Grundschulen

Beiträge zum Thema Grundschulen

Ratgeber
Nach Angaben der Stadtverwaltung Gladbeck endet für zirka 725 Jungen und Mädchen im Sommer die Grundschulzeit. Daher stehen nun die Anmeldungen zu den weiterführenden Schulen an.

Für über 700 Kinder endet die Grundschulzeit
Weiterführende Schulen nehmen Anmeldungen an

In wenigen Tagen werden circa 725 Mädchen und Jungen ihr letztes Halbjahreszeugnis in der Grundschule erhalten. Somit stellt sich für sie und ihre Erziehungsberechtigten die Frage, an welcher weiterführenden Schule ihre Kinder ihre Schullaufbahn fortsetzen werden. Für viele Familien ist dies eine sehr wichtige Entscheidung. Dies beweisen auch die intensiv geführten Beratungsgespräche mit den Lehrerinnen und Lehrern der abgebenden Grundschulen sowie die hohen Besucherzahlen in den Jahren vor...

  • Gladbeck
  • 17.01.22
Sport
Insgesamt haben sich 20 Schulen mit 27 Mannschaften zu den Kreismeisterschaften im Basketball angemeldet. Archivfoto: Lokalkompass

Iserlohn: Basketball-Vorrundenspiele der Schulen
Kreismeisterschaften der Grundschulen

Märkischer Kreis.  Vom 7. bis 9. Februar finden im Rahmen der Basketball-Kreismeisterschaften der Grundschulen die Vorrundenspiele  statt. Insgesamt haben sich 20 Schulen mit 27 Mannschaften angemeldet. Es wurden drei Gruppen gebildet, die in Werdohl, Iserlohn und Lüdenscheid antreten. Zwölf Mannschaften können sich für die Endrunde qualifizieren. Diese wird am 23. Februar in der Matthias-Grothe-Halle in Iserlohn ausgespielt. Die Iserlohner spielen in der Gruppe 2 am Dienstag, 8. Februar in...

  • Iserlohn (Region)
  • 13.01.22
LK-Gemeinschaft
Zum Schutz von Schülern und Eltern fällt der Mitmach-Tag an der Gustav-Heinemann-Realschule in Dinslaken aus.

Gustav-Heinemann-Realschule Dinslaken
Mit-Mach-Unterricht am Samstag entfällt

Der für Samstag, 15. Januar, geplante Mit-Mach-Unterricht für Grundschüler der Klassen vier an der Gustav-Heinemann-Realschule in Dinslaken findet aufgrund des aktuellen Infektionsgeschehens nicht statt. Der Schutz und die Sicherheit aller Eltern, der Schüler, gerade in Zeiten des Aufkommens der Omikron-Variante, hat höchste Priorität. Beratung via TelefonUnter den Telefonnummern 02064/8261905 und 02064/48920 können interessierte Eltern und Erziehungsberechtigte sich jedoch weiterhin...

  • Dinslaken
  • 11.01.22
Ratgeber
Das Marie-Curie-Gymnasium Bönen lädt ein zum digitalen Tag der offenen Tür. Spannende Videos und Informationen sind online gestellt für interessierte Schülerinnen und Schüler sowie Eltern.

Marie-Curie-Gymnasium Bönen
Tag der offenen Tür 2022 ONLINE

Aufgrund der aktuellen Lage wird der Tag der offenen Tür des Marie-Curie-Gymnasiums Bönen 2022 online durchgeführt. „Tag der offenen Tür bedeutet für uns das Erleben und Entdecken des quirligen und bunten Schullebens“, erläutert Bianca Giese, kommissarische Schulleiterin. Dies sei momentan leider nicht vor Ort möglich. Online-Angebote Das MCG lädt als Alternative alle Schülerinnen und Schüler sowie Eltern ein, die Schule online zu entdecken. Auf einer Extraseite auf der Schulhomepage werden die...

  • Kamen
  • 04.01.22
Kultur
Mehr als 14.000 Schüler aus Duisburg werden das Buch über ihre Schule erhalten. Alle anderen können „Duisburg – Wie geht das?“ über den Buchhandel beziehen.

Spannendes Sachbuch für Duisburger Kinder
„Duisburg–Wie geht das?“

Oberbürgermeister Sören Link übergab gemeinsam mit Bildungsdezernentin Astrid Neese das erste Sachbuch über Duisburg an Schüler der Gemeinschaftsgrundschule Klosterstraße stellvertretend für die Duisburger Schüler der dritten Klassen. Beginnend mit dem aktuellen Jahrgang wird das Buch drei Jahre lang kostenlos allen Duisburger Schülern der dritten Klassen zur Verfügung gestellt. Es wurde vom Dezernat für Bildung, Arbeit und Soziales als Kooperationsprojekt mit dem J.P. Bachem Verlag und...

  • Duisburg
  • 14.12.21
Vereine + Ehrenamt
Die Freude über die Nikolaus Überraschung war den Kindern anzusehen.

Nikolaus kam in die SRC-Nachmittagsbetreuung
Große Freude bei den Kindern

Zum Ende des Jahres kam der Nikolaus in die Squash-Racket-Club (SRC)-Nachmittagsbetreuung der sieben Grundschulen "Am See", Mozartstraße, Gerhard Hauptmann, Hebelstraße, Hundertwasser, Grabenstraße, Mozartstraße und Otfried Preußler. Die Kids haben sich sehr über die Nikolaustüten gefreut. Insgesamt nehmen hier seit den Sommerferien mehr als 80 Grundschulkinder an der Nachmittagsbetreuung teil und haben jeder Woche sehr viel Spaß mit den Trainern Juliet Bouzid und Tony Maher. Beide Trainer sind...

  • Duisburg
  • 13.12.21
Politik
Ab Januar wird die Teststrategie an Grund- und Förderschulen in NRW geändert: Lolli-Tests 2.0

Lolli-Tests an Grundschulen in NRW
Testverfahren wird ab Januar geändert

Nach den Weihnachtsferien wird das Testverfahren der Lolli-Tests an Grund- und Förderschulen in Nordrhein-Westfalen geändert. Das Ziel: weniger Schulausfall durch Quarantäne-Tage und weniger Aufwand für Eltern und Lehrer.  Ab 10. Januar 2022 werden Schüler an den turnusmäßigen Testtagen (zweimal pro Woche) zwei statt bisher einer Probe abgeben: Neben den Pooltests zusätzlich eine so genannte Rückstellprobe.  Sollte ein Ergebnis des Pooltests positiv sein, wertet das Labor dann zusätzlich die...

  • Velbert
  • 17.11.21
  • 2
  • 1
Ratgeber

Marie-Curie-Gymnasium Bönen
Infoabend in Aula und als Videokonferenz

Das Marie-Curie-Gymnasium Bönen lädt Grundschulkinder der 4. Klassen und ihre Eltern herzlich zum Informationsabend zu den Neuanmeldungen für das Schuljahr 2022/23 ein. Aufgrund der aktuellen Lage bietet das Gymnasium den Infoabend einmal als Präsenztermin in der MCG-Aula und einmal als Videokonferenz online an. Am Dienstag, 16. November 2021, findet der Infoabend um 19:30 Uhr in der Aula statt. Es gelten die zu diesem Zeitpunkt gültigen Coronaschutzregeln. Am Mittwoch, 17. November 2021, wird...

  • Kamen
  • 11.11.21
Ratgeber
Die Martin-Luther-King-Gesamtschule (MLKG) in Ratingen-West lädt Eltern und Schüler der Grundschulen und Abschlussklassen der Sekundarstufen I an Realschulen sowie Gymnasien zum Tag der offenen Tür am Samstag, 20. November, von 10 bis 13.30 Uhr ein.

Tag der offenen Tür: Samstag, 20. November, von 10 bis 13 Uhr in Ratingen-West
Martin-Luther-King-Gesamtschule informiert

Die Martin-Luther-King-Gesamtschule (MLKG) in Ratingen-West lädt Eltern und Schüler der Grundschulen und Abschlussklassen der Sekundarstufen I an Realschulen sowie Gymnasien zum Tag der offenen Tür am Samstag, 20. November, von 10 bis 13.30 Uhr ein. Die Schulgemeinde zeigt an der Erfurter Straße die  Klassen- und Fachräume, die Mensa sowie die Dreifachturnhalle. Neben der Möglichkeit unsere Eltern- und Schülervertretung kennenzulernen, gibt es vor allem ein umfangreiches Informationsangebot....

  • Ratingen
  • 10.11.21
Politik
Die neuen Lehrkräfte bei der Vereidigung am Kreishaus.

26 neue Lehrkräfte für den Kreis Wesel vereidigt
Diese Damen und Herren unterrichten ab sofort an den Grundschulen

Nicole Wardenbach, Schulamtsdirektorin im Kreis Wesel, begrüßte und vereidigte 26 neue Lehrkräfte, die ab dem 2. November an Grundschulen im Kreis Wesel tätig sein werden. Im Kreishaus Wesel gratulierte sie ihnen zur Verbeamtung und wünschte ihnen an den Schulen, an denen sie sich beworben hatten, viel Erfolg. Anschließend händigte sie die Ernennungsurkunden aus. „Sie übernehmen damit eine anspruchsvolle und gleichzeitig auch erfüllende Aufgabe“, so Wardenbach. „Ihre Aufgabe wird es sein, jedes...

  • Wesel
  • 02.11.21
Ratgeber
Am letzten Wochenende des Septembers heißt es in Lintorf nun bereits zum vierten Mal „Lintorf wird sauber“ und die Bürger werden gebeten, Straßen, Plätze und Parks von Abfall zu reinigen, auf dass der Ort weiterhin so attraktiv bleibt. Hier ein Archiv-Foto aus dem Jahr 2018.

Gemeinsam für ein sauberes Lintorf am Samstag, 25. September, und am Sonntag, 26. September
„Lintorf wird sauber“

Am letzten Wochenende des Septembers (Samstag, 25. September, und am Sonntag, 26. September) heißt es in Lintorf nun bereits zum vierten Mal „Lintorf wird sauber“ und die Bürger werden gebeten, Straßen, Plätze und Parks von Abfall zu reinigen, auf dass der Ort weiterhin so attraktiv bleibt. Die sinnvolle und schöne Aktion hat sich mittlerweile in Lintorfs Veranstaltungskalender fest etabliert. Organisiert wird die diesjährige Aktion durch eine Kooperation der Werbegemeinschaft Lintorf zusammen...

  • Ratingen
  • 21.09.21
Vereine + Ehrenamt
Leader-Förderung macht ein Airtramp für Wickede möglich. Foto: Gemeinde Wickede (Ruhr)
2 Bilder

Leader-Förderung ermöglicht Grundschulen Sport und Spaß
Luftsprünge in Wickede

Wickede. Der Verein Zuhause-Gut, eine vor kurzem gegründete Interessenvertretung für Familien mit autistischen Angehörigen, hat sich ein ,,Airtramp“ angeschafft. Das fast turnhallengroßes Luftkissen soll demnächst auch den Grundschulen für den Sportunterricht und interessierten Vereinen bereitstehen. Denn die Verbindung von Bewegung, neuen körperlichen Erfahrungen und Freude sind gerade für Kinder und Menschen mit Handicap wertvoll. Aufregende ErfahrungenDas für Sport und Therapie entwickelte...

  • Wickede (Ruhr)
  • 15.09.21
Ratgeber
Die Anmeldungen für die kommenden Grundschüler starten in der Woche vom 4. bis 8. Oktober.

Anmeldung zur Einschulung der Schulanfänger
Feste Termine

Kinder, die im kommenden Jahr (2022) schulpflichtig werden, müssen im Zeitraum 4. bis 8. Oktober an den Duisburger Grundschulen angemeldet werden. Wegen der besonderen Hygienemaßnahmen aufgrund der Corona-Pandemie erfolgen die Anmeldungen in diesem Jahr - nach Kontaktaufnahme mit der gewünschten Grundschule - an fest zugewiesenen Terminen. Das Betreten des Schulgebäudes ist nur unter Beachtung der geltenden Regeln der Corona-Betreuungsverordnung möglich. Schulpflichtig für das kommende...

  • Duisburg
  • 14.09.21
Vereine + Ehrenamt
Die Schüler der Grundschulen, die sich auf die Eisaktion der Sparkasse beworben hatten konnten sich freuen.

Sparkasse versüßte den Schulanfang
Eisige Überraschung

Auf den Schulhöfen von 20 Grundschulen konnte man nur noch vier Worte hören: Erdbeer – Vanille - Schoko und Danke! Die Sparkasse hatte zu einer Verlosung aufgerufen – Fünf Grundschulen und fünf Firmen aus Duisburg konnten einen Eiswagen vor der Tür oder auf dem Schulhof gewinnen. Die fünf Firmen waren schnell ausgelost, deren Mitarbeiter glücklich schleckend eine kurze Pause aus dem Arbeitsalltag genossen. Aber aus 22 Bewerbungen von Grundschulen nur fünf auszulosen nach dieser langen Zeit der...

  • Duisburg
  • 03.09.21
Ratgeber
Die Klassenräume in den Schulen werden durch viele neue Coronafälle wieder deutlich leerer. Sitznachbarn oder ganze Klasse werden bei positiven Fällen in Quarantäne geschickte. Die Schulen sind weiterhin von einem Normalzustand weit entfert.

Immer mehr Schüler von und Grund- und weiterführenden Schulen müssen in Quarantäne
Coronafälle an den Schulen nehmen zu

In den vergangenen Tagen hat das Duisburger Gesundheitsamt insbesondere an den Schulen eine Vielzahl neuer Coronafälle registriert. Waren es vor einer Woche noch 16 Fälle, so sind es am gestrigen Montag bereits 166. Mit dieser erheblichen Zunahme an Infektionen geht auch eine Vielzahl an Quarantäneanordnungen einher. So befanden sich gestern aufgrund eines Kontakts in Schulen rund 270 Grundschüler sowie 430 Schüler weiterführender Schulen in Quarantäne - die Zahl der durch private Kontakte in...

  • Duisburg
  • 31.08.21
Kultur
Alle Gladbecker Grundschulen nehmen das finanziell geförderte NRW-Landesprogramm „Extra Zeit" in Anspruch. Das gilt auch für die Wilhelmschule in Rentfort, die Besuch von Bürgermeisterin Bettina Weist (Bildmitte mit der neuen Schulleiterin Hendrike Satow) erhielt. Foto: Stadt Gladbeck

Gladbecker Grundschulen nutzten die "Extra-Zeit"

Gladbeck. Erfreulich: Viele Gladbecker Grundschulen haben sich fleißig an dem NRW-Programm „Extra Zeit" beteiligt. In den Sommerferien wurden die Kinder dabei unterstützt, durch Spiel, Spaß und Lernförderung coronabedingte Lernrückstände und Defizite in ihren motorischen, kognitiven, emotionalen und sozialen Fertigkeiten auszubessern. Auch die Wilhelmschule in Rentfort nutzte das Förderprogramm „Extra-Zeit“. Neben einer Lernförderung für die 35 zukünftigen Erstklässlerinnen und Erstklässler...

  • Gladbeck
  • 19.08.21
Kultur
Die ausgewählten Instrumente der Jekits-Kinder können jetzt abgeholt werden.

Gitarre, Keyboard, Geige und Co. wechseln die BesitzerInnen
Ran an die Instrumente

In der Musikschule Dortmund ist auch in den Sommerferien einiges los: Seit dieser Woche dürfen alle Grundschulkinder, die am Landesprogramm „JeKits – Jedem Kind Instrumente, Tanzen, Singen“ teilnehmen, das Musikinstrument ihrer Wahl abholen. Das ist für alle Beteiligten ein aufregendes Erlebnis: Wie sieht denn die Geige oder Trompete aus, und wie groß ist eigentlich mein Cello oder Kontrabass? Die Musikschule erwartet in den nächsten Wochen etwa 1500 JeKits-Kinder und bereitet seit Wochen die...

  • Dortmund-City
  • 12.08.21
LK-Gemeinschaft
Stephan Dinn von der Stadtverwaltung und Britta Rohkämper von den Stadtwerken überreichen Urkunden und Preise an die Kinder der 4a und b der Gartenschule in Dinslaken. Fotos: Stadt Dinslaken
4 Bilder

Dinslaken: Schulen erhalten Preise und Urkunden
Gewinnerklassen der Aktion "Stadtradeln" stehen fest

Kürzlich wurden in Dinslaken die Gewinnerklassen und -schulen der Aktion „Stadtradeln“ ausgezeichnet. Zusammen mit Vertretern der Sponsoren Niederrheinische Sparkasse RheinLippe und Stadtwerke Dinslaken besuchte Stadtkoordinator Stephan Dinn von der Stadtverwaltung die Grund- und weiterführenden Schulen, um Urkunden und Preise zu überreichen. Die Klassen 4b und 4a der Gartenschule erhielten 100 und 50 Euro für den ersten und dritten Platz unter den Grundschulklassen, die 1b (Seehundklasse) der...

  • Dinslaken
  • 07.07.21
LK-Gemeinschaft

Viele Baumaßnahmen
Sommerferien für zahlreiche Bauprojekte genutzt

Herne. Der letzte Schultag war bereits am Freitag, 2. Juli, doch so richtig ruhig wird es in den Klassenräumen, Pausenhallen und auf den Schulhöfen in Herne aber nicht. Der Fachbereich Gebäudemanagement und die Herner Schulmodernisierungsgesellschaft (HSM) nutzen die Sommerferien für zahlreiche Bauprojekte und Sanierungen. So rücken die Bautrupps unter anderem auch am Campus Westring an. In den Sommerferien startet am Berufskolleg Mulvany der Rückbau der Fassade. Im Anschluss gibt es nicht nur...

  • Herne
  • 03.07.21
LK-Gemeinschaft
Hebamme Annika Bardenhorst vermittelt den Kindern nicht nur die Abläufe von Schwangerschaft und Geburt, sonder auch, dass sie was ganz Besonderes sind.

EKM sendet Hebamme zu Grundschulkindern
Wie das Baby aus dem Bauch kommt

Diese und noch mehr fragen haben Kinder zu Schwangerschaft, Geburt und Neugeborenen: Wie dick wird ein Bauch in der Schwangerschaft? Wie kommt das Baby aus dem Bauch raus? Und was braucht ein neugeborenes Baby alles? Kinder sind neugierig und bekommen Antworten auf ihre Fragen:  Die Mülheimer Frauenklinik hat ein Projekt ins Leben gerufen, in dem sie eine Hebamme in die Schulen entsendet, die diese Kinderfragen beantwortet. Hebamme Annika Bardenhorst packt ihre Tasche in einer 4. Klasse der...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 29.06.21
Politik
Die Vorsitzende der Stadtelternpflegschaft der Mülheimer Grundschulen, Julia Othlinghaus, ihr Stellvertreter Frank Elberzhagen und Oberbürgermeister Marc Buchholz vor dem Ratssaal

Gute Nachrichten aus dem Rathaus
Stadtteilbüchereien bleiben erhalten

In Zeiten leerer Kassen sind gute Nachrichten aus dem Rathaus selten. Doch am 17. Juni konnte genau so eine Nachricht verkündet werden. Die vier Stadtteilbüchereien, die dem Spardiktat zum Opfer fallen sollten, bleiben erhalten und sollen Teil von Familien-Grundschulzentren werden, in deren Rahmen sie mit acht Grundschulen kooperieren werden. Die Stadt hat einen entsprechenden, von der Bezirksregierung unterstützten Förderantrag beim Land gestellt. Die erfreuliche Wende im Bibliotheken-Streit...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 18.06.21
Politik
Die Gesamtschule, hier eine Veranstaltung zur Berufsorientierung für die Jugendlichen der Anne-Frank-Gesamtschule, ist eine beliebte Schulform. 130 Kinder mussten fürs kommende Schuljahr abgewiesen werden, nun will die Stadt eine zusätzliche Gesamtschule durch "Umwandlung" schaffen.

130 Kinder abgewiesen: Zu wenig Plätze an Gesamtschulen/ Schülerzahlen steigen/ Dortmund will Schule umwandeln
Dortmund schreibt Schulplanung bis 2027 fort

Bis heute ist in zehn Jahren die Zahl der Geburten in Dortmund um ein Viertel gestiegen. Auswirkungen sind bereits an den Grundschulen sichtbar. Bis zum Schuljahr 2026/27 wird ein weitere Zunahme um fast 15 Prozent auf 24.630 Grundschulkinder erwartet. Um ausreichend Schulraum zur Verfügung stellen zu können, werden Schulen aus- und Grundschulen neu gebaut. Der Verwaltungsvorstand befasste sich mit der Fortschreibung der Schulentwicklungsplanung bis zum Schuljahr 2026/27 für den Primarbereich...

  • Dortmund-City
  • 18.06.21
Politik
2 Bilder

Schuldezernent verweigert Aufklärung im Tablet-Skandal
Schulamt in Bochum verhindert, dass bedürftige Kinder Schultablets vom Jobcenter erhalten

Das Bochumer Schulamt wies die Bochumer Schulen an, die Formulare für Zuschüsse vom Jobcenter zum Erwerb von Tablets zur Teilnahme am Distanzunterricht, so auszufüllen, dass die entsprechenden Anträge vom Jobcenter abgelehnt wurden. Der Schuldezernent verweigert jetzt die Aufklärung dieses Skandals. Kinder, die in Familien leben, deren Eltern von Transferleistungen leben, haben Anrecht auf einen Zuschuss, von dem Sie ein Tablet kaufen können, mit dem die Kinder am digitalen Schulunterricht...

  • Bochum
  • 13.06.21
  • 1
  • 2
Politik
Masken gehören weiterhin zum Schulalltag dazu. Aber ab Ende Mai gibt es wieder mehr Normalität an vielen Schulen in NRW - ob auch im Kreis Mettmann, entscheidet sich erst Ende dieser Woche.

Schulen im Kreis Mettmann
Normaler Unterricht ab 31. Mai?

Der Kreis Mettmann hat mit Stand 25. Mai die dritthöchste Sieben-Tage-Inzidenz in Nordrhein-Westfalen. Erst morgen starten die Schulen zurück in den Wechselunterricht. Dennoch ist es möglich, dass schon ab kommenden Montag (31. Mai) wieder ganz normaler Unterricht an allen Schulen stattfindet.  Überall dort, wo die Inzidenz stabil unter 100 liegt, sollen alle Schulen wieder in den Präsenzunterricht zurückkehren, hatte NRWs Schulministerin Yvonne Gebauer in der vergangenen Woche bekannt gegeben....

  • Velbert
  • 25.05.21
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.