Hackerangriff

Beiträge zum Thema Hackerangriff

Ratgeber
Geschäftsinhaber Oliver Puls ist 2022 seit 15 Jahren und seit diesem Jahr unter neuer Firmierung, als CCA GmbH & Co. KG, in der IT Branche für seine Kunden da.

Ratgeber
Sicherheit gegen Hacker-Angriffe

Mitte Oktober ist die Stadt Witten Opfer eines großangelegten Hackerangriffs geworden. Die Hacker haben Daten erbeutet und diese später auch im Netz veröffentlicht, wurde vor ein paar Tagen bekannt gegeben. Jetzt bittet die Stadt, auf ungewöhnliche Kontaktversuche per e-mail, SMS oder per Telefon zu achten, keine dubiosen Anlagen oder links zu öffnen und auch nicht auf fragwürdige e-mails zu antworten. Es trifft aber nicht nur die großen Nutzer von IT-Software – wie in den vergangenen Wochen...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 21.11.21
  • 1
Blaulicht
Am Dienstag, 16. November, haben sich gleich vier Verbrechen und Diebstähle ereignet. Die Polizei warnt außerdem vor zu einfachen Passwörtern, da so viele Konten gehackt werden. Symbolfoto: lokalkompass.de

Polizeibericht Iserlohn
15-Jähriger verkauft Konsole und bekommt Falschgeld

Iserlohn. Am Dienstag, 16. November, haben sich gleich vier Verbrechen und Diebstähle in Iserlohn ereignet. Graffiti an Werkstätte gesprühtDrei Unbekannte haben am frühen Dienstagmorgen, 16. November, die Außenwand der Iserlohner Werkstätten mit Graffiti besprüht. Zeugen beobachteten zwischen 1.10 und 1.20 Uhr drei Personen. Die Männer hörten Musik, fuhren mit zwei Fahrrädern auf der Straße auf und ab und besprühten die Fassade. Die Unbekannten wurden auf etwa 30 Jahre geschätzt. Sie haben eine...

  • Iserlohn
  • 18.11.21
Ratgeber
Welche Angebote sind nach dem Hackerangriff möglich?

Angebot vorerst konstant
Bürgerberatung Witten in Woche fünf nach dem Hackerangriff

Seit dem 10. November nimmt die Bürgerberatung Witten wieder Anträge auf Reisepässe und Personalausweise an. Dieses Angebot ist auch für die nächste Woche gesichert, ebenso wie die Abholung von bestellten Pässen und Ausweisen, Führerscheinumtausch, beglaubigte Kopien von Zeugnissen und Anträge auf Führungszeugnisse. Allerdings ist die Regelung zu Terminen hier unterschiedlich. Pass und Perso vorerst nur mit Termin Die Bürgerberatung nimmt Anträge auf Reisepässe und Personalausweise an, kann...

  • Witten
  • 16.11.21
  • 1
Politik

Entsetzen nach Wechsel von Patrick Bodden zu Rechtspopulisten Hasenkamp
Piraten sehen sich als Opfer einer Schmutzkampagne

Die Piraten in Witten mussten in den letzten Tagen viel Gegenwind erdulden. Nachdem vertrauliche Informationen über einen anonymen Brief an die Presse geschickt wurden, verließ eines der Ratsmitglieder Fraktion und Partei – um, wie gestern bekannt wurde, zur rechtspopulistischen Wählervereinigung „Stadtklima“ zu wechseln. „Wir bzw. unser ehemaliges Ratsmitglied sind ebenso wie die ganze restliche Stadtverwaltung von Kriminellen angegriffen worden, so dass Zugangsdaten in falsche Hände geraten...

  • Witten
  • 09.11.21
  • 2
  • 1
Ratgeber

Bürgerberatung
Ab morgen wieder Antrag auf Pass und Perso in Witten möglich

Ab Mittwoch, 10. November, bietet die Bürgerberatung der Stadt Witten wieder einige zusätzliche Dienstleistungen an. Es wird dann möglich sein, Personalausweise und Reisepässe zu beantragen, die Bürgerberatung kann auch wieder Kinderreisepässe ausstellen und verlängern und auch vorläufige Personalausweise ausstellen. Da in den vergangenen drei Wochen viele Termine ausgefallen sind, holt die Bürgerberatung diese nun zuerst nach. Für Anträge können daher zunächst nur Personen kommen, die entweder...

  • Witten
  • 09.11.21
Politik
Felix Haltt, Vorsitzender der FDP-Ratsfraktion Bochum

FDP-Ratsfraktion fordert nach Cyberattacke auf die Stadt Witten Informationen ein.
Haltt: "Städtische Cybersicherheit gehört auf die Tagesordnung."

"Die Einschläge kommen näher. Nach der Kreisverwaltung Anhalt-Bitterfeld im Juli hat es nun die Bochumer Nachbarstadt Witten erwischt, eine Cyberattacke hat die Verwaltung quasi lahmgelegt", so Felix Haltt, Vorsitzender der FDP-Ratsfraktion Bochum. "Wieder einmal muss eine Kommune die leidliche Erfahrung machen, dass nach einem Hackerangriff die Bürgerservices fast vollständig ausgefallen sind. Das führt nicht nur zu Frust bei Bürgerinnen und Bürgern, weil Ihre Anliegen nicht bearbeitet werden...

  • Bochum
  • 20.10.21
Blaulicht
Cyber defense

Vorsicht Falle
Anrufe von 00321676293797

Vorsicht Falle Anrufe von 00321676293797 Es ist mal wieder soweit, seit Wochen häufen sich die Anrufe aus einem englisch sprachigen Callcenter. In gebrochenen Englisch, will man erklären, dass der persönliche Computer gehackt wurde. Man bietet einen Service an, diesen zu bereinigen. Entweder eine Web-Site besuchen oder dem „netten Operator“ Zugang auf seinen PC gewähren. Ablehnen und auflegen hilft nicht, in den nächsten Tagen kommt wieder ein Anruf. Heute hatte ich mal was anderes ausprobiert....

  • Essen-Süd
  • 19.10.21
  • 1
Politik
ransomware-g2280711f8_1920
2 Bilder

IT der Stadt Witten durch Ransomware lahmgelegt
Piratenfraktion Witten zum Angriff auf die städtische IT

Die Piratenfraktion Witten ist wenig überrascht vom erfolgreichen Angriff auf die IT der Stadt Witten. Noch vor wenigen Tagen hatte man gemeinsam mit der Fraktion der CDU beim Bürgermeister angefragt, wie sich die Stadt vor solchen Attacken schützt. Den Mitarbeitenden der städtischen IT wünschen die Piraten nun angesichts der Situation viel Erfolg und danken für den Einsatz aller, die jetzt Überstunden schieben müssen, um die Probleme zu lösen. Als Folge eines Angriffs mit erpresserischer...

  • Witten
  • 19.10.21
  • 1
Politik
Ein Hackerangriff legte viele Bereiche der Stadtverwaltung lahm.

Was funktioniert?
Hackerangriff auf Stadt Witten

Aktuell ist die Lage in weiten Teilen unklar, die Stadtverwaltung von Witten ist größtenteils lahmgelegt. Die Angebote der Daseinsvorsorge aber funktionieren: Dazu zählen etwa Strom, Gas und Wasser (da die Stadtwerke nicht gehackt wurden), Feuerwehr und Rettungsdienst; die Kitas bleiben geöffnet, die Müllabfuhr fährt, der Kommunale Ordnungsdienst ist unterwegs. Feuerwehr, Rettungsdienst und auch die Müllabfuhr funktionieren weiterhin. Feuerwehr und Rettungsdienst sind über den Notruf 112...

  • Witten
  • 19.10.21
  • 1
Politik

Blackout-Risiken nicht unterschätzen
Sicherheit bei Stromausfall in Gladbeck

Ein Stromausfall in einem größeren Gebiet, selbst für einen kürzeren Zeitraum, beeinträchtigt das öffentliche und zivile Leben und die Sicherheit von Bürgerinnen und Bürgern. Die Wahrscheinlichkeit ist wegen der hohen Ausfallsicherheit des deutschen Stromnetzes zwar relativ gering und bleibt auf einzelne Gebiete begrenzt. Das Risiko ist jedoch vorhanden. Das haben nicht nur die aktuellen Ereignisse in der Eifel und in Rheinland-Pfalz gezeigt. Erhebliche Stromausfälle in Berlin, München, im...

  • Gladbeck
  • 27.07.21
  • 5
LK-Gemeinschaft
Datenverteiler

Hackangriffe auf Sexspielzeug
Schatz mein Vibrator wurde gehackt

Was es nicht alles gibt! Vor einigen Jahren war das noch unvorstellbar, Fernsehwerbung für Sexspielzeug. Zugegeben ich kenne mich mit diesem Thema gar nicht aus. Umso mehr überraschte mich nun ein Artikel, dass nun auch Sexspielzeug von Hackern ins Visier genommen werden. Viele solcher Geräte sollen Bluetooth und Internet fähig sein und individuell über eine App gesteuert werden können. Manche Geräte sollen auch von ihrem Benutzer unterwegs getragen werden. Wieso muss man solche privaten Geräte...

  • Essen-Süd
  • 12.03.21
Wirtschaft
So'n Mist - jetzt auch noch die E-Mails!

Jetzt auch die E-Mails / Weiterer Datencrash nach Hackerangriff auf die Funke Mediengruppe
Warum Ihre Infos uns nicht erreichten und Sie unsere Nachrichten vielleicht doppelt empfingen

Als hätte der Datencrash nach dem Hackerangriff auf die Funke Mediengruppe nicht schon genug Schaden angerichtet. Nein, liebe Leserinnen und Leser - es kam noch dicker! Als unsere IT-Experten kürzlich die hauseigene Mail-Software nach Hinterlassenschaften der Cyberattacke durchforsteten, nahm das Übel seinen Lauf. Keine Sorge: Mit technischen Details und Erklärungen will ich Sie hier nicht langweilen. Allerdings werden sich einige von Ihnen gewundert haben, warum sie keine Antwort von uns...

  • Wesel
  • 27.01.21
Wirtschaft
Die Funke Mediengruppe wurde Opfer eines Hacker-Angriffs. Auch Witten aktuell ist betroffen.

Hackerangriff auf Funke Mediengruppe
Auch Witten aktuell ist betroffen

Die Funke Mediengruppe, zu der auch Witten aktuell und der Lokalkompass gehören, ist am 22. Dezember Opfer eines externen Hackerangriffe geworden. Davon betroffen sind zahlreiche Computersysteme im gesamten Bundesgebiet, sowohl Redaktionen als auch Druckhäuser. Es handelt sich dabei um einen Angriff, bei dem die Täter Daten auf den IT-Systemen der Funke Mediengruppe verschlüsselt haben. Als Sofortmaßnahme wurden umgehend sämtliche IT-Systeme der gesamten Gruppe kontrolliert heruntergefahren....

  • Witten
  • 05.01.21
Blaulicht
Die FUNKE Mediengruppe, zu der auch der Stadtspiegel anteilig gehört, ist seit Dienstag, 22. Dezember 2020, Opfer eines externen und massiven Hackerangriffs. Davon betroffen sind zahlreiche Computersysteme im gesamten Bundesgebiet – auch die Redaktionen und Druckhäuser.

Notausgaben
Massiver Hackerangriff auf Redaktionen und Druckhäuser

Wie viele von Ihnen sicherlich erfahren haben, ist die FUNKE Mediengruppe, zu der auch der Stadtspiegel anteilig gehört, seit Dienstag, 22. Dezember 2020, Opfer eines externen und massiven Hackerangriffs. Davon betroffen sind zahlreiche Computersysteme im gesamten Bundesgebiet – auch die Redaktionen und Druckhäuser. Der Ausfall betrifft mehrere zentrale IT-Systeme, über die die verschiedenen Standorte, Redaktionen und Druckereien des Essener Medienhauses miteinander verbunden sind. Daher waren...

  • Dorsten
  • 05.01.21
  • 2
LK-Gemeinschaft
Diese so genannte Notausgabe wurde den Leser(inne)n in Mülheim und Oberhausen heute zugestellt.

Am 23. Dezember konnte nur eine Notausgabe erscheinen
Hackerangriff auf Funke Mediengruppe

Dass das Internet neben vielen Vorteilen auch jede Menge Schlechtes bringt, ist hinlänglich bekannt. PC-Viren, Trojaner, Pishing und andere Betrugsversuche machen den Umgang mit dem worldwideweb oft zum Spießrutenlauf. Wer sich nicht ausreichend schützt, hat unter Umständen das Nachsehen. Doch die kriminellen Machenschaften laufen nicht nur im Kleinen. Auch große Unternehmen wie Banken, ja sogar Staaten (wie weiland die Rechner des US-Verteidigungsministeriums im Pentagon) leiden unter...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 23.12.20
  • 1
  • 1
Ratgeber

Stadtspiegel als Notausgabe
Hackerangriff auf die FUNKE Mediengruppe

Die FUNKE Mediengruppe, zu der auch der Stadtspiegel anteilig gehört, ist am Dienstag, 22. Dezember 2020, Opfer eines externen Hackerangriffs geworden. Davon betroffen waren zahlreiche Computersysteme im gesamten Bundesgebiet – auch die Redaktionen und Druckhäuser. Betroffen sind bundesweit alle großen Standorte der FUNKE Mediengruppe in Bayern, Berlin, Hamburg, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen und Thüringen. Der Ausfall betrifft mehrere zentrale IT-Systeme, über die die verschiedenen...

  • Gladbeck
  • 23.12.20
  • 1
LK-Gemeinschaft
Nach einem Hacker-Angriff auf die Systeme der Funke Mediengruppe erscheinen einige Zeitungstitel nicht nach Plan.

Hacker-Angriff
Funke Mediengruppe von Hack betroffen

Die Funke Mediengruppe ist von Hackern angegriffen worden. In ganz Deutschland sind interne Systeme betroffen. Der Lokalkompass ist aber weiterhin sicher zugänglich. In der Nacht von Montag auf Dienstag haben Hacker einen Angriff auf die Funke Mediengruppe durchgeführt. Infolgedessen sind seit gestern Morgen bundesweit Funke-Systeme offline, darunter auch wichtige Redaktionssysteme sowie die Infrastruktur der Druckhäuser. Viele Zeitungstitel können daher am heutigen Mittwoch nur eingeschränkt...

  • Herne
  • 23.12.20
  • 12
  • 4
LK-Gemeinschaft
Fehlermeldung

Ransomware-Angriff bei Garmin
Fitnessuhren und Flugdatenbankdienst gestört

Ransomware-Angriff bei Garmin Fitnessuhren und Flugdatenbankdienst gestört Seit dem 24.7 gibt es Fehlermeldungen in der App Offiziell spricht das Unternehmen von mehrtägigen Wartungsarbeiten. Es sind die Dienste ,Garmin Connect, Garmin Pilot und flyGarmin betroffen. Mitarbeiter von Garmin sagen, dass die Ausfälle die Folge einer Ransomware-Infektion sind. Garmin hat mehrere seiner Dienste für Smartwatches und Wearables nun abgeschaltet. Das Unternehmen reagiert damit auf einen Angriff mit einer...

  • Essen-Süd
  • 28.07.20
Ratgeber

Wie sicher bist du im Netz?
VHS Vortrag zum Schutz vor Cyber Attacken

Dorsten. Wer im Internet surft, setzt sich automatisch heimtückischen Online-Attacken aus. In dem Vortrag (mit Live-Demonstration) am Dienstag, 5. März, 18 Uhr in der VHS erfahren interessierte Teilnehmer mehr über Sicherheitsrisiken im Internet, wie sie Ihren Computer und Ihre Daten schützen und Wissenswertes über Viren, Würmer und Trojaner. Der IT-Experte Jörg Kuhlemann informiert über Schwachstellen, Konfigurationsmöglichkeiten der Web-Browser, Security Software, WLAN-Absicherung, und wie...

  • Dorsten
  • 22.02.19
Blaulicht
In Breckerfeld wurde ein BMW mit Keyless Go System gestohlen.

Autodiebstahl in Breckerfeld
Hightech-Autodiebstahl in Breckerfeld: BMW X4 mit Keyless-Go-System gehackt

In der Nacht von Montag auf Dienstag entwendeten Unbekannte aus der Klevinghauser Straße einen weißen BMWX4 mit EN Kennzeichen. Der 54-jährige Nutzer des Fahrzeuges stellte den BMW am Montagabend vor seinem Haus in der Klevinghauser Straße ab. Am nächsten Morgen bemerkte er den Verlust. Das Fahrzeug verfügt über ein Keyless-Go-System. Täter verlängern mittels einer Verstärkung die Reichweite und Feldstärke des Signals, sodass die Elektronik des Fahrzeugs davon ausgeht, dass der Chip in...

  • Hagen
  • 29.01.19
Ratgeber

So schützen Sie Ihre Kinder vor Hackerangriff!
Der Hacker im Kinderzimmer!

So schützen Sie Ihre Kinder vor Hackerangriff! Wenn ein Hackerangriff bereits auf hunderte Politiker gelingt, wie einfach ist dann ein Angriff im Kinderzimmer, fragen sich jetzt besorgte Eltern. Kann das mir selbst oder auch meinen Kindern passieren? Ja, antworten die Sicherheitsexperten von der Sicher-Stark-Organisation, die sich bundesweit gegen Hackerangriffe einsetzt. Die Anrufe unter der landesweiten Hotlinenummer haben in den letzten Tagen extrem zugenommen. Die...

  • Menden (Sauerland)
  • 18.01.19
Politik
Hubert Hüppe,  Kreisvorsitzender der CDU Unna. Foto: privat
2 Bilder

Flop der Woche
Hackerangriff betrifft auch lokale Politiker

Der bundesweite Hackerangriff betrifft nicht nur deutschlandweit Politiker und bekannte Personen, sondern auch lokale Politiker – so wie den ehemaligen Bundestagsabgeordnete Hubert Hüppe (CDU) als auch den Landtagsabgeordnete für Bergkamen und Bönen, Rüdiger Weiß (SPD).  Bergkamen/Bönen/Unna. Hüppes private Telefonnummer ist demzufolge veröffentlicht worden. Aber auch Rüdiger Weiß wurde gehackt. Der Politiker bestätigte, dass seine Handynummer im Netz veröffentlicht wurde. Jedoch empfinde er...

  • Kamen (Region)
  • 08.01.19
Ratgeber
Eine Sicherheitslücke in Whatsapp gefährdet viele Nutzer

Eine Sicherheitslücke in Whatsapp gefährdet viele Nutzer

Eine Sicherheitslücke in Whatsapp gefährdet viele Nutzer Millionen nutzen täglich Whatsapp. Nun wurde wieder eine gefährliche Sicherheitslücke entdeckt. Angreifer können durch ein Hintertürchen mit einem Videoanruf fremde Smartphones kapern. Wie das funktioniert und was Sie dagegen machen können, lesen Sie im Artikel - Sicherheitslücke bei Whatsapp enthüllt - Quelle: www.n-tv.de/technik

  • Dorsten
  • 10.10.18
  • 4
  • 3
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.