gruga

Beiträge zum Thema gruga

Kultur
Schöne Aussicht!
32 Bilder

Gruga 2020
Zweiter Ausflug zum Parkleuchten in den Essener - Gruga - Park.

Das angekündigte Wetter zum Karnevalswochenende ließ nichts Gutes erahnen, Regen und wieder mal Sturm sollte es geben. Also am Freitag nochmal schnell in die Gruga zum Parkleuchten, obwohl ich eigentlich keine Zeit hatte, aber es musste sein, auch wenn es etwas später wurde.  Auf jeden Fall war es trocken, aber ein recht kühler Wind zog umher, aber egal wir können uns die trockenen Tage zur Zeit nicht aussuchen. Und deshalb war es auch recht voll in der Gruga und ich musste mich auch mal an...

  • Essen-West
  • 23.02.20
  •  18
  •  9
Kultur
Nordsee? Ostsee? Guck mal, so groß ist meine Angel! -Max, 2, ist wie eine wilde Hummel im Wasser. Wo steht denn der Knirps...
9 Bilder

Punkten kann der Gervinuspark mit gratis Gerangel
Gepumptes Glück

Eigentlich wäre es heutzutage ein Muss in Essener Parks. Ist es aber leider nicht. Im weiten Umfeld fehlt das Quentchen Glück, das Quietschen - das Kinder total begeistert. Na? Erinnern Sie sich? Richtig! Wasser ist nicht nur zum Waschen da - sondern macht den Gervinuspark, Essen-Frohnhausen,  zum kleinen Paradies auf Erden. Gratis...Von weitem hörbar. Toben, Schreien, Jauchzen, Wegrennen. Die Wasser-Pumpe schafft’s! Dank Dipl-Ing Dirk Heimeshoff, der vor Jahren sein goldenes Herz bei der...

  • Essen-West
  • 23.07.19
  •  4
  •  2
Natur + Garten
33 Bilder

Herbstfarben in der Gruga

Von einem Besuch in der Gruga am 11.10.2018 habe ich einige Bilder mitgebracht und möchte die euch zeigen. Es sind versuchsweise Herbstfarben, die ich eingefangen habe. Einen Besuch der Gruga ist zu jeder Jahreszeit ein (nicht nur fotografisches) Erlebnis.

  • Essen-Süd
  • 22.10.18
  •  4
  •  8
Kultur
Die Band Flashback hat im Laufe der Jahre zwar in ihrer Besetzung gewechselt, aber die Passion für die Musik der Rolling Stones ist geblieben.
3 Bilder

Auf "Stones" spezialisiert: Essener Band "Flashback" feiert 25-Jähriges

Irgendwann fällt es einem auf, wenn man sich längere Zeit mit Thomas Hanster über seine Band "Flashback" unterhält... Tatsächlich sieht er auch ein bisschen so aus wie Mick Jagger. Als Lead-Sänger einer Rolling Stones Tribute-Band vielleicht sogar kein Wunder, denn zusammen mit seinen Band-Kollegen steht er nun schon 25 Jahre auf der Bühne und intoniert die Songs der englischen Kultgruppe. Im Jahre 1962 gründeten sich die legendären Rolling Stones, seit 1989 ist die englische Rockband in der...

  • Essen-Süd
  • 17.07.18
  •  2
Natur + Garten
18 Bilder

Exoten in der Gruga

Blütenzauber am 01. Juni 2018 in der Gruga In den Pflanzenschauhäusern sind Pflanzen aus der ganzen Welt zu Hause. Leider hatte ich kein Stativ dabei.

  • Essen-Süd
  • 02.07.18
  •  4
  •  7
Natur + Garten
5 Bilder

Frühjahrs-Pflanzenraritätenmarkt in der Gruga

Ein paar Aufnahmen vom Frühjahrs-Pflanzenraritätenmarkt, der auch in diesem Jahr wieder an der Orangerie stattfindet. Internationale Aussteller präsentieren hier ihre Schätze am 28. und 29.4.18. Im Laufe des Jahres folgen weitere interessante Ausstellungen mit dem Orchideenzauber(12. und 13.5.), dem Kakteen-und Sukkulentenmarkt (7. und 8.7.) sowie dem Herbst-Pflanzenraritätenmarkt (8. und 9. 9.).  

  • Essen-Süd
  • 28.04.18
  •  6
  •  3
Kultur
Tänzer Damiaan Veens verzehrt sich, während Isabel Wamig Arien in den Sommerwind singt. Fotos: Debus-Gohl
4 Bilder

Tanz durchs Becken: "versommert" erzählt die Geschichten eines Sommers

Eine Liebeserklärung an den Sommer soll Jelena Ivanovics neuester Kulturstreich "versommert" werden. 20 Darsteller erleben vom 26. bis 29. April ihre Sommergeschichte tänzerisch an dem Ort, der wie kein anderer für den Essener Sommer und seine Geschichte steht: im Grugabad. Vor typischer Essener Soundkulisse, der A52 im Hintergrund, erstreckt sich die Beckenlandschaft des Grugabads. Kreischende Jugendliche, gemächlich schwimmende Senioren und sonnenbadende Kleingruppen genießen ihre...

  • Essen-Süd
  • 20.04.18
  •  1
LK-Gemeinschaft
14 Bilder

Beleuchtete Gruga 2017 Teil 3

Illuminierte Gruga 2017 Alles in grün, für die „Grüne Hauptstadt Essen“, nein es wurde auch bunt. Mit LK lern unterwegs am 04.03.17. Kurz vor dem Regen habe ICH mich vom Acker gemacht. Es sollte auch mein Abschluss der Illumination Gruga 2017 werden.

  • Essen-West
  • 06.03.17
  •  3
  •  6
LK-Gemeinschaft
Freuen sich auf viele Besucher: Albert Ritter (IGS), Julia Rosentreter (Grugahalle), Oliver Müller (IGS) und Robert Wrobel (Grugahalle) (vlnr., Photo: Steinbrink)
2 Bilder

45. Sommerfest an der Gruga startet am Freitag

Das alljährliche Familienfest öffnet Freitag wieder seine Pforten für Klein und Groß. Bis zum 24. Juli darf dann wieder mutig die Achterbahn bestiegen, oder dem Zuckerwatten-Konsum gefrönt werden. Die 45. Auflage der Kirmes firmiert unter dem Motto „Gemeinsam statt Einsam“ und will Jedem etwas bieten. Bereits seit Sonntag werden auf dem Parkplatz Eins vor der Grugahalle die Fahrgeschäfte und Schaustellerbuden hochgezogen. Damit für Freitag alles fertig ist, müssen viele Helfer die 60...

  • Wesel
  • 12.07.16
  •  2
Überregionales
2 Bilder

Abschied vom "Landhaus"

Das Restaurant und Cafe "Landhaus" in der Gruga hat nur noch bis zum 3.Januar geöffnet und schließt dann wohl für immer seine Pforten Damit wird die Gruga immer mehr zur Gastronomie-freien Zone, wenn man mal von dem Lokal in der Orangerie als einzigem noch verbliebenen Restaurant und ein paar Imbissen absieht. Man setzt wohl zunehmend auf Pommes & Co. Gut - die Kalorien kann man sich ja dann bei "Kur-vor-Ort" wieder abtrainieren...

  • Essen-West
  • 19.12.15
  •  1
  •  1
Natur + Garten
15 Bilder

Autumn Leaves

Ein paar Aufnahmen aus der Gruga vom sonnigen 26.10.2015, einem Herbsttag wie aus dem Bilderbuch

  • Essen-West
  • 26.10.15
  •  7
Überregionales
Die Tänzerin im Grugapark
59 Bilder

50 Jahre Bundesgartenschau - Wir suchen alte Gruga-Fotos

Die grazile Tänzerin auf der kleinen Mauer am Fuße der Kranichwiese unweit der Orangerie sieht noch heute so aus wie damals zur Bundesgartenschau im Jahre 1965. Doch ihr Umfeld im Park hat sich gewandelt. Wir suchen Ihre Schnappschüsse aus alten Grugazeiten. Stellen Sie die Fotos online hier in unserer Nachrichten-Community lokalkompass.de (siehe unten). Wie sah die Grugabahn früher aus, auf welchen Skulpturen, die noch heute im Park stehen, haben Sie damals schon Ihre Kinder fotografiert?...

  • Essen-Süd
  • 11.05.15
  •  5
  •  4
Sport
Feierliche Enthüllung mit jungen und alten Fans
17 Bilder

RWE-Fans bauen auf Geschichte - Rot-Weiss Essen bekommt „Kleine Gruga“

Der Spruch „Liebe kennt keine Liga“ bestätigt sich in diesen Tagen bei Rot-Weiss Essen erneut auf eine eindrucksvolle Weise. Am Montag, 4. Mai 2015 gab es den Startschuss für ein einzigartiges Projekt: Die „Kleine Gruga“. Zahlreiche Fans und bekannte Gesichter aus Verein und Stadt waren dabei, als das „Baustellenschild à la RWE“ feierlich enthüllt wurde und man erinnerte sich vergnügt an alte Zeiten, als es die „Kleine Gruga“ schon einmal gab. Das Projekt „Kleine Gruga“ Vor über 3 Jahren...

  • Essen-Nord
  • 06.05.15
  •  1
  •  3
Natur + Garten
5 Bilder

Kamelienblüte in der Gruga

Immer wieder ein Erlebnis: die Kamelienblüte in der Gruga. Die Pflanze stammt aus Ostasien (China, Japan, Indien) und ist mit dem Teestrauch verwandt. Die ersten Kamelien gelangten vermutlich im 16. Jahrhundert nach Europa. Benannt wurde sie nach dem Pater und Apotheker Georg Josef Kamel.

  • Essen-West
  • 07.04.15
  •  5
Überregionales
3 Bilder

Parkleuchten vor dem Aus?

Wie Medien berichten, stehen die Parkleuchten in der Gruga möglicherweise vor dem Aus, ist die derzeit noch laufende Veranstaltung vielleicht die letzte dieser Art und es gäbe eine Attraktion weniger hierzulande...Erhebliche Verluste durch massiven Diebstahl seien zu beklagen.

  • Essen-Süd
  • 12.03.15
  •  3
  •  3
Ratgeber
Das Kurhaus mit großem Solebecken im Außenbereich ist auch über Essens Stadtgrenzen hinaus beliebt.

Ein Konsens-Projekt: Kuren vor Ort

Die Idee zu einem Kurhaus im Grugapark entstand erstmalig im Jahre 1999. Grün & Gruga Essen und der Essener Sportbund überlegten, aus den leerstehenden Gebäuden des Blumenhofes ein Gesundheits- und Kurzentrum zu machen. „Dem Zusammenspiel mehrerer Akteure, unter anderem auch dem Essener Konsens, ist es zu verdanken, dass es diese Einrichtung im Ruhrgebiet heute gibt“, erklärt Jörg Samel, damaliger Geschäftsführer von Kur vor Ort und heute noch ehrenamtlich in dieser Funktion tätig. ...

  • Essen-Süd
  • 14.11.14
  •  1
Natur + Garten
4 Bilder

Nordsee in der Gruga

An der Saline, auch Gradierwerk genannt, lädt die Gruga zu einem "Ausflug an die Nordsee" ein. Ein Wandelgang mit Bänken führt um die Saline herum. Über eine mit Schwarzdornreisig gefüllte Wand rinnt ständig Wasser mit einem Solegehalt von 25%. Die regelmäßige Inhalation der mit Salz angereicherten Luft soll das Immunsystem stärken und die geistige und körperliche Leistungsfähigkeit steigern. (Könnte man ja öfter mal dran schnuppern ...)

  • Essen-West
  • 23.10.14
  •  2
  •  3
Kultur
Martin Engelien Band
5 Bilder

Sounds für Bäume

Trotz hochkarätiger Bands fand das Benefizkonzert für den Grugapark unter dem Motto "Blues Goes Green" im Musikpavillon nur relativ wenig Zuspruch. Ein Grund hierfür war sicherlich, dass Petrus seine Unterstützung vermissen ließ und Musikern wie Publikum feucht-kühle Wetterverhältnisse bescherte. So boten die Bands, die auf ihre Gage verzichteten, eine gute Mischung aus Blues-Rock-Soul vor nur spärlich besetzten Plätzen. Teils erklangen mächtige Grooves bis hin zu "Voodoo Chile" bei...

  • Essen-West
  • 17.08.14
  •  2
  •  1
LK-Gemeinschaft
Hoch hinaus ging es auf dem Gruga-Sommerfest.
35 Bilder

Gruga-Kirmes bleibt Familienfest

„In diesem Jahr hatten wir während der Kirmes gleich mehrere Probleme“, seufzt Oliver Müller von den Essener Schaustellern: „Im Rahmen der Fußballweltmeisterschaft feierten die Menschen - nur leider nicht bei uns auf der Kirmes. Auch die Hitze machte uns zu schaffen. Und der letzte Tag bescherte uns dann Gewitter mit Starkregen.“ „Die Kirmes war auch in diesem Jahr wieder schön, doch wir waren schon etwas gebeutelt“, resümiert Oliver Müller die Situation auf dem Gruga Sommerfest...

  • Wesel
  • 22.07.14
  •  1
  •  2
Natur + Garten
13 Bilder

Grugapark beibt vorerst noch geschlossen

Jeder Essener, der den Abend des Sturmes miterlebt hat, kann seine eigenen Geschichten erzählen. Niemand wird den Pfingstmontag des Jahres 2014 so schnell vergessen - besonders nicht das Team der Gruga. Täglich werden die Mitarbeiter noch immer mit der Spur der Verwüstung konfrontiert, die der Orkan hinterlassen hat. Noch immer laufen die Motorsägen - fast zwei Wochen ist es nun bereits her, dass „Ela“ in Essen unterwegs war. „Der Botanische Garten beklagt den Verlust 48 wertvoller...

  • Essen-Süd
  • 24.06.14
  •  2
Natur + Garten

"Die fabelhafte Welt der Coniferen" in der Orangerie

Gruga: Noch bis zum 22.5. ist die Ausstellung "Die fabelhafte Welt der Coniferen" in der Orangerie zu sehen Der Baumfotograf Wolfgang Schürmann und der Koniferen-Spezialist Kiefernspezi zeigen Bilder und berichten von ihrer Reise von der Pazifikküste Kaliforniens über die hohen Berge der Sierra Nevada bis hin zu den White Mountains. Im Mittelpunkt stehen die uralten Bäume der entlegensten Landstriche und ihr Überlebenskampf unter extremsten Bedingungen.

  • Essen-West
  • 12.05.14
Politik
Der letzte Tennisplatz in der Gruga ist Geschichte.

Der letzte Tennisplatz in der Gruga wird platt gemacht

Der letzte Tennisplatz in der Gruga wird platt gemacht. Tennis ist rückläufig und der Platz wird nicht ausreichend von den Bürgern genutzt. Andere Tennisplätze, in der Gruga, sind auch schon anderweitig vermarktet worden. Die Kosten für den erhalt der Anlage sind zu hoch. Die letzte Möglichkeit für "Essener Bürger" in der Gruga Tennis zu spielen ist ((Kultur)-Geschichte. Wir haben über 25 Jahre dort gespielt. Jetzt ist, da es an Geld mangelt, Schluss mit dem Tennisspielen. Es sei denn,...

  • Essen-West
  • 31.03.14
  •  5
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.