Gastschüler

Beiträge zum Thema Gastschüler

Reisen + Entdecken
5 Bilder

Freie Plätze für AFS-Kurzzeit Schüleraustausch-Programm - weltweit
Viele Möglichkeiten in kurzer Zeit - entdecke die Welt in 6 bis 12 Wochen!

Im Rahmen unseres AFS-Kurzzeitaustauschs weltweit hast du die Wahl zwischen ganz verschiedenen Ländern auf allen Kontinenten. Du verbringst je nach Land sechs bis 12 Wochen im Ausland. In den meisten Ländern findet ein gegenseitiger Austausch statt, das heißt, du bekommst vor oder nach deinem Auslandsaufenthalt auch Besuch von deiner Austauschpartnerin oder deinem Austauschpartner in Deutschland wodurch nicht selten lebenslange Freundschaften entstehen.   Manchmal ist ein Sprachkurs im...

  • Duisburg
  • 17.02.20
  •  1
Kultur
 
Bildunterschrift: Zu Besuch im Rathaus (v. l.): die ehrenamtlichen AFS-Mitglieder Cordula Feldmann und Birgit Sommer, Juan Strobe Ramos aus den USA, Damian Cepuchowicz aus Polen, Annika Runte (AFS) und Gastgeber Bürgermeister Manfred Osenger, vorn auf dem Stuhl: Pitchapha Smitasiri aus Thailand (Bildrechte: AFS Interkulturelle Begegnungen e.V.)
4 Bilder

AFS-Schülerprogramm - Rathausempfang für junge internationale Gäste
Duisburgs Bürgermeister Manfred Osenger begrüßte Jugendliche aus den USA, Polen und Thailand, die hier gerade mit dem AFS ein Auslandschuljahr absolvieren.

Duisburg, 7.6.2019. Große Ehre für drei Schülerinnen und Schüler, die derzeit mit der gemeinnützigen Jugendaustauschorganisation AFS Interkulturelle Begegnungen e.V. ein Schuljahr in Duisburg verbringen. Auf Einladung der Stadt konnten Pitchapha Smitasiri aus Thailand, Juan Strobe Ramos aus den USA und Damian Cepuchowicz aus Polen am Donnerstagnachmittag mit Bürgermeister Manfred Osenger im Mercatorzimmer sprechen. Hier wurden schon Persönlichkeiten wie Michail Gorbatschow, Queen Elizabeth oder...

  • Duisburg
  • 10.06.19
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Mia und die anderen Stipendiaten des Parlamentarischen Patenschafts-Programms.

Stipendiatin aus den USA zu Gast in Unna
Reisen, um zu lernen

„Man muss reisen, um zu lernen.“ Unter diesem Motto lebt die 17-jährige Mia aus Texas als Gastschülerin in Unna. Das Mädchen hat für ihren Aufenthalt ein Stipendium des Parlamentarischen Patenschafts-Programms (PPP) erhalten. Betreut werden sie und ihre Gastfamilie von der gemeinnützigen Schüleraustauschorganisation Partnership International e.V. Der Verein sucht in Unna derzeit wieder Gastgeber, die ab September für zehn Monate Jugendliche aus den USA aufnehmen möchten. Für Mia endet ihr...

  • Unna
  • 21.05.19
Überregionales
5 Bilder

Gastfamilie werden

„Hallo Zusammen, ich bin Cordula und komme auch aus dem wunderschönen Ruhrgebiet (Duisburg). Ehrenamtlich engagier ich mich für einen gemeinnützigen Verein (AFS Interkulturelle Begegnungen e.V.), Komitee Rechter Niederrhein - der internationalen Austausch von Jugendlichen und jungen Erwachsenen in weltweit über 50 Ländern ermöglicht. Dabei kommen auch viele Jugendliche im Rahmen eines Schüleraustauschs nach Deutschland und leben hier bei einer Gastfamilie für bis zu einem Schuljahr. Da...

  • Duisburg
  • 19.10.18
  •  1
Überregionales
Ein Bruder aus Ungarn? Eine Schwester aus Venezuela? Gastschüler bereichern die Familie!
2 Bilder

Gastfamilien für Schüler aus der ganzen Welt gesucht


Hongkong, USA, Brasilien oder doch lieber Thailand? Holen Sie sich frischen Wind und neue Sichtweisen in Ihr Leben und nehmen Sie eine Schülerin oder Schüler bei sich auf. Die Gastschüler sind zwischen 15 und 18 Jahre alt und gehen für ein halbes oder ganzes Jahr in Deutschland zur Schule. Gastfamilien benötigen keine Fremdsprachenkenntnisse und auch Alleinstehende, ältere Menschen und Paare ohne Kinder können Gastfamilie werden. Sie brauchen weder ein großes Haus noch ein hohes...

  • Kempen-Tönisberg
  • 16.07.18
Überregionales

Ein Jahr im Land des amtierenden Fußball-Weltmeisters

Malizo Mazamo hat sich einen Traum erfüllt, Der fußballbegeisterte Südafrikaner wollte das Land des amtierenden Fußball-Weltmeisters kennen lernen. Das brachte den 16-Jährigen aus Johannesburg im August 2017 nach Mülheim. "Die Deutschen sind nicht so aggressiv, zurückgezogen und streng, wie ich es in Südafrika gehört habe. Ich habe ein Land mit offenen und hilfsbereiten Menschen und ein Land mit Kultur kennen gelernt, in dem ich auch keinen Rassismus erleben musste", erzählt der schwarze...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 20.06.18
Überregionales

Lettische Schüler zu Gast in Xanten

Xantens Bürgermeister Thomas Görtz konnte Gastschüler aus der lettischen Stadt Riga im Rathaus willkommen heißen. Da die jungen Leute in Lettland schon recht früh in der Schule als erste Fremdsprache Deutsch lernen, konnte die Begrüßung in Englisch ausfallen. Eine Woche lang besuchten die Schülerinnen und Schüler den Niederrhein und erkundeten Xanten und Umgebung. Auf dem Programm standen verschiedene Touren und Besichtigungen, darunter zum Beispiel den Xantener Dom.

  • Xanten
  • 23.04.18
Überregionales
Bürgermeister Thomas Götz (mitte) begrüßte die Gäste aus Montenegro und die Schüler der Marienschule in Deutsch und Englisch

Zu Gast aus Montenegro

20 Gastschüler sind für eine Woche in Xanten zu Gast in der Marienschule. Am Samstag landeten 20 Schüler und zwei Lehrer aus Montenegro um eine Woche als Gastschüler an der Marienschule Xanten zu verweilen und die Stadt kennen zu lernen. Xantens Bürgermeister Thomas Görtz hieß die Schüler und Lehrer im Ratssaal des Rathauses sowohl auf Deutsch, als auch in Englisch Herzlich Willkommen. Aber nicht nur der Bürgermeister hatte Fragen an die Gastschüler und Lehrer, auch die Schüler aus...

  • Xanten
  • 16.04.18
Kultur
3 Bilder

Holen Sie sich frischen Wind nach hause

Sie können sich vorstellen, Ihr Leben und Ihren Alltag für eine Weile mit einem Austauschschüler aus einem anderen Land zu teilen? Als AFS-Gastfamilie holen Sie sich frischen Wind und neue Sichtweisen in Ihr Leben! Nudelsuppe zum Frühstück? Warum eigentlich nicht. Mit einem Gastkind wird Ihre Familie offener und toleranter. Bei der gemeinsamen Freizeitgestaltung und in Gesprächen lernen Gastfamilie und das neue Familienmitglied voneinander und übereinander. Das ist Kulturaustausch, wie ihn...

  • Hünxe-Drevenack
  • 26.04.17
Kultur
3 Bilder

Holen Sie sich frischen Wind nach hause

Sie können sich vorstellen, Ihr Leben und Ihren Alltag für eine Weile mit einem Austauschschüler aus einem anderen Land zu teilen? Als AFS-Gastfamilie holen Sie sich frischen Wind und neue Sichtweisen in Ihr Leben! Nudelsuppe zum Frühstück? Warum eigentlich nicht. Mit einem Gastkind wird Ihre Familie offener und toleranter. Bei der gemeinsamen Freizeitgestaltung und in Gesprächen lernen Gastfamilie und das neue Familienmitglied voneinander und übereinander. Das ist Kulturaustausch, wie ihn...

  • Dinslaken
  • 26.04.17
Kultur
4 Bilder

Holen Sie sich frischen Wind nach hause

Sie können sich vorstellen, Ihr Leben und Ihren Alltag für eine Weile mit einem Austauschschüler aus einem anderen Land zu teilen? Als AFS-Gastfamilie holen Sie sich frischen Wind und neue Sichtweisen in Ihr Leben! Nudelsuppe zum Frühstück? Warum eigentlich nicht. Mit einem Gastkind wird Ihre Familie offener und toleranter. Bei der gemeinsamen Freizeitgestaltung und in Gesprächen lernen Gastfamilie und das neue Familienmitglied voneinander und übereinander. Das ist Kulturaustausch, wie ihn...

  • Duisburg
  • 26.04.17
  •  1
Überregionales
Die russischen Gastschüler konnten einige Eindrücke mit nach Hause nehmen. Foto: PR
2 Bilder

„Jetzt erst recht!“

Gäste aus Russland besuchten die Windrather Talschule „Jetzt erst recht!“ – unter diesem Motto stand ein Schüleraustausch der Windrather Talschule mit einer neu gewonnenen Partnerschule aus dem russischen Kostroma. In Zeiten einer komplizierten politischen Beziehung ging es darum, Zeichen zu setzen und Barrieren zum östlichen Nachbarn abzubauen. Natürlich sollten auch die Fremdsprachenkenntnisse erweitert werden. Das Fach Russisch hat in der Waldorfschule einen hohen Stellenwert und...

  • Velbert
  • 09.03.17
Vereine + Ehrenamt
Die Gasteltern erhielten symbolisch ein weißes Segelboot mit dem Namen ihres Gastkindes; die Gastschüler ein T-Shirt mit der Deutschlandfahne drauf.

AFS verabschiedet Gastschüler in Schermbeck

Schermbeck. Gastschüler mit ihren Familien und Gastgeschwistern waren bei der Verabschiedungsfeier der Austauschschüler des AFS dabei. Außerdem die Betreuer der Schüler und ehrenamtliche Mitarbeiter aus dem Komitee Wesel Emmerich Bocholt. Zudem ein hauptamtlicher Mitarbeiter aus dem AFS Büro in Köln. Kriegsschauplätze dieser Welt In einer Rede wurde der Grundgedanke des AFS vermittelt: Die Greueltaten auf den Kriegsschauplätzen dieser Welt. So sei der 1. und 2. Weltkrieg der Auslöser für...

  • Wesel
  • 12.01.17
  •  1
Überregionales
Alle Gastschüler werden zu Beginn des Austauschprogramms auf einem Seminar auf ihren Aufenthalt in Deutschland vorbereitet.

Von Bogotá nach Unna: Kolumbianische Schüler zu Gast im Ruhrgebiet

Teil einer deutschen Familie zu sein – das wünschen sich zwölf Schüler aus der kolumbianischen Hauptstadt Bogotá. Die 14- und 15-Jährigen nehmen ab Februar an einem Austauschprogramm des gemeinnützigen Vereins Partnership International e.V. teil. Die jungen Kolumbianer bleiben für viereinhalb Monate in Deutschland und besuchen eine weiterführende Schule. Nun werden in Unna noch Gasteltern für die Jungen und Mädchen aus Südamerika gesucht. Familien, die Interesse haben, einen Schüler...

  • Unna
  • 30.10.16
Überregionales
Bürgermeister-Vize Lars König (oben rechts) begrüßte die Gäste aus China im Rathaus.
3 Bilder

Chinesische Schüler zu Gast in Witten

Eine Gruppe chinesischer Gastschüler der Hardenstein-Gesamtschule macht zurzeit Station in Witten. Die 14 Kinder, ihre drei Lehrer und ihre Dolmetscherin aus Hangzhou in der Nähe von Shanghai wurden am Donnerstag im Rathaus offiziell von Bürgermeister-Vize Lars König begrüßt. Die Schüler sind nach ihrem Besuch im Sommer des vergangenen Jahres schon das zweite Mal in Witten zu Gast, nachdem die Schüler der Wittener Gastfamilien ihnen im April dieses Jahres einen Gegenbesuch abgestattet...

  • Witten
  • 01.09.16
Überregionales

Peter Beyer: Austauschschüler suchen Gastfamilien

„Wann haben Familien schon einmal die Gelegenheit, junge Menschen aus Chile, Brasilien, Argentinien, El Salvador, Paraguay oder Namibia und ihren Alltag hautnah mitzuerleben? Diese Möglichkeit gibt es nun durch den Jugendaustausch des Vereins für deutsche Kulturbeziehungen (VDA)“, erklärt der CDU Bundestagsabgeordnete Peter Beyer. In seinem Wahlkreis werden nun Familien gesucht, die ab November/ Dezember oder Januar 2017 für vier bis acht Wochen einen Jugendlichen zwischen 14 und 17 Jahren...

  • Velbert
  • 24.06.16
Kultur

Die weite Welt im eigenen Wohnzimmer - Gastfamilien gesucht!

Um die Welt zu entdecken, muss man nicht unbedingt in ferne Länder reisen – als Gastgeber eines Austauschschülers kann man sich die Welt nach Hause holen. Die Austauschorganisation e2 (=Eurovacances2) ermöglicht Schülern aus aller Welt, die deutsche Sprache zu erlernen und unsere Kultur kennen zu lernen. Dieser interkulturelle Austausch wird ermöglicht durch aufgeschlossene Gastfamilien, die die Jugendlichen bei sich aufnehmen und ihnen fernab ihrer Heimat ein zweites zu Hause...

  • Witten
  • 12.11.13
Kultur
Orientierungslos? Der OSK soll helfen! (Foto: Times Sqare, New York)

Dringend Gastfamilien gesucht!

Manchmal ist der beste Weg, seine Heimat besser kennen zu lernen, sie zu verlassen. Das erfuhren auch Lucie Will (17) und Patrizia Ring (16). Beide Schülerinnen verbrachten ihr letztes Jahr im Ausland, Lucie in Brasilien und Patrizia in den USA. Obwohl sich die Kulturen von der deutschen unterscheiden, fiel es beiden nicht schwer, sich einzuleben. „Man gewinnt schnell einen ganz neuen Blickwinkel auf die eigene Kultur.“, so Patrizia. „Man beginnt, eigene Ansichten und Gewohnheiten zu...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 21.04.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.