Beat ist schwer einzuordnen. Es ist ein Gesamtkunstwerk, und vor allen Dingen natürlich völlig unvernünftig, sagt sein Inhaber Bernd Stähler. Es ist Zen, oder Dada, vielleicht auch beides. Es ist eine kleine Oase für Zeitreisende, mit seiner Theke von 1962, die aus Oer-Erkenschwick stammt und an der schon Horst Szymaniak, Uwe Seeler und vielleicht sogar Günther...

  • Dortmund-City
  • 24.10.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.