Haus-Berge-Straße

Beiträge zum Thema Haus-Berge-Straße

Vereine + Ehrenamt
"Rotes Näschen gefällig?" - Erika Girke schminkte auf Wunsch noch ein wenig nach.
3 Bilder

Jede Menge Musik und gute Laune beim Karneval im Memory Café
Krönchen, Hütchen und Luftschlangen - für jeden Jeck war was dabei

"Menschenskind, habt ihr euch hübsch gemacht." Für Barbara Rahn, Martina Stamm-Zunker und Annette Stillert hagelt es an diesem Morgen Komplimente. Kein Wunder, die drei haben sich in Sachen Verkleidung mächtig ins Zeug gelegt. Aber auch die Besucher des CSE-Memory Cafés im Pfarrsaal von St. Maria Rosenkranz können bei den närrischen Accessoires aus dem Vollen schöpfen. Krönchen, Hütchen "mit und ohne Gedöns" sowie jede Menge Luftschlangen stehen für sie bereit. Und die Senioren greifen...

  • Essen-Borbeck
  • 28.02.19
Politik
5 Bilder

Wenn "Haus-Berge-Straße" auf Bundesstraße 236 trifft

Ratsvertreter Thomas Orlowski im Bürgergespräch an der “Haus-Berge-Straße”: Ideen für mehr Sicherheit Mit leichter Spannung wurde am Donnerstagnachmittag der gewünschte Gesprächspartner der Stadt Selm erwartet. Würde die Verwaltung eine erste Idee zur Lösung der angesprochenen Probleme mitbringen? Gab es Chancen, auch die Querung der Straße im Bereich der Bushaltestelle sicherer zu machen?  Anwohner und Familien, auch mit ihren Kindern, waren der Einladung des SPD-Ratsvertreters Thomas...

  • Selm
  • 28.07.17
Vereine + Ehrenamt
Dr. Thiem stellt das Haus-Berge und Ideen für die Zukunft dem sehr interessierten Publikum vor.

Schatzkästchen „Haus-Berge“ als Nachbar der BIGWAM

Essen 25.08.2016 Katernberg hat sein Weltkulturerbe und wir haben eine der weltbesten Einrichtungen für Demenz- und Alterskrankheiten als Nachbar, das Haus-Berge-Geriatriezentrum. Das fanden nicht nur die rd. 70 interessierten Besucherinnen und Besucher der Bürgerversammlung am 25.8. im kreuzer. Mit diesem „Schatzkästchen“ wird es in Zukunft eine wesentliche Aufwertung in und um die Haus-Berge- und Germaniastr. ergeben. Dies unterstrich in seinem gut gelaunten Vortrag der Chefarzt des...

  • Essen-Nord
  • 29.08.16
  •  1
Überregionales
Komm, Drachen! Ein Feuerwehrmann holt den bunten Flieger vom Feld.
7 Bilder

Techniker "rettet" Drachen aus Stromleitung

Daniel Düsentrieb wäre vor Neid erblasst - mit einer echt "heißen" Idee holte ein Techniker am Abend einen Drachen in Selm aus einer Stromleitung. Die Zutaten: Die Erdungsstange, ein Handfeger, ein Tuch und ein paar Spritzer brennbare Flüssigkeit. Die Feuerwehr Selm bekam am Mittwoch gegen Abend einen Einsatz in der Haus-Berge-Straße, hier hing die Schnur eines Drachen samt Griff in einer Stromleitung. Der Windvogel lag rund dreißig Meter weiter auf einem Feld. Das Problem: Ein Einsatz mit...

  • Lünen
  • 01.04.15
  •  4
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.