Flug

Beiträge zum Thema Flug

Reisen + Entdecken
4 Bilder

E.T. nach Hause gefahren?
E.T. nach Hause gefahren? 2. Juli Welt-UFO-Tag! Alf hat den Flug verpasst.

E.T. nach Hause gefahren? ,,Als am 2. Juli 1947 erstmals Außerirdische das verschlafene Örtchen Roswell besuchen wollten, ging alles schrecklich schief. Man weiß bis heute nicht, an was es genau lag, doch ihr Besuch in New Mexico endete vorzeitig mit einer Bruchlandung in der Ranch eines örtlichen Farmers. Ihr Manöver sorgte für so viel mediale Aufmerksamkeit, dass der nahegelegene Militärstützpunkt kurzerhand entnervt bekanntgab, das unbekannte Flugobjekt existiere gar nicht, es sei nur...

  • Kamen
  • 02.07.20
  • 3
  • 1
Politik
Die Corona-Pandemie bringt Flugverkehr in Dortmund nahezu zum Erliegen. Archivfoto: Airport Dortmund

Corona-Pandemie bringt Flugverkehr nahezu zum Erliegen
Gespenstische Atmosphäre am Airport Dortmund

Am 9. März nutzten erstmals weniger Passagiere den Dortmund Airport aufgrund der Corona-Pandemie. Seitdem sanken die Fluggastzahlen von Tag zu Tag. Im gesamten Monat März flogen 93.985 Passagiere zum oder vom Dortmund Airport. Das sind 52,6 Prozent weniger als noch vor einem Jahr. In der letzten vollständigen März-Woche (23. bis 29. März) sank die Anzahl der Fluggäste sogar um 95 Prozent. Flughafen-Geschäftsführer Udo Mager kommentiert die Verkehrszahlen des ersten Quartals 2020: „Zu...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 01.04.20
  • 1
  • 1
Ratgeber
Auch am Dortmunder Flughafen wurden die Mitarbeiter über das Coronavirus aufgeklärt. Gibt es in einem Passagierflugzeug einen Verdachtsfall an Bord, landet das  Flugzeug nicht in Dortmund.

Flughafen vorbereitet: Bei Coronavirus-Verdachtsfall keine Landung in Dortmund
Airport informiert Passagiere über Lungenkrankheit

"Die deutschen Flughäfen sind für den Umgang mit Verdachtsfällen des Coronavirus vorbereitet und stehen mit den zuständigen Behörden in engem Kontakt"sagt die Dortmunder Flughafensprecherin Davina Ungruhe und sie fügt hinzu: "Sollte es in einem Passagierflugzeug einen Verdachtsfall an Bord geben, wird dieses Flugzeug nicht in Dortmund landen." Die Entwicklung und Verbreitung der neuartigen Lungenkrankheit aus China wird auch in Deutschland mit höchster Aufmerksamkeit beobachtet. Die...

  • Dortmund-City
  • 30.01.20
Blaulicht
Der Rettungshubschrauber schwebt über der Einsatzstelle in der Loher Straße.
2 Bilder

Hubschrauberlandung in Schwelm
Notfall in der Loher Straße

Am Sonntagmorgen, 29. September,  um 10.49 Uhr wurde die Feuerwehr Schwelm in die Loher Straße alarmiert. Dort mussten die Feuerwehrkräfte als First Responder bei einem internistischen Notfall Erste-Hilfe leisten, da zeitnah kein Rettungsmittel zur Verfügung stand. Ein Rettungswagen kam von der Feuerwehr Wuppertal nach Schwelm und benötigte eine etwas längere Anfahrt. Da auch kein Notarzt unmittelbar zur Verfügung stand, alarmierte die Kreisleitstelle den Rettungshubschrauber "Christoph 8"...

  • Schwelm
  • 30.09.19
Reisen + Entdecken
Die Legendäre Dakota DC-3 startet wieder ab Airport Weeze zu Rundflügen. Foto: privat

Ein Klassiker kommt zum Airport Weeze
Flug mit dem Rosinenbomber

Ein Klassiker kommt zum Airport Weeze: Die frühere Regierungsmaschine der Niederlanden, eine Dakota DC-3 hebt erneut vom Niederrhein zu Rundflügen ab. WEEZE. Die Plätze im historischen Rosinenbomber-Modell sind ab sofort buchbar: Am Samstag, 13. Juli, gibt es noch freie Sitze für die Rundflüge ab 12 und ab 14 Uhr; für Sonntag, 14. Juli, sind noch Tickets für 13 und 15 Uhr zu haben. Die Rundflüge dauern mit Start und Landung jeweils etwa 30 Minuten und bieten den Passagieren einen...

  • Weeze
  • 05.07.19
Natur + Garten
5 Bilder

FLUGSCHAU ÜBER AHSEN/DATTELN .....

Gestern zeigte unser Storch in Ahsen seine ganzen Flugkünste. Von der Thermik ließ er sich weit hinauf bringen, und gleitete dann wieder zum Nest zurück. Die Aufnahmen sind nicht optimal, da ich sie mit dem Smartphone gemacht habe. Hier noch eine Strophe von einem Storch-Gedicht : Hurra ! Hurra !  - ruft mit Hurra! Der liebe Storch ist wieder da ! Willkommen denn, Herr Adebart ! Das nenn' ich eine Extrafahrt .... hoch oben übers Ahsener Land. (Johann Meyer) (Von mir etwas...

  • Datteln
  • 08.04.19
  • 6
  • 1
LK-Gemeinschaft
In der Halle 3B finden Freunde des Flugmodellbaus und -sports eine umfangreichen Sonderausstellung an großformatigen Exponaten, die die gesamte Breite des Flugmodellsports abbilden.
12 Bilder

In der Messe Westfalenhallen öffnet am 19. April die Intermodellbau

Die ganze Welt des Modellbaus und -sports wird in der Messe Westfalenhallen vom 19. bis 22. April auf der Intermodellbau präsentiert. Die weltgrößte Messe ihrer Art beeindruckt in Dortmund jedes Jahr rund 80.000 Besucher. Zum 40. Geburtstag stellt dias Mekka der Modellbauer mehr als 30 Modellbahnanlagen aus fünf europäischen Ländern, darunter 14 Deutschland-Premieren aus. Einen ganz besonderen Hingucker auf der Intermodellbau bieten die einzigartigen Buddel-Eisenbahnen von Torsten Gutsche....

  • Dortmund-City
  • 12.04.18
Natur + Garten
Energieeffizienter Langsstreckenflug der Wildgänse

Wildgängse - Gefiederte Transitreisende - Tausend Kilometer am Stück

Bis zu 180.000 arktische Wildgänse  aus den sibirischen Brutgebieten überwintern bei uns  am Unteren Niederrhein zwischen Duisburg und Nijmegen. Damit ist der Untere Niederrhein das größte Rastgebiet Westeuropas. Bis Ende Februar bleiben die Gänse aus dem Norden in Deutschland. Jetzt fliegen sie wieder auf den unsichtbaren Highways der Lüfte und schnattern und schnattern. Die typische V-Formation im Flug erspart ihnen viel Energie. Außer dem ersten Vogel fliegen alle im Auftrieb der...

  • Dorsten
  • 07.03.18
Überregionales
Bald fliegt die Billigfluggesellschaft zweimal wöchentlich ins Urlaubparadies Masuren. Foto: Dortmunder Flughafen

Wizz Air: Bald ins Urlaubsparadies Masuren

Die ungarische Airline Wizz Air erweitert ihr breites Flugangebot vom Dortmunder Flughafen um eine attraktive Strecke in die beliebte Urlaubsregion Masuren im Norden Polens. Dortmund. Ab dem 14. Mai 2018 wird der Masuren-Airport in Szymany zweimal wöchentlich angeflogen. Reisende können dann jeweils montags und freitags die Verbindung von Wizz Air nutzen, um zur Masurischen Seenplatte zu fliegen. Flugtickets sind absofort auf der Website der Fluggesellschaft unter www.wizzair.com...

  • Kamen
  • 13.02.18
  • 1
Überregionales
Hier wird Sicherheit groß geschrieben
4 Bilder

Neue Sicherheitsbestimmungen?

Wer sich mit einem Passagierflugzeug fortbewegt und die eigene Sicherheit in die Hände seiner gewählten Airline legt, möchte auf jeden Fall, das diese darauf Acht gibt. Ganz besonders nach dem Germanwings Absturz ,fassen kann ich diese Katastrophe vom 24 März 2014 bis heute nicht. Wir sind Vielflieger und die Erinnerung an die Opfer der schlimmsten Luftfahrt - Katastrophe an der eine deutsche Airline je beteiligt war- reist immer mit .Um so überraschter war ich über die Sicherheitsvorkehrungen...

  • Bochum
  • 14.10.16
  • 15
  • 15
LK-Gemeinschaft
Haltern am See von oben

Über den Wolken...

... muss die Freiheit wohl grenzenlos sein! Was Reinhard Mey so trefflich besang habe ich schon als Kind als begeisterte Leserin von Selma Lagerlöffs Klassiker “Nils Holgersson und die Wildgänse“ vermutet: Fliegen zu können muss das abgehobenste Gefühl überhaupt sein! Unvergesslich ist mir seitdem die Schilderung des kleinen Nils, als er auf dem Rücken seines Gänserichs Martin über das “buntgewürfelte Tuch“, die Felder und Wiesen seines Heimatlandes Schweden flog. Zu einem eigenen...

  • Haltern
  • 07.07.16
  • 1
Überregionales
Start eines Wetterballons

Schermbeck in der Stratosphäre

Morgen, am 28. Juni, um 9 Uhr soll das Schermbecker Physik-Projekt der Klassen 9c und 9d mit dem Start eines Wetterballons auf dem Bolzplatz der Gesamtschule einen eindrucksvollen Abschluss erhalten. Die Klassen haben sich in den letzten Wochen mit allen Aspekten rund um einen Stratosphärenflug beschäftigt und hoffen jetzt auf spektakuläre Bilder und Werte aus 30.000 Meter Höhe, die der mit Kamera und Messanzeigen bestückte Heliumballon liefern soll. Da der Ballon laufend über GPS-Daten...

  • Schermbeck
  • 27.06.16
Natur + Garten
4 Bilder

Graureiher im Flug über den Abtskücher Teich

Heute hatte ich endlich mal das Glück den Graureiher im Flug zu fotografieren. Meistens sieht man ihn auf den Baumkronen oder unterhalb am Ufer im Dickicht, wo er sich sehr schwer fotografieren lässt. Bitte die Lupe nutzen !!

  • Heiligenhaus
  • 18.09.15
  • 6
  • 13
Natur + Garten
Die Kanadagänse im Sonnenuntergang.
12 Bilder

Im Tiefflug über die Dächer von Essen Altendorf.

Zur Zeit fliegen jeden Abend zwischen 20.15 und 20.45 Uhr etwa 150 Kanadagänse in Gruppen von bis zu 30 Tieren über die Dächer von Altendorf. Sie starten am Niederfeldsee wo sie den Tag verbracht haben, zum nahegelegenen Kruppsee, wo sie die Nacht verbringen. Da die Flugstrecke nicht mal einen Kilometer beträgt, fliegen die Gänse im Tiefflug über die Häuser, manchmal auch zwischen durch. Besonders Interressant sind die Gruppen der jungen Gänse die sich bei ihren Übungsflügen auch mal mit der...

  • Essen-West
  • 04.08.15
  • 6
  • 19
Überregionales
34 Bilder

Gas-Kontrollflüge über Arnsberg/Sundern/Ense im 2-Wochen-Rhythmus

MIT VIDEO Westnetz-Hubschrauber kontrolliert Gastransportnetz in Arnsberg Laute Motorgeräusche am Himmel, ein weißer Hubschrauber in Sicht, beobachtende Piloten - wer bislang über “dieses Phänomen” verwundert oder gar verärgert war, soll jetzt von der Westnetz GmbH (RWE) aufgeklärt werden. “Die Flüge sind ein wichtiger Teil unserer routinemäßigen Kontrollen. Durch den geschulten Blick entdecken wir schnell, wo etwas nicht in Ordnung ist und können bei Bedarf sofort gezielte Maßnahmen...

  • Wickede (Ruhr)
  • 12.05.15
  • 1
  • 1
Überregionales

Travel-Chaos lebt immer noch!

Eigentlich bin ich gar nicht hier. Eigentlich sollte ich jetzt ganz weit weg sein. In Nerja, um genau zu sein. Nerja –bei Malaga- am Mittelmeer – in Spanien... Aber ich sitze hier in Emmerich wie auch zwei andere ehemalige Mitschülerinnen. Im vorigen Jahr kam die Einladung einer Ehemaligen, die inzwischen ihre Zelte in Nerja aufgeschlagen hat. „Lasst uns hier ein Klassentreffen machen. Kommt alle her, ich habe Platz ohne Ende.“ Unterm Strich blieben sechs Frauen, die mit...

  • Emmerich am Rhein
  • 08.04.15
  • 14
  • 4
Überregionales
Die Flaggen wehen auf Halbmast, wie hier am Lippe Berufskolleg in Lünen.

Stodollick kondoliert Familie der Stewardess

Meldungen über den Tod einer Lünerin an Bord der Germanwings-Maschine gab es schon am Dienstag, seit Donnerstag ist es letzte Gewissheit. Die Stadt-Spitze hat von Seiten der Behörden die Bestätigung: Die Stewardess aus Lünen ist unter den Opfern der Katastrophe. Bürgermeister Hans Wilhelm Stodollick wird nun der Familie der jungen Lünerin in einem Brief kondolieren - wie die Stadt Lünen in einem Schreiben per Mail ankündigt - "im Namen aller Bürgerinnen und Bürger". Die Frau aus Lünen...

  • Lünen
  • 26.03.15
Natur + Garten
2 Bilder

Überflieger Kuna an Bord

An Bord des Flugs AB8252 konnte jetzt ein ganz besonderer Gast begrüßt werden. Kuna, ein prächtiges, im Duisburger Zoo beheimatetes Koala-Männchen, trat seine erste „Dienstreise“ nach Madrid an. Und dies nicht etwa im Fracht-, sondern gemäß internationaler Tiertransportregularien im Passagierraum. Um seine Mission wird ihn mancher Geschlechtsgenosse beneiden: Kuna hat sich daheim derart beeindruckend reproduziert, dass die Spanier große Hoffnungen in das Genmaterial des potenten Beuteltiers...

  • Duisburg
  • 15.09.14
  • 3
  • 1
Sport
10 Bilder

Dagmar Freitag hat mit Merkel und Gauck das Spiel analysiert

Die Einladung des Bundespräsidialamtes flatterte der heimischen SPD-Bundestagsabgeordneten Dagmar Freitag als Vorsitzende des Bundestags-Sportausschusses in der vergangenen Woche auf den Schreibtisch. "Klar habe ich mich gefreut", so die Iserlohnerin, die dann am Samstagabend um 23 Uhr ab Tegel in einer Maschine mit Bundeskanzlerin Angela Merkel und Bundespräsident Joachim Gauck sowie den Bundestagskollegen Thomas Oppermann (SPD), Dietmar Bartsch (LINKE) und Eckhardt Rehberg (CDU) nach...

  • Iserlohn
  • 15.07.14
  • 4
  • 1
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.