Fahrradtouren

Beiträge zum Thema Fahrradtouren

Politik
Über viele Jahre hat der unlängst verstorbene Rudi Kempkes viele Gocher und auch auswärtige Besucher auf seine Touren mit der „Fiets“ mitgenommen. Sowohl bei seinen Mittwochstouren als auch bei zahlreichen anderen Gelegenheiten war er engagiert.

Antrag der Gocher CDU Ratsfraktion soll in Sitzung am Dienstag, 8. Juni, beraten werden
CDU Goch möchte Nierswanderweg nach Rudi Kempkes benennen

Über viele Jahre hat der unlängst verstorbene Rudi Kempkes viele Gocher und auch auswärtige Besucher auf seine Touren mit der „Fiets“ mitgenommen. Sowohl bei seinen Mittwochstouren als auch bei zahlreichen anderen Gelegenheiten war er engagiert. Dieses besondere Engagement wollen die Gocher Christdemokraten würdigen und die Abschnitte des Nierswanderwegs zwischen Goch und Kessel nach ihm benennen. Einen entsprechenden Antrag hat die CDU Ratsfraktion jetzt an den Haupt- und Finanzausschuss der...

  • Goch
  • 28.05.21
Ratgeber
26 Bilder

Quer durchs Revier
Mit dem Fahrrad durch Revier

Was haben Corona und Frühling gemeinsam? Ja, sie sorgen für einen zusätzlichen Schub unser Revier mit dem Fahrrad zu erkunden. Woche für Woche schwingen sich immer mehr Familien, Naturfreunde, Sportler und viele weitere Kleingruppen auf ihre Drahtesel und radeln mit Begeisterung quer über unser Revier-Wegenetz. Sollte aber die ein oder andere Route nicht in das körperlich vorhandene Konzept passen werden auch gerne Routen durch Pkw oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln gezielt verkürzt um dann...

  • Herne
  • 27.04.21
  • 14
  • 3
Ratgeber
Stadtradeln in Xanten. (Symbolfoto)

STADTRADELN geht in die nächste Runde
Xanten radelt erneut für ein gutes Klima

Xanten radelt erneut für ein gutes Klima und zwar beim Stadtradeln, das vom 13. September bis 3. Oktober in der Stadt Xanten in die nächste Runde geht. Seit 2008 treten Kommunalpolitiker und Bürger für mehr Klimaschutz und Radverkehr in die Pedale. Die Stadt Xanten ist vom 13. September bis 3. Oktober dieses Jahres mit von der Partie. In diesem Zeitraum können alle, die in Xanten leben, arbeiten, einem Verein angehören oder eine Schule besuchen bei der Kampagne STADTRADELN des Klima-Bündnis...

  • Xanten
  • 08.09.20
Vereine + Ehrenamt
Der Allgemeine Deutsche Fahrradclub (ADFC) Langenfeld-Momheim bietet interessante Touren an.

ADFC Langenfeld-Monheim
Fahrradtouren für jeden Geschmack

Fahrradfahren liegt voll im Trend. Es ist umweltfreundlich, naturverbunden und macht viel Spaß. Auf einer Tour mit dem Rad kann sich der Fahrer aktiv erholen und den Alltag weit hinter sich lassen. Wer gerne auch in einer Gruppe radeln möchte, für den hat der Allgemeine Deutsche Fahrradclub (ADFC) Langenfeld-Momheim ein paar interessante Radtouren zur Auswahl. Um den Fühlinger See Mittwoch 22. Juli: Um den Fühlinger See wird auf vorwiegend ebenen Strecken - auf etwa 32 Kilometern - geradelt....

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 22.07.20
Reisen + Entdecken
Blühende Rapsfelder, an ihnen kann ich mich kaum sattsehen!
10 Bilder

Mein Niederrhein, April 2020
Mit dem Fahrrad on Tour - Teil II

Frühlingshafte, fast schon sommerliche Temperaturen lockten mich in diesem April hinaus ins Freie - hinaus in die Natur, natürlich die Kamera immer im Gepäck, sodass ich jeweils mit etlichen Fotos heimkehrte. Diese habe ich in Collagen zusammengefaßt und mit Untertiteln versehen. Wer mag, begleite mich nun durch diesen besonderen April, in dem Corona schon seit Wochen unser aller Leben bestimmte, denn einkehren, sich irgendwo treffen oder gemeinsame Unternehmungen waren nicht gestattet. Teil I...

  • Duisburg
  • 05.05.20
  • 13
  • 5
Natur + Garten
Wollen sich mit einbringen: Die Wassergruppe Essen.

Initiative zum Plan der Stadt "Vogel-, Bienen- und Insektenschutz"
Wassergruppe wird aktiv

Nach dem die Stadt Essen in ihrem Aktionsplan „Vogel-, Bienen- und Insektenschutz" explizit auch die Dringlichkeit für die Renaturierung weiterer Flüsse und Bäche in Essen benannt hatte, ließ sich die Wassergruppe des BUND nicht lange bitten. „Eine Chance sich einzubringen" war der einheitliche Tenor, um dann zu fragen: „Was können wir beitragen?" Eine Antwort war schnell gefunden: „Wir fragen über unsere Mitglieder im Beirat der unteren Naturschutzbehörde erst einmal die Stadt, was bereits an...

  • Essen-West
  • 04.10.19
Ratgeber
Mit dem Smartphone Wander- und Fahrradtouren planen.

VHS-Kurs: „Tourenplanung mit LocusMap für Smartphone und Tablet (Android)“

Die VHS zeigt in einem Kurs am Donnerstag, 22. März, von 17.30 bis 21.45 Uhr im Raum 006 im zib, wie Wander- und Fahrradtouren mit und für Smartphones sowie Tablets geplant werden. Mit der kostenlosen App LocusMap für Android-Geräte kann man sich einfach und bequem auf Touren über das eigene Smartphone oder Tablet führen lassen. Erlernt wird das richtige Einrichten und die Nutzung der App. Weitere Informationen zum Seminar „Tourenplanung mit LocusMap für Smartphone und Tablet (Android)“ mit der...

  • Unna
  • 06.03.18
Vereine + Ehrenamt
Werner Köhl war über sechs Jahrzehnte bei den Pfadfindern und hat selbst einige Gruppen an seinen Wirkungsorten gegründet.
2 Bilder

Werner Köhl werden viele Menschen vermissen.

Der pensionierte Pfarrer ist plötzlich verstorben. Monheim. Nicht immer kann ein Mensch zu Ende bringen, was er sich vorgenommen hat. Der pensionierte Pfarrer Werner Köhl wollte seine an Demenz erkranke Ehefrau Marie-Luise bis zu ihrem Tod pflegen. Am 19. August ist er plötzlich und für alle unfassbar im 83. Lebensjahr verstorben. Köhl ist in Ottweiler (Saarland) geboren und aufgewachsen. Einen schweren Schicksalsschlag mussten er und seine Familie verkraften, als der älteste Sohn Jörg im Alter...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 24.08.17
  • 1
  • 2
Natur + Garten
Mit Kind und Kegel im Kreis Unna unterwegs.

Ferien vor der Haustür: Kreis hat Tipps zum Wandern und Radfahren

Es ist geschafft: Die Sommerferien sind da. Die einen arbeiten sich durch den Stau ans Ferienziel – die anderen bleiben da, greifen zur Wanderkarte oder steigen aufs Rad und starten in den Urlaub vor der Haustür. Wer nicht genau weiß, wo es denn hingehen soll: kein Problem. Die vom Kreis herausgegebene Broschüre „Wandertouren im Kreis Unna“ stellt beispielsweise 16 Routen innerhalb des Kreisgebietes mit Längen zwischen vier und 18 Kilometern vor.   Gewandert werden kann unter anderem rund um...

  • Unna
  • 21.07.17
LK-Gemeinschaft
Leuchtturm auf dem Weg nach Otterndorf
32 Bilder

Fahrradtouren rund um Cuxhaven

Sternfahrten an Niedersachsens Nordseeküste und der Elbmündung Bericht & Foto: Ulrich Rabenort An der Mündung der Elbe in die Nordsee liegt Cuxhaven. Sie ist die drittgrößte Stadt an der Nordseeküste. Die Stadt zählt zu den größten Fischereihäfen Deutschlands. Das Wahrzeichen Cuxhavens ist die Kugelbake. Das hölzerne Seezeichen markiert an der Elbmündung den Übergang von der Unter- zur Außenelbe und damit die Grenze für die Binnenschifffahrt. Sie ist auch das Motiv des Wappens der Stadt....

  • Hagen
  • 14.10.15
  • 1
Ratgeber
2 Bilder

Prospektmaterial im i-Punkt im Marler Stern, auf dem Rad das Land erkunden

Alle begeisterten Radler, die sich bei ihren Fahrradtouren ein wenig Abwechslung wünschen, neue Gegenden erkunden und sogar ihren Urlaub auf dem Rad verbringen möchten, finden jetzt im i-Punkt Informationen von sieben Anbietern aus ganz Deutschland. Das umfassende Prospektmaterial bietet einen Überblick über die vielseitigen radtouristischen Angebote. Vom Erholungsgebiet Thülsfelder Talsperre in Cloppenburg über den Naturpark Altmühltal bis hin zum Schaumburger Land – für Radfreunde gibt es...

  • Marl
  • 22.07.15
  • 4
Ratgeber
37 Bilder

Fahrradtour im Revier

Fahrradrouten durchs Revier begeistern Naherholungssuchende Rad-Tourenscout Dieter Elsner führte Herne - Wanner Fahrradfreunde 37 km durch Teilabschnitte der grünen Lungen im Ruhrgebiet. Unsere vielen ehemaligen Zechentrassen bieten eine Fülle von wunderschönen Touren abseits von den stark frequentierten Revierstraßen an und begeistern immer wieder erneut durch sich öffnende herrliche Landschaften.

  • Herne
  • 26.06.15
  • 2
  • 5
Vereine + Ehrenamt
8 Bilder

Kinderprojekt ZIELPUNKTMEER aus Kevelaer war zu Gast in Kettwig!

Von Pfingstsamstag auf Pfingstsonntag hatte der Kettwiger Sportverein 70/86 eine Gruppe von 32 Kindern und 6 ehrenamtlichen Betreuern aus Kevelaer zu Gast in Kettwig. Zu Kevelaer hatte die KSV-Tischtennisabteilung bereits in früheren Jahren im Rahmen eines Ausflugs Konktakt auf sportlicher Ebene - es gab einen freundschaftlichen Vergleich mit dem Verein Kevelaer-Wetten mit einer unvergesslichen Schlauchbootfahrt auf der Niers und einem anschließenden sonntäglichen Besuch von Schloss Moyland...

  • Essen-Kettwig
  • 30.05.15
Natur + Garten
15 Bilder

Samstag,11.04.15 ;-)

Ja, der Tag fing mit Sonnenschein verlockend an! Fiets fertig gemacht und schon geht es los;-) Nur wo geht es hin??? seht selber, werde weitere Bilder dieser kleinen Tour anhängen ;-) Niederrheiner erraten es schnell. Alles in Allem war es ne schöne Tour, wenn der Regen nicht angefangen hätte;-( War aber trotzdem wieder gut in der Natur zu radeln. Wie gesagt, weitere Bilder folgen, dran bleiben! ps. so, muss los das Wetter und die Fiets wartet ;-)) schönen Sonntag noch!!!

  • Emmerich am Rhein
  • 12.04.15
  • 11
  • 10
Vereine + Ehrenamt

ADFC Heiligenhaus feiert 20jähriges

ADFC Heiligenhaus besteht seit 20 Jahren Am Samstag, 28. März 2015 wird dieser Geburtstag mit Sekt und Selters und einem rustikalen Brot-Büffet gewürdigt. Dazu treffen sich Freunde und Mitglieder des ADFC Heiligenhaus von 14 bis 17 Uhr im ADFC-Clubraum Moselstraße 51/Ilpweg in der ehemaligen Grundschule Heiligenhaus-Unterilp. Gäste, Interessierte und Neugierige sind selbstverständlich herzlich willkommen. Neben der Ausstellung von Gründungsdokumenten und Bildern der vergangenen 20 Jahre gibt es...

  • Heiligenhaus
  • 22.03.15
Kultur
67 Bilder

Mit dem Fahrrad sieht man mehr !

Das Auto stehen lassen. Keine Abgase, kein Stau, kein "Niederrheiner Hals" beim Tanken ! Den "Drahtesel" vom Staub befreien, aufsatteln und etwas für die Gesundheit, das kulturelle Wohlgefühl und eigne Fitness tun - starten zu einer Pedalreise durch die Vergangenheit der Kirchengeschichte und den Besuch von alten Kirchenbauten. Das ist das Eine ! Und das andere ? Du fährts mit offenen Augen gemächlich durch deine nähere Umgebung und siehts die Welt um dich herum mit anderen Augen. Du entdeckst...

  • Goch
  • 13.10.14
  • 66
  • 3
Politik
3 Bilder

Bald beginnt die Saison 2014 für den FahrradBus im Kreis Unna, aber ohne die - " Haltestelle " - 58239 Schwerte / Hansestadt an der Ruhr.

Schön war die Zeit im Jahr 2011 ( deswegen stammen die Bilder auch aus dem Jahr 2011 ), als der FahrradBus im Kreis Unna auch nach Schwerte kam. Es war ein kurzes Gastspiel, was sich auf das Jahr 2011 beschränkte, weil die Fahrgastzahlen zu gering waren. Gerne erinnere ich mich an Fahrten im Jahr 2011 mit dem FahrradBus nach z. B. Nordkirchen ( Schloss Nordkirchen ), Werne ( Kürbisfeste ), Bergkamen ( Marina Rünthe ) usw. usw. . Schön war es auch, die genannten Städte mit dem Fahrrad zu...

  • Schwerte
  • 02.03.14
Vereine + Ehrenamt
18 Bilder

Regenschlacht bei ADFC-Radtour

„Grüne Tunnel am Niederrhein“ hieß die Fahrradtour des ADFC Kamp-Lintfort, die Mitte August auf dem Programm stand. Unter diesem Motto wurden stillgelegte Bahntrassen befahren. Aber der eigentliche Regisseur dieser Tour war nicht Tourenleiter Elmar Begerau, sondern einfach das Wetter, ausgeschrieben Sch… Wetter. Obwohl beim Start noch alles ok war, standen in Hüls 16 tapfere Radler bereits länger unter alten Kastanien, um den ersten Regen abzuwarten. So zog es sich bis zum frühen Nachmittag...

  • Kamp-Lintfort
  • 20.08.13
  • 10
Vereine + Ehrenamt
35 Bilder

ADFC Kamp-Lintfort feierte sein Sommerfest 2013

Obwohl das Ziel des Sommerfestes eigentlich schon bekannt war, fanden sich am Samstag, den 10. August, um 13 Uhr ca. 40 Radler am Rathaus in Kamp-Lintfort ein, die mit dem ADFC Kamp-Lintfort gern über Rheinberg und Budberg das Ziel, die Kleingartenanlage „Flora Rossenray“, auf einer kleinen, 28 km langen Rundfahrt mit dem Fahrrad erreichen wollten. Während 3 Tourenleiter des ADFC Kamp-Lintfort die Radtour leiteten, leisteten die anderen bereits den Einkauf, Aufbau und die Grillaktivitäten vor...

  • Kamp-Lintfort
  • 12.08.13
  • 4
Sport
Balsterstraße
4 Bilder

Mit dem ADFC auf den Spuren des BVB`s

In der letzten Woche radelten wir mit dem Allgemeinen Deutschen Fahrrad Club (ADFC) durch Dortmund. Der Rundkurs hieß, auf den Spuren des BVB's. Mit vielen Radlern starteten wir von der S-Bahnhaltestelle Kanppschaftskrankenhaus zum Trainingsgelände des BVB's. Leider fand kein Training statt, sodass wir nicht auf das 180 000 qm große Gelände durften. Sehr ausführlich erklärte uns der freundliche Ordner das neue Gelände. Weiter radelten wir an der Balsterstraße vorbei, wo ein treuer Anhänger des...

  • Dortmund-Ost
  • 14.05.13
Politik
Foto: Privat

Freigabe für die Rheinpromenade

“Endlich dürfen Radfahrer über die Rheinpromenade fahren“, freut sich Christoph Gerwers. „Mit dieser neuen touristischen Möglichkeit hat die Rheinstadt für Radler einmal mehr an Attratktivität gewonnen“, ergänzt der Fahrradbeauftrage Georg Messing. rees. „Fietser“ können ihre Radtour nun endlich auch über die Reeser Rheinpromenade fortsetzen. Im Bereich zwischen der Straße „Krantor“ und der Skultpur „Freundschaft verbindet“ dürfen sie jedoch nur den unteren Teil der Rheinpromenade nutzen, da...

  • Emmerich am Rhein
  • 19.04.13
Vereine + Ehrenamt

ADFC: Die neuen Tourenprogramme 2013 des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Clubs Kreis Wesel sind da

Sie liegen ab sofort wieder in Fahrradgeschäften, Sparkassen, Stadtverwaltungen und auch anderen Einrichtungen in vielen Orten des Kreises Wesel aus. Auch in diesem Jahr gibt es von den ADFC-Ortsgruppen wieder eine große Vielfalt interessanter Touren für alle fahrradbegeisterten Bürger. Die Ortsgruppen würden sich über eine rege Teilnahme freuen. Weitergehende Information gibt es im aktuellen ADFC-Tourenprogramm 2013 oder im Internet:...

  • Kamp-Lintfort
  • 13.03.13
  • 2
Vereine + Ehrenamt
Über die Brücke geht´s Richtung Oberhausen. Foto: privat
13 Bilder

Tipps für Touren per Rad

Sie sind eine Gruppe von 26 Männern und Frauen im Alter von 24 bis 64 Jahren. Trotz aller Unterschiede verbindet sie die Leidenschaft fürs Radfahren. Während der Sommerzeit treffen sie sich jeden Montag, um gemeinsam die Region per Drahtesel zu erkunden. Für die Leser des Borbeck Kurier und des Lokalkompass haben die Radsportler des Turnerbund Frintrop (TBF) einige ausgesuchte Touren zusammengestellt. Die Premierentour führt durch Oberhausen, über das Gelände der OLGA zurück nach Essen. „Die...

  • Essen-Borbeck
  • 14.08.12
Überregionales
Christian Jänsch mit dem Tourenplaner. Foto: pra

Mit dem Fahrrad nach Berlin

13 Tage sind die Radler auf dem Europaradweg (R1) in Richtung Hauptstadt unterwegs. Übernachtet wird in Bed + Bike-Quartieren. „Es gibt noch einige freie Plätze“, so Christian Jänsch, Sprecher der Selmer Ortsgruppe. In Berlin steht natürlich Sightseeing auf dem Programm, unter anderem ein Besuch des Bundestages mit Dr. Dieter Wiefelspütz. Wer mitfahren möchte, kann sich ab sofort bei der VHS Selm anmelden. Am 14. Februar findet ein erstes Vortreffen statt. Berlin ist nur ein Ziel, denn jeden...

  • Selm
  • 07.02.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.